Leimersheim

Beiträge zum Thema Leimersheim

Blaulicht

Polizei kontrolliert Lkw auf dem Parkplatz Rheinaue
Zahlreiche Mängel festgestellt

Leimersheim. Genauer hingeschaut haben Beamte der Polizeidirektion Landau sowie der Zentralen Verkehrsdienste bei einer Kontrolle des Schwerverkehrs am Mittwoch in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz Rheinaue im Bereich der B9 zwischen Rülzheim und Neupotz. Die Beamten stellten insgesamt acht Verkehrsverstöße fest unter anderem wegen mangelnder Ladungssicherung sowie Verstöße gegen Lenk-/und Ruhezeiten. Weiterhin wurde einem Fahrer die Weiterfahrt untersagt.

Lokales
Auch Elke Huber konnte die Narren nicht abhalten, das Rathaus zu erobern. Ortsbürgermeister Matthias Schardt lacht auch noch und scheint den Machtverlust zu verkraften.

Elke Huber unterstützt Ortsbürgermeister Matthias Schardt
Leimersheim - Auch die Beigeordnete macht das Rathaus nicht uneinnehmbar

Leimersheim. Ungeahntem Widerstand sahen sich am 11.11. die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter konfrontiert. Ortsbürgermeister Matthias Schardt bekam beim Sturm der Narren Beistand von seiner Beigeordneten, Elke Huber. Nach Einbruch der Dunkelheit waren die Wasserhinkelfasenachter vor dem Rathaus aufmarschiert, um die fünfte Jahreszeit einzuläuten und die Regierungsgeschäfte zu übernehmen. Zahlreiche Zuschauer schauten sich das Spektakel an, schunkelten und klatschten zur Musik des...

Ausgehen & Genießen

Mit dem Bus ins Elsaß
Bummel über den Seltzer Weihnachtsmarkt

Leimersheim. Nach dem erfolgreichen Deutsch-Französischen Begegnungsfest mit der Gemeinde Seltz organisiert der Kulturkreis eine Busfahrt zum Weihnachtsmarkt in der elsässischen Gemeinde. Abfahrt ist am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, auf dem Kerweplatz. In Seltz besteht die Möglichkeit, das Heimatmuseum und anschließend den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Die Rückfahrt ist gegen 20.30 Uhr. Der Bustransfer ist für die Teilnehmer kostenlos, die Kosten übernimmt der Verein Südpfalz-Tourismus der...

Ausgehen & Genießen

Die Narren sind los in Leimersheim
Am 11.11. wird das Rathaus gestürmt und die fünfte Jahreszeit eingeläutet

Leimersheim. Am Montag, 11. November, um 19.11 Uhr stürmen die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter zum Auftakt der fünften Jahreszeit das Rathaus und werden Ortsbürgermeister Matthias Schardt seines Amtes entheben. Seine Abdankungsrede darf mit Spannung erwartet werden. Der Musikverein Leimersheim wird mit Stimmungsmusik einheizen, außerdem schwingen die Garden des Turn- und Gymnastikvereins das Tanzbein. Das Prinzenpaar Clarissa Schmitt und Marco Funk wird mit launigen Worten verabschiedet und...

Wirtschaft & Handel
Die Hauptstraße in Bellheim 1959.

Gewerbeverband Bellheim blickt auf 60 Jahre Bestehen zurück
Damals wie heute eine starke Gemeinschaft

Bellheim. Etwas über 60 Jahre sind vergangen, seit der Gewerbeverband Bellheim (GVB) gegründet wurde. Wenn am Sonntag, 10. November, die Geschäfte zum letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr öffnen, dann wird auch an dieses Jubiläum gedacht. Heute ist der Gewerbeverband einer der Aktivsten im ganzen Kreis Germersheim. Auf Initiative des Deutschen Gewerbeverbandes wurden die Einzelhändler auch in Bellheim dazu angehalten, einen eigenen Gewerbeverband zu gründen, der sich um die Belange...

