Werkraum

Beiträge zum Thema Werkraum

Ausgehen & Genießen
 foto: manuel koecher
9 Bilder

„Toujours Kultur“ startet wieder
Schritt für Schritt zur „neuen Normalität“

Kultur. Nach mehr als sieben Monaten der kulturellen Ödnis ist es mit dem beginnenden Sommer wieder allerhöchste Zeit für DJs, Kleinkunst, Konzerte, Kino und Stummfilm, Kunst, Literatur, Performance, Tanz und Theater, direkt und ohne Bildschirm von Künstlerin und Künstler zum Publikum: Am Donnerstag, 17. Juni, startet der „Kulturring Karlsruhe“ die zweite Auflage des Sommerfestival „Toujours Kultur“. Durch die verbesserte allgemeine Situation kann in diesem Jahr um einen Monat verlängert werden...

Ausgehen & Genießen

Neun Karlsruher Theater auf einer Bühne
Neustart für die Kultur

Karlsruhe. Stück für Stück zurück zu einer gewissen Normalität: Das wird in Karlsruhe langsam möglich. Insgesamt neun Karlsruher Theater starten zum 1. Juli gemeinsam in die neue Spielzeit – auf ungewohntem und außergewöhnlichem Terrain. Vom 1. Juli bis zum 1. August bringt ein Theaterzelt in der Günther-Klotz-Anlage unter dem Motto „Kultur in der Klotze“ altbekannte und neue Stücke zur Aufführung. Kultur auf dem "Fest"-Gelände Durch diese Kooperation von "Karlsruher Theaternacht", Kulturamt...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Wie lange werden die Einrichtungen durchhalten können?
Karlsruher Kulturszene liegt am Boden

Karlsruhe. Die Kulturlandschaft gilt in Karlsruhe als so vielfältig und reich wie in kaum einer anderen vergleichbaren Großstadt in Deutschland. Seit dem 13. März ist ihre Vielfältigkeit und hohe Qualität vor eine schwere existenzielle Probe gestellt. Dabei wird die Redensart „Die Ersten werden die Letzten sein“ in fataler Weise für die auf Veranstaltungen, Konzerte, Theaterauf- und Filmvorführungen spezialisierten Institutionen zum Leit- und Leidspruch. Denn waren die Veranstaltungszentren und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.