Straßensanierung

Beiträge zum Thema Straßensanierung

Lokales

1,5 Millionen Zuschuss bewilligt
Sanierung der K 38

Battenberg. Das Land hat für den Ausbau der K 30 einen Zuschussbetrag von 1.591.200 Euro zugesagt. „Jetzt sind alle Voraussetzungen erfüllt, damit der Landkreis Bad Dürkheim die Instandsetzung und Böschungssanierung der K 38 bei Battenberg umsetzen kann“, teilt Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld zum Bescheid des Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz mit. 72 Prozent der förderungsfähigen Kosten werden damit übernommen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf rund 2,21 Millionen Euro....

Lokales
Nicht rissig wie hier, aber angegriffen das A6-Teilstück Foto: Julia Glöckner

Umleitung
Sanierung der A6 zwischen Grünstadt und Wattenheim startet

Grünstadt. Die Niederlassung West der Autobahn GmbH beginnt im Mai mit einer mehrmonatigen Streckensanierung der A6. Dabei wird der Abschnitt zwischen Grünstadt und Wattenheim in Fahrtrichtung Saarbrücken auf einer Gesamtlänge von rund 3,2 Kilometern erneuert. Die Bauarbeiten sollen bei planmäßigem Verlauf Ende November 2022 abgeschlossen sein. Neuasphaltierung und der Entwässerungseinrichtung sind in zwei Bauphasen unterteilt. Bevor die eigentlichen Arbeiten beginnen, wird ab Montag, 2. Mai,...

Lokales
Die Straße Am Heiligenhäuschen im Bereich zwischen Nordbahnstraße und Mannheimer Straße wird im Vollausbau saniert (Symbolfoto)

Straßensanierung Am Heiligenhäuschen
Bauzeit voraussichtlich sechs bis acht Wochen

Kaiserslautern. Die Straße Am Heiligenhäuschen im Bereich zwischen Nordbahnstraße und Mannheimer Straße wird im Vollausbau saniert. Es entsteht eine gepflasterte, niveaugleiche Anliegerstraße. Die Arbeiten beginnen am Montag, 21. März, und benötigen bis zur Fertigstellung etwa sechs bis acht Wochen. Am Ende der Straße werden Parkplätze angeordnet sowie die vorhandene Grünfläche vergrößert und neu gestaltet. Im Verkehrsraum sind zudem drei zusätzliche Baumstandorte vorgesehen. Der Gehweg entlang...

Lokales
3 Bilder

Straßensanierung
Rustengut Bad Dürkheim aktuell

Umbau im Rustengut seit 24.09.2021. Diese Umbaumaßnahme geht sehr langsam voran. Anwohner, Postboten, Zeitungsträger usw. haben es nicht leicht auf dem Weg zur Haustür.  Viele Eigentümer im Rustengut waren massiv gegen diesen kompletten und völlig überteuerten Straßenumbau. Auch alter Baumbestand (bis jetzt 2 Bäume) musste weichen. Schade

Lokales
Offizielle Übergabe erfolgt am 18. Februar

Straßenausbau abgeschlossen
Freigabe der K 47 bei Göcklingen

Göcklingen. Der Bestandsausbau der Kreisstraße 47 bei Göcklingen ist geschafft. Der Ausbau war vom westlichen Ortseingang Göcklingens hin zur Landesstraße 508 (Deutsche Weinstraße) über eine Länge von 1,25 Kilometern notwendig geworden. Zusätzlich wurde am östlichen Ortsausgang Göcklingens zur K47 hin ein Anschlussast saniert. Offizielle EröffnungLandrat Dietmar Seefeldt und Andy Becht, Staatssekretär im zuständigen Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz, werden die Strecke, die bereits wieder...

Lokales
Die Freigabe der Strecke zwischen Impflingen und Insheim. Von rechts nach links stehen: Erster Kreisbeigeordneter Georg Kern, Andreas Gerst (Firma Gerst & Juchem), Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann, Landrat Dietmar Seefeldt, Staatssekretär Andy Becht (in Warnschutzjacke), Bürgermeister Torsten Blank, Ortsbeigeordneter Dieter Kost, Bürgermeisterin Hedi Braun, MdL Thomas Weiner und LBM-Leiter Martin Schafft (ebenfalls in Warnschutzjacke).

Kreisstraße 45 zwischen Mörzheim und Impflingen
Verkehrsfreigabe

Landau. Die beiden Straßenabschnitte an der Kreisstraße 45 zwischen Mörzheim und Impflingen sowie zwischen Impflingen und Insheim wurden umfassend saniert. Damit sind zwei von insgesamt vier Abschnitten der K45-Sanierungsmaßahme abgeschlossen. Die Abschnitte wurden jetzt symbolisch an die Öffentlichkeit übergeben. Landrat Dietmar Seefeldt und Andy Becht, Staatssekretär im zuständigen Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz, haben die Strecken zusammen mit weiteren Gästen offiziell mit einem...

Lokales

Zwischen Kusel und Haschbach
Vollsperrung aufgehoben

Kusel/Haschbach. Die Sanierungsarbeiten im Zuge der L 362 zwischen Kusel und Haschbach werden heute abgeschlossen. Im Laufe des Tages wird die Vollsperrung aufgehoben, sodass der Streckenabschnitt ab 9. November wieder uneingeschränkt genutzt werden kann. Die Fahrbahn erhielt auf einer Strecke von insgesamt ca. 2,5 km eine neue Asphaltdeckschicht. Abschnittsweise wurde die schadhafte Asphalttragschicht ausgetauscht. Außerdem wurden die beidseitigen Bankette reguliert, die vorhandenen...

Lokales
Der letzte Teil der Ausbaumaßnahme auf der B270 startet dieser Tage

Bauarbeiten auf der B270
Letzter Teil der Ausbaumaßnahme startet

Kaiserslautern. An der B270 sind die Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn zwischen den Anbindungen Siegelbach-Nord und -Süd beendet, zusätzlich wurden die Schutzplanken erneuert und die Markierung neu aufgebracht. Somit geht dieser Bereich wieder unter Verkehr. Gleichzeitig wird ab Siegelbach-Süd in Richtung Opelkreisel der letzte große Teilabschnitt der Straßenbaumaßnahme in Angriff genommen.Die Umlegung des Verkehrs erfolgt am 23. September 2021. Dieser Abschnitt wird bis Ende Oktober andauern....

Lokales
Zwischen Waldfischbach und Leimen - K32-SWP Straßensanierung

Zwischen Waldfischbach und Leimen - K32-SWP
Straßensanierung

Waldfischbach-Burgalben. Seit 15.09.2021 ist die K32/SWP zwischen Waldfischbach und Leimen voll gesperrt, der Verkehr wird großräumig nach ausgeschilderter Umfahrung umgeleitet. Seit 15.9.2021 werden im abgesperrten Bereich Forstarbeiten ausgeführt, ab Montag den 20. September 2021 beginnen die Straßenbauarbeiten die unter Vollsperrung voraussichtlich bis zum Montag, den 15. November 2021 andauern. Der Campingplatz Hundsweihersägemühle und am Clausensee sind über Waldfischbach aus anzufahren....

Lokales
"Im Grubenteich" in Mölschbach wird der Fahrbahnbelag erneuert

Mölschbach: Vollsperrung der Zufahrt Im Grubenteich
Erneuerung des Fahrbahnbelags

Kaiserslautern-Mölschbach. Im Auftrag der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) wird vom 28. Juni bis 2. Juli 2021 in Mölschbach in der Straße „Im Grubenteich“, ab der Johanniskreuzer Straße auf ungefähr 20 Metern, der geschädigte Fahrbahnbelag in voller Breite erneuert. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung erforderlich. Während der Bauzeit ist die Zufahrt zum Grubenteich entgegengesetzt der üblichen Fahrtrichtung weiterhin, jedoch mit Einschränkungen, möglich. Die SK bittet alle Anwohner und...

Lokales
Massive Straßenschäden machen eine grundhafte Sanierung der Fahrbahn und der Nebenbereiche im Kreuzungsbereich Heinkelstraße/Geibstraße am Bahnübergang Heinkelstraße sowie Am neuen Rheinhafen erforderlich
2 Bilder

Sanierungsarbeiten Am neuen Rheinhafen
Vollsperrung wegen Straßenschäden

Speyer. Massive Straßenschäden machen eine grundhafte Sanierung der Fahrbahn und der Nebenbereiche im Kreuzungsbereich Heinkelstraße/Geibstraße am Bahnübergang Heinkelstraße sowie Am neuen Rheinhafen erforderlich. Das teilt die Stadt Speyer mit. Die Arbeiten, für die eine Vollsperrung des betroffenen Bereiches erforderlich ist, finden von 28. Juni bis 6. Juli statt. Eine Umleitung über die Industriestraße und die Joachim-Becher-Straße beziehungsweise umgekehrt wird eingerichtet. Im Bereich der...

