zusatzzüge

Beiträge zum Thema zusatzzüge

Sport

1. FC Kaiserslautern spielt gegen den SV Meppen
Zusätzliche Züge zum Heimspiel

Kaiserslautern. Anlässlich des Fußballspiels 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Meppen am Samstag, 7. März, bietet Rolph zusätzliche Züge an. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hauptbahnhof (Hbf) und Kaiserslautern wird das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 11.39 Uhr in Ludwigshafen Hbf, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt (Weinstraße) ist für 12.16 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern...

Sport

Zum Auswärtsspiel SV Waldhof Mannheim ‒ 1. FC Kaiserslautern
Zusätzliche Züge am Samstag

Kaiserslautern/Mannheim. Am Samstag, 29. Februar, 14 Uhr, findet das Fußballspiel SV Waldhof Mannheim gegen 1. FC Kaiserslautern statt. Um den Gästefans aus Kaiserslautern eine sichere und bequeme An- und Abreise mit der Bahn zu ermöglichen, bietet ROLPH, die neue Dachmarke für Busse und Bahnen in Rheinland-Pfalz, jeweils zwei zusätzliche Zugfahrten von Kaiserslautern nach Mannheim und zurück an. Der erste Zusatzzug startet um 10.12 Uhr in Kaiserslautern Hauptbahnhof und fährt bis...

Ausgehen & Genießen
Zusatzzüge werden zum FCK-Heimspiel gegen Zwickau zwischen Ludwigshafen und Kaiserslautern angeboten

Zusatzzug zum Heimspiel der Roten Teufel gegen Zwickau
Mit der Bahn zum FCK

Kaiserslautern. Zum Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den FSV Zwickau am Samstag, 22. Februar, ab 14 Uhr bietet Rolph zusätzliche Züge an. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen und Kaiserslautern wird das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke nach Kaiserslautern ergänzt. Der Sonderzug startet um 11.39 Uhr in Ludwigshafen Hauptbahnhof. In Neustadt ist die Abfahrt für 12.16 Uhr vorgesehen. Der Zug kommt dann um 12.41 Uhr in Kaiserslautern an. Dieser Zug verkehrt als...

Lokales
Zusätzliche Züge zum Pokalspiel des FCK gegen Fortuna Düsseldorf

Zusätzliche Züge zum FCK-Heimspiel nach Ludwigshafen, Neustadt, Pirmasens, Lauterecken und Bad Kreuznach
Zum Pokalspiel auf den Betze

Kaiserslautern. Zum Pokalspiels des 1. FC Kaiserslautern gegen Fortuna Düsseldorf am Dienstag, 4. Februar, wird ein zusätzliches Zugpaar zwischen Ludwigshafen und Kaiserslautern die Fans zum Spiel bringen, teilt der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mit. Zusatzzüge werden auch für die Rückfahrt nach Lauterecken und Pirmasens eingesetzt. Der Zusatzzug startet um 16.20 Uhr in Ludwigshafen Hauptbahnhof, in Neustadt um 16.52 Uhr. In Kaiserslautern ist die Ankunft für...

Ausgehen & Genießen
Mit der Bahn zum FCK-Heimspiel - Zusatzzüge erweitern das Angebot

Zusatzzüge Nach Ludwigshafen, Pirmasens und Lauterecken zum FCK Heimspiel gegen SG Sonnenhof Großaspach
Mit der Bahn zum Betzenberg

Kaiserslautern. Zusätzliche Züge werden zum Heimspiel 1. FC Kaiserslautern gegen SG Sonnenhof Großaspach am Montag, 27. Januar, ab 19 Uhr eingesetzt. Neben der Strecke zwischen Ludwigshafen und Kaiserslautern, gibt es auch nach Lauterecken-Grumbach und Pirmasens weitere Zugverbindungen für die FCK-Fans. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hauptbahnhof und Kaiserslautern wird das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen–Kaiserslautern ergänzt. Los geht es um...

Sport
Ein zusätzliches Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hbf und Kaiserslautern ergänzt das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern

Zusatzzüge auch von Mainz
Zusätzliche Züge zum Pokalspiel 1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05

Kaiserslautern. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hbf und Kaiserslautern wird am Samstag, 10. August das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 12.51 Uhr in Ludwigshafen Hbf, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt an der Weinstraße ist für 13.18 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 13.44 Uhr. Dieser Zug verkehrt als Entlastungszug vor der planmäßigen S-Bahn um 13.03 Uhr ab...

Ratgeber

Zusätzliche Züge zum Heimspiel am Dienstag, 30. Juli
1. FCK - FC Ingolstadt

Zugverkehr. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hauptbahnhof und Kaiserslautern wird am Dienstag, 30. Juli, das halbstündige Zugangebot des Rheinland-Pfalz-Taktes auf der Bahnstrecke ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 16.46 Uhr in Ludwigshafen Hauptbahnhof, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt Weinstraße ist für 17.20 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 17.46 Uhr. Dieser Zug verkehrt als Entlastungszug vor der planmäßigen S-Bahn um 17.04 Uhr ab...

Sport
Die Bahn setzt zusätzliche Züge zwischen Pirmasens und Kaiserslautern wegen des FCK-Heimspiels gegen Ingolstadt ein.

Zusatzzüge von und nach Pirmasens
FCK-Heimspiel gegen Ingolstadt

Region. Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV RLP) gibt bekannt, dass ein zusätzliches Zugpaar eingesetzt wird für das Heimspiel des 1. FCK gegen den FC Ingolstadt am Dienstag, 30. Juli, um 19 Uhr. Damit die Fußballfans aus dem Lautertal sowie aus dem Pirmasenser Umland auch nach Abpfiff bequem und sicher nach Hause kommen, wird das stündliche Zugangebot des Rheinland-Pfalz-Taktes auch auf der Bahnstrecke Kaiserslautern ‒ Pirmasens und Kaiserslautern ‒...

Ausgehen & Genießen
Mit der Bahn zum Löwenherz-Fest nach Annweiler.

Zusatzzüge zwischen Landau und Pirmasens am Freitag und Samstag
Bahnen zum Löwenherz Fest in Annweiler

Kaiserslautern/Annweiler. Wenn von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Juli, in Annweiler das 15. Richard Löwenherz Fest gefeiert wird, haben Besucher aus den Orten entlang der Queichtalstrecke zwischen Landau und Pirmasens auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, am späten Freitag- und Samstagabend umweltfreundlich, preisgünstig und schnell nach Hause zu kommen. Im Auftrag des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und mit finanzieller Unterstützung durch den Verein...

Ratgeber
Zum Stadtmauerfest in Freinsheim gibt es Zusatzzüge.

Mit dem Rheinland-Pfalz-Takt zum Stadtmauerfest in Freinsheim
Nachtzüge bringen Besucher nach Hause

Freinsheim/Region. In Kooperation zwischen der Verbandsgemeinde Freinsheim und dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) werden zum Stadtmauerfest in Freinsheim in den Nächten Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag zwischen dem 19. und dem 21. Juli wieder zusätzliche Spätzüge eingesetzt. Zwischen Neustadt an der Weinstraße, Bad Dürkheim und Grünstadt wird im Rahmen des Rheinland-Pfalz-Taktes täglich bis in die Abendstunden ein Halbstundentakt...

Lokales
Zusätzliche Bahn zum Heimspiel der FC Kaiserslautern gegen den SV Meppen.

FC Kaiserslautern-Heimspiel gegen SV Meppen
Zusatzzüge zum FCK-Spiel auf dem Betze

Pfalz. Das letzte Heimspiel der Saison spielt der 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Meppen. Ein zusätzliches Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hauptbahnhof und Kaiserslautern ergänzt deshalb am Samstag, 18. Mai, den Fahrplan. Die Hinfahrt startet um 11.15 Uhr in Ludwigshafen Hauptbahnhof. In Neustadt ist die Abfahrt für 11.43 Uhr vorgesehen. Um 12.12 Uhr kommt der Zug dann in Kaiserslautern an. Dieser Zug ist als Entlastungszug nach der S-Bahn, die um 11.03 Uhr ab Ludwigshafen Hauptbahnhof abfährt...

Lokales
Zusätzliche Bahn zum Heimspiel der FCK gegen Unterhachingen.  Foto: Erich Westendarp/pixelio.de

Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Unterhaching am Samstag, 4. Mai
Mehr Züge von Ludwigshafen zum FCK-Spiel auf dem Betze

Pfalz. Der 1. FC Kaiserslautern spielt zu Hause gegen die Spielvereinigung Unterhaching. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hauptbahnhof und Kaiserslautern wird deshalb am Samstag, 4. Mai, der Fahrplan ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 11.40 Uhr in Ludwigshafen Hauptbahnhof. In Neustadt ist die Abfahrt für 12.09 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 12.36 Uhr. Dieser Zug ist als Entlastungszug vor der S-Bahn, die um 12.03 Uhr ab Ludwigshafen Hauptbahnhof...

Sport

Mehr Züge zum FCK-Heimspiel gegen Halleschen FC
Zusätzliche Bahnen zum FCK

Ludwigshafen/Neustadt. Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen und Kaiserslautern wird zum Heimspiel des FCK das Angebot verstärkt. Am Samstag, 9. Februar, wird der halbstündige Rheinland-Pfalz-Takt ergänzt. Die Hinfahrt beginnt um 11.40 Uhr vom Hauptbahnhof Ludwigshafen. Die Abfahrt des Zusatzzuges in Neustadt ist für 12.09 Uhr vorgesehen. Der Zug kommt um 12.36 Uhr in Kaiserslautern an. Dieser Zug fährt vor der planmäßigen S-Bahn, die um 12.03 Uhr in Ludwigshafen abfährt und bis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.