Alles zum Thema Leimersheim

Beiträge zum Thema Leimersheim

Ausgehen & Genießen
Am Fasnachtsdienstag sind die Kinder dran: In Leimersheim wird gefeiert.

Kinderfasching am Fasnachtsdienstag
Kulturkreis Leimersheim lädt zum Faschingsausklang

Leimersheim. Die „Lämerscher Wasserhinkelfasenachter“ laden am Faschingsdienstag, 5. März, 14 Uhr zum traditionellen Ausklang der Kampagne in die Sport- und Freizeithalle ein. Mit Show- und Gardetänzen der TGV-Garden sowie Spielen wird für einige kurzweilige Stunden gesorgt. Insbesondere für die jungen Narren halten der Elferrat und die närrischen Hoheiten, Prinz Marco II. und Prinzessin Clarissa I. viele Überraschungen bereit. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Manni. Eintrittskarten...

Ausgehen & Genießen

Sing along in der Rheinschänke Leimersheim
Singen mit Jürgen Lengle

Leimersheim. Am Freitag,  1. März, ist ab 20 Uhr in der „Rheinschänke“   in Leimersheim wieder das monatliche Kneipensingen ist angesagt.  Immer am ersten Freitag eines Monats treffen sich sangesfreudige Mitmenschen aller Altersgruppen in der kultigen Musik-Kneipe „Rhein-schänke“ zum gemeinsamen Kneipensingen mit Gitarrenbegleitung von  Jürgen Lengle und Kurt Feth am Bass. Der Eintritt ist frei.  Es ist jeder herzlich willkommen. ps

Lokales
Na hätten Sie den Herrn in Blau erkannt? Ortsbürgermeister Matthias Schardt als "Schmidtchen Schleicher" sorgte wieder für beste Unterhaltung.
2 Bilder

Leimersheim: Gelungene Revue zum 1241. Geburtstag
Bürgermeister Matthias Schardt als Schlagersänger in der Bütt

Leimersheim.  Mit einer sensationellen sechsstündigen närrischen Geburtstagsparty feiern die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter sich selbst und das 1241. Ortsjubiläum. Lautet doch das Motto „Das Wasserhinkel zeigt Humor im 1241. Geburtsjohr“ und verspricht „Geschichten, Menschen und Sensationen“. Der Sitzungspräsident Michael Huber wird ergänzt durch ein ganzes Moderatorenteam. Patrick Schardt und Christian Laveuve sind bereits ein kongeniales Duo, das die Beiträge mit einem roten Faden...

Ausgehen & Genießen
Auf den Wiesen rund ums Fischmal wird 2019 gefeiert.

Fest der Begegnung in Leimersheim am See
Leimersheim feiert 2019

Leimersheim - In Leimersheim bei Rülzheim wird vom 21. bis 24. Juni 2019 ein Dorffest unter dem Motto: „Deutsch-Französisches Begegnungsfest“ gefeiert.   Partner ist die elsässische Gemeinde Seltz, zu der Leimersheim ein gutes Verhältnis pflegt. Mit der Gemeinde hat Leimersheim schon öfters geifert. Vielen ist das große Schmugglerfest in Erinnerung geblieben. Das Festwochenende beginnt in Seltz und Leimersheim am 21. Juni parallel. In Frankreich wird diesem Tag die landesweite „Fête de la...

Lokales
Beispielhaftes Recycling: Das Hilfswerk missio sammelt ausrangierte Handys. Gebrauchte Geräte können dazu einfach in Boxen geworfen werden, so wie es Entwicklungsminister Gerd Müller hier zeigt. Solche Boxen stehen auch in den Kirchen in Hördt, Kuhardt, Leimersheim und Rülzheim.

Sammelboxen stehen in den Kirchen der Pfarrei Heiliger Theodard Rülzheim bereit
Handy spenden, Menschen retten

Rülzheim. In fast jedem Haushalt gibt es ausrangierte Mobiltelefone, die nicht mehr genutzt werden. Das Hilfswerk missio sammelt diese Handys, recycelt sie und unterstützt mit dem Geld Menschen im Ostkongo. In den Kirchen der Pfarrei Heiliger Theodard mit Hördt, Kuhardt, Leimersheim und Rülzheim stehen Sammelboxen bereit.Eisen, Zinn, Coltan, Gold, Wolfram Kupfer und Aluminium – die meisten wissen vermutlich gar nicht, was sie alles in diesem kleinen Gerät mit sich tragen. All diese Metalle...

Ausgehen & Genießen
Jörg Böhm ist Krimiautor. Er stammt aus Burrweiler und ist am 10. März in Leimersheim zu Gast.

Jörg Böhm zu Gast in Leimersheim
Sechs Krimilesungen in sechs Tagen

Leimersheim. Sechs Lesungen in sechs Tagen bietet der für seine Regionalkrimis bekannt Autor Jörg Böhm auf seiner Lesereise durch die Vorderpfalz zwischen dem 7. und 12. März. In Zusammenarbeit mit der Fachstelle für katholische öffentliche Büchereien im Bistum Speyer und sieben ehrenamtlichen Büchereiteams wurden diese Lesungen organisiert, die in verschiedene Orten der Region stattfinden: in Dudenhofen, Iggelheim, Hettenleidelheim, Leimersheim, Niederkirchen und Bobenheim-Roxheim. In...

Ausgehen & Genießen
Der Orden der Lämersche Wasserhinkle 2019.

Lämerscher Wasserhinkel starten am Samstag ihre Prunksitzungen
Restkarten für Prunksitzungen in Leimersheim

Leimersheim.  Die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter freuen sich, am kommenden Samstag, 16. Januar, 19.11 Uhr, das närrische Feuerwerk der Premierensitzung vor ausverkauftem Haus abbrennen zu können. Die Beiträge der Kampagne „Das Wasserhinkel zeigt Humor – im 1241sten Geburtstagsjohr!“ mit dem Untertitel „Geschichten, Menschen, Sensationen“ versprechen eine abwechslungsreiche Show, wie in Leimersheim üblich, nur „handgemacht“ mit eigenen Beiträgen der Akteure und Vereine. Die...

Ausgehen & Genießen

Fasching in der Rülzheimer Dampfnudel
Faschingsparty in Rülzheim für Jugendliche

Rülzheim. In der Dampfnudel findet am Samstag, 16. Februar, von 17 bis 22 Uhr eine Faschingsparty für Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren statt. Veranstalter ist die Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß „Die Stecher“. Es wird von allen Orten der Verbandsgemeinde ein Busshuttle angeboten. Abfahrt ist in Leimersheim um 16.30 Uhr am Rathaus, um 16.45 Uhr in Kuhardt an der Kirche, um 17 Uhr hinter der VR-Bank in Hördt (Jugendtreff). Die Rückfahrt ist ab 20 Uhr möglich. Informationen unter Telefon 0170...

Ausgehen & Genießen
Ein Querschnitt der Musikgeschichte zwischen 1929 und 1945 gibt es am nächsten Donnerstag zu hören.

Spannender Vortrag zur Musikgeschichte
Leimersheim - Ein Querschnitt durch die verbotene Musik

Leimersheim. Das Verbot von Musik während des Dritten Reiches oder die „Säuberung der deutschen Kultur von fremden, andersartigen Einflüssen“, wie die damaligen Machthaber es gerne nannten, hatte eine verheerende Wirkung auf das kulturelle Leben insbesondere in Deutschland, aber auch weit darüber hinaus, und vernichtete die Existenz einer ganzen Generation von Komponisten und Interpreten. Das Konzert am Donnerstag, 14. Februar, 20 Uhr, im katholischen Pfarrsaal, Pfarrgasse 1, gibt einen bunten...

Lokales
Seit 2004 ist Matthias Schardt Ortsbürgermeister in Leimersheim.

CDU Leimersheim hat Kandidatenliste aufgestellt
Matthias Schardt kandidiert erneut als Ortsbürgermeister

Leimersheim.  Matthias Schardt führt die CDU in die Kommunalwahlen 2019. Alle Anwesenden Mitglieder nominierten ihn in geheimer Abstimmung als Kandidaten für die Wahl zum Ortsbürgermeister. Schardt hat das Amt in Leimersheim seit 2004 inne.  2014 wurde er zum Verbandsbürgermeister in Rülzheim gewählt.   Ebenso einstimmig wurde Herbert Mühlbauer für die Ortsliste in Leimersheim  auf Platz zwei der Kandidatenliste für den Gemeinderat gewählt. „Wenn wir eine Mehrheit im Gemeinderat erhalten,...

Blaulicht

Arbeitsmaschinen am Wochenende abgezapft
Großer Dieseldiebstahl in Leimersheim

Leimersheim.  Zirka 1000 Liter Diesel wurden in Leimersheim übers Wochenende aus Arbeitsmaschinen gestohlen. Die Fahrzeuge befanden sich im Bereich des Kieswerks in Leimersheim. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter 07274 9580 bzw. per E.-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de ps

Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus in Leimersheim
Einbrecher ziehen ohne Beute davon

Leimersheim. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Leimersheim entstand lediglich ein Sachschaden an der aufgehebelten Terrassentür. Der Sachschaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt, informiert die Polizeiinspektion Germersheim. Aus den Innenräumen wurde nach ersten Angaben der Geschädigten nicht entwendet. Die Tat ereignete sich am Samstagabend, 26. Januar, zwischen 17.30 und 19.15 Uhr. Die Ermittlungen bezüglich des unbekannten Täters dauern an.  Die Straße nannte die Polizei nicht. ...

Ausgehen & Genießen
Die "Acoustic Heroes" kommen nach Leimersheim.

Acoustic Heroes in der Rheinschänke in Leimersheim
Frühstückskonzerte starten wieder

Leimersheim. Am Sonntag, 10. Februar, gibt es in der Rheinschänke in Leimersheim das erste Frühstückskonzert für dieses Jahr mit den „Acoustic Heroes“. Gerhard und Gerd, beide auch bekannt von der Oldieband, servieren das Beste aus den 60er und 70er Jahren in der kultigen Musikkneipe am Rhein. Nur mit Gitarre und Cajon ausgestattet, ergänzt mit einem ausdrucksstarken zweistimmigen Gesang, interpretieren die beiden Vollblutmusiker Songs bekannter Popmusik-Größen aus der Zeit, die sie...

Sport
DIe VR Bank und ITK überreichten eine Spende für das Projekt  des TSV Kuhardt.

Handballprojekt in Schulen wird unterstützt
TSV Kuhardt fördert Handballleidenschaft bei Kids

Kuhardt.   Seit Anfang Januar läuft das Grundschulprojekt des TSV Kuhardt. Auch in diesem Jahr sind dabei wieder Trainer aus unseren Reihen in den Grundschulen in Kuhardt, Rülzheim, Leimersheim, Hördt und Neupotz unterwegs um den Kindern der ersten Klassen den Spaß am Handball näherzubringen. An jeder Schule übernehmen wir für 3 Sportstunden praktisch den Unterricht und die Kinder sind überall mit Begeisterung dabei. Dank der Unterstützung der VR Bank Südpfalz und der ITK Engineering GmbH aus...

Ausgehen & Genießen

In der Verbandsgemeinde Rülzheim am 20. Januar
Karneval für Senioren

Rülzheim. In der Verbandsgemeinde Rülzheim ist es eine gute Tradition, dass Bürger ab 70 Jahren gemeinsam Fasenacht feiern. Diese Feier ist am Sonntag, 20. Januar, ab 14.30 Uhr in der Dampfnudel. Der Einlass erfolgt ab 13.30 Uhr. Die Gestaltung übernehmen die Karnevalsgesellschaft Rülzheim, der Karnevalverein Hördt sowie die Kulturkreise aus Kuhardt und Leimersheim. Die Veranstaltung geht bis 18 Uhr. Omnibusse sorgen dafür, dass alle gut in der Dampfnudel ankommen. Abfahrt ist in Hördt um 13.30...