Lokales
Aus dem einstigen Schandfleck „Winzler-Tor-Platz“ hat die Stadt Pirmasens eine Wohlfühl-Oase gemacht.  Foto: Kling-Kimmle
3 Bilder

Investitionen und Pilotprojekt peppen Stadtteil auf
„Winzler Viertel“ auf der Überholspur

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Längst hat das Winzler Viertel sein „Schmuddelkind“-Image hinter sich gelassen dank reger Bautätigkeiten, Aufhübschungsaktionen und Quartiersmanagement. Jüngstes Projekt ist die „Schönheitskur“ des Winzler-Tor-Platzes, der in der Vergangenheit sehr zum Ärger in der Bevölkerung ein sozialer Brennpunkt war. Dank der Investition von rund 64.000 Euro ist dieser Missstand „Schnee von gestern“. Das Winzler Viertel ist gekrönt von der katholischen Kirche...

Lokales
Alles neu: Ralf Bernhard (v.l.n.r.) zeigt OB Hirsch und Verkehrsdezernent Hartmann die frisch sanierte Eutzinger Straße.

Freie Fahrt in der Eutzinger Straße Landau:
Sanierung abgeschlossen

Landau. Mehr Aufenthaltsqualität und weniger Geschwindigkeit: Das waren die Ziele für die Sanierung der Eutzinger Straße. Nach knapp acht Monaten Bauzeit konnte die Straße im Süden der Stadt jetzt wieder für den Verkehr freigegeben werden. Bei einem Vor-Ort-Termin haben sich Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Verkehrsdezernent Lukas Hartmann jetzt gemeinsam mit dem Leiter der städtischen Mobilitätsabteilung Ralf Bernhard und dessen Stellvertreter Farid Moayyedi vom Erfolg der Maßnahme...

Lokales
Die Kurhausstraße in Urweiler wurde saniert Foto: Stadt St. Wendel

Zwei Millionen in 2020 dafür investiert
Straßen im Stadtgebiet St. Wendel auf Vordermann

St. Wendel. In die Sanierung von Straßen und Gehwegen im Stadtgebiet investierte die Kreisstadt St. Wendel in diesem Jahr rund zwei Millionen Euro. Mit diesen Mitteln wurde eine Fläche von mehr als 19 000 Quadratmetern saniert, davon mehr als 12 000 Quadratmeter allein in der zweiten Jahreshälfte. In den vergangenen Wochen und Monaten erhielt unter anderem die Eisenbahnstraße in der Kernstadt auf einer Fläche von rund 2300 Quadratmetern eine neue Fahrbahndecke. Im Bereich der Kurhausstraße in...

Lokales
Nach nur exakt zwei Jahren Bauzeit wurde das Bobenheim-Roxheimer Straßenbauprojekt der letzten Jahrzehnte fertiggestellt.

Straßengroßprojekt fertiggestellt und abgenommen
Sanierung der Theodor-Heuss- und Mörscherstraße in Bobenheim-Roxheim beendet

Bobenheim-Roxheim. Nach nur exakt zwei Jahren Bauzeit wurde das Bobenheim-Roxheimer Straßenbauprojekt der letzten Jahrzehnte fertiggestellt. „1,2 km Theodor-Heuss- und Mörscherstraße sind saniert“, rechnete Bauamtsleiter Thomas Krauß zusammen. Am 03. Dezember fand die Abnahme statt und damit gut vier Monate früher als ursprünglich geplant. „Das Tiefbauunternehmen Ömer Halici hat sehr gute Arbeit geleistet“, stellte der verantwortliche Ingenieur Rainer Martin fest. Da es sich um eine Kreisstraße...

Lokales

Pirmasens: Rodalber Straße ab Montag gesperrt
Fahrbahn wird erneuert

Pirmasens. Die Rodalber Straße ist ab Montag, 12. Oktober, noch bis Mittwoch, 21. Oktober, zwischen der Einmündung zum Unteren Sommerwaldweg bis nach der Einmündung der Straße Am Sommerwald voll gesperrt. Der Grund sind Deckensanierungsarbeiten. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten ausgeführt. Der Verkehr wird über die Pestalozzistraße und den Käthe-Dassler-Kreisel in der Rodalber Straße umgeleitet. Für den Anliegerverkehr in Richtung Sommerwald ist im ersten Bauabschnitt vom 12. bis 18....

Lokales

Zwischen Orbis und Kirchheimbolanden-Haide wieder frei
Eine Straße frei, die andere gesperrt

Kirchheimbolanden/Orbis/Morschheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Kreisstraße K 19 zwischen Orbis und Kirchheimbolanden-Haide ab Dienstag, 4. August, wieder befahrbar ist. Wegen der noch durchzuführenden Restarbeiten im Straßenseitenbereich wird die Geschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt. Seit Mitte April wurde die Kreisstraße K 19 auf einem Abschnitt von rund 1,8 Kilometer Länge erneuert. Im Rahmen der Gesamtmaßnahme wird im unmittelbaren Anschluss, ebenfalls ab...

