Schulwegüberwachung

Beiträge zum Thema Schulwegüberwachung

Blaulicht
Länderübergreifender Sicherheitstag der Polizei ein voller Erfolg, etliche Straftaten geahndet. Was los war steht im Artikel ... /Symbolfoto

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis
Aktionstag "Sicherheit im öffentlichen Raum"

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Unter dem Leitthema "Sicherheit im öffentlichen Raum" startete um 6 Uhr morgens am Freitag, 17. Septenber, der vierte landesweite Sicherheitstag, welcher im Rahmen der Sicherheitskooperationsvereinbarung zwischen den Bundesländern Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg durchgeführt wurde im Kampf gegen Straftaten im öffentlichen Raum. Auch das Polizeipräsidium Mannheim beteiligte sich mit insgesamt 38 verschiedenen Aktionen an...

Blaulicht
Schulwegkontrollen in Bad Bergzabern: Damit alle sicher unterwegs sind

Schulwegkontrollen in Bad Bergzabern
Kleine ABC-Schützen sind unterwegs

Bad Bergzabern. Die Polizei in Bad Bergzabern hat aktuell die Schulwege im Blick. Mit Beginn des neuen Schuljahres wurden, insbesondere an den Grundschulen und dem Schulzentrum in Bad Bergzabern, verstärkte Kontrollen durchgeführt. Sowohl das Verkehrsverhalten der Kraftfahrer und Schüler, welche zu Fuß zur Schule gehen, als auch die radfahrenden Schüler wurden beobachtet. Schulwegkontrollen in Bad BergzabernDen ABC-Schützen wurde beim Überqueren der Fahrbahnen Hilfestellungen gegeben und auf...

Blaulicht
In einer knappen Stunde waren 14 Verkehrsteilnehmer in Dudenhofen dort zu schnell, wo wegen der Nähe zu Schule und Kindergarten eine Beschränkung der Geschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer gilt.

Schulwegüberwachung in Dudenhofen
14 Fahrer waren zu schnell unterwegs

Dudenhofen. Beamte der Polizei Speyer führten gestern Morgen im Zeitraum von 8.15 Uhr bis 9.10 Uhr Geschwindigkeitskontrollen in der Iggelheimer Straße in Dudenhofen im Bereich des Kindergartens sowie der Schule durch. Bei erlaubten 30 Stundenkilometern waren 14 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs. Die maximal gemessene Geschwindigkeit betrug 56 Kilometer die Stunde. pol

Blaulicht

Schulwegkontrolle in Germersheim
"Elterntaxi" ohne Führerschein

Germersheim. Am vergangenen Freitag wurde von der Germersheimer Polizei an der Eduard-Orth-Schule in Germersheim eine Schulwegkontrolle durchgeführt. Im Zeitraum von 7.30 bis 8 Uhr ergaben sich insgesamt sechs Verstöße gegen das dortige Durchfahrtsverbot. Zudem hatte die Fahrerin eines der so genannten Elterntaxis keine Fahrerlaubnis. Auf sie kommt nun ein entsprechendes Strafverfahren zu.

Lokales
Herausforderungen auf dem Schulweg sicher meistern.

Urkunden für vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr übergeben
Schulwege-Rallye 2020

Haßloch. 201 Schülerinnen und Schüler wurden im August dieses Jahres in Haßloch eingeschult. Sie gehören damit zur Gruppe der jüngsten Teilnehmer im Straßenverkehr. Daher wird Verkehrserziehung an beiden Haßlocher Grundschulen groß geschrieben. Die Schulwege-Rallye, die seit gut 30 Jahren von der Kreisverkehrswacht in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Haßloch, der Gemeinde und den Schulleitungen durchgeführt wird, ist ein Baustein der Verkehrserziehung. Dabei wird den Eltern der neuen...

Blaulicht

Schulwegkontrollen in Germersheim und Rülzheim
Positives Fazit der Polizei

Germersheim. Am Mittwochmorgen führten Beamte der Polizei Germersheim eine Schulwegüberwachung im Römerweg in Germersheim durch. Dabei mussten insgesamt fünf Autofahrer aufgrund des Durchfahrtsverbots verwarnt werden. Bei einer weiteren Kontrolle in der Schulstraße in Rülzheim konnten die Beamten ein durchweg positives Fazit ziehen. Bei hohem Verkehrsaufkommen gingen alle Verkehrsteilnehmer sehr umsichtig und rücksichtsvoll miteinander um.

Blaulicht

Polizei kontrolliert Schulwege
Kaum Beanstandungen und positives Echo

Schwegenheim/Germersheim. Am Dienstagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim Schulwegkontrollen im Bereich Schwegenheim und Germersheim durch. Bei einer Kontrolle vor Schulbeginn konnten in Schwegenheim insgesamt 27 Fahrzeuge kontrolliert werden. Bis auf ein nicht ausreichend gesichertes Kind gab es keine Beanstandungen. Bei einer Kontrolle der Eduard-Orth-Grundschule in Germersheim wurde zum Unterrichtsende das seit kurzem bestehende Durchfahrtsverbot der Elterntaxis...

Blaulicht
Roadpol

Kontrollen in Germersheim und Weingarten
"Roadpol Safety Days" ohne Verstöße

Germersheim/Weingarten. Im Rahmen der "Roadpol Safety Days" führten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am Mittwoch in Germersheim und Weingarten Kontrollen durch. Der Tag begann mit Schulwegkontrollen in der Zeppelinstraße in Germersheim. Hier verhielten sich sowohl die Eltern, als auch die Kinder vorbildlich. Im Anschluss wurde Kontrollen im Stadtgebiet Germersheim aus einem zivilen Fahrzeug heraus durchgeführt. Zwei Gurtmuffel wurden kostenpflichtig verwarnt. Weiter ging es nach...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei überwacht Schulweg
Jede Menge Hektik vor der Schule

Kaiserslautern. Unübersichtlich war die Verkehrslage am Mittwochmorgen vor der Geschwister-Scholl-Schule. Polizeibeamte überwachten vor Schulbeginn den Verkehr in der Schreberstraße. Viele Schülerinnen und Schüler wurden mit dem "Elterntaxi" zur Schule gebracht. Offensichtlich hatten es einige Eltern auch recht eilig, ihre Kinder vor der Schule abzusetzen. Für Schülerinnen und Schüler kann es dabei schnell zu gefährlichen Verkehrssituationen kommen, weshalb die Ordnungshüter zahlreiche...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Schulwegkontrollen und "Elterntaxis"
Polizei Germersheim zieht positive Bilanz

Germersheim. Am Dienstagmorgen führten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim drei Schulwegkontrollen durch. In der Zeit von 7.30 bis  8 Uhr wurden die sogenannten "Elterntaxis" an den Schulen in Bellheim, Sondernheim und Weingarten überwacht und kontrolliert. Dabei kann seitens der Polizei eine durchweg positive Bilanz gezogen werden. Durch die umsichtige und rücksichtsvolle Fahrweise kam es an keiner der genannten Schulen zu gefährlichen Situationen für die Schulkinder. Insgesamt kam es...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Schulwegüberwachung in Bellheim
An die Verkehrsregeln halten

Bellheim. Zum Beginn des neuen Schuljahres war der Bezirksbeamte der Verbandsgemeinde Bellheim bisher jeden Wochentag zwischen 7.30 und 8 Uhr zwecks Schulwegüberwachung im Bereich der Grundschule und der Realschule Plus in Bellheim tätig. Regelmäßig herrscht hier zu Schulbeginn und Schulende ein Verkehrschaos. Eltern, die ihre Kinder im Bereich des Eingangs absetzen oder abholen möchten, fahren möglichst nahe an die Schulen heran, so dass es zu Verkehrsbehinderungen kommt. Im Interesse der...

Blaulicht
Symbolbild

Die Verkehrsteilnehmer verhielten sich durchgängig vorbildlich. Daher wurden keine Verstöße festgestellt.
2 Bilder

Vorbildliches Verhalten
Schulwegüberwachung in Friedelsheim/Gönnheim

Bad Dürkheim-Friedelsheim/Gönnheim. Am gestrigen Montag, 31. August, wurde vor der Grundschule Friedelsheim/Gönnheim eine Schulwegüberwachung durchgeführt. Zielrichtung war die Überprüfung der Gurtanlegepflicht und die ordnungsgemäße Kindersicherung. Die Verkehrsteilnehmer verhielten sich durchgängig vorbildlich. Daher wurden keine Verstöße festgestellt. Die Schulwegüberwachung wurde durch Eltern, Lehrer und Schüler positiv aufgenommen. Lediglich eine Passantin beschwerte sich darüber, dass die...

Blaulicht

Schulwegüberwachung an der Eduard-Orth-Schule
Neues Schuljahr - alte Verkehrsprobleme

Germersheim. Zum Beginn des neuen Schuljahres war der Bezirksbeamte der Stadt Germersheim heute Morgen zwischen 7.30 und 8.15 Uhr zwecks Schulwegüberwachung im Bereich der Eduard-Orth-Schule tätig. Regelmäßig herrscht hier zu Schulbeginn und Schulende ein Verkehrschaos. Eltern, die ihre Kinder im Bereich des Eingangs absetzen beziehungsweise abholen möchten, parken ihr Fahrzeug im Wendebereich, so dass es zu Verkehrsbehinderungen kommt. Der Zufahrtsbereich An der Volksschule wird zu den Bring-...

Blaulicht

Schulwegüberwachung in Neustadt
Kontrollen in Landwehrstraße

Neustadt/Weinstraße. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Schulweg Landwehrstraße hat die Polizei Neustadt am Dienstag ab 7.40 Uhr innerhalb von nur 25 Minuten neun Autofahrer beanstandet. In der dortigen 30er-Zone war der Spitzenreiter mit 51 Stundenkilometern unterwegs. Er muss neben einer Geldbuße mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. WaSt

Blaulicht

Schulwegüberwachung in der Erlenbacher Straße

Kaiserslautern. Die Polizei hat gemeinsam mit der Ordnungsbehörde der Stadt Kaiserslautern die angekündigten Kontrollen in der Erlenbacher Straße an der Grundschule fortgesetzt.  Wegen der dort eingeschränkten Parkmöglichkeiten wurde im April 2018 im Bereich der Schule eine Hol- und Bringzone für Eltern eingerichtete, die ihr Kind mit dem Auto zur Schule fahren oder von dort abholen. In jüngster Zeit beschwerten sich Anwohner darüber, dass einige Eltern das Angebot der Hol- und Bringzone nicht...

Blaulicht

Gurtmuffel und Smartphonenutzer angezeigt
Schulwege in Speyer und Dudenhofen überwacht

Dudenhofen/Speyer.  Am Dienstag, 22. Oktober,  wurden durch die Polizei Speyer mehrere Verkehrskontrollen in der Neustadter Straße Dudenhofen und der Auestraße Speyer durchgeführt. Bei 37 kontrollieren Fahrzeugen konnten sechs Gurtverstöße festgestellt und geahndet werden. Zwei Verkehrsteilnehmer wurde wegen des Bedienens eines Mobiltelefons während der Fahrt angezeigt und zwei Verwarnungen wegen des Nichtmitführens einer Warnweste ausgesprochen. Zudem wurden 9 Mängelberichte im Zusammenhang...

Lokales
Erste Trends zeigen, dass die Schulwegunfälle und auch die Unfälle an denen Kinder beteiligt waren wieder leicht ansteigen.

Kontrollmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim
Aktion "Sicherer Schulweg"

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Auch zu Beginn des neunen Schuljahres 2019/ 2020 führt die Polizei Baden-Württemberg und so auch das Polizeipräsidium Mannheim die Aktion "Sicherer Schulweg"- durch. Im Zeitraum von Mittwoch, 11. September, bis Samstag, 28. September, werden verstärkte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen im Bereich von Schulen und Schulwegen durchgeführt. Festgestellte Verstöße werden konsequent geahndet.  Bei den Maßnahmen achten die Kollegen hauptsächlich auf die Gurtanlege-...

Lokales

Blick auf die Unfallzahlen zeigt die Notwendigkeit der Aktion
Aktion "Sicherer Schulweg" in und um Karlsruhe

Karlsruhe. Mit dem ersten Schultag beginnt für die Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Neben dem Start in den Schulalltag müssen sie sich als Schulanfänger zusätzlich auch noch mit den Risiken und Gefahren des Schulwegs auseinandersetzen. Aktion beginnt vor dem Schulstart Unfälle mit Kindern auf dem Schulweg zu vermeiden bzw. zumindest zu reduzieren ist ein besonderer Schwerpunkt der polizeilichen Präventionsarbeit. Deshalb ist es Ziel des Schulwegtrainings, Kindern die speziellen Gefahren des...

Blaulicht

Schulwegüberwachung in Rülzheim

Rülzheim. Am Morgen des 21.08.2019 wurden zwischen  7.30 Uhr und 8.15 Uhr Verkehrskontrollen in der Schulstraße und in der Hoppelgasse in Rülzheim durchgeführt. Die Kontrollen erfolgten gemeinsam mit zwei Beamten vom Ordnungsamt Rülzheim. Bei etwa 40 kontrollierten Fahrzeugen waren zwei Kinder nicht ordnungsgemäß gesichert. Weiterhin mussten drei Mängelberichte wegen fehlender Papiere ausgestellt werden. Vier Fahrzeugführer wurden verwarnt, da sie zum Abliefern ihrer Kinder auf dem dortigen...

Blaulicht

Schulwegüberwachung zu Beginn des neuen Schuljahres
Beamte begleiten Erstklässler und "alte Hasen"

Schifferstadt. Seit dieser Woche läuft in Rheinland-Pfalz das neue Schuljahr. Am Dienstag sind hunderte Jungen und Mädchen in die erste Klasse gekommen und drücken seitdem die Schulbank. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt haben schon die ganze Woche die neuen Erstklässler aber auch die "alten Hasen" auf dem Weg zur Schule unterstützt. An allen Grundschulen im Dienstgebiet der Inspektion standen die Polizisten und haben für einen sicheren Schulweg gesorgt. Sie haben unter anderem darauf...

Blaulicht
Kathrin Mohr und Yvonne Winter von der Polizeiinspektion Edenkoben mit dem Schüler Tim.

Bei der Schulwegüberwachung
Lob für vorbildliches Verhalten

Edesheim. Vorbildlich verhielten sich die Autofahrer am heutigen Morgen, die ihre Kinder zur Grundschule in der Ruprechtstraße brachten. Die  25 kontrollierten Autofahrer verhielten sich vorbildlich. Alle Kinder waren vorschriftsmäßig im Fahrzeug gesichert. Die an der Schule vorbeifahrenden Fahrzeugführer hielten sich vorschriftsmäßig an die Geschwindigkeitsbeschränkung. Kinder, die mit dem Rad zur Schule kamen, trugen einen entsprechenden Helm. Von Seiten der Polizei kann an alle...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert Schulweg
Kinder auf dem Schulweg nicht ausreichend gesichert

Germersheim.  Am Mittwochmorgen, 13. Februar,  zwischen 7.45 und 8.30 Uhr wurden in der Zeppelinstraße an der Eduard-Orth-Grundschule und im Römerweg an der Nardini-Grundschule und der Geschwister-Scholl-Schule Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Schulwegsicherheit durchgeführt. In der Zeppelinstraße wurde ein Kind ohne Kindersitz und ein Kind ohne jegliche Sicherung in die Schule gefahren. Im Römerweg fielen sechs Fahrzeugführer auf, weil sie das Durchfahrtsverbot missachteten. Auch hier...

Lokales
Schulelternbeirat, Schulleitung, Stadtverwaltung und Polizeiinspektion sind sich einig, dass die beste Lösung darin besteht, dass die Kinder den Schulweg gemeinsam mit anderen zu Fuß zurücklegen.

Verkehrskontrollen zum Schulbeginn
Drastische Verkehrssituation an Schifferstadter Schulen

Schifferstadt. Auch im neuen Jahr wird die Ordnungsbehörde der Stadtverwaltung Schifferstadt zum Schulbeginn wieder Kontrollen des ruhenden Verkehrs an den Schulen durchführen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bereich um das Paul-von-Denis-Schulzentrum. Hier hatte sich der Schulelternbeirat und die Schulleitung der Realschule Plus Ende des vergangenen Jahres an die Verwaltung und die Polizeiinspektion Schifferstadt gewandt. Die Verkehrssituation wird von Eltern- und Lehrervertretern als...

Lokales

Schulwegrallye
Einfach sicher gehen

Haßloch. Für die Erstklässler bringt der Lebensabschnitt „Schule“ viel Neues. Die Aktion „Sicher im Straßenverkehr“ soll die Sicherheits- und Sozialerziehung unserer Kinder weiterentwickeln. Die Verkehrsbeteiligung der Kinder am Straßenverkehr muss immer wieder eingeübt werden, auch mit Unterstützung der Eltern. Im Rahmen der ADAC-Stiftung „Sicherheitsaktion für Erstklässler“ wurden unter dem Motto „Einfach sicher gehen“ an die Erstklässler neongelbe Sicherheitswesten ausgeteilt. So sind die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.