Lokales
In Leimersheim reagieren  Marco II. und Clarissa I. die Wasserhinkel

Wasserhinkelfasenachter feiern Krönungsball
In Leimersheim regieren Marco II. und Clarissa I. die Wasserhinkel

Leimersheim.  Marco Funk und Clarissa Schmitt regieren als Prinz Marco II. und Prinzessin Clarissa I. über die aktuelle Kampagne der Lämerscher Wasserhinkelfasenacht. Sie wurden am Samstag beim Krönungsball durch den Sitzungspräsidenten Michael Huber inthronisiert. Mit ihrem Ehrentanz setzten sie gleich ein grandioses Ausrufezeichen und starteten mit ordentlich Schwung in ihre Kampagne. Das Publikum war begeistert und forderte zu Recht eine Zugabe. „Bravo!“ an die närrischen Hoheiten. In ihrer...

Lokales
Unser Bild zeigt die stolzen Gewinner: Nicklas (Klasse 2), Milena (Klasse 4) und Leon (Klasse 3) mit Büchereileiter Ulf Weber.

Vorlesegeschichten für Kinder in Leimersheim
Preisverlosung der Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud zur Leseförderaktion „Adventskalender“ in der Grundschule

LEIMERSHEIM. Im Rahmen der Leseförderaktionen „Adventskalender 2018“ mit Geschichten von Martin Klein wurden Klassenpreise verlost. Am Freitag, 11.01.2019 fand die Preisauslosung der Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud in der Kardinal-Wendel-Schule statt. Seit vielen Jahren beteiligt sich die Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud in Kooperation mit den Lehrkräften der Kardinal-Wendel-Grundschule in Leimersheim an der landesweiten Aktion „Adventskalender“. Mit eigens für diesen Zweck...

Lokales
Auch die Richard-von-Weizsäcker Realschule plus in Germersheim erhält eine Finanzspritze.

Die Südpfalz profitiert mit einer Million Euro vom Schulbauprogramm des Landes
Finanzspritze für südpfälzische Schulen

Südpfalz.  Für den Umbau und die Erweiterung mehrerer Schulgebäude und Sporthallen sowie für Brandschutzmaßnahmen im Landkreis Germersheim und Südliche Weinstraße stellt das Land insgesamt eine weitere Millionen Euro zur Verfügung. Das gaben die SPD-Landtagsabgeordneten in einer Pressemitteilung bekannt.  „Besonders freuen wir uns, dass neue Schulen in das Programm aufgenommen worden sind: So profitieren jetzt nach bereits geförderten Schulen in Germersheim, Hatzenbühl, Rheinzabern,...

Ausgehen & Genießen
Geschichten und Sagen am Kamin, werden in Leimersheim am Sonntag vorgelesen.

Pfälzische Sagen am Sonntagnachmittag
Kamingeschichten für Erwachsene

Leimersheim. Sagenhafte Kamingeschichten für Erwachsene werden am Sonntag, 13. Januar, um 17 Uhr in der gemütlichen Scheune am Fischerhaus in Leimersheim vorgelesen. Vor dem flackernden Ofen können  die Teilnehmer den spannenden Sagen, aufgeschrieben vom Pfaelzer Schriftsteller Willi Gutting, einst Lehrer in Leimersheim, lauschen. Sein Sohn Harald, der in Leimersheim aufgewachsen ist, beschreibt in seinen Kindheitserinnerungen das Dorfleben jener Zeit. Das Kamingeschichten-Team Elke Hamburger,...

