Schneeglätte

Beiträge zum Thema Schneeglätte

Blaulicht
Die Polizei rät dazu, auf überflüssige Autofahrten zu verzichten. Wer hinters Steuer muss, sollte auf ordentliche Bereifung achten und die eigene Fahrweise an die winterlichen Straßenverhältnisse anpassen.

Polizei rät zu angepasster Fahrweise
Vier Glatteisunfälle, keine Verletzten

Speyer. Am Montag und Dienstag verzeichnete die Polizei Speyer zu den bereits gemeldeten sieben Verkehrsunfälle auf winterlichen Straßen weitere vier den glatten Straßen geschuldete Verkehrsunfälle. Bereits in den frühen Morgenstunden des Montags kam in der Spaldinger Straße ein 18-jähriger Fahrer aus Speyer mit seinem BMW von der Straße ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen und dem Zaun des ehemaligen Bundeswehrgeländes. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Ein Verkehrsunfall im...

Blaulicht
Die Polizei appelliert an die Autofahrer, ihre Fahrweise unbedingt der Witterung anzupassen. Gestern gab es im Feierabendverkehr in und um Schifferstadt elf Unfälle auf glatter Fahrbahn.

Polizei Schifferstadt
Im Feierabendverkehr elf Unfälle auf glatten Straßen

Schifferstadt. Mit Beginn des Feierabendverkehrs häuften sich am Montag glättebedingte Unfälle im Bereich der Polizeiinspektion Schifferstadt. Bis in den Abend hinein nahmen die Beamten elf Unfälle auf. Bei den meisten davon handelte es sich um Auffahrunfälle, wenn ein Fahrzeug beispielswiese an einem Kreisverkehr anhalten musste und der nachfolgende Pkw wegen der glatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kam. Zum Glück gab es nur in einem Fall eine leichtverletzte Person zu beklagen,...

Blaulicht
In und um Speyer hat es am gestrigen Abend ordentlich gekracht.

Polizei Speyer
Schnee verursacht Blechschäden in Höhe von knapp 40.000 Euro

Speyer. Am Montag ereigneten sich am späten Nachmittag und frühen Abend im Zuständigkeitsbereich der Ich  sieben Verkehrsunfälle, die auf die winterlichen Straßenverhältnisse zurückzuführen sind. Der hierbei entstandene Gesamtschaden liegt bei rund 39.500EUR. In der Siemensstraße verlor ein 22-jähriger Punto-Fahrer auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und streifte ein am Fahrbahnrand parkendes Auto. In der Spaldinger Straße kam ein VW Golf in Höhe des Jugendcafés aufgrund der...

Lokales
Symbolfoto

Schnee und Eis in der Westpfalz
Zahlreiche Unfälle

Kaiserslautern. Das Polizeipräsidium Westpfalz hat im Laufe der letzten Nacht zahlreiche witterungsbedingte Verkehrsunfälle registriert, bis 6 Uhr wurden 19 Unfälle gezählt. In der weit überwiegenden Zahl der Fälle blieb es bei Blechschäden, lediglich bei zwei Unfällen gab es jeweils eine leicht verletzte Person. Gegen 4 Uhr kam eine 19-jährige Fahrerin in Bruchmühlbach-Miesau mit ihrem Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der schneebedeckten St.-Wendeler-Straße ab und stieß gegen...

Blaulicht
Symbolfoto

Höchste Vorsicht geboten
Verkehrsunfälle infolge Winterglätte

Bad Bergzabern. Heute, 12. Januar, kam es im Verlauf des Morgens an verschiedenen Örtlichkeiten, insbesondere auch auf der B427, im Bereich der Polizei Bad Bergzabern infolge Schnee und Eis zu 4 Verkehrsunfällen. Es muss als Glück im Unglück betrachtet werden, dass dabei bislang nur geringe Blechschäden zu verzeichnen waren. Die Polizei rät, derzeit nur für absolut unaufschiebbare Erledigungen am Straßenverkehr teilzunehmen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Unfall bei Schneeglätte

Lediglich kleinere Blechschäden bei heftigem Schneefall
Gesamtschadenhöhe etwa 10.500 Euro

Donnersbergkreis. Die Polizei Rockenhausen hat im Landkreis am Dienstagmorgen, 12. Januar, aufgrund des starken Schneefalls einiges zu tun. Insgesamt ereigneten sich drei Verkehrsunfälle ohne Personenschäden. Zwei PKW-Fahrer kamen auf der L400 von der Fahrbahn ab und landeten im Straßengraben. Auf der L385 zwischen Dielkirchen und Gerbach kollidierten ein Mercedes und ein Transporter aufgrund Schneeglätte frontal. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe aller Unfälle...

Blaulicht
Im morgendlichen Berufsverkehr kam es wegen der winterlichen Straßenverhältnisse gleich zu mehreren Unfällen. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Polizei Speyer
Winterliche Straßenverhältnisse sorgen am Morgen für Unfälle

Speyer/Otterstadt. Heute morgen kam es bei winterlichen Straßenverhältnissen im Berufsverkehr zu drei witterungsbedingten Verkehrsunfällen und einem Auffahrunfall. Glücklicherweise wurde bei keinem der Unfälle jemand verletzt. Um 6.10 Uhr rutschte ein 23-jähriger BMW-Fahrer, der die K23 aus Otterstadt kommend Richtung Kreisverkehr befuhr, kurz vor dem Kreisverkehr gegen eine vorausfahrende 54-jährige Golffahrerin, die auf schneeglatter Fahrbahn abbremste. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.