Verbandsgemeinde Offenbach

Beiträge zum Thema Verbandsgemeinde Offenbach

Lokales
12 Bilder

Lebenshilfe Südliche Weinstraße bei Fußballturnier
Ein Sieger, viele Gewinner

„Reinhold Lutz, bitte! Wir brauchen die Leibchen.“ So schallt die Stimme von Turnierleiter Karl-Heinz Eberle aus den Lautsprechern. Auf beiden Seiten des Anstoßkreises stehen Spieler, die alle die gleichen Trikots tragen. An diesem sommerlichen Juni-Abend stehen sich beim Fußball-Turnier für Vereine und Firmen aus der Verbandsgemeinde Offenbach zwei Mannschaften der Lebenshilfe Südliche Weinstraße gegenüber. Nach den Ergebnissen der Vorrundentage in der jeweiligen Gruppe tragen sie an der...

Lokales
Die Kampagnen „Mit dem Rad zur Arbeit“ sowie „Einkaufen mit dem Rad“ zielen in die gleiche Richtung; beim STADTRADELN Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln

STADTRADELN
Klimaschutz: Mitmachaktion und Wettbewerb Landau und SÜW

Kreis SÜW/Landau. Seit 2008 treten Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker, Bürgerinnen und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Innerhalb von drei Wochen können alle, die im Landkreis Südliche Weinstraße leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem...

Lokales
 In der Verbandsgemeinde Offenbach und in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels werden Sirenen neu errichtet

Fördermittel für Sirenen
Landkreis SÜW akquiriert rund 44.000 Euro

Kreis SÜW. Aus dem Sirenenförderprogramm 2021/2022 des Bundes und des Landes Rheinland-Pfalz erhält der Landkreis Südliche Weinstraße rund 44.000 Euro. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt die Zuwendungen, betont aber zugleich: „Der Bedarf an Ertüchtigung der Sirenen ist groß. Die von Land und Bund bereit gestellten Mittel reichen bei Weitem nicht aus, um den Bedarf zu decken. Der Landkreis hat dies erkannt und daher sein eigenes Förderprogramm mit Finanzmitteln aus dem Kreishaushalt aufgestellt,...

Lokales
Die Verbandsgemeinden in SÜW zahlen auch im Juni noch Leistungen für ukrainische Geflüchtete aus - betrifft sogenannte „Rechtskreiswechsler“ zum Jobcenter Landau-Südliche Weinstraße

Leistungen für Ukraine-Geflüchtete
SÜW-Verbandsgemeinden zahlen noch im Juni

Kreis SÜW. Alle Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße zahlen Geflüchteten aus der Ukraine im kommenden Monat Juni nochmal Leistungen aus. Auf dieses freiwillige, einheitliche Vorgehen haben sich die jeweiligen Verwaltungsspitzen verständigt. Ausnahme RechtskreiswechslerAusgenommen sind die wenigen Rechtskreiswechsler in das Sozialgesetzbuch XII (Grundsicherung im Alter oder bei dauerhafter Erwerbsminderung). Diese erhalten auf Antrag ihre Leistungen durch die Abteilung Soziales bei...

Lokales
Heini Renner stand der Teilnehmergemeinschaft bis zum Ende der Flurbereinigung vor

Motor der Hochstadter Flurbereinigung
Hochstadter Heini Renner wird 80

Hochstadt. Am Montag, 18. April, feiert in Hochstadt der langjährige Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft und stetige Motor der Hochstadter Flurbereinigung, Heini Renner, seinen 80. Geburtstag. Renner war Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft der FlurbereinigungRenner kam als Landwirtschaftsmeister aus Böbingen in das damalige Niederhochstadt, wo er 1966 seine Frau Doris heiratete. Am 26. Juli 1988 wurde er zum Vorsitzenden der Teilnehmergemeinschaft gewählt, der er bis zum Abschluss der...