Ausgehen & Genießen

Leimersheim: Krönungsball der Wasserhinkel-Fasenachter
Neues Prinzenpaar wird bei Galaabend vorgestellt

Leimersheim.  Am kommenden Samstag, 12. Januar,  startet die Lämerscher Wasserhinkelfasenacht in die heiße Phase der Fasenachtskampagne. Den kostümierten Veranstaltungen wird traditionell der Galaball der Leimersheimer Vereine vorangestellt, der ganz im Zeichen des Prinzenpaars stehen wird. Erst auf dem Ball wird das Geheimnis gelüftet, wer in der aktuellen Kampagne das Zepter über die Narren schwingen wird. Für den guten Takt sorgt das bewährte Duo Wolfgang und Harry. In den Tanzpausen wird...

Ausgehen & Genießen

Vortrag in Leimersheim am 10. Januar
Jesus, der Jude aus Galiläa

Leimersheim. Der ökumenische Arbeitskreis Erwachsenenbildung Leimersheim bietet auch 2019 wieder ein interessantes Vortragsprogramm an. Auftakt macht eine Veranstaltung am Donnerstag, 10. Januar, um 20 Uhr im katholischen Pfarrsaal Leimersheim, Pfarrgasse 1.  Jesus von Nazareth war Jude. Für die meisten Zeitgenossen ist das eine unspektakuläre Tatsache. Ohne seine jüdische Identität lässt sich weder die Lebensgeschichte Jesu verstehen noch seine Botschaft. Papst Johannes Paul II. formulierte...

Lokales
Jürgen Lengle veranstaltet seit sieben Jahren das Kneipensingen in der Rheinschänke.

Kneipensingen in Leimersheim feiert seinen siebten Geburtstag
"Wildfremde Menschen singen und lachen zusammen"

Sondernheim/Leimersheim. „Hell die Gläser klingen, ein frohes Lied wir singen!“ Aber wer singt heute noch aus Spaß an der Freud, einfach so, im Kreis von Freunden und Bekannten? Niemand mehr! Oder? Doch! Das sogenannte Kneipensingen findet seit sieben Jahren immer am ersten Freitag im Monat in der Rheinschänke in Leimersheim statt. Jürgen Lengle aus Sondernheim begleitet die Sänger mit der Gitarre. Seit einigen Jahren ist auch Kurt Feth mit dem Bass mit von der Partie. Jürgen Lengle besuchte...

Lokales

Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud legt Jahresbericht vor
Analog und digital gut aufgestellt - Bücher- und Medienangebot der ehrenamtlich geführten KÖB Leimersheim

LEIMERSHEIM. Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud konnte in 2018 ihren Bestand um 175 Titel erweitern: 815 Medien wurden neu angeschafft, 640 ausgeschieden. Das entspricht einer Erneuerungsquote von 19,7%. Das heißt: Fast jedes fünfte Medium aus dem Bestand der Bücherei wurde neu erworben! Auch in der Onleihe des Bistums Speyer, der die Bücherei angeschlossen ist, sind monatlich neue Titel zu finden. analoger Bestand der Bücherei Das 20köpfige ehrenamtliche Büchereiteam...

Ausgehen & Genießen

Erinnerung an das große Fest vor 40 Jahren
Dia-Vortrag zur 1200 Jahr Feier in Leimersheim

Leimersheim. Am Sonntag, 16. Dezember, findet um 15 Uhr in Leimersheim ein Dia-Nachmittag zum Thema 1200Jahr-Feier 1978 mit Emil Weschler bei freiem Eintritt im Bürgerhaus statt. 40 Jahre sind seit dem großen Fest anlässlich dem 1200-jährigen Bestehen des Fischerdorfs vergangen. Die umfangreichen Festvorbereitungen der Leimersheimer Vereine, die Feierlichkeiten, das Treiben auf den Straßen und in den historischen Schänken wurde in Bildern festhalten. Diese werden am dritten Advent gezeigt....