Schützenstraße Speyer

Beiträge zum Thema Schützenstraße Speyer

Blaulicht
Die Polizei Speyer weist nach einem Unfall am Bahnübergang Schützenstraße darauf hin, dass an solchen Übergängen besondere Vorsicht geboten ist

Bahnübergang Speyer
Autofahrer will von der Schiene und streift dabei Schild

Speyer. Weil er den Rückstau in der Schützenstraße nicht bemerkte, kam ein 31-Jähriger, der aus Richtung Dudenhofer Straße mit seinem Auto in Speyer unterwegs war, auf den Schienen am Bahnübergang zum Stehen. Da kurz darauf das Blinklicht des Übergangs anging, fuhr der 31-Jährige an den stehenden Fahrzeugen vorbei und touchierte hierbei ein Verkehrsschild. Durch die Kollision entstand sowohl am Fahrzeug als auch an dem Verkehrszeichen ein Gesamtschaden von schätzungsweise 1.800 Euro. Die...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer sucht Zeugen, die gestern Nachmittag beobachtet haben, wie eine 14-Jährige an der Ampel in der Schützenstraße aus einem langsam vorbei fahrenden weißen Transporter angesprochen wurde

Polizei Speyer sucht Zeugen
14-Jährige aus Transporter heraus angesprochen

Speyer. Ein 14-jähriges Mädchen wurde am Dienstagnachmittag gegen 14.55 Uhr in der Schützenstraße in Speyer aus einem langsam vorbeifahrenden weißen VW-Transporter heraus angesprochen, während sie selbst an der Fußgängerampel stand und auf grünes Licht wartete. Die Hintergründe sind nicht näher bekannt. Weder kam es zu einem körperlichen Übergriff, noch zu einem sonstigen strafrechtlich relevanten Verhalten. Der Transporter setzte seine Fahrt nach wenigen Sekunden fort. Dennoch ist das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.