Alles zum Thema Willkommen in Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Willkommen in Rheinland-Pfalz

Sport

Deutsch-Amerikanisches Sportfest
Sportarten hautnah erleben

Das Deutsch-Amerikanische Sportfest findet am Samstag, den 24. August auf dem Gelände der Westpfalzschule Weilerbach statt und wird allen Besucher*innen einen Einblick in Sportarten ermöglichen, die auf den jeweiligen Seiten des Atlantiks beliebt sind. Sowohl populäre Beispiele des US-Sports, wie Baseball, Basketball, Roller Derby, Lacrosse und Cheerleading als auch in Deutschland beliebte Sportarten, z.B. Fußball, Volleyball und mehr werden von regionalen Vereinen vorgestellt. Groß und Klein...

Lokales
Während des Rundgangs durch die Ausstellung lobten die Veranstalter und Gäste die Vielfalt der kreativen Werke  Foto: Walter

Deutsch-Amerikanische Kunstausstellung im Rathaus eröffnet
Kunst verbindet

Ramstein-Miesenbach. „Communities in Living Color“ - so lautet der Titel der Deutsch-Amerikanischen Kunstausstellung, die derzeit in der Verbandsgemeindeverwaltung zu sehen ist. Die Eröffnung der Ausstellung, in der junge Schülerinnen und Schüler aus Ramstein-Miesenbach und der US-Militärgemeinde ihre kreativen Werke zeigen, fand am vergangenen Mittwoch statt. Von Stephanie Walter So kann man noch bis zum 6. Juni zu den regulären Öffnungszeiten der Verwaltung die rund 100 Werke der...

Lokales

Kennenlernen in gemütlicher Runde
Deutsch-Amerikanischer Stammtisch trifft sich

Das Landesprogramm "Willkommen in Rheinland-Pfalz!" lädt gemeinsam mit örtlichen Ehrenamtlichen zum nächsten monatlichen „Deutsch-Amerikanischen Stammtisch Ramstein“ am 11. Juni, um 18.30 Uhr, im Legends Family Sports Gril in Kottweiler-Schwanden ein. Der Stammtisch bietet eine hervorragende Gelegenheit für Ortsansässige und Amerikaner in netter Atmosphäre zu diskutieren und sich näher kennenzulernen.

Lokales

Communities in Living Color
Deutsch-amerikanische Kunstausstellung in Ramstein

Vom 22. Mai bis zum 06. Juni 2019 wird die Kunstausstellung „Communities in Living Color“ im Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung Ramstein-Miesenbach zu bestaunen sein. Die Eröffnung der Ausstellung mit einem anschließenden Empfang findet statt am 22. Mai um 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei! Die Kunststücke werden im Rahmen des Landesprogramms „Willkommen in Rheinland-Pfalz!“ ausgestellt in Zusammenarbeit mit der Stadt Ramstein-Miesenbach, der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz,...

Lokales

Deutsch-Amerikanischer Stammtisch Ramstein
Gelebte deutsch-amerikanische Freundschaft

Am ersten Dienstag des Monats trifft sich der „Deutsch-Amerikanischer Stammtisch Ramstein“. Ein besonders interessantes Zusammenkommen fand dabei am 2. April im Paradox Restaurant statt. Nach der obligatorischen kurzen Begrüßung der Teilnehmer*innen durch „Willkommen in Rheinland-Pfalz!“-Programmkoordinator John Constance, ging es auch direkt zur Sache mit dem Gastbeitrag von Michael Geib, Leiter des Docu Center Ramstein. Die über 60-jährige Geschichte des deutsch-amerikanischen...

Lokales

Deutschkochkurs für Amerikaner kommt an
Schnitzel verbindet

Ein wunderschöner Familienabend bildete den Abschluss des fünfmonatigen Deutschkochkurses für amerikanische Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kottweiler-Schwanden. Dabei bot die Gemeinde im Rahmen des „Willkommen in Rheinland-Pfalz!“-Landesprogramms und mit Unterstützung des Deutsch-Amerikanischen Internationalen Frauenclubs Kaiserslautern einen kostenfreien Kochkurs an, der auf regen Zuspruch bei US-Amerikanern stieß. In zwei Gruppen von jeweils 12 Kochlehrlingen fanden im November, Dezember,...

Lokales

Deutsch-Amerikanischer Stammtisch Ramstein
Austausch in gemütlicher Runde

Das Landesprogramm "Willkommen in Rheinland-Pfalz!" lädt zum nächsten „Deutsch-Amerikanischen Stammtisch Ramstein“ am 5. Februar, um 18.30 Uhr, im Restaurant Paradox in Ramstein-Miesenbach ein. Der Stammtisch bietet eine hervorragende Gelegenheit für Ortsansässige und Amerikaner sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen und näher kennenzulernen.

Lokales

Ortsbroschüren für US-Familien
Gelungene Verteilaktion in Hütschenhausen

Hütschenhausen. Wie können sich neuangekommene amerikanische Familien über ihren Wohnort informieren, um am örtlichen Geschehen teilzunehmen? Um den in Hütschenhausen ansässigen US-Mitbürger bei dieser Herausforderung unter die Arme zu greifen, legte die Gemeinde mit Unterstützung des Landesprojekts "Willkommen in Rheinland-Pfalz! Unsere Nachbarn aus Amerika" eine englischsprachige Broschüre auf mit hilfreichen örtlichen Informationen zu Angeboten des täglichen Bedarfs, Freizeitmöglichkeiten,...

