Sternwarte Waghäusel

Beiträge zum Thema Sternwarte Waghäusel

Lokales
4 Bilder

6.000 Mal mehr Licht als das menschliche Auge:
Waghäusel guckt in die Sterne

Waghäusel. Die Waghäuseler können seit geraumer Zeit in herbeigeholte Sterne gucken. Seit etwa einem Jahr ist der Blick in die Weite des Weltalls möglich. Was ganz in der Nähe der bekannten Eremitage steht, nennt sich „Waghäusels Fenster zum Universum“. Astronomie heißt die Wissenschaft, die sich mit den Himmelskörpern beschäftigt. Und „Astronomiefreunde Waghäusel“ heißen diejenigen, die eine Beobachtung des Geschehens im Universum in ihrer Sternwarte ermöglichen. Die Gelegenheit, sich...

Lokales
Das Teleskop der Sternwarte Waghäusel

Die Sternwarte Waghäusel öffnet wieder ihre Tore
Ein Blick in die Sterne

Waghäusel. Nach zehnwöchigem Corona-Lock-Down öffnet die Sternwarte Waghäusel nun wieder ihre Tore für die Öffentlichkeit. Corona wird uns wohl noch lange begleiten. Der Erhalt der Gesundheit der Aktiven im Verein und der Besucher hat daher oberste Priorität, wenn der öffentliche Betrieb wieder aufgenommen wird. Deshalb wurde ein Konzept entwickelt, mit dem die Astronomiefreunde Waghäusel den Anforderungen des Infektionsschutzes beim öffentlichen Betrieb der Sternwarte gerecht werden: Die...

Lokales
2 Bilder

Astronomiefreunde weihen neue Sternwarte ein:
Bald ein Kleinplanet namens Waghäusel?

Waghäusel. Waghäusel als Hochburg - und Art Hochschule - der Astronomie? Als ein Ausguck ins Weltall? Als geradezu gigantischer Beobachtungsposten? Davon träumten und schwärmten die Verantwortungsträger und Projektunterstützer bei der Einweihung der Sternwarte. Wenn demnächst ein Kleinplanet namens Waghäusel die Sonne umkreist, sei die Vollkommenheit erreicht. Denn Astronomiefreunde aus der Stadt haben bislang unbekannte Asteroiden ausfindig gemacht, die auf eine Nummerierung und Namensgebung...

Lokales
4 Bilder

Einweihung der Sternwarte:
Waghäusel blickt ins Weltall

Waghäusel. Der Blick aus Waghäusel ins weite Weltall ist jetzt möglich. Am Samstag, 12. Oktober, wird nach etwas mehr als einjähriger Bauzeit die Sternwarte Waghäusel eingeweiht, was die Astronomiefreunde mit einem kleinen Festakt feiern. Der Vorsitzende Wolfgang Stegmüller wird dabei das Nutzungskonzept der Sternwarte vorstellen. Eine Ansprache hält Oberbürgermeister Walter Heiler, die Segnung der Sternwarte erteilen Pater Robert Maria vom Kloster Waghäusel und Pfarrer Wolf-Dieter Weber von...

Lokales
Probeaufbau der Sternwartenkuppel
6 Bilder

Richtfest der Sternwarte am 13. April
Bald kann Waghäusel in die Sterne gucken

Waghäusel. Am Samstag, 13. April, findet um 10.30 Uhr das Richtfest der Sternwarte Waghäusel (bei der Eremitage) statt. In einem kurzen öffentlichen Festakt feiern die Astronomiefreunde Waghäusel den aktuell erreichten Stand des anspruchsvollen Bauprojekts. Der Vorsitzende Wolfgang Stegmüller wird das Nutzungs- und Planungskonzept der Sternwarte, sowie die Finanzierung des Projekts vorstellen.  Nachdem bereits vor Weihnachten der Baukörper der Sternwarte fertig gestellt war, folgten...

Lokales

Jahreshauptversammlung der Astronomiefreunde bestätigt Vorstand
Weiter Spender und Sponsoren für die Sternwarte gesucht

Waghäusel. Vergangenen Freitag fand die ordentliche Jahreshauptversammlung der Astronomiefreunde 2000 Waghäusel statt. Um den Bau der Sternwarte ging es Bericht des ersten Vorsitzenden. Er erzählte vom Rekord-Spendeneingang, von den Sponsoren, die durch ihr wichtiges Engagement den Bau der Sternwarte unterstützen, aber auch von der dramatischen Kostensteigerung bei der Errichtung des Sternwartengebäudes, die den Verein auf das Äußerste belastet. Dennoch sieht man dem Abschluss des...

Lokales
Hier entsteht die neue Sternwarte
2 Bilder

Interview mit Wolfgang Stegmüller von den Astronomiefreunden 2000
Grundstein gelegt: In Waghäusel entsteht eine neue Sternwarte

Waghäusel. Am Samstag wurde in Waghäusel der Grundstein zum Bau einer neuen Sternwarte gelegt. Wer baut da, braucht man so einen Bau überhaupt und was bringt diese neue Einrichtung der Allgemeinheit - Wochenblatt-Redakteurin Heike Schwitalla sprach darüber mit Wolfgang Stegmüller, dem Ersten Vorsitzenden des Vereins Astronomiefreunde 2000 Waghäusel. ???: Die Astronomiefreunde bauen eine Sternwarte. Wie und warum kam es zu dem Bau? Erzählen Sie kurz die Geschichte zu dem Projekt. Wolfgang...

Lokales
So soll die neue Sternwarte aussehen
2 Bilder

Grundsteinlegung am 6. Oktober in Waghäusel
Baubeginn für die Sternwarte

Waghäusel. Der Bau der Sternwarte Waghäusel hat begonnen. Vor dem Kirrlacher Tor der Waghäuseler Eremitage zeugt ein aufgestellter Hochkran von den Bauaktivitäten der Astronomiefreunde Waghäusel. Am Samstag, 6. Oktober, findet um 10.30 Uhr auf der Baustelle der Sternwarte Waghäusel eine kleine Feierstunde mit Grundsteinlegung statt. Der Verein lädt alle Mitglieder, Freunde und die interessierte Bevölkerung dazu ein, an diesem Festakt teilzunehmen. Zur Erleichterung bei der Planung und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.