Spargelhoheiten

Beiträge zum Thema Spargelhoheiten

Lokales
(v. l.) Susanna Saric, Victoria Edelmann, Josephine Herb, Gerhard Hauk, BM Eheim
2 Bilder

Graben-Neudorf eröffnet Saison
Folienfreier Spargel

Zum traditionellen ersten Spargelstich trafen sich die Spargelhoheiten Victoria Edelmann, Josephine Herb und Susanna Saric am 17. April 2020 auf dem Feld von Spargelerzeuger Hermann Kammerer. Hiermit fiel der offizielle Startschuss für das Graben-Neudorfer Edelgemüse aus folienfreiem und unbeheiztem Anbau. Gemeinsam mit Bürgermeister Christian Eheim und Gerhard Hauk, dem Vorsitzenden der Spargelerzeugergenossenschaft Graben-Neudorf, stachen die Hoheiten symbolisch den ersten Spargel der Saison....

Lokales
Die Saprgelhoheiten mit Bürgermeister Christian Eheim (2.v.r) und Prof. Dr. Lado Chanturia (2.v.l.)

Graben-Neudorf zu Gast in Straßburg
Spargelhoheiten besuchten Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Graben-Neudorf. Ihren ersten Auslandsbesuch absolvierten jetzt die neuen Graben-Neudorfer Spargelhoheiten Melissa Kammerer, Larissa Wittemann und Mariola Schwarz Lloret. Die Hoheiten waren gemeinsam mit Bürgermeister Christian Eheim zu Gast am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg. Eingeladen wurde die Delegation aus Graben-Neudorf von Richter Prof. Dr. Lado Chanturia. Der ehemalige Botschafter Georgiens in Deutschland ist seit Anfang 2018 Richter am Europäischen Gerichtshof...

Lokales

Neujahrsempfang in Graben-Neudorf
Neue Spargelhoheiten & ausgezeichnete Sportler

Graben-Neudorf. Die Gemeinde Graben-Neudorf lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Neujahrsempfang am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr in der Pestalozzihalle ein. Moderator Mathias Zurawski vom SWR-Studio Karlsruhe wird auch in diesem Jahr durch ein abwechslungsreiches Programm führen. Neben der Neujahrsansprache von Bürgermeister Christian Eheim werden die Vorstellung der neuen Spargelhoheiten sowie die Auszeichnung der Sportler des Jahres im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs stehen....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.