Alles zum Thema PWV Morlautern

Beiträge zum Thema PWV Morlautern

Sport

Wanderung des Pfälzerwaldvereins

Morlautern. Die Ortsgruppe Morlautern des Pfälzerwaldvereins trifft sich am Sonntag, 4. November, um 10 Uhr auf dem Dorfplatz Morlautern und fährt mit den PKWs über die B 270 bis Karlstal und weiter nach Schmalenberg zum Sportplatz, wo die Autos geparkt werden. Von hier aus wandert die Gruppe Richtung Johanniskreuz durch das idyllische Meisertal zum Gestüt. Über den Vogelsberg geht es zurück zum Sportplatz Schmalenberg. Bei den Naturfreunden in Heltersberg ist die Schlussrast vorgesehen. Die...

Sport

Wanderung des PWV Morlautern

Morlautern. Die Wandergruppe des Pfälzerwaldvereins Morlautern wandert am Sonntag, 21. Oktober, von Rothselberg zum Selberg. Die Gruppe trifft sich um 10 Uhr auf dem Dorfplatz Morlautern und fährt mit den PKW nach Rothselberg. Nach einer Pause an der Rutsweiler Hütte geht’s weiter auf den Selberg und dort auf den Selbergturm. In der Selberg-Hütte macht die Gruppe Schluss-Rast und kehrt zum Parkplatz zurück. Die Fahrtstrecke beträgt einfach 27 Kilometer und die mittelschwere Tour ist neun...

Sport

Wandern am Tag der Deutschen Einheit
Auf den Remigiusberg

Morlautern. Die Ortsgruppe Morlautern des Pfälzerwald-Vereins fährt am Mittwoch, 3. Oktober, von der Haltestelle Rathaus Morlautern um 9.59 Uhr zum Hauptbahnhof nach Kaiserslautern. Um 10.33 Uhr fährt die Bahn nach Landstuhl, Ankunft ist um 10.50 Uhr. Die Weiterfahrt erfolgt dann um 11 Uhr mit dem Bus (Schienenersatzverkehr) nach Kusel. Gewandert wird über die Winterhelle und Haschbach auf den Remigiusberg. Dort erfolgt die Einkehr in der Alten Propstei ein. Von dort geht es nur noch bergab...

Lokales

Vom Forsthaