Alles zum Thema Brand

Beiträge zum Thema Brand

Blaulicht
Ausgebrannter Traktor in Heimkirchen
6 Bilder

Traktor- und Flächenbrand in Niederkirchen-Heimkirchen

Am Donnerstagnachmittag brannte auf einem Feldweg bei Heimkirchen ein Traktor. Die Flammen breiteten sich auf das benachbarte Feld aus. Durch den Brand wurde ein Getreidefeld über eine Fläche von etwa 7,5 Hektar zerstört. Brandursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der 68-jährige Fahrer war auf dem Feld unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Traktor schlugen. Der Mann lenkte das Gefährt noch auf einen Feldweg und brachte sich in Sicherheit, bevor die landwirtschaftliche...

Blaulicht
Nur durch den koordinierten Einsatz sämtlicher Feuerwehren aus der näheren Umgebung konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden

Ackerfläche gerät in Brand
Flächenbrand bei Rodenbach

Rodenbach. Vermutlich auf Grund von Funkenflug während der Mäharbeiten geriet am Freitag zur Mittagszeit eine Ackerfläche von etwa sieben Hektar zwischen Kühbörncheshof und Rodenbach in Brand. Nur durch den koordinierten Einsatz sämtlicher Feuerwehren aus der näheren Umgebung, die sich mit rund 100 Feuerwehrfrauen und -männern im Einsatz befanden, konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein nahegelegenes Waldgebiet verhindert werden. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen und/oder einer Gefahr für die...

Blaulicht
Brand in der Eisenbahnstraße Kaiserslautern
2 Bilder

Brandstiftung vermutet
Brand in der Eisenbahnstraße Kaiserslautern

Kaiserslautern. Gegen 3 Uhr meldete ein Anrufer den Disponenten der Integrierten Leitstelle Kaiserslautern einen Brandgeruch in der Eisenbahnstraße. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr eine starke Verrauchung in einem zweigeschossigen Restaurant fest. Es war ebenfalls ein piepsenden Rauchwarnmelder zu hören. Die Feuerwehr konnte das Feuer recht schnell unter schwerem Atemschutz löschen. Es hatte an drei verschiedenen Stellen gebrannt. Zudem waren der Geruch von...

Lokales
Das entkernte Treppenhaus: Blick vom ersten ins zweite Obergeschoss

Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde muss umfassend saniert werden
Sammlungen nach Brand weitgehend erhalten

Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde. „Die historisch wertvollen Sammlungen des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern sind weitgehend erhalten, allerdings verrußt und müssen aufwendig gereinigt werden“ − soweit der Sachstand, wie Institutsdirektorin Dr. Sabine Klapp berichtet. Am frühen Abend des 30. März war Feuer im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern ausgebrochen, das etwa 40 Feuerwehrleute im Laufe von vier...

Lokales
Spuren des Brandes am Gebäude im Asternweg 7-9
4 Bilder

Brand im Asternweg
Feuerwehr mit 56 Einsatzkräften vor Ort

Kaiserslautern. In den frühen Morgenstunden um kurz nach 2 Uhr wurde der Feuerwehr ein Brand im Asternweg gemeldet. Vom Gebäude der Hausnummer 7 bis 15 ging eine starke Rauchentwicklung aus. Flammen schlugen über die komplette Breite und über alle Geschosse. Die 56 Einsatzkräfte der Berufs- sowie der freiwilligen Feuerwehr waren innerhalb weniger Minuten vor Ort. Insgesamt wurden die 44 Bewohner der Hausnummern 1 bis 15 im Asternweg in Zusammenarbeit mit der Polizei evakuiert. An der...

Blaulicht
Brand im Asternweg Kaiserslautern
4 Bilder

Zahlreiche Wohnungen unbewohnbar
Brand im Asternweg Kaiserslautern

In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Gebäudebrand im Asternweg Kaiserslautern, auch "Kalkofen" genannt. Gegen 2.15 Uhr wurde die Feuerwehr Kaiserslautern alarmiert. Update 25.4.2019, 13 Uhr : Das Gebäude mit der Hausnummer 7 bis 15 brannte über drei Vollgeschosse.  Die 44 Bewohner der Hausnummern 1 bis 15 im Asternweg wurden in Zusammenarbeit mit der Polizei evakuiert. An der eingerichteten Sammelstelle im Geranienweg stand ein Bus der Stadtwerke Kaiserslautern für die betroffenen...

Blaulicht
2 Bilder

Sattelzug geht auf der A6 bei Enkenbach-Alsenborn in Flammen auf

Enkenbach-Alsenborn. Am Mittwochabend ist auf der A6, kurz nach der Anschlussstelle Enkenbach-Alsenborn, ein Sattelzug während der Fahrt in Brand geraten. Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Fahrzeug gegen 19 Uhr auf seinem Weg in Richtung Mannheim nach zunächst starker Rauchentwicklung Feuer gefangen. Der Brand breitete sich innerhalb kürzester Zeit vom Motorraum auf den gesamten Sattelzug aus. Der 35 jährige Fahrer und sein Beifahrer konnten den Lkw noch rechtzeitig anhalten und verlassen....

Lokales
Architektonisches Schmuckstück: Feuer im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde  Foto: PS

Einrichtung des Bezirksverbands Pfalz bleibt bis auf Weiteres geschlossen
Feuer im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde

Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde. Am frühen Abend des 30. März ist Feuer im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern ausgebrochen. Zurzeit inspizieren Kriminalbeamte, Handwerker und die Bauabteilung des Bezirksverbands Pfalz den Schaden. Auch ein Sachverständiger muss die Brandursache klären. Die Forschungsstelle des Bezirksverbands Pfalz bleibt bis auf Weiteres für Beschäftigte und Besucher geschlossen; der geplante Vortrag „Wie die Pfälzer Pfälzer...

Blaulicht

Brand auf Baumarktgelände

Kaiserslautern. Auf dem Gelände eines Baumarkts in der Hohenecker Straße hat es in der Nacht zum Dienstag gebrannt.Eine Polizeistreife stellte gegen 23 Uhr Feuerschein auf dem Parkplatz des Marktes fest. Zwei Paletten mit Holzbriketts brannten. Mit einem Feuerlöscher bekämpften die Beamten die Flammen. Die Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten. Aktuell geht die Polizei davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde. Die Beamten ermitteln wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Zeugen,...

Blaulicht

Brand in Mehrfamilienhaus

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitagnachmittag kam es im westlichen Stadtgebiet zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Der Brand entfachte sich aus noch ungeklärter Ursache im Eingangsbereich der Wohnung. Da zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise niemand zu Hause war, entstand lediglich Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Die Berufsfeuerwehr Kaiserslautern konnte den Brand schnell löschen. Im Rahmen der Brandbekämpfung mussten zwei auf der gleichen Etage befindliche Wohnungen...

Blaulicht
Der Pkw stand in Vollbrand
3 Bilder

Nächtlicher Pkw-Brand auf einem Supermarktparkplatz

Otterbach. Am Sonntag, 10. Februar, gegen 0.30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Otterbach, da ein Anrufer einen brennenden Pkw auf einem Supermarktparkplatz in der Ziegelhütterstraße gemeldet hatte. Mit Atemschutz ausgerüstet und einer Schnellangriffseinrichtung löschten die Helfer das in Vollbrand stehende Fahrzeug. Zudem wurde mit einem hydraulischen Spreizer die Motorhaube geöffnet, um die Glutnester in diesem Bereich zu löschen. Die Polizei und der...

Blaulicht

Berliner Mordkommision ermittelt
Leiche unterhalb der Denisstraße gefunden

Update 8.1.2019:  Der am Sonntag in Kaiserslautern gefundene Tote wurde laut Staatsanwaltschaft von seinem Schwager in Berlin erwürgt. Danach habe er im Auto eines Verwandten die Leiche nach Kaiserslautern transportiert und im Wald verscharrt. Um Spuren zu beseitigen setzte er den Wagen in Brand. Der Täter lebte in der Eisenbahnstraße in Kaiserslautern. Dort wurden am Sonntag im Hof des Anwesens Müllsäcke durch die Polizei und die Feuerwehr gefunden und zur Beweissicherung...

Blaulicht
Brand eines China-Restaurants auf dem Einsiedlerhof

Brand in einer Gaststätte

Kaiserslautern-Einsiedlerhof. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Neujahrsmorgen gegen 4 Uhr zu einem Brand in einer geschlossenen Gaststätte in Kaiserslautern-Einsiedlerhof. Der Dachstuhl des Gebäudes brannte komplett aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei führt die Brandermittlungen. Der Sachschaden wird auf circa 150.000 Euro geschätzt.

Blaulicht
2 Bilder

Gartenhaus abgebrannt

Kaiserslautern. Sachschaden von rund 10.000 Euro entstand beim Brand eines Gartenhauses im Kaiserslauterer Stadtteil Einsiedlerhof. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet am frühen Morgen des 24. Dezembers 2018 gegen 2.43 Uhr ein Gartenhaus in Brand, welches vollständig zerstört wurde. Durch die starke Hitzeeinwirkung wurde ein Fenster des ebenfalls auf dem Grundstück stehenden Wohnhauses oberflächlich beschädigt.

Blaulicht

Brand in Mehrfamilienhaus

Kaiserslautern. In einem Mehrfamilienhaus in der Barbarossastraße hat es am Dienstagabend gebrannt. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach das Feuer kurz vor 21 Uhr in einem als Wohnung genutzten Lagerraum aus. Das Haus wurde vorsorglich evakuiert; alle 35 Bewohner konnten unverletzt ins Freie gebracht werden. Sie alle konnten noch am Abend - nachdem die Feuerwehr das Gebäude belüftet hatte - wieder zurück in ihre Wohnungen. Der Gebäudeschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die...

