Warenkorb Germersheim

Beiträge zum Thema Warenkorb Germersheim

Lokales

Straßensperrungen in Germersheim
Warenkorb derzeit schwer erreichbar

Germersheim. Am Warenkorb St. Christophorus Germersheim gibt es momentan eine Straßensperrung der Zugangsstraße zum Warenkorb. Zunächst hatte die Stadtverwaltung mitgeteilt, dass die Sperrung nur eine Woche dauere. Ein Notfallplan für die Anlieferung von Spenden war geregelt. Mittlerweile hat die Stadt aber mitgeteilt, dass es mindestens noch zwei weitere Wochen dauern wird. Die Annahme von Spenden, die mit dem Auto gebracht werden, erfolgt momentan über den Zugang des Geländes des Bauhofs....

Ratgeber

Wer möchte einen Fahrdienst übernehmen?
Ehrenamtliche Fahrer für den Warenkorb in Germersheim gesucht

Germersheim. Der Caritas-Warenkorb in Germersheim sucht einen Helfer oder eine Helferin für den Fahrdienst. Der Fahrdienst holt bei Spendern Möbel aus Privat-Haushalten ab. In manchen Fällen werden gegen eine kleine Liefergebühr auch bereits verkaufte Möbelstücke ausgefahren. Von Vorteil wäre deshalb, wenn auch noch selbst mit angepackt werden kann und handwerkliches Geschick vorhanden wäre für Ab- und Aufbau von Möbeln. Die Fahrdienste finden innerhalb unserer Öffnungszeiten statt. Montag,...

Ratgeber

Kleidersammlung für den Warenkorb
Gebrauchtes für den guten Zweck

Kuhardt. Vom 28. März bis zum 30. März sammelt der Pfarrgemeinderat St. Anna Kuhardt wieder Kleider, Kissen, Bettdecken, Gürtel, Schuhe und Spielsachen für den Caritas-Warenkorb in Germersheim. Die Spenden können an diesen Tagen jeweils von 14 bis 17 Uhr bei Doris Lacher in der Siedlerstraße 6 in Kuhardt abgegeben werden. Gesammelt werden ausschließlich gut erhaltende Sachen. Mit der Sammlung wird das Sozialkaufhaus der Caritas in Germersheim unterstützt. Dort finden Langzeitarbeitslose...

Lokales
Giuseppe Spanò und Anleiterin Michaela Kraus bringen Ordnung in die Bücherabteilung.

Guiseppe Spanò neuer Leiter des Caritas-Warenkorbs
Warenkorb Germersheim: "Im Fokus steht der Mensch"

Germersheim. „Hier geht es nicht um Zahlen, hier geht es um Menschen“, sagt Giuseppe Spanò über den St. Christophorus-Warenkorb des Caritasverbandes für die Diözese Speyer. Diese gelebte Menschlichkeit zeichnet das Sozialkaufhaus für ihn aus. Seit Mitte November 2018 leitet der 47-Jährige die Einrichtung in Germersheim und ist Feuer und Flamme für seinen Job. Wie berichtet hat Heidi Siegel den Warenkorb verlassen und ist nach Speyer gewechselt (hier). Eine Perspektive für Arbeitslose in...

Lokales
Helga Siegel bei ihrer Tätigkeit im Warenkaufhaus Germersheim.

Caritas-Warenkorb in Germersheim
Helga Siegel wechselt nach Speyer

Germersheim. Nach nur 1,5 Jahren  hat Helga Siegel den Caritas-Warenkorb in Germersheim wieder verlassen. Bereits seit November 2018  ist sie in Speyer im Sozialkaufhaus als Leiterin tätig. In gleicher Tätigkeit war die 56-Jährige zum 1. Juni 2017 nach Germersheim gewechselt, nachdem sie zuvor in einem Möbelkaufgeschäft in Baden-Baden tätig war. In Speyer ist sie keine Unbekannte. Vor ihrem Arbeitsantritt in Germersheim machte die gelernte Einzelhandelskauffrau in Speyer ein Praktikum. Auf...

Ratgeber

Gemeindeausschuss Leimersheim bittet um Spenden
Sammlung für den Warenkorb Germersheim

Leimersheim. Der Gemeindeausschuss St. Gertrud Leimersheim sammelt wieder für den Warenkorb Germersheim, und zwar am Montag, 1. Oktober, von 17 bis 19 Uhr im Pfarrsaal in der Pfarrgasse. Gesammelt werden gut erhaltene Altkleider, Bettdecken, Kissen, Gürtel, Schuhe (nur Paare), Handtaschen und auch Haushaltswaren. Bitte kein Glas oder Geschirr. Glas und Geschirr können aber direkt in Germersheim im Warenkorb, Waldstraße, abgegeben werden. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.