Ratgeber
Muskelkraft nimmt ab und die eigene Körperwahrnehmung verändert sich im Alter - Sturzgefahr mit schwerwiegenden Folgen

Bewegung und Übungen zu Hause sind wichtig
Ratgeber für Senioren Kreisverwaltung SÜW

Landkreis SÜW. Auch in der kälteren Jahreszeit ist es wichtig, sich zu bewegen – darüber informieren die Fachkräfte Gemeindeschwesterplus die Seniorinnen und Senioren im Landkreis. Jeden Sonnenstrahl, der sich am Himmel zeigt, sollte man nutzen, denn bei ausreichender Sonneneinstrahlung kann der eigene Körper das Vitamin D selbst produzieren.  Gleichgewichtsübungen für den Körper„Aber auch Bewegung und Übungen zu Hause sind wichtig, da die Muskelkraft abnimmt und die eigene Körperwahrnehmung...

Ratgeber
3 Bilder

Info-Abend & Umfrage
Missverständnisse rund um das neue KiTa-Gesetz ausgeräumt

RLP / SÜW. An dem kreisübergreifenden Online-Infoabend „Sieben Stunden in sieben Jahren? – KiTa-Zukunftsgesetz und was jetzt?“ der Kreiselternausschüsse Germersheim (KEA GER), Bad Dürkheim (KEA DÜW), Rhein-Hunsrück-Kreis (KEA RHK) und Südliche Weinstraße (KEA SÜW) haben am 09. September 2021 mehr als 70 Interessierte teilgenommen. Erfreulich war der hohe Anteil an Eltern und Kita-Vertreter*innen, denn „die eigene Bereitschaft zur Mitgestaltung und ein offener Dialog zwischen allen...

Lokales

MARKUS KROPFREITER – KANDIDAT FÜR DEN WAHLKREIS 51
Kropfreiter: Ortsrundgänge in der Verbandsgemeinde Offenbach mit MdB Thomas Hitschler

Mit mehreren Ortsrundgängen macht der SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis 51, Markus Kropfreiter, zwischen dem 10. und 13. März 2021 Station in der Verbandsgemeinde Offenbach. Begleitet wird er dabei vom Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD). An folgenden Terminen werden Kropfreiter und Hitschler gemeinsam unterwegs sein: Mittwoch, 10. März 2021, 16:00 Uhr in Essingen Treffpunkt: Luitpoldplatz Mittwoch, 10. März 2021, 17:00 Uhr in Hochstadt Treffpunkt: Ecke Hauptstraße, Neustadter...

Lokales

MARKUS KROPFREITER – KANDIDAT FÜR DEN WAHLKREIS 51
Online-/Telefon-Veranstaltung „Unsere Zukunft mit erneuerbaren Energien“

Die Bedrohung der natürlichen Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen, durch den vom Menschen verursachten Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen für die Gesellschaft in der Gegenwart und der nahen Zukunft. Zu einer Online-Diskussion zu diesem für uns alle wichtigen Thema hat Markus Kropfreiter, Landtagskandidat des WK 51, den Sprecher des SPD-RLP-Arbeitskreises „Erneuerbare Energien, Energiewende und Wärmewende“, Wolfgang Thiel eingeladen. Dieser wird die Ursachen der...

Lokales

SPD Lingenfeld
Online-/Telefon-Veranstaltung „Sicherheit in Zeiten von Corona“

Die Menschen in Rheinland-Pfalz leben sicher. Dafür sorgt tagtäglich eine starke und moderne Polizei. Unsere Polizistinnen und Polizisten sind auf Streife vor Ort, aber auch im Netz. Sie sind für neue Herausforderungen sehr gut ausgebildet und ausgestattet. Sie sorgen für maximale Sicherheit – auf sie ist absoluter Verlass. Wie ist unsere Polizei gerüstet, um den besonderen Herausforderungen der Pandemie zu begegnen? Wie wirkt sich diese auf die Polizeiarbeit und damit auf unsere Sicherheit...

Lokales

SPD Ortsverein Lingenfeld
Kropfreiter will starker Vertreter der Kommunen werden

Markus Kropfreiter, Ortsbürgermeister in Lingenfeld, ist der SPD-Kandidat für den Landtagswahlkreis 51. Eine Delegiertenversammlung wählte Kropfreiter mit 97 Prozent Zustimmung in der Festhalle in Offenbach. Zu dem Wahlkreis gehören die Verbandsgemeinden Bellheim, Offenbach, Lingenfeld und die Stadt Germersheim. Kropfreiter ging in seiner Nominierungsrede auf die Themen Bildung, Verkehr und Digitalisierung ein. Als Familienvater und Personalreferent ist es Ihm wichtig, dass die Menschen früh...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.