Lokales

Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud Leimersheim
Rückblick auf den Buchsonntag am 03.11.2019 in Leimersheim

Herzlichen Dank allen Kuchenspendern, Besuchern und Buchbestellern für die Unterstützung der von Ehrenamtlichen getragenen Büchereiarbeit in der Ortsgemeinde Leimersheim. In diesem Jahr spendete der Männer-Koch-Club wie eine leckere Kürbis-Creme-Suppe. Herzlichen Dank! Bedanken möchte sich die Büchereileitung ebenfalls beim Förderverein der Grundschule und des Kindergartens für die Angebote in der Bastelstube, die die Buchausstellung bereicherten. – Beim Flohmarkt wechselten 491 Medien den...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Gertrud Schneiderheinze stellt noch aus bis 25. November
„Musik liegt in der Luft“ im Weißenburger Tor

Germersheim. Rund 25 kunstbegeisterte Besucher kamen am vergangenen Freitag zur Vernissage von „Musik liegt in der Luft“. Gertrud Schneiderheinze zeigte ihre Bilder in den Ausstellungsräumen des Tourismus,- Kultur- und Besucherzentrums im Weißenburger Tor. Frauke Vos-Firnkes, die Leiterin des Zentrums, beglückwünschte die Leimersheimer Künstlerin zu ihrer aktuellen Ausstellung. Neben der Malerei und Fotografie gilt eine besondere Vorliebe von Schneiderheinze dem spontanen Zeichnen von...

Lokales
2 Bilder

Kath. Öffentl. Bücherei Leimersheim
Treffpunkt Bücherei zeigt Buchausstellung

LEIMERSHEIM. Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert am Sonntag, 03.11.2019 von 10:30 bis 17:00 Uhr eine Medienauswahl mit neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die Buchausstellung beinhaltet auch den Adventskalender „Auszeit für die Seele 2019“, Kalender für 2020 sowie Gruß- und Kondolenzkarten. Den Besuchern wird außerdem Kürbissuppe, Kaffee und...

Ausgehen & Genießen
Jürgen Lengle (Gitarre)

Lust auf Singen, auch am Feiertag
Kultiges Kneipensingen

Leimersheim. Am Freitag, 1. November, ab 20 Uhr, wird wie seit fast acht Jahren, immer an jedem ersten Freitag im Monat, mit viel Spaß in der „Rheinschänke“ in Leimersheim gesungen. Die Tatsache, dass Singen positive Gefühle auslösen kann, ist mittlerweile unbestritten. Und wer Zweifel hegt, der kann in der Mediathek des SWR Landesschau Rheinland Pfalz unter dem Titel „Kultiges Kneipensingen“ in einem kleinen Beitrag sehen und hören, wie es in der Rheinschänke beim Kneipensingen zugeht. ...

Lokales
Anna und Maximilian

Büttenredner- und Faschingsshow-Workshop
Lämerscher Wasserhinkelfasenachter laden Jung und Alt zum Mitmachen ein

Leimersheim. Am Samstag, 9. November veranstalten die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter einen Workshop für Faschingsinteressierte im Alter von zwölf bis 99 Jahren, die bisher nicht oder schon lange nicht mehr auf der Bühne standen und Lust und Interesse haben, bei der Lämerscher Fasenacht mitzumachen. Es können sich alle melden, unabhängig, ob sie schreiben und auftreten, nur schreiben oder nur auftreten wollen oder bei einem Sketch oder Showbeitrag mitmachen wollen. Der Workshop findet im...

Ausgehen & Genießen
Mary Poppins trifft auf die Schöne und das Biest - zumindest beim Jahreskonzert des Musikvereins Leimersheim.

Herbstkonzert des Musikvereins Leimersheim am Samstag
"Mary Poppins trifft die Schöne und das Biest"

Leimersheim. Der Musikverein Leimersheim  1958 e.V. gibt am Samstag, 26. Oktober,  um 19.30 Uhr in der Sport- und Freizeithalle Leimersheim sein traditionelles Herbstkonzert. Die Zuhörer erwartet eine Reihe von musikalischen Begegnungen mit Werken aus verschiedenstenMusikrichtungen. Nach einem festlichen Marsch, einer kleinen Ungarischen Rhapsodie und den Klängen aus Mary Poppins  kommen „Lord of the Dance“ und  „Wade in the Water“ zu Gehör. Im zweiten Teil treffen die Zuhörer auf Die Schöne...

Ausgehen & Genießen

"Märchenhafte Lebkuchenwelt" in Leimersheim
Weihnachtsbäcker gesucht!

Leimersheim. Am ersten und zweiten Adventwochenende wird in der Fischerhaus-Scheune Leimersheim die Pfälzer Knusperhausausstellung 2019 ihre Pforten öffnen. Jeder, der Spaß am Backen hat, kann mitmachen. Vom süßen Hexenhäuschen bis zur verwunschenen Ritterburg oder romantischen Märchenschloss, ob allein oder als Familie oder Gruppe. Alles ist möglich. So entsteht schließlich als Gemeinschaftsaktion eine "Märchenhafte Lebkuchenwelt". Wer ein gebackenes Kunstwerk beitragen möchte, meldet sich...

Lokales

Bücherei St. Gertrud Leimersheim
Auszeit für die Seele

Leimersheim. Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert am Sonntag, 3. November, von 10.30 bis 17 Uhr eine Medienauswahl mit neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die Buchausstellung beinhaltet auch den Adventskalender „Auszeit für die Seele 2019“, Kalender für 2020 sowie Gruß- und Kondolenzkarten. Den Besuchern wird außerdem Kürbissuppe, Kaffee und...

Ausgehen & Genießen
Gertrud Schneiderheinze

Vernissage zur Ausstellung im Weißenburger Tor Germersheim
Musik liegt in der Luft

Germersheim. Die Ausstellung „Musik liegt in der Luft“ wird am Freitag, 25. Oktober, 17 Uhr, im Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor (Ausstellungsraum), Paradeplatz 10, eröffnet. Die Künstlerin Gertrud Schneiderheinze aus Leimersheim zeigt eine Auswahl ihrer spontan und „live“ erstellten Zeichnungen von Musikern. Musikalisch begleitet wird die Vernissage von dem jungen Saxofonisten Philipp Menesklou. „Das Saxofon ist mein absolutes Lieblingsinstrument, vor allem, was das...

Blaulicht

Einbruch in Leimersheim
Haus durchwühlt und Bargeld entwendet

Leimersheim. Bisher unbekannte Täter brachen am Montagabend über die Terrassentür in eine Doppelhaushälfte in der Straße im Seelhof in Leimersheim ein. Das gesamte Haus wurde durchwühlt und unter anderem eine geringe Summe Bargeld entwendet. Die Tatortaufnahme erfolgte durch den Kriminaldauerdienst und das Sachgebiet Wohnung der Kriminalinspektion Landau hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Umfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten sich mit...

Ausgehen & Genießen
Wolfgang "Blueswolf" Schuster

Wolfgang Schuster spielt ein Solo-Konzert in der "Rheinschänke"
Der Blueswolf in Leimersheim

Leimersheim. Am Freitag, 25. Oktober, 20.30 Uhr, tritt Wolfgang Schuster in der "Rheinschänke" Leimersheim auf. Wolfgang „Blueswolf“ Schuster zählt seit den 70er Jahren durch seine Präsenz in Funk und Fernsehen und die Veröffentlichung zahlreicher Tonträger vor allem im südwestdeutschen Raum zu den Vertretern der Blues-Szene. Neben seiner aktuellen CD „Blueswolf“ erschien zuletzt die CD „Weltuntergangsblues“, eingespielt mit der deutschen Blues- und Rock-Legende Hans Reffert und dem schrägen...

Ausgehen & Genießen

Vortrag in Leimersheim am Donnerstagabend
Wie kommt die Glocke zu ihrem Klang?

Leimersheim. Glocken werden bis heute  in traditioneller Handwerkskunst hergestellt. Sie sind präzise Musikinstrumente, werden geweiht und nehmen als „res sacrae“ eine exponierte Stellung in den Gegenständen der Kirchen ein. • Eine Glocke hängt doch frei in der Luft, warum heißt es dann überhaupt „festgemauert in der Erden“ in Friedich Schillers Lied von  der Glocke? • Wer hat die Glocken eigentlich erfunden? • Wie hat sich der Aufgabenbereich der Glocken im Laufe der Jahrhunderte...

Lokales
Schwester Miguela aus Leimersheim lebte viele Jahre als Missionsschwester in Afrika. Sie ist Ehrenbürgerin von Leimersheim. Ihre Projekte werden von Leimersheimern weiterhin unterstützt.

35. Hungermarsch in Leimersheim am Tag der Deutschen Einheit
Solidarität mit Ghana

Leimersheim. Am kommenden Donnerstag, 3. Oktober, lädt die Gemeinde St. Gertrud in Leimersheim zum 35. Leimersheimer Hungermarsch ein. Eingeladen sind nicht nur Bürger aus der Verbandsgemeinde Rülzheim, sondern jeder, der aktiv mitlaufen möchte. Beginn ist um 9 Uhr mit einem Gottesdienst im Pfarrsaal St. Gertrud in Leimersheim. Zu Gast ist Schwester Miguela, die in ihrer Ansprache über Akwatia berichten wird, aber auch zum restlichen Afrika. Kinder und Jugendliche werden das...

Lokales

SGD Süd informierte in Bürgermeisterrunde zum aktuellen Planungsstand für den Reserveraum
Hördter Rheinaue ist Reserveraum für Extremhochwasser

Hördt/Leimersheim/Sondernheim/Germersheim.  Die Deichmeisterei/Neubaugruppe Hochwasserschutz der SGD Süd informierte im Rahmen der "Bürgermeisterrunde" über den aktuellen Planungsstand zum Reserveraum für Extremhochwasser in der Hördter Rheinaue. Es war das vierte Treffen in diesem Rahmen, bei dem die Bürgermeister der vom Vorhaben tangierten Gemeinden und der Landrat vertreten waren.  Anhand des aktuellen Vorhabenplans erläuterte der Leiter der Deichmeisterei/Neu-baugruppe Wolfgang Koch, die...

Ausgehen & Genießen
Acoustic Heroes

Frühstück mit den Acoustic Heroes in der "Rheinschänke"
Musik aus den 60er und 70er Jahren

Leimersheim. Am Sonntag, 13. Oktober, gibt es in der Rheinschänke in Leimersheim wieder ein Frühstückskonzert mit den „Acoustic Heroes“. Gerhard und Gerd, beide auch bekannt von der Oldieband, servieren das Beste aus den 60er und 70er Jahren in der kultigen Musikkneipe am Rhein. Nur mit Gitarre und Cajon ausgestattet, ergänzt mit einem ausdrucksstarken zweistimmigen Gesang, interpretieren die beiden Vollblutmusiker Songs bekannter Popmusik-Größen aus der Zeit, die sie musikalisch prägte. So...

Ausgehen & Genießen

Liederabend in der Rheinschänke Leimersheim
Erinnerungen an Otto Reuter

Leimersheim. Die Rheinschänke Leimersheim lädt am Samstag, 28. September, 20 Uhr, zu einem Konzert mit Liedern von Otto Reutter ein. Zu Gast ist der Neupotzer Sänger und Liedermacher Klaus Hammer mit seinem Pianisten Dr. Clemens Kuhn. Über 1000 Werke des unvergessenen Berliner Humoristen Otto Reutter sind überliefert. Klaus Hammer hat viele dieser Couplets zusammengetragen und präsentiert sie in seinen „Erinnerungen an Otto Reutter“. Reservierungen zum Konzert werden unter 07272 2709...

Ausgehen & Genießen

Maislabyrinth Leimersheim nach Anbruch der Dunkelheit erleben
Letztes Nachtlabyrinth

Leimersheim. Das Maislabyrinth in Leimersheim lädt am Samstag, 21. September, wieder zum Verirren ein. Nach Einbruch der Dunkelheit können die Besucher mit einer Taschenlampe (bitte mitbringen) durch den Irrgarten laufen. Finden die Besucher die sechs Stempelstellen, nehmen sie am Sonntag, 29. September, an einer Verlosung teil. Das Labyrinth mit rund 500.000 Maispflanzen wird jährlich auf einer Feldfläche von 2,5 Hektar angelegt und umfasst eine Wegstrecke von drei Kilometern Länge. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.