Tiefbauarbeiten

Beiträge zum Thema Tiefbauarbeiten

Lokales
Ortstermin auf der Baustelle mit den beiden Bürgermeistern Felix Geider (Mitte) und Frank Werner (dritter von rechts) und der zuständige Netze BW-Regionalmanager Willi Parstorfer(zweiter von rechts).

Neue Mittelspannungs-Erdkabel zwischen Östringen und Angelbachtal
Leerrohre für Glasfaser werden gleich mitverlegt

Östringen. Die Netze BW GmbH investiert rund zwei Millionen Euro in die Modernisierung des regionalen Stromnetzes. Dabei werden zwischen Östringen und Angelbachtal die Mittelspannungs-Freileitungen durch neue 20-Kilovolt-Erdkabel ersetzt. „Damit wird das Mittelspannungsnetz deutlich leistungsfähiger und somit für zukünftige erhöhte Anforderungen fit gemacht“, erläuterte jetzt Willi Parstorfer, zuständiger Regionalmanager der Netze BW. Die in den letzten Wochen vorangetriebenen...

Lokales
Tiefbauarbeiten in der Hauptstraße (Stadtmitte)
2 Bilder

Bauarbeiten an der Hauptstraße im Stadtzentrum stehen vor dem Abschluss
Verkehrsfreigabe am 28. Juni

Östringen.  In Östringen können die umfangreichen Tiefbauarbeiten im Bereich des zentralen Abschnitts der Hauptstraße zwischen Kirchberg und Leiberg in der kommenden Woche zu Ende geführt werden. Nachdem zunächst auf Höhe der Einmündung der Keltergasse unter anderem die dort neu verlegten Wasserleitungen und Kanäle an die Hauptsysteme im Untergrund der Hauptstraße angeschlossen werden mussten, ging es zuletzt um die Weiterführung der Versorgungsröhren des neuen kommunalen Nahwärmenetzes vom...

Lokales
Der Östringer Gemeinderat hat jetzt mit Kosten von rund 3,1 Millionen Euro umfangreiche Tiefbauarbeiten in der Keltergasse vergeben. Die Baumaßnahme, bei der Wasserleitungen und Kanäle erneuert und neue Nahwärmeleitungen verlegt werden, kommt damit erheblich teurer als ursprünglich kalkuliert.

Gemeinderat in Östringen vergibt Aufträge
Die Sanierung der Keltergasse wird teurer

Östringen. Wegen beträchtlicher Kostensteigerungen im Vergleich zur ursprünglichen Kalkulation hatten die Mitglieder des Östringer Gemeinderats jetzt umfänglichen Aussprachebedarf, als es bei der zurückliegenden Sitzung des Stadtparlaments um die Auftragsvergaben im Zusammenhang mit der anstehenden Sanierung der Keltergasse ging. Der von der Hauptstraße zum Friedhof führende Straßenzug war zuletzt Anfang der 1990-er Jahre im Zuge der Stadtkernsanierung neu gestaltet worden, wobei die zu...

Lokales

Umleitung über Waldseer Straße
Vollsperrung Bahnhofstraße

Schifferstadt. Die Stadtverwaltung Schifferstadt weist darauf hin, dass von Mittwoch, 6., bis voraussichtlich Freitag, 8. Juni, das Teilstück der Bahnhofstraße zwischen Schillerplatz und Jakobsgasse im Bereich des Anwesen Bahnhofstraße 22 wegen Tiefbauarbeiten für den Straßenverkehr voll gesperrt werden muss. Die Umleitung erfolgt über die Waldseer Straße, Friedhofstraße und Mannheimer Straße. Zusätzlich ist am 6. Juni auch das Teilstück der Bahnhofstraße zwischen Jakobsgasse und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.