Lokales

Neu gestaltete Homepage der Neustadter Willkomm Gemeinschaft
Eine ganz neue Seite von Neustadt

Neustadt. Die Neustadter Wertschöpfung hat eine Adresse: www.willkomm-neustadt.de. Die Neustadter Willkomm Gemeinschaft stellte dieser Tage die Neugestaltung dieser Seite vor. „Für die Neukonzeption der Seite stand die Präsentation der Neustadter Wirtschaft und Wertschöpfung im Vordergrund“, informiert Winfried Walther, der erste Vorsitzende der Interessensgemeinschaft Neustadter Unternehmer und Kulturschaffender. „Es gibt bisher keinen Überblick im Internet, welche Angebote Neustadt z. B. bei...

Lokales
Unter fachkundiger Anleitung von Karin Ullrich (links) entstanden leckere Plätzchen

Deutschkochkurs in Kottweiler-Schwanden gestartet
Kulinarisch-kultureller Austausch

Kottweiler-Schwanden. Am vergangenen Donnerstag duftete es im Gemeindehaus schon vorweihnachtlich, denn beim Deutschkochkurs stellten amerikanische Bürger aus der Region gemeinsam mit Kursleiterin Karin Ullrich ihre ersten Weihnachtsplätzchen nach deutschem Rezept her. Von Stephanie Walter Der Ortsgemeinde Kottweiler-Schwanden liegt es sehr am Herzen, die amerikanischen Mitbürger in der Region in das Gemeindeleben miteinzubinden und den kulturellen Austausch zu fördern. Aus diesem Grund...

Lokales
Rund 80 Besucher trafen sich beim Jubiläumsfest zum gemeinsamen Austausch  FOTO: Constance

Ein Jahr Deutsch-Amerikanischer Stammtisch Ramstein
Wo das deutsch-amerikanische Herz schlägt

Ramstein-Miesenbach/Hütschenhausen. Der im Rahmen des Landesprojekts „Willkommen in Rheinland-Pfalz! Unsere Nachbarn aus Amerika“ stattfindende Deutsch-Amerikanische Stammtisch Ramstein feierte am 8. September im Bürgerhaus Hütschenhausen sein einjähriges Bestehen. Passend zum hervorragenden spätsommerlichen Wetter, wurde das Jubiläum (wie sollte es auch anders sein) als Barbecue-Fest begangen, wobei der obligatorische Geburtstagskuchen natürlich auch nicht fehlen durfte. Rund 80 Besucher,...

Ausgehen & Genießen
Das erste Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest im letzten Jahr war ein Riesenerfolg

Deutsch-Amerikanisches Freundschaftsfest in Ramstein-Miesenbach
Vom 10. bis 12. August auf dem John-F.-Kennedy-Platz

Ramstein-Miesenbach. Neue Kontakte knüpfen, sich informieren und zusammen feiern: Gelegenheit dazu bietet das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest vom 10. bis 12. August. Am John-F.-Kennedy-Platz wartet bei freiem Eintritt ein buntes Programm für die ganze Familie. Los geht es am Freitag, ab 20 Uhr, mit der offiziellen Begrüßung und Musik der USAFE Rock-Band „Touch ’n Go“. Auch der Ramsteiner Löwe wird dabei sein. Am Samstag kann man ab 17 Uhr sein Talent beim Bullriding unter Beweis...

Lokales
Der Deutsch-Amerikanische Stammtisch bietet eine tolle Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen
2 Bilder

„Integration zum Anfassen“
Interview mit John Constance zum Deutsch-Amerikanischen Stammtisch Ramstein

Ramstein-Miesenbach. Einmal im Monat trifft sich in Ramstein der Deutsch-Amerikanische Stammtisch. Das Wochenblatt hat mit John Constance, dem Projektkoordinator des Projektes „Willkommen in Rheinland-Pfalz! Unsere Nachbarn aus Amerika“ über die Aktivitäten des Stammtisches und das Deutsch-Amerikanische Freundschaftfest, das vom 10. bis 12. August stattfindet, gesprochen. Den Stammtisch gibt es mittlerweile seit fast einem Jahr, wie kam es eigentlich zur Gründung? Constance: Ich hatte...

Lokales
Projektkoodinator John Constance (li.) und Bürgermeisterin Gabriele Schütz (re.) besuchen Adam und Tina Kemp mit ihren Töchtern Gabriella (3.v.l.)  und Ashley (4.v.l.)

Willkommen in Kottweiler-Schwanden
Willkommenstaschen an amerikanische Familien überreicht

Kottweiler-Schwanden. Amerikanischen Mitbürgern, die in Deutschland leben, die Möglichkeit zu geben, sich besser in ihrer neuen Heimat einzuleben, das ist das Ziel der Initiative „Willkommen in Rheinland-Pfalz! – Unsere Nachbarn aus Amerika“ des rheinland-pfälzischen Ministeriums des Innern und für Sport (MDI). Das Projekt wird in elf Gemeinden, darunter auch in Kottweiler-Schwanden durchgeführt. Ab sofort werden dort an die zugezogenen US-Bürger im Rahmen der Initiative ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.