Haßlocher Umfrage zum milden Jahreswechsel
Frühlingsgefühle im Winter

Lothar Lorch nutzt das warme Wetter zu Ausflügen in die Natur.  Foto: Markus Pacher
2Bilder
  • Lothar Lorch nutzt das warme Wetter zu Ausflügen in die Natur. Foto: Markus Pacher
  • Foto: Markus Pacher
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Von Jutta Meyer

Haßloch.Das Jahr 2021 verabschiedete sich mit herrlichem Frühlingswetter, das Jahr 2022 begann ebenfalls mit zweistelligen Plusgraden. Der Wetterdienst im Abendprogramm betonte, dass es in diesen Jahreszeiten noch nie so warm gewesen sei. Die Stimmung der Menschen passte sich am letzten Wochenende weitgehend den Temperaturen bis zu 16 Grad plus an. Froh gestimmt zog es Familien mit Kind und Kegel in die Natur, Radfahrer traten kräftig in die Pedale. Das Wochenblatt fragte einige Leser*innen, wie sie diesen krassen Wetterumschwung wahrnahmen.

Katrin Handl: „Ich bin nicht wetterabhängig, nehme auch einen krassen Wetterumschwung als gegeben hin. Ich bin nicht launisch, habe mit dem Umschwung keinerlei Probleme. Natürlich motivieren mich Sonnenschein und Wärme und locken zu einer Radtour durch die Umgebung von Haßloch. Ich fühle mich topfit, mein Mann Gerhard und ich genießen diese Tage sehr, sitzen sogar im Sonnenschein in einer geschützten Ecke im Garten.“
Ella Adelmann: „Bei einem so krassen Wetterumschwung habe ich trotz meines noch nicht hohen Alters Kreislaufprobleme und die Narben zwicken hier und da ein wenig mehr. Doch die Sonne gibt mir Kraft und motiviert zur Bewegung. Mit meinem Mann Siegfried haben wir dann auch einen langen Spaziergang gemacht. Der Weg durch die Weinberge zum Pfalzblick war ein begehrtes Ziel für zahlreiche Wanderer, die gut gelaunt diesen vorgezogenen Frühlingstag genossen, denn mit Sicherheit werden wir noch kältere Januartage erleben.“
Kurt Merkel: „Uns haben die vorgezogenen Frühlingstemperaturen sofort zu einer Radtour animiert. Die Helligkeit durch den intensiven Sonnenschein bringt meine Frau Renate und mir Hochstimmung, auch die Tiere merken den Wetterumschwung. Die Hühner gackern und scharren begeistert in ihrem großen Auslauf. Ich habe auch schon Spitzen von Osterglocken im Garten entdeckt, die Gartenarbeit lockt mich bereits, aber es wird natürlich wieder kälter, deshalb nutzen wir die schönen Tage“.
Petra Ackermann: „ Mein Mann Peter und ich sind jeden Tag bei Wind und Wetter mit unserem Hund draußen, wir lieben alle Wetterlagen. Natürlich haben wir uns über die frühlingshaften Tage gefreut. Auch wenn ich zu Hause bin und die Sonne scheint ins Zimmer, motiviert mich das natürlich. Ich kenne aber keine gesundheitlichen Probleme, bin immer gut gelaunt. Eigentlich passen die zweistelligen Temperaturen nicht zur Jahreszeit, es wird auch wieder kälter.“
Lothar Lorch: „Ich freue mich über das schöne Winterwetter, auch wenn es kälter ist und zur Jahreszeit passt. Natürlich motiviert mich der Sonnenschein mit höheren Temperaturen, dann sind meine Frau Heike und ich im Haßlocher Wald und im Feld per pedes unterwegs. Gerade in unserem Pfälzer Land fehlt das knackige Winterwetter zum Weihnachtsfest, Plusgrade im zweistelligen Bereich fördern die weihnachtliche Stimmung nicht. Ältere Menschen haben oft Probleme mit ihren Gelenken, wenn ein Wetterumschwung kommt. Meine Mutter hat auch die Kälte gerne, denn dann kann sie raus, trifft beim Friedhofsbesuch oder beim Gang zum Arzt liebe Freunde, ein Gespräch baut sie auf. Ich bin ebenfalls gerne unterwegs. Haßloch hat eine nahe und ansprechende Naturumgebung, die wir gerne zum Spaziergang oder zu einer Radtour nutzen, dabei treffe ich viele Bürger*innen, mit denen ich ein Gespräch führen kann, das freut mich dann.“

Lothar Lorch nutzt das warme Wetter zu Ausflügen in die Natur.  Foto: Markus Pacher
Kurt Merkel hat schon Spitzen von Osgterglocken in seinem Garten entdeckt.  Foto: ps
Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Zur noch kühlen Jahreszeit etwas besonders Leckeres: „Die Nussige“ getrocknete Bratwurst mit Mandeln und Rosinen. Gibt es so nur bei der Metzgerei Pelgen in Neustadt Weinstraße.
5 Bilder

Leckere Angebote bei Ihrer Metzgerei Pelgen in Neustadt Weinstraße

Metzgerei Neustadt Weinstraße. Kommt heutzutage Fleisch auf den Teller oder Wurst aufs Brot, spielt die Herkunft für den Verbraucher dabei eine große Rolle. Eine vertrauensvolle Bezugsquelle ist also wichtig. Die Metzgerei Pelgen ist eine richtige Neustadter Traditionsmetzgerei und fertigt schon seit vielen Generationen Fleisch- und Wurstwaren nach alten Familienrezepten an. Frei nach dem Motto: Stimmt das Fleisch - schmeckt auch der Braten. Die Fleisch- und Wurstwaren werden von folgenden...

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Ausgehen & GenießenAnzeige
Meeresfrüchte satt! Nanu, was für ein Muschelragout, da findet man ja vor lauter Muscheln die Nudeln nicht!
3 Bilder

Muscheln und Fisch essen in Neustadt - Mußbach

Vinothek und Restaurant Weik Mußbach. Frischer Fisch und frische Muscheln geben im Januar den Ton an. Im Neustadter Ortsteil Mußbach in Rheinland-Pfalz wird viel Wert auf gutes Essen und gepflegte Getränke in angenehmer Atmosphäre gelegt. Die passende Gesellschaft darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Weiks Vinothek und Restaurant in Neustadt-Mußbach bietet den perfekten Rahmen, um mit Freunden in angenehmer Atmosphäre einen netten Abend zu genießen, neue Bekanntschaften zu schließen oder um...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Coworking entscheidet jede:r selbst wann und wo gearbeitet wird. Tagungsräume und Konferenzräume runden das Angebot eines Coworking Spaces ab.
5 Bilder

Coworking und New Work: 1000 Satellites GmbH feiert ihre Ausgründung

Coworking Rhein-Neckar. New year, new work, new start-up: Die 1000 Satellites GmbH feiert die Ausgründung. Dezentrales Coworking in der Metropolregion Rhein-Neckar – das hat sich 1000 Satellites zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Coworking Spaces in Neustadt an der Weinstraße, Wachenheim, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Stuttgart gehen sie mit dem Wandel der Arbeitswelt. In Zukunft sind noch viele weitere Satelliten wie beispielsweise in Speyer geplant. Gerade in den vergangenen Monaten der...

Online-Prospekte aus Haßloch und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen