Sozialkaufhaus Germersheim

Beiträge zum Thema Sozialkaufhaus Germersheim

Lokales
Symbolbild Flohmarkt

Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus Germersheim braucht Spenden
Sommerkleidung dringend gesucht

Germersheim. Das Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus in Germersheim benötigt Spenden. „Wir brauchen Sommerkleidung für Kinder, freuen uns aber natürlich auch über leichte und sommerliche Bekleidung für Herren und Damen und entsprechende Schuhe“, sagt Marktleiter Guiseppe Spano. „Darüber hinaus bitten wir um Spenden von Spielen und Kinderspielzeug. Bitte keine Kuscheltiere, davon haben wir genug, aber über Brettspiele und Vorlesebücher oder auch Spielzeug für den Sandkasten freuen sich...

Wirtschaft & Handel

Verkaufsaktion im Sozialkaufhaus "Warenkorb" Germersheim
Kleidung zu Schnäppchenpreisen

Germersheim. In der Woche von Montag, 8. Juni bis Freitag, 12. Juni bietet das Sozialkaufhaus "Warenkorb St. Christophorus" eine Sonderverkaufsaktion an. Damen-, Herren- und Kinderkleidung können zu sehr kleinen Preisen erworben werden, die Auswahl ist groß. Der Warenkorb in der Waldstraße 5e öffnet montags und mittwochs von 9 bis 17 Uhr und dienstags und freitags von 9 bis 13 Uhr. An Fronleichnam ist geschlossen. Das Kaufhaus ist telefonisch erreichbar unter 07274 9738440.

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

In Germersheim und Speyer
Sozialkaufhäuser öffnen wieder

Speyer/Germersheim. Mit den beschlossenen Lockerungen der Corona-Beschränkungen kann auch der Caritasverband für die Diözese Speyer seine Warenkorb-Sozialkaufhäuser in Germersheim und Speyer wieder öffnen. Spenden sind daher sehr willkommen, können derzeit aber noch nicht zuhause abgeholt werden, wie der Verband betont.   Das Sozialkaufhaus „Warenkorb St. Christophorus“ des Caritasverbandes in Germersheim öffnet am kommenden Montag, 11. Mai, wieder. Der "Warenkorb Germersheim" in der Waldstraße...

Lokales
Giuseppe Spanò und Anleiterin Michaela Kraus bringen Ordnung in die Bücherabteilung.

Guiseppe Spanò neuer Leiter des Caritas-Warenkorbs
Warenkorb Germersheim: "Im Fokus steht der Mensch"

Germersheim. „Hier geht es nicht um Zahlen, hier geht es um Menschen“, sagt Giuseppe Spanò über den St. Christophorus-Warenkorb des Caritasverbandes für die Diözese Speyer. Diese gelebte Menschlichkeit zeichnet das Sozialkaufhaus für ihn aus. Seit Mitte November 2018 leitet der 47-Jährige die Einrichtung in Germersheim und ist Feuer und Flamme für seinen Job. Wie berichtet hat Heidi Siegel den Warenkorb verlassen und ist nach Speyer gewechselt (hier). Eine Perspektive für Arbeitslose in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.