Sven Harig spendet Stammzellen
Lebensretter hilft Leukämiepatient

2016 hat sich Sven Harig während der Blutspende in Miesau auch als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung registriert  Foto: Stefan-Morsch-Stiftung
  • 2016 hat sich Sven Harig während der Blutspende in Miesau auch als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung registriert Foto: Stefan-Morsch-Stiftung
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Stefan-Morsch-Stiftung. Eine Stammzellspende kann Leben retten. Dies zeigt die Geschichte von Sven Harig aus Steinwenden, der durch seine Spende einem Leukämiepatienten die Chance gegeben hat, den Blutkrebs zu besiegen. Morgens, 10 Uhr, in einer Bäckerei in Bruchmühlbach – Installateur- und Heizungsbaumeister Sven Harig steht mit Handy am Ohr vor der Theke. Kaffee und Brötchen hat er erstmal vergessen, denn es geht darum, dass er ein Leben retten kann. Ob er dazu bereit ist, einem Leukämiepatienten zu helfen, hat ihn gerade eine Mitarbeiterin der Stefan-Morsch-Stiftung gefragt. Keine vier Wochen später ist er nach Birkenfeld gefahren. In der Entnahmestation der ersten deutschen Stammzellspenderdatei hat der 28-Jährige die lebensrettenden Stammzellen gespendet. Für ihn ist es nicht das erste Mal, dass er Leben rettet. Seit er 18 Jahre ist, geht er zur Blutspende – schon über 30 Mal war er dabei, denn er hilft gern.
Um Leukämiepatienten zu helfen, ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen typisieren lassen. Aus diesem Grund ruft die Stefan-Morsch-Stiftung zu den folgenden Typisierungsaktionen auf. ps
Termine:

Sonntag, 7. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Ramstein, Bauernmarkt am Congress Center; Mittwoch, 31. Oktober, 16 bis 20 Uhr, Ramstein-Miesenbach, Broadway Kino, Merkurstraße 9; Donnerstag, 8. November, 16.30 bis 19.30 Uhr, Otterbach, Goethe-Schule, Ziegelhütter Straße 12; Donnerstag, 22. November, 16.30 bis 19.30 Uhr, Hochspeyer, DRK-Zentrum, Hauptstraße 37-39; Mittwoch, 28. November, 16.30 bis 20 Uhr, Landstuhl, DRK-Zentrum, Am Feuerwehrturm 6

Weitere Informationen:

Stefan-Morsch-Stiftung
gebührenfreie Info-Hotline:
0800 7667724
E-Mail: info@stefan-morsch-stiftung.de
www.stefan-morsch-stiftung.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen