Weinstraße

Beiträge zum Thema Weinstraße

Ratgeber
Begrünung für den Mikrokosmos: Zwischen den Rebzeilen finden sich Einsaaten
10 Bilder

Wein und Weinbau in der Pfalz
„Der Klimawandel lässt sich nicht leugnen“

Klimawandel in der Pfalz. „Der Klimawandel ist greifbar, er lässt sich nicht leugnen!“ Das sagt Riccardo Korner. Er ist mit jungen 25 Jahren bereits gelernter Winzer, hat Weinbau und Oenologie am Weincampus in Neustadt studiert und ist beim Weingut Dr. Bürklin-Wolf , einem der renommiertesten Weingüter der Region, angestellt. Der Klimawandel tut dem Wein größtenteils gut. Doch damit das auch so bleibt, muss ein Umdenken stattfinden. Von Kim Rileit Die Folgen des Klimawandels sind im Weinbau...

Lokales
Die Fallzahlen steigen - Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Corona im Kreis Südliche Weinstraße und Landau
Mehr aktive Fälle

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (8. Dezember, 12 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Montag, 7. Dezember, 28 weitere Fälle des Coronavirus (Covid-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 377 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 1.479 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 1.090 Personen gelten als genesen. Im Landkreis sind insgesamt zwölf Personen...

Blaulicht
Die Polizei nutzte einen Drogenschnelltest/Symbolfoto

Drogenfahrt in Bad Dürkheim
Polizeikontrolle in Weinstraße Nord

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 3. Dezember, konnte in der Weinstraße Nord in Bad Dürkheim der Fahrer eines 3er BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, der gegen 19 Uhr augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Während der Kontrolle konnten die Polizeibeamten drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Kokain. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrzeugschlüssel präventiv sichergestellt. Gegen den...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfallflucht in Kallstadt
Wohnwagen angerempelt beim Vorbeifahren

Kallstadt. Am Dienstagnachmittag, 20. Oktober, wurde der Außenspiegel eines Wohnmobils bei einem Unfall in Kallstadt beschädigt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer kam dem 41-jährigen Wohnmobilfahrer gegen 16 Uhr in der Weinstraße entgegen, rempelte im Vorbeifahren den Außenspiegel an und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Unfallverursacherin war eine circa 40 Jahre alte Frau mit hellblonden Haaren. Sie soll einen dunkelgrauen SUV gefahren haben. Bei der...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Kallstadt
Sekundenschlaf verursacht Karambolage

Kallstadt. Zu einem Verkehrsunfall in der Weinstraße in Kallstadt kam es am Samstagnachmittag, 10. Oktober. Der 75-jährige Fahrer eines Audi fiel in einen Sekundenschlaf und kam von der Fahrbahn ab, geriet daraufhin mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Transporter zusammen. Eine entgegenkommende Opelfahrerin konnte zwar einen Frontalzusammenstoß durch Ausweichen vermeiden, wurde jedoch an der Fahrerseite getroffen. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der...

Lokales
Salz. Symbolfoto, aufgenommen in den Salinen La Palmas.

Topp und Flop der Woche
Von einer Salzgrotte, Edenkoben, der Maskenpflicht & dem Wendler

Wer erinnert sich nicht an die Zwangsfusionierung der VG Maikammer mit der VG Edenkoben. Inzwischen ist längst alles rückabgewickelt, und um das Pro und Contra dazu geht es hier auch gar nicht. Es geht um die Edenkobener Rundschau. Dieses sogenannte "...Boulevard!" ist ein Printmedium für alle Haushalte in 19 Gemeinden an der Weinstraße. Das Blatt berichtet wöchentlich über dies & das, auch aus Maikammer, Kirrweiler, Sankt Martin – und Edenkoben. Anhand der zuvor eingegangenen Mitteilungen an...

Lokales
Gute Nachricht: Die Sperrung in der Weinstraße wurde aufgehoben.

Angekündigte Sperrung in der Bad Dürkheimer Weinstraße entfällt
Freie Fahrt

Bad Dürkheim. Die wegen der Verlegung von Versorgungsleitungen für die Zeit vom 14. bis 25. September angekündigte Sperrung der Weinstraße im Bad Dürkheimer Ortsteil Ungstein wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Diese Mitteilung erhielt die Stadtverwaltung durch die ausführende Baufirma, die die Sperrung zuvor beantragt hatte. Über den neuen Termin wird die Stadtverwaltung rechtzeitig informieren. ps

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfallbeteiligter in Bad Dürkheim gesucht
Auto an Weinstraße beschädigt

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 9. September, touchierte ein 76-Jähriger, in der Weinstraße in Bad Dürkheim gegen 14 Uhr mit seinem VW Golf einen geparkten PKW. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hatte seinen weißen PKW in Höhe der Hausnummer 44 ordnungsgemäß abgestellt. Aufgrund des Verkehrsaufkommens konnte der 76-Jährige nicht direkt halten und fuhr einige Meter weiter. Als er zurück zur Unfallstelle kam, war der weiße PKW nicht mehr da. Er begab sich daraufhin umgehend zur Polizei um den...

Lokales
Der Marktplatz in Bad Dürkheim

Initiative zur Baukultur gründet sich
Baukultur entlang der Weinstraße

Weinstraße. Nicht nur die Natur, auch von Menschen Erschaffenes wirkt auf die Landschaft: Architektur prägt unsere Region ebenso wie Pfälzerwald und Weinberge. Um den Blick auf diese „Baukultur“ zu lenken, haben sich die Landkreise Bad Dürkheim und Südliche Weinstraße sowie die Städte Landau und Neustadt zusammengeschlossen und die „Baukulturinitiative Deutsche Weinstraße“ gegründet. Den Bürgermeistern im Landkreis Bad Dürkheim wurde diese bei der Bürgermeisterdienstbesprechung am Donnerstag,...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim
Polizei vollstreckt Haftbefehl

Bad Dürkheim. Am Montag, 22. Juni, wurde ein Opel Zafira am Weinstraßenfenster in Bad Dürkheiminer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung des 32-jährigen Beifahrers konnte festgestellt werden, dass gegen diesen ein Haftbefehl vorlag. Er wurde zur Polizeidienststelle gebracht. Geldstrafe bezahlt, Haftbefehl aufgehoben Über Verwandte konnte der ausstehende Geldbetrag organisiert und eingezahlt werden. Da die Geldstrafe beglichen wurde, konnte der Haftbefehl aufgehoben und der...

Ausgehen & Genießen

Neue Broschüre stellt 48 Pfälzer Vinotheken vor
Weingenuss in modernem Ambiente

Neustadt. Entlang der Weinstraße und auch abseits davon sind in den letzten Jahren viele neue Vinotheken entstanden. Mal steht ein Kubus aus Glas und Cortenstahl mitten im Weinberg, mal holen große Glasflächen die Landschaft nach innen. Andere Bauwerke begeistern mit moderner Innenausstattung und gekonnter Lichtinszenierung oder puristisch-technisch wirkende Materialien stehen in spannungsvollem Kontrast zu alter, teils denkmalgeschützter Bausubstanz. Das Weinerlebnis bekommt in diesen neu...

Lokales
Der Erlebnistag Deutsche Weinstraße fällt in diesem Jahr wegen des Coronavirus aus.

Erlebnistag Deutsche Weinstraße 2020
Weinstraßentag im August fällt aus

Weinstraße. Der diesjährige Erlebnistag Deutsche Weinstraße fällt wegen der Corona-Krise aus. Das gab der Verein Pfalzwein heute bekannt. Der Verein ist Ideengeber für den jährlichen Tag. Er habe gemeinsam mit Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld aus Bad Dürkheim, Landrat Dietmar Seefeldt aus der Südlichen Weinstraße und dem Oberbürgermeister Marc Weigel aus Neustadt an der Weinstraße entschieden, dass am 30. August vor dem Hintergrund des Verbots für Großveranstaltungen in Deutschland, der...

Lokales
Der Pfälzer Mandelpfad führt in Bad Dürkheim auch an der Michaelskapelle vorbei.
2 Bilder

Teilstück von Bad Dürkheim nach Bockenheim eröffnet
Pfälzer Mandelpfad verlängert

Bad Dürkheim. Pünktlich zum Start der Pfälzer Mandelwochen wurde am Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim das letzte Teilstück des Pfälzer Mandelpfades offiziell eingeweiht. Auf dem rund 25 Kilometer langen Teilstück von Bad Dürkheim bis ans nördliche Ende der Deutschen Weinstraße wurden in den vergangenen Monaten mehr als 200 Mandelbäume gepflanzt, weitere werden in diesem Jahr folgen. Dabei tragen die Mandelbaumsorten so klangvolle Namen wie „Mandelkönigin“ oder „Perle der Weinstraße“...

Lokales
Viele fröhliche Gesichter zur Eröffnung

Mehr als 200 neue Mandelbäume für den Wanderweg
Pfälzer Mandelpfad nun 100 Kilometer lang

Neustadt/Bockenheim an der Weinstraße. Pünktlich zum Start der Pfälzer Mandelwochen am 1. März wurde am Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim das letzte Teilstück des Pfälzer Mandelpfades offiziell eingeweiht. Auf dem rund 25 Kilometer langen Teilstück von Bad Dürkheim bis ans nördliche Ende der Deutschen Weinstraße wurden in den vergangenen Monaten mehr als 200 Mandelbäume gepflanzt, weitere werden in diesem Jahr folgen. Dabei tragen die Mandelbaumsorten so klangvolle Namen wie...

Ausgehen & Genießen
Der neue Weinfestkalender ist ab sofort bei „Pfalzwein“ erhältlich.  Foto: pw

651 Termine mit Gute-Laune-Garantie
Die Pfalz feiert - Weinfeste 2020

Neustadt. Für passionierte Weinfestliebhaber, spontane und Wochenendausflügler ist die handliche Broschüre „Die Pfalz feiert …“ für 2020 ein Muss: Fast 175 Pfälzer Weinfeste, weitere 449 Termine zum Feiern und Entspannen sowie zehn autofreie Erlebnistage und 17 Weinmessen enthält der sieben mal zehn Zentimeter kleine Kalender. Die aktuelle Ausgabe für 2020 liegt nun vor: 36 Seiten vollgepackt mit Terminen machen Lust auf einen Ausflug in die Pfalz. Die Nachfrage nach der Feste-Fibel ist wie...

Lokales
22 Bilder

Zur Mittagszeit kommt die Radlerlawine auf dem Erlebnistag Deutsche Weinstraße ins Rollen
200.000 „Freunde der Pfalz“

Neustadt. Die Pfalz hatte eingeladen – und die „Freunde der Pfalz“, so das Motto des diesjährigen autofreien Erlebnistages Deutsche Weinstraße, strömten in Scharen. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 30 Grad war der Fahrtwind für die Radler eine willkommene Erfrischung, am Ortseingang von Maikammer sorgte sogar ein Rasensprenger für Abkühlung. An den weit mehr als 100 Schankstellen – sei es in den Winzerhöfen oder an den Ständen in den Weinbergen – floss die Schorle in Strömen,...

Ausgehen & Genießen

Ausgezeichnet als eines der schönsten Weinfeste der Pfalz
Liebesbrunnenfest in Dackenheim

Wenn in Dackenheim am letzten Juli-Wochenende der Dorfplatz um den Liebesbrunnen liebevoll mit Sonnenblumen dekoriert wird, ist es wieder soweit: Es wird LIEBESBRUNNENFEST gefeiert! Als eines der "schönsten Weinfeste der Pfalz" wartet der kleine Ort mit rund 450 Einwohnern auf seine Gäste. Über 120 Helfer sind an diesem Wochenende im Einsatz, um den Kulturverein Dackenheim e.V. bei der Organisation zu unterstützen. Der angrenzende Spielplatz bietet auch den kleineren Gästen viel Spaß und...

Ausgehen & Genießen
Die Cabrio-Touren starten zum 1. Mai.

Cabriobustouren in Bad Dürkheim, Neustadt und Grünstadt
Saisonstart am 1. Mai

Neustadt. Die Cabrio-Doppeldeckerbus-Touren in der Urlaubsregion Deutsche Weinstraße starten wieder. Ab Mittwoch, 1. Mai, werden die Touren mit dem offenen Doppeldeckerbus wieder angeboten, teilt der Verein „Deutsche Weinstraße - Mittelhaardt“ mit. Von Mai bis Ende Oktober sind die Cabrio-Doppeldeckerbusse wieder zwischen Bockenheim und dem Hambacher Schloss auf drei verschiedenen Touren unterwegs. Dabei können Fahrgäste aus drei Metern Höhe einmalige Ein- und Ausblicke auf  Weindörfer, weite...

Blaulicht

An der Kreuzung bei Burrweiler
Vorfahrt missachtet und Wagen gerammt

Edenkoben. Am gestrigen Nachmittag kam es in der Weinstraße in Burrweiler zu einer Vorfahrtsmissachtung durch einen PKW Fahrer, in dessen Folge gleich zwei weitere PKW mit einem Gesamtschaden von 10.000 Euro beschädigt wurden. Ein 55-jährige Fahrer aus dem Raum SÜW fuhr aus Richtung Böchingen auf die L507 nach Landau auf und übersah dort den bevorrechtigt fahrenden PKW, der aus Richtung Hainfeld heranfuhr, und krachte in dessen Seite. Die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte den getroffenen PKW...

Ausgehen & Genießen
Probieren ist in Durlach angesagt

Spaß & Angebote: Mehrere Veranstaltungen am kommenden Wochenende in Durlach
Weinfest zur Durlacher Kerwe

Durlach. Zur Kerwe, deren Treiben von Freitag, 14., bis Montag, 17. September, die Szenerie vor der Friedrich-Realschule prägt, gibt’s zahlreiche weitere Veranstaltungen in Durlach. Ein Augenmerk liegt dabei auf dem Weinfest, bei dem am Samstag, 15., von 15 bis 24 Uhr, und am Sonntag, 16. September, von 12 bis 20 Uhr auf dem Saumarkt die Verköstigung edler Tropfen auf dem Programm steht. Wein aus der Region in Durlach  Dort präsentieren sich das „Staatsweingut Karlsruhe-Durlach“, „zur...

Lokales
10 Bilder

15 auf einen Streich
Lions Club fördert Musik an Schulen

Hambach. Mit einer kleinen Premiere wartete das Weingut Seiberth beim Weinstraßen-Erlebnistag auf. Traditionellerweise musizieren auf Einladung des Lions Club Neustadt die Big Band der drei Neustadter Gymnasium im Weingut Seiberth für die gute Sache. Seit zwei Jahren fördert der Lions Club außerdem die Streicherklasse der Eichendorff-Schule. Grund genug für Leiterin Elke Schlimbach sich bei den Wohltätern mit einem kleinen Standkonzert zu bedanken. Begeistert zeigten sich Ralf Rudolf und Dr....

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Dackenheimer Kerwe
Peter I. lädt zur Daggremer Kerwe

Der Weinort Dackenheim feiert in der Zeit vom Fr, 31.8.- Mo, 3.9.2018 die traditionelle Kerwe im Picknickgarten Vinum Horreum in der Sommerbachstraße. Am Freitag, den 31.8., wird um 19.00 Uhr die Kerwe mit Einzug der Kerwemädels, der Kerwebuwe sowie Bacchus Peter I. offiziell eröffnet. Sobald der Kerwestrauß gehießt ist, folgt der traditionelle Höhepunkt: die Kerwered` der beiden Dorfchronisten Beate Mäurer und Christine Lattschar. Man darf wieder gespannt sein, was sich alles im...

Ausgehen & Genießen
Weinprinzessin Kerstin Riesterer aus Kirrweiler, Bürgermeister Timo Glaser, Weinprinzessin Daniela Hormuth aus St. Martin und Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach beim Fassweinanstich.
5 Bilder

Weinkerwe in St. Martin
Auftakt mit Herz

St. Martin. Ganz im Zeichen der brütenden Hitze stand der Kerweauftakt am Freitagabend in St. Martin. Gehörig ins Schwitzen geriet nicht nur Michael Glatt, Vorstandsvorsitzender des in die 3. Liga abgestiegenen 1. FCK, als er von Bürgermeister Timo Glaser ins Kreuzfeuer genommen wurde. Mit von der Partie waren die Weinhoheiten Daniela Hormuth aus St. Martin und Kerstin Riesterer sowie Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach. Dass St. Martin gemäß seines Patrons als Ort der Barmherzigkeit immer...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.