Alles zum Thema Sabine Stockhorst

Beiträge zum Thema Sabine Stockhorst

Sport
Lena Feiniler in der zweiten Hälfte in Blickrichtung Trierer Miezen, die sie permanent beackerten. Trotzdem drei erfolgreiche Abschlüsse.
4 Bilder

Damenhandball/Porträt/Ketsch/Kurpfalzbärinnen
Kreisläuferin Lena Feiniler von den Kurpfalzbären

Lena Feiniler-KurpfalzBärin, ein Kurzporträt der Handballerin und Mathematikerin Lena Feiniler, die in Handballkreisen und naturalmente auch bei den Bärinnen "Stift" genannt wird, kam als 14jährige zu den Ketscher HandballGrounds und durfte schon in den Jugendmannschaften große Erfolge feiern. Lena Feiniler studiert Mathematik und Geographie im palatinischen Landau. Lena Feiniler hat sich auch in der zweiten Liga einen Stammplatz gesichert, sie wirbelt, ackert, macht und tut am Kreis, wirft...

Sport
Johanna Wiethoff freudestrahlend nach dem 31:22 gegen Trier und ihrem längeren Einsatz in der zweiten Hälfte. So kann's weitergehen.
2 Bilder

Damenhandball/Porträt/Ketsch/Kurpfalzbärinnen
Torwarttalent und U17 Nationalspielerin Johanna Wiethoff

Johanna Wiethoff/KurpfalzBärin/Torhüterin/U17 - Auswahltalent Johanna Wiethoff ist das jüngste Mitglied im BÄRENteam, sie ist Jahrgang 2002 und stammt aus dem nahen Wiesloch. Sie gehört dem U17-Kader an, der sich in den nächsten Monaten für die U17-EM in Celje/Slowenien vorbereitet und, im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt, drei Testspiele in Göllheim bei Grünstadt (Di.,19.3.2019), in Haßloch bei Speyer (Do.,21.3.) und in Rodalben bei Pirmasens(Sa.,23.3.) absolvierte. Johanna war im...

Sport

Damenhandball/2.Bundesliga/TSG Ketsch/KurpfalzBärinnen/Porträt
Die fast Unbezwingbare

Sabine Stockhorst - die fast Unbezwingbare zwischen den Pfosten des Ketscher Handballtores Sabine Stockhorst, Jahrgang 1986, ist die erfahrenste Spielerin der Ketscher BärenLadies,und hütet die Kiste, manchmal dermaßen gut, dass reihenweise Todsichere beim Gegner liegen bleiben. Auch Kristin Amos , die wurfgewaltige und trefferreiche Zentralspielerin der HSG Gedern/Nidda musste das im Laufe des Spieles anerkennen, obwohl sie insgesamt 9 Treffer warf und ihre Trefferquote von 6,5 pro Spiel...

Sport
Die Nummer 19 des TSV Ketsch, Sophia Sommerrock, wird in Richtung Philadelphia/USA verabschiedet. Plan:Abschluss ihres Bachelor Studiums des Wirtschafts- und Ingenieurwesens im NW der Vereinigten Staaten.. Sie spielte seit 2016 bei den Kurpfalzbärinnen, sie soll und will wiederkommen.
8 Bilder

Handball TSG KETSCH/2.Bundesliga Damen
KETSCH as KETSCH can

Die Kurpfalzbärinnen schlagen die HSG Gedern/Nidda klar mit 34:25 und stabilisieren Platz 2 in der zweiten Bundesliga Damenhandball Sonntagnachmittag, 16 Uhr , die Ketscher Kurpfalzbärinnen treten auf ihrer POWER&SPEED Tour 2018/19 gegen die HSG Gedern/Nidda an, einen Abstiegskandidaten, der ums Überleben in der erstaunlich starken zweiten Bundesliga Damenhandball kämpft. Nachdem man , die Fahrtzeit zu den Heimspielen der Ketscher Damen hat sich durch die Brückensperrung bei Spyra...