Blaulicht

Brennender VW Bus

Kaiserslautern. Am Freitagabend, gegen 19:15 Uhr, meldeten mehrere Bürger, dass ein brennender VW Bus auf der Brücke der Berliner Straße, Höhe Einmündung Alte Brücke stehen würde. Die eintreffende Berufsfeuerwehr Kaiserslautern konnte das komplett ausgebrannte Fahrzeug rasch löschen. Die 30-jährige Fahrerin aus Kaiserslautern teilte gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten mit, dass sie plötzlich einen seltsamen Geruch wahrnahm und sofort darauf der rückwärtige Bereich ihres Fahrzeuges in...

Blaulicht
3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Blaulicht

Unkrautbekämpfung führt zu Brand

Bann. Durch das Abrennen von Unkraut entsteht am frühen Samstagabend ein Flächenbrand von 150 Quadratmeter. Den Brand, auf einem Wald-und Wiesengrundstück in unmittelbarer Nähe zur Autobahn 62, konnten die umliegenden Wehren schnell löschen. Die Polizei in Landstuhl hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. ps

Blaulicht

Geparktes Auto geht in Flammen auf

Schopp. Ein parkendes Auto fing am Donnerstagabend in Schopp Feuer. Beim Eintreffen der Polizei waren die Kollegen der Feuerwehr bereits vor Ort und löschten das Fahrzeug. Der Wagen brannte vor allem im Motorraum. Bislang konnten keine Hinweise auf Brandstiftung festgestellt werden, weshalb zu vermuten ist, dass der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde. Das Auto wurde durch die Flammen zerstört, außerdem entstand Sachschaden an einer Haustür.

Blaulicht
Ein Carport und ein Pkw sind am Donnerstagmorgen in Queidersbach in Brand geraten. Der Schaden dürfte mehrere zehntausend Euro betragen.

Carport und Auto abgebrannt

Queidersbach. Ein Carport und ein Pkw sind heute Morgen in der Ortslage in Brand geraten.  Das Feuer brach vermutlich gegen 6 Uhr aus. Ein Carport und ein Pkw brannten dabei völlig aus. Durch die enorme Hitzeentwicklung zersprangen an dem dazugehörigen Wohnhaus Fensterscheiben und Rollläden gingen kaputt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf mehrere zehntausend Euro. Verletzt wurde niemand. Eine vorsätzliche Brandlegung schließt die Polizei aktuell aus. Die Ermittlungen...

Blaulicht

Verrauchte Halle - brennende Maschine
Maschinenbrand in Otterberg

Otterberg. Noch während des Einsatzes in Enkenbach-Alsenborn lief bei der Integrierten Leitstelle Kaiserslautern die Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs auf. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es in einer Maschine brannte und dadurch eine Halle verraucht war. Zunächst bauten die Einsatzkräfte einen Löschangriff auf. Anschließend öffneten sie mit Atemschutz ausgerüstet die Produktionsmaschine und löschten den brennenden Inhalt. Mit zwei Lüftern wurde die Halle entraucht. Zur...

Blaulicht
Mehrere Feuerwehren waren in Enkenbach-Alsenborn im Einsatz
4 Bilder

Brand mehrerer Wohngebäude

Enkenbach-Alsenborn. Am Mittwochnachmittag, kurz nach 14 Uhr, wurde der Polizei eine starke Rauchentwicklung aus einem Haus in der Daniel-Häberle-Straße gemeldet. Von den ersten Einsatzkräften der Feuerwehr wurde festgestellt, dass ein Dachstuhl in Vollbrand steht. Zunächst brannten ein Wohnhaus und mehrere Anbauten. Während des Einsatzes breitete sich der Brand auf das Dach eines angrenzenden Doppelhauses aus. Durch die zusammenhängende bzw. enge Bebauung wurden insgesamt drei Häuser stark...

Lokales

Polizei sucht Zeugen
Drei Brände in Kaiserslautern

Kaiserslautern. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brannte es im Stadtgebiet an mehreren Stellen. Ein Container am "Media Markt" in der Hohenecker Straße, gefüllt mit Holzpalletten, stand gegen 1 Uhr in Flammen. Auf dem Bännjerrück wurde kurze Zeit später ein Elektrofahrzeug gemeldet, welches gänzlich ausbrannte. Auch eine Mülltonne, die vor dem Lieferanteneingang des "Wasgau-Markts" in der Carl-Euler-Straße stand, brannte gegen 3 Uhr. Hierbei entstand an der Eingangstür Sachschaden. Der...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Drei Brände in einer Nacht

Kaiserslautern.  Gleich an drei verschiedenen Stellen im Stadtgebiet hat es in der Nacht zum Mittwoch gebrannt.Um 21.30 Uhr meldeten Zeugen einen Waldbrand im Bereich Pfaffenbrunnen südlich des Bremerhofs. Dort wurde eine etwa 700 Quadratmeter große Fläche ein Raub der Flammen. Kurz nach 23 Uhr brannte eine Schrebergartenlaube in der Ludwig-Thoma-Straße. Zwei Stunden später wurde die Polizei zu dem Brand eines Gerätehauses und einer Grillhütte auf dem Gelände der Technischen Universität...

  • 1
  • 2