Rheinstetten

Beiträge zum Thema Rheinstetten

Lokales
 Foto: Messe Karlsruhe / Jürgen Rösner

„Tierisch gut“ - breitgefächertes Angebot rund um Hund, Katze und Aquaristik
Highlight für Tierfreunde in Karlsruhe

Messe. Vom 9. bis 10. November verwandelt sich die Messe Karlsruhe wieder in ein Paradies für Tierfreunde: Auf der „Tierisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ können Hunde- und Katzenbesitzer sowie angehende Aquarianer und Wiedereinsteiger neue Produkte für ihre Lieblinge entdecken und einzigartige Vorführungen bestaunen. Seminare und Vorträge bieten die Möglichkeit, sich über Themen wie Gesundheit und Wohlbefinden von Haustieren zu informieren. Bei abwechslungsreichen Aktionen können...

Wirtschaft & Handel
Dog Casting foto: Messe Karlsruhe/Jürgen Rösner

„Tierisch gut“ mit Angebot rund um Hund, Katze & Aquaristik
Highlights für Tierfreunde in und um Karlsruhe

Messe. Vom 9. bis 10. November verwandelt sich die Messe Karlsruhe wieder in ein Paradies für Tierfreunde: Auf der „TIERisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ können Hunde- und Katzenbesitzer sowie angehende Aquarianer und Wiedereinsteiger neue Produkte für ihre Lieblinge entdecken und einzigartige Vorführungen bestaunen. Seminare und Vorträge bieten die Möglichkeit, sich über Themen wie Gesundheit und Wohlbefinden von Haustieren zu informieren. Bei abwechslungsreichen Aktionen können...

Blaulicht

Identität des Toten ist nun geklärt
Toter aus Epplesee in Rheinstetten geborgen

Rheinstetten. Schock am Sonntag: Am Mittag gegen 12.30 Uhr bemerkten Badegäste am beliebten Epplesee in Rheinstetten rund 10 Meter vom Ufer entfernt einen menschlichen Körper im Wasser treiben. Die Person, ein Mann, wurde von Helfern geborgen und ans Ufer gebracht. Aufgrund der Auffindesituation muss davon ausgegangen werden, dass die Person mehrere Tage im Wasser gewesen war. Die Todesursache ist noch unbekannt - die Person ist noch nicht identifiziert. (pol) Infos: Der Mann ist ca. 25...

Lokales
Wassertest im Labor foto: ADAC

Ausgezeichnete Badegewässerqualität in Rheinstetten
Kontrolle der Badegewässer in der Region

Baden. In den Sommermonaten kontrolliert das Gesundheitsamt in der Regel monatlich die Wasserqualität der Baggerseen. Die Wasserproben werden auf bakteriologische und auf chemische Verunreinigungen sowie Nährstoffgehalt untersucht. Vor Ort überprüfen die Kontrolleure dabei den pH-Wert des Wassers, den Sauerstoffgehalt, die Wassertemperatur und die Sichttiefe, erläutert die Sozial- und Ordnungsamt der Stadt Rheinstetten. Ende Mai war die vergangene Untersuchung am Epple- und Fermasee....

Lokales

Saebel/Neumann-Martin hatten Fragen aus dem Ortschaftsrat Neuburgweier gestellt
Landtagsabgeordnete für Rheinstetten erhalten Antworten vom Umweltministerium zum Hochwasserrückhalteraum Bellenkopf/Rappenwört

Rheinstetten/Stuttgart. Die beiden Landtagsabgeordneten für Rheinstetten, Barbara Saebel (Grüne) und Christine Neumann-Martin (CDU) haben Antwort aus dem Umweltministerium (UM) zum Thema Integriertes Rheinprogramm Bellenkopf/Rappenwört erhalten. Sie hatten Fragen an Minister Untersteller gestellt, die am 10. April in der Ortschaftsratssitzung Neuburgweier gestellt worden waren. Auf die Frage „Wie ist in den Planungen sichergestellt, dass eine PFC-Grundwasser-Verschmutzung vermieden werden...

Lokales

Barbara Saebel MdL lädt zur Bürgersprechstunde in Rheinstetten-Forchheim

Am Donnerstag, den 9. Mai 2019, lädt die Landtagsabgeordnete der Grünen für den Wahlkreis Ettlingen Barbara Saebel zu einer Bürgersprechstunde in Rheinstetten-Forchheim. Die Bürgersprechstunde wird von 17:30 bis 19:00 Uhr im Grünen Fraktionszimmer des Rathauses Alte Schule in der Haupstraße 2 stattfinden und ist für alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis offen. Um Ihre Anliegen besser koordinieren zu können, bitten wir um Anmeldung. Bitte geben Sie Ihre...

Lokales

Saebel MdL (Grüne) und Neumann-Martin MdL (CDU) fragen Landesumweltminister Franz Untersteller nach Details der Planungen zum Polder bei Neuburgweier

Rheinstetten-Neuburgweier/Stuttgart. Die beiden Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Ettlingen Barbara Saebel (Grüne) und Christine Neumann-Martin (CDU) haben sich mit einem Brief an Landesumweltminister Franz Untersteller gewandt, um noch offene Fragen zum Integrierten Rheinprogramm im Gebiet Bellenkopf/Rappenwört zu klären. Bei der letzten Ortschaftsratsitzung des Rheinstettener Stadtteils Neuburgweier, zu der die beiden Abgeordneten eingeladen waren, zeigte sich, dass noch einige Fragen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.