Warnstufe 2

Beiträge zum Thema Warnstufe 2

Lokales
Coronavirus: "Warnstufe 2" im Donnersbergkreis

Coronavirus im Donnersbergkreis
Inzidenz und Warnstufe am 22. November

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis veröffentlichte heute (Montag, 22. November 2021) die aktuellen Corona-Fallzahlen und Warnstufe vom 20. bis 22. November 2021. Warnstufe 2Der Donnersbergkreis befindet sich aktuell in der Warnstufe 2. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 206,5, die 7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz beträgt 3,8 und der prozentuale Anteil der Intensivbettenbelegung beträgt 6,54. Aktuelle Zahlen Zurzeit gibt es 312 aktive Covid-19-Fälle, davon befinden sich sechs...

Lokales

Ab heute gelten neue Corona-Regeln für den Donnersbergkreis
Warnstufe 2

Donnersbergkreis. Nachdem im Donnersbergkreis an drei aufeinanderfolgenden Werktagen die auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz (https://lua.rlp.de/de/startseite/) nach § 1 Abs.7 der 27. COBeLVO veröffentlichten Zahlen mindestens zwei der drei Leitindikatoren (Sieben-Tage-Inzidenz, Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz, Anteil der Intensivbetten) den in § 1 Abs.3 27. COBeLVO Wertebereich erreicht haben, tritt mit dem heutigen Montag, 22. November, die Warnstufe 2...

Lokales
Für Ungeimpfte wird es ungemütlich

Einschränkungen für Ungeimpfte
Speyer ab morgen in Warnstufe 2

Speyer. Da in Speyer am gestrigen Samstag an drei aufeinanderfolgenden Werktagen zwei der drei Leitindikatoren den in der Landesverordnung festgelegten Wertebereich überschritten haben, treten ab dem übernächsten Tag, also ab dem morgigen Montag, 22. November, weitere Schutzmaßnahmen in Kraft. Das Erreichen der Warnstufe 2 ergibt sich aus dem Überschreiten des Wertebereichs der 7-Tages-Inzidenz sowie des Anteils der Intensivbettenkapazität. Ab morgen gelten daher verschärfte...

Lokales
Symbolfoto

Härtere Regeln und Maßnahmen
Ab Montag Corona-Warnstufe 2 in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Ab dem morgigen Montag, 22. November 2021, besteht gemäß der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland –Pfalz (27. CoBeLVO) für Ludwigshafen Warnstufe 2. Dies bedeutet, dass wegen der sich verschlechterten Leitindikatoren – „Sieben-Tage-Inzidenz“, „Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz“ und „Anteil Intensivbetten“ – zunehmende Einschränkungen des öffentlichen Lebens beispielsweise bei Veranstaltungen, Zusammenkünften oder dem gemeinsamen Sport ergeben. Das...

Lokales

Landkreis Südliche Weinstraße ab Montag in Warnstufe 2
Verschärfungen greifen

Landau. Am heutigen Samstag liegt der sogenannte Belastungswert, also der Anteil der von mit COVID-19-Patienten belegten Intensivbetten in ganz Rheinland-Pfalz, den dritten Tag in Folge über dem Wert von sechs Prozent. Er beträgt heute laut Landesuntersuchungsamt 6,48 Prozent. Damit wird, neben der 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Südliche Weinstraße, die heute bei 302 liegt, gemäß der aktuell noch geltenden Systematik des Landes in SÜW der zweite Leitindikator den dritten Tag in Folge...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.