Lokales

Stadt Pirmasens setzt erfolgreiche Straßensanierungsmaßnahmen fort
In „Phase 3“ wird knappe Million in die Kanalisation gesteckt

Pirmasens. Nachhaltigkeit steht in der Horebstadt hoch im Kurs. Davon zeugen zahlreiche Preise. Gerade auch beim Abwasser richtet sich der ganzheitliche Blick auf ökologische und wirtschaftliche Aspekte. So gehörte Pirmasens 2013 bis 2016 zu den Projektpartnern bei Entwicklung und Praxistest eines Nachhaltigkeits-Controlling-Instruments für siedlungswasserwirtschaftliche Systeme (NaCoSi). Strategische Wege geht die Stadtverwaltung auch bei der Investition in den Erhalt des 271 Kilometer langen...

Lokales

Vollsperrungen einiger Landstraßen
Fahrbahnerneuerungen im Donnersbergkreis

Donnersbergkreis. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass witterungsabhängig die Landesstraße (L) 397 zwischen Weitersweiler und Bennhausen wegen Fahrbahnerneuerung von Montag, 22. Juni, bis einschließlich Dienstag, 23. Juni, voll gesperrt ist. Ebenfalls wegen Fahrbahnerneuerung ist die L 385 zwischen Ransweiler und Neubau in der Zeit von Mittwoch, 24. Juni, bis einschließlich Donnerstag, 25. Juni, voll gesperrt. Die Zufahrt nach Stahlberg über die Kreisstraße (K) 14 ist...

Lokales
Symbolbild
2 Bilder

Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße
Busumleitungen in Käfertal

Mannheim. Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße/Rebenstraße/Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt. Die hiervon betroffenen Buslinien 5, 45, 53, 54, 56, 64 und 67 werden umgeleitet. Die Haltestelle Käfertal Kulturhaus kann in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestelle Mannheimer Straße entfällt in Richtung Innenstadt. In Fahrtrichtung Käfertal entfällt die...

Lokales
Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße / Rebenstraße / Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt.

Sieben Linien von Straßensanierung betroffen
Busumleitungen in Mannheim-Käfertal

Mannheim. Im Zuge der Straßensanierungsarbeiten in der Mannheimer Straße ist ab Montag, 10. Februar, der Kreuzungsbereich Mannheimer Straße / Rebenstraße / Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr voll gesperrt. Die hiervon betroffenen Buslinien 5, 45, 53, 54, 56, 64 und 67 werden umgeleitet. Die Haltestelle Käfertal Kulturhaus kann in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestelle Mannheimer Straße entfällt in Richtung Innenstadt. In Fahrtrichtung Käfertal entfällt die...

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt (4.v.r.) erläutert die Baumaßnahme der K22 vor Ort.

Die Kreisstraße 22 jetzt mit neuer Fahrbahndecke
Sanierung abgeschlossen

Dörrenbach. Die Kreisstraße 22 im Bereich der Einmündung in die B 38 und dem Ortseingang Dörrenbach hat auf einer Länge von rund 1,3 Kilometern eine neue Asphaltdecke bekommen. Die Kosten in Höhe von knapp 192.000 Euro trägt der Landkreis Südliche Weinstraße alleine. Da der Unterbau noch in Ordnung war, wurde eine nicht förderfähige Deckenerneuerung durchgeführt. „Da die Asphaltdecke marode und mit Rissen überhäuft war, wollten wir auch ohne Förderung des Landes die Sanierung zügig...

Lokales

Bauarbeiten im Kreis Alzey-Worms und im Donnersbergkreis
Verkehrseinschränkungen auf mehreren Landesstraßen

Region. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, mehrere Landesstraßen im Kreis Alzey-Worms sowie im Donnersbergkreis mit dem Kleinfertiger (Fahrzeug zum Einbau von Asphalt) saniert werden. Durch die Arbeiten kommt es auf den betroffenen Streckenabschnitten zu Verkehrseinschränkungen sowie auf der L 425 zu einer eintägigen Vollsperrung. Betroffen sind nachfolgende Straßen: L 425 – Abfahrast Worms-Herrnsheim zur K 18 Der Abfahrast...

Lokales

Finanzspritze für Gemeindestraße
Jockgrim: 288.000 Euro für den Ausbau der Buchstraße

Jockgrim. Die Ortsgemeinde Jockgrim erhält über die Verbandsgemeinde Jockgrim für den Ausbau der Buchstraße eine Zuwendung in Höhe von 288.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing am Freitag mitgeteilt hat. Damit kann der rund. 900 Meter lange Abschnitt der verkehrswichtigen Gemeindestraße ausgebaut und aufgewertet werden. Insbesondere wird die Fahrbahn erneuert und mit zeitgemäßen Fahrbahnteilern und barrierefreien Querungshilfen ausgebaut. Bestandteil der Maßnahme sind weiterhin...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.