Alles zum Thema Schulwegüberwachung

Beiträge zum Thema Schulwegüberwachung

Blaulicht
Kathrin Mohr und Yvonne Winter von der Polizeiinspektion Edenkoben mit dem Schüler Tim.

Bei der Schulwegüberwachung
Lob für vorbildliches Verhalten

Edesheim. Vorbildlich verhielten sich die Autofahrer am heutigen Morgen, die ihre Kinder zur Grundschule in der Ruprechtstraße brachten. Die  25 kontrollierten Autofahrer verhielten sich vorbildlich. Alle Kinder waren vorschriftsmäßig im Fahrzeug gesichert. Die an der Schule vorbeifahrenden Fahrzeugführer hielten sich vorschriftsmäßig an die Geschwindigkeitsbeschränkung. Kinder, die mit dem Rad zur Schule kamen, trugen einen entsprechenden Helm. Von Seiten der Polizei kann an alle...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert Schulweg
Kinder auf dem Schulweg nicht ausreichend gesichert

Germersheim.  Am Mittwochmorgen, 13. Februar,  zwischen 7.45 und 8.30 Uhr wurden in der Zeppelinstraße an der Eduard-Orth-Grundschule und im Römerweg an der Nardini-Grundschule und der Geschwister-Scholl-Schule Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Schulwegsicherheit durchgeführt. In der Zeppelinstraße wurde ein Kind ohne Kindersitz und ein Kind ohne jegliche Sicherung in die Schule gefahren. Im Römerweg fielen sechs Fahrzeugführer auf, weil sie das Durchfahrtsverbot missachteten. Auch hier...

Lokales
Schulelternbeirat, Schulleitung, Stadtverwaltung und Polizeiinspektion sind sich einig, dass die beste Lösung darin besteht, dass die Kinder den Schulweg gemeinsam mit anderen zu Fuß zurücklegen.

Verkehrskontrollen zum Schulbeginn
Drastische Verkehrssituation an Schifferstadter Schulen

Schifferstadt. Auch im neuen Jahr wird die Ordnungsbehörde der Stadtverwaltung Schifferstadt zum Schulbeginn wieder Kontrollen des ruhenden Verkehrs an den Schulen durchführen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bereich um das Paul-von-Denis-Schulzentrum. Hier hatte sich der Schulelternbeirat und die Schulleitung der Realschule Plus Ende des vergangenen Jahres an die Verwaltung und die Polizeiinspektion Schifferstadt gewandt. Die Verkehrssituation wird von Eltern- und Lehrervertretern als...

Lokales

Schulwegrallye
Einfach sicher gehen

Haßloch. Für die Erstklässler bringt der Lebensabschnitt „Schule“ viel Neues. Die Aktion „Sicher im Straßenverkehr“ soll die Sicherheits- und Sozialerziehung unserer Kinder weiterentwickeln. Die Verkehrsbeteiligung der Kinder am Straßenverkehr muss immer wieder eingeübt werden, auch mit Unterstützung der Eltern. Im Rahmen der ADAC-Stiftung „Sicherheitsaktion für Erstklässler“ wurden unter dem Motto „Einfach sicher gehen“ an die Erstklässler neongelbe Sicherheitswesten ausgeteilt. So sind die...

Blaulicht

Bußgeld und ein Punkt in Flensburg
Kinder nicht angeschnallt

Schwegenheim. Im Rahmen einer Schulwegüberwachung am Dienstagmorgen wurde ein Fahrzeugführer festgestellt, der in einem Transporter drei Kinder zum Unterricht brachte. Keines der Kinder war mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsgurt angeschnallt. Auf den Fahrzeugführer kommt ein Bußgeld in Höhe von 70 Euro und einen Punkt in Flensburg zu. Ein weiterer Fahrzeugführer war ebenfalls nicht angegurtet. pol

Blaulicht

Fazit der Polizei nach zwei Wochen
Schulwegüberwachung 2018

Schifferstadt. Vom 6. bis 17. August hat die Polizei Schifferstadt zwei Wochen lang schwerpunktmäßig für die Sicherheit von Schulkindern gesorgt und darauf geachtet, dass diese sicher in den jeweiligen Grundschulen im Dienstgebiet ankommen. Sowohl die Schüler, als auch die Eltern verhielten sich bis auf wenige Ausnahmen überwiegend vorbildlich. Als problematisch werden so genannte Eltern-Taxis gesehen. Hierbei werden Schüler von ihren Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht beziehungsweise von...

Blaulicht
Die Polizisten wurden von einem jungen Polizeikommissaranwärter, der sich wie zwei weitere Anwärter derzeit zum Praktikum bei der Polizei Germersheim befindet, unterstützt.

Nachwuchspolizist hilft Polizei Germersheim
Unterstützung bei Schulwegüberwachung

Germersheim. Gestern wurde durch Beamte der Polizei Germersheim von 7.40 bis 8.15 Uhr eine Schulwegüberwachung im Römerweg durchgeführt. Unterstützt wurden die Polizisten hierbei von einem jungen Polizeikommissaranwärter, der sich wie zwei weitere Anwärter derzeit zum Praktikum bei der Polizei Germersheim befindet. Insgesamt wurden bei den Kontrollen vier Mängelberichte wegen fehlender Unterlagen ausgestellt. Außerdem wurden fünf Autofahrer wegen Verstoßes gegen das dortige Durchfahrtsverbot...