Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Lokales
Feierliche Hungermarsch-Andacht
72 Bilder

BriMel unterwegs
Hungermarsch Marathon 2020 - Viele Schritte gegen Corona

Böhl-Iggelheim. Nach einer regenreichen Nacht traf man sich am 11. Oktober ab 9.00 Uhr am Böhler Haisl (Naturfreundehaus) zum alljährlichen Hungermarsch. Dass dieser Hungermarsch trotz Corona gestemmt werden konnte ist ganz vielen Menschen und einer immensen Vorarbeit zu verdanken. Es war ein separater Parkplatz für PKW am Feldrand angelegt worden. Und „du kummst hier net rei“, wenn nicht die Hände desinfiziert, der Mund-Nasen-Schutz an und die Personalien angegeben wurden. In einem Umschlag...

Ausgehen & Genießen
Vorbereitungen zum heutigen Mahl
48 Bilder

BriMel unterwegs
Küchengeflüster mit den Hasslocher LandFrauen

Haßloch/Speyer. Am 7. Oktober fand ein ganz besonders kulinarisches Event statt. Ab 19.00 Uhr machte sich bei StrohmeierGilb die Küchenwelt in Speyer für eine Aufzeichnung zum „Küchengeflüster mit den LandFrauen“ bereit. Das Team vom Offenen Kanal Weinstraße mit Markus Merkler als „Chefkoch“ hatte bereits Vorarbeit geleistet, den Tisch für die „geladenen“ Gäste mit Brezeln, Wasser und später auch Sekt gedeckt. Da wegen Corona die Anzahl der Zuschauer begrenzt war, kamen sechs LandFrauen aus...

Lokales
Reiche Kartoffelernte auf dem Selbstversorgerfeld
27 Bilder

BriMel unterwegs
Ran an die Kartoffeln

Böhl-Iggelheim. Am 28. September Punkt 10.30 Uhr erschien eine Schülergruppe der Peter-Gärtner-Realschule plus am Schulacker zur Kartoffelernte. Am „Selbstversorger-Feld“ erwartete sie bereits der Pächter Johannes Zehfuß und unterstützend Carina Wittmann, Geschäftsführerin Pfälzer Grumbeere (Fördergemeinschaft der Bauern in der Pfalz). Sie macht Werbung für die Kartoffel, unterstützt das Projekt und bringt Utensilien mit. Johannes Zehfuß ist im Vorstand der Fördergemeinschaft Pfälzer Grumbeere...

Ausgehen & Genießen
Die Band Hi!Mama am Igglemer Haisl
17 Bilder

BriMel unterwegs
Band Hi!Mama Open Air auf der Waldbühne

Böhl-Iggelheim. Laut Wochenblatt-Vorankündigung trat am 26. September die 5-köpfige pfälzische Band Hi!Mama auf der Waldbühne am Naturfreundehaus Iggelheim auf. Wie mir Bandmitglied Roland Moschel erzählte, wurde bereits am Tag zuvor unter Mitwirkung vieler Helfer, wie dem Veranstalter, Ully Zahn, Fans und Bandmitgliedern alles aufgebaut. Die Besucher sowie die Band konnten es sich unter Dach gemütlich machen und sogar zwei Heizstrahler sorgten im Umfeld für etwas Wärme an diesem kalten...

Sport
Aufwärmübungen mit den Jüngsten Leichtathleten
46 Bilder

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Vereinsmeisterschaften in Daunenjacke

Böhl-Iggelheim. Am 26. September wurden ab 13.30 Uhr auf dem TSV-Gelände die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Leichtathletik durchgeführt. Wegen Corona war es dieses Jahr erstmalig etwas anders, nämlich in zwei Gruppen geteilt, damit sich nicht zu viele Menschen auf einmal begegnen. So fand die Anmeldung für Jugendliche ab 12 Jahren (Jahrgang 2008) und Erwachsene um 13.00 Uhr statt und für die jüngeren Leichtathleten (5-11 Jahre) ging es erst um 15.00 Uhr los. Diese Lösung war nicht...

Lokales
Alle bereit für den "Ansturm" zum Erwerb der Kerwedudd
30 Bilder

BriMel unterwegs
Iggelheimer Kerwedudd

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Nach der Böhler Kerwe folgt immer die Iggelheimer Kerwe und somit auch das Trostpflaster in Form der diesjährigen "Kerwedudd" mit allerlei Leckereien gefüllt, die man auch sonst live auf der Kerwe verzehrt. Nachdem der "Probelauf" in Böhl ein bisschen zu Unmut führte, weil die 150 Dudde so schnell vergriffen waren, beugte man hier in Iggelheim vor und stellte sage und schreibe 350 Tüten bereit. Da ich mich auf einen Ansturm gefasst machte, war ich bereits kurz nach...

