Wiesweiler

Beiträge zum Thema Wiesweiler

Blaulicht

Einbrecher in Wiesweiler aktiv
Nachts in Gaststätte eingestiegen

Wiesweiler. Langfinger sind in das Club-Gebäude in der Bahnhofstraße neben der B420 eingebrochen und haben dort einige Schränke aufgebrochen. Der entstandene Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Zeugen in Wiesweiler gesuchtDie Polizei fragt, wer zwischen 12 Uhr am Montag, 12. Oktober, und 9.30 Uhr am Dienstag, 13. Oktober, Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Gaststätte bemerkt hat, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion...

Blaulicht
Ein Dachbalken in der Nähe des Strom-Dach-Ständers wurde durch das Feuer deutlich angegriffen.

Dachstuhlbrand in Wiesweiler
Zum Glück nur geringer Sachschaden

Wiesweiler. Auf lediglich 5.000 Euro wird der bei einem Dachstuhlbrand in derBergstraße verursachte Sachschaden geschätzt. Das Feuer war am Dienstagmittag, 4. August, während Arbeiten des Energieversorgers am Dachständer des Hauses ausgebrochen. Die Arbeiter der Firma bekämpften mit drei Feuerlöschern den ausgebrochenen Brand auf dem Dachboden. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 35 Mann im Einsatz und musste nur noch kleinere Brandherde löschen und das Brandgut "entsorgen". Die...

Blaulicht
Symbolfoto

Beinahe-Brand in Wiesweiler
"Nur" das Essen auf dem Herd vergessen

Wiesweiler. Die Rettungsleitstelle hat der Polizeiinspektion Lauterecken in der Nacht zum Mittwoch, 10. Juni, eine Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus in der Kirchenstraße gemeldet. Kurz vor Mitternacht hatte die 53-jährige Bewohnerin bemerkt, dass sie einen Topf mit Essen auf dem Herd in der Küche vergessen hatte. Sie öffnete selbstständig alle Fenster. Die verständigte Feuerwehr half beim Belüften des Hauses. Nach der vorsorglichen Betreuung der Bewohnerin durch die...

Blaulicht
Die Scheibe wurde eingeschlagen

Einbruchsversuch in Wiesweiler
Täter auf frischer Tat ertappt

Wiesweiler. Eine Zeugin hat am Sonntagabend drei Jugendliche an einem Gartenhaus in der Bahnhofstraße beobachtet. Sie rief den Eigentümer an, der seinerseits die Polizei verständigte. An dem Gartenhaus war eine Fensterscheibe eingeschlagen, was darauf hindeutet, dass die jungen Leute in das Gebäude eindringen wollten. Sie hatten sich über den Fahrradweg in Richtung Offenbach-Hundheim entfernt, wo sich der Hauseigentümer postiert hatte. Als die drei tatsächlich an seinem Beobachtungspunkt...

Lokales

Sich gegenseitig helfen
Aufruf von Bürgermeister Ingfried Klahr

Wiesweiler. Obwohl sich auch in unserer Heimat nunmehr der Ausbruch von COVID 19 zuspitzt gilt es weiterhin Ruhe und Umsicht zu bewahren , sich selbst verständnisvoll und diszipliniert zu verhalten und die Empfehlungen der Fachleute zu beachten. Hierzu zählt unter anderem auch der Rat an Ältere, die sozialen Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren und Einkäufe nach Möglichkeit zu unterlassen. Da dies für alleinstehende ältere Personen nicht einfach umzusetzen ist, rege ich eine...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Tür beschädigt

Wiesweiler. Zuerst waren die Bewohner eines Anwesens in der Bergstraße von einem Silvesterböller ausgegangen, der in der Nähe ihres Hauses detoniert war. Dann entdeckten sie jedoch eine lädierte Kellertür. Die Tür könnte von einem Fußtritt beschädigt worden sein, weshalb diePolizei um Hinweise zu Personen bittet, die sich am späten Dienstagnachmittag in der Bergstraße aufgehalten hatten. Die Inspektion in Lauterecken ist unter Telefon-Nummer 06382 9110 erreichbar.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.