Lokales
Knuddelalarm bei den Schafen
23 Bilder

BriMel unterwegs
Von ganz klein bis ganz groß

Böhl-Iggelheim. Eigentlich wollte ich am 16.09. nur altes hartes Brot bei Herrn Schmitt Nähe Tennisplatz für die Schafe hinterlegen. Dann stand er vor mir und erzählte, dass es zu dieser späten Jahreszeit vor 2 Tagen noch Nachwuchs bei den Schafen gab. Das sei ungewöhnlich, aber nun ist es halt so. Auf der Weide war zunächst kein einziges Schaf zu sehen. Die hatten es sich alle auf dem Areal irgendwo unter der Bäumen gemütlich gemacht. Aber nach dem Pfeifen von Herrn Schmitt kamen dann doch ein...

Ausgehen & Genießen
Die Frühschoppler lockten zum Frühschoppen unter die Bäume
32 Bilder

BriMel unterwegs
Open Air mit den Frühschopplern

Böhl-Iggelheim. Am letzten Wochenende war ganz schön was los am Naturfreundehaus in Iggelheim am „Igg‘lemer Haisl“. Den Beginn machte am Freitag, den 11.09., „Mr. Pälzer Schorle“ mit Elektrosound, samstags folgte die Band „Jo’s Mum“ mit Funk-/Rock-/Soul-Klassikern bis hin zu aktuellen Chartpositionen und am 13.09. ließen es „Die Frühschoppler“ krachen. Bei deren Auftritt zum Frühschoppen ab 11.00 Uhr war ich als Zuschauer vor Ort. Der Veranstalter „Igg’lemer Haisl“ hatte alles „Corona zu liebe“...

Sport
Vereinsmeisterschaften 2018

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften 2020

Böhl-Iggelheim. Am Samstag, dem 26. September, werden ab 13.30 Uhr auf dem TSV-Gelände die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Leichtathletik durchgeführt. Alle Vereinsmitglieder, auch Nicht-Leichtathleten aus den anderen Abteilungen des TSV, können an Dreikämpfen und Einzelwettkämpfen teilnehmen. Auch Nicht-Vereinsmitglieder, die für das Sportabzeichen ihre Leistungen feststellen lassen möchten, sind herzlich eingeladen. Wegen der Corona-Auflagen beginnen wir um 13.30 mit...

Sport
Auf gehts!

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Training Leichtathletik und Sportabzeichen

Böhl-Iggelheim. Nach den Sommerferien heißt es wieder "Trainieren". Vielleicht fehlen dem ein oder anderen noch zu erbringende Leistungen für das Sportabzeichen, das auch zu Corona-Zeiten auf dem TSV-Platz mit den entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen abgelegt werden kann. Das Leichtathletiktraining findet statt für 5-9-Jährige dienstags von 17.00 bis 18.30 Uhr unter Leitung von Übungsleiterin Sarah Hahn, für 10-12-Jährige freitags von 16.30 bis 18.00 Uhr bei Übungsleiterin Claudia...

Lokales
Sportplatz - TSV Iggelheim Jugend sammelt

TSV Iggelheim
Sammlung für Sportjugend

Böhl-Iggelheim. Unter dem Slogan „Sport-Kids, die tun was! Sammeln – fördern - helfen “ führen im September auch in diesem Jahr wieder Jugendliche des TSV Iggelheim im Auftrag der Sportjugend Rheinland-Pfalz eine Sammlung in Böhl-Iggelheims Straßen durch. Mit dem Erlös werden unter anderem Projekte mit behinderten und anderen sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz unterstützt oder zum Beispiel Entwicklungshilfeprogramme in Partnerregionen durchgeführt. Wir...

Lokales
Erinnerungsfoto der Böhler Kerwe 2019
2 Bilder

BriMel unterwegs
Beehler Kerwedudd statt Kerwe live

Böhl-Iggelheim. Nachdem dieses Jahr beide Kerweveranstaltungen sowohl in Iggelheim als auch in Böhl Corona bedingt ausfallen, hat man sich in der Gemeindeverwaltung ein "Trostpflaster" überlegt.  Am Sonntag, den 30.08. von 11.00 bis 12.00 Uhr verkauft unser Bürgermeister Peter Christ im Ortsmittelpunkt in Böhl und am Sonntag, den 20.09. von 11.00 bis 12.00 Uhr im Ortsmittelpunkt in Iggelheim sogenannte "Beehler Kerwedudde". In den Taschen, die je 20 Euro kosten, befinden sich folgende...

Lokales
Familienfoto - Riemers lachen gerne und mit Rocco gibt es was zu lachen
Video 6 Bilder

BriMel unterwegs
Labrador Rocco mit dem ganz besonderen Hundeknochen-Fund

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Am 20. August gab es auf der Böhl-Iggelheimer Facebook-Seite großes Gelächter. Kein Wunder und auch ich habe mich köstlich amüsiert und wollte es genauer wissen *hüstel*. Ich traf mich am 23. August mit der Hundebesitzerin Sandra Riemer in Böhl, um dieses Prachtstück mit Namen Rocco persönlich kennen zu lernen. Es handelt sich hierbei um den 9-jährigen braunen Labrador (liebevoll Labbi genannt), den die Familie seit Herbst 2011 hat und den sie sich als...

Lokales
Wochenblatt-Chefredakteur Jens Vollmer gratuliert Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim zu ihrem Erfolg

Ehrung für Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder
BriMel ist unterwegs - und das sehr erfolgreich!

Böhl-Iggelheim. Das Mitmachportal Wochenblatt-Reporter.de ist seit gut zwei Jahren online. Den wachsenden Zuspruch verdankt unser Verlag vor allem den Wochenblatt-Reportern, die mit Inhalten aus den verschiedensten regionalen Bereichen für immer größere Resonanz sorgen. Leser können online nämlich nicht nur aktuelle Meldungen aus ihrem Heimatort lesen, sondern auch selbst redaktionelle Beiträge mit vielen Fotos veröffentlichen. Von Beginn an dabei ist Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim. Längst...

Lokales
Markus Schultz inmitten seiner Corona-Kunstwerke
15 Bilder

BriMel trifft
Böhl-Iggelheimer Schauspieler Markus Schultz

Böhl-Iggelheim. Am 5. Juli traf ich mich als erste Besucherin in dem neuen Zuhause mit dem 34-jährigen freischaffenden Künstler Markus Schultz in Haßloch, um mit ihm ein wenig über sein Leben als Künstler während der Corona-Auszeit zu erfahren. Extra für mich zauberte er noch ein paar Kunstprojekte unter anderem aus der Coronazeit #stayathome hervor. ??? Markus, du hattest jetzt am 21. Juni das erste Mal wieder in einem Musicalmärchen „Zwerg Nase“ einen Auftritt in Düren. Wie war das für...

Lokales
Turmfalke auf Zeitungsständer
6 Bilder

BriMel unterwegs
Turmfalke in der Küche

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Am 30. Juni besuchte ich Jürgen Pfleger (59 Jahre), weil mir eine ganz tolle Geschichte zu Ohren gekommen war. Im April hat Familie Pfleger das erste Mal bemerkt, dass bei ihnen in der eingebuchteten Hausfassade unter dem Giebel ein Greifvogel eingezogen war. Normalerweise hatte man früher bei den älteren Häusern diese Aussparung, damit man eine Flagge raushängen konnte. Bisher kamen immer Tauben, die es sich dort gemütlich machten und plötzlich wurde das tägliche...

Lokales
Momentan auf dem Trockenen - Bad wieder am Meer: Haucks

BriMel trifft
Marcus Hauck – Gestrandet im Heimathafen Haßloch

Haßloch. Eine interessante Story erfuhr in durch puren Zufall, als mich am 23. Juni eigentlich wegen eines Inserates das Ehepaar Hauck besuchte. Und während wir mit Abstandsregeln auf der Terrasse saßen, erfuhr ich, dass sie nur wegen Corona im pfälzischen Haßloch gelandet seien, denn eigentlich leben sie auf den traumhaften Malediven, dort, wo andere Urlaub machen. Der 58-jährige Marcus Hauck ist gelernter Metzgermeister, entdeckte und lebte aber bereits von 1988 bis 1994 erstmals auf den...

Lokales

TSV Iggelheim -Leichtathletik
Altpapiersammlung in Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am Samstag, dem 27. Juni, wird in Iggelheim die nächste Altpapiersammlung durchgeführt. Die Leichtathletikjugend des TSV beginnt wieder um 8.00 Uhr. Die Bevölkerung wird gebeten, das gesammelte Papier, Kartons, usw. in Schachteln, Plastiksäcken oder gebündelt rechtzeitig auf dem Gehsteig zur Abholung bereit zu legen. Papier kann auch jederzeit beim TSV neben dem Container abgelegt werden. Bitte aber keine Kartons. Die anschließende Sammlung findet am 6. August...

Lokales
Tanz der Störche
Video 28 Bilder

BriMel unterwegs
DIE VÖGEL - Storcheninvasion

Böhl-Iggelheim. Im Juni, wenn die Felder von den Bauern umgepflügt werden, kann man in dem kleinen Örtchen Böhl-Iggelheim ein ganz besonderes Phänomen beobachten. Sie sind mittlerweile eine richtige Attraktion geworden. Die Rede ist von den unzähligen Störchen. Es gibt mehrere Storchennester in Böhl-Iggelheim. Meines Wissens befinden sich in jedem Nest Jungstörche, die bereits mit ihren Flügeln für die bevorstehenden Flüge eifrig trainieren. Und es wird nicht mehr allzu lange dauern, dann...

Lokales
Schwalbe in flinkem Anflug
12 Bilder

BriMel unterwegs
"Fertighäuser" gut angenommen

Böhl-Iggelheim. Unter dem Dachbalken bei Anke Oswald in Böhl freuen sich die Schwalben seit letztem Jahr zusätzlich über ein neues Zuhause. Sie hat zu den beiden alten, von den Schwalben im Eigenbau gemauerten Nestern, neue Schwalbennester dazu gekauft, ja, das gibt es und zwar per Bestellung im Internet. Und siehe da, die Schwalben haben die Fertignester sofort gut angenommen und ihre Jungen erfolgreich groß gezogen. Die Schwalben fühlen sich hier so wohl, dass auch die nächste Generation dann...

Lokales

TSV Iggelheim
Altpapiersammlung in Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am Samstag, dem 27. Juni, wird in Iggelheim die nächste Altpapiersammlung durchgeführt. Die Leichtathletikjugend des TSV beginnt wieder um 8.00 Uhr. Die Bevölkerung wird gebeten, das gesammelte Papier, Kartons, usw. in Schachteln, in Plastiksäcken oder gebündelt rechtzeitig auf dem Gehsteig zur Abholung bereit zu legen. Papier kann auch jederzeit beim TSV in der Jahnstraße neben dem Container abgelegt werden. Bitte aber keine Kartons. Die anschließende Sammlung findet...

Lokales
Auf gehts!

STADTRADELN
Böhl-Iggelheim radelt für ein gutes Klima

Böhl-Iggelheim. In diesem Jahr beteiligt sich die Gemeinde Böhl-Iggelheim erstmals gemeinsam mit dem Rhein-Pfalz-Kreis an der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN. Vom 30.08. - 19.09.2020 können alle Bürger und Bürgerinnen, die in Böhl-Iggelheim leben oder arbeiten bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter https://www.stadtradeln.de/boehl-iggelheim Die Corona-Pandemie hat all unsere...

Lokales
Yvonne, Schneiderin aus Leidenschaft
6 Bilder

BriMel trifft
Nähstübchen-Besuch bei Y-vonne Hoang Thi

Böhl-Iggelheim. Am 7. Mai führte mich der Weg zu Y-vonnes Nähstübchen. Sie hat ihre Schneiderei seit 2006 mit einem Umzug von der Speyerer Straße in den Stiegelsteig 12 in Böhl-Iggelheim. Ihr Angebot ist breit aufgestellt von Näharbeiten, Kurzwaren, Gardinen-Nähstudio und Lederarbeiten bis aktuell Mund-Nase-Masken. Ich wollte von ihr wissen, wie es ihr momentan geht. ???: Wie laufen denn die Aufträge bei dir momentan? Hast du viel zu tun? Yvonne: Es könnte besser sein. Die meisten Leute...

Ausgehen & Genießen
Abstand an den Waschbecken
10 Bilder

BriMel unterwegs
Ich hab die Haare wieder schön

Böhl-Iggelheim. Heute, am 6. Mai 2020, sang ich im Stillen "So ein Tag so wunderschön wie heute", denn nach 7 Wochen durfte ich heute den langersehnten Friseurtermin wahrnehmen. Während der Corona-Zeit setzt jeder seine Prioritäten anders. Viele regten sich auf, weil Friseure relativ spät schließen mussten. Ja, wieso denn? Die haben direkten Körperkontakt und sind nicht lebensnotwendig. Nein, das stimmt. Aber lieb gewonnene Gewohnheiten, wie zum Beispiel den Friseurbesuch, schüttelt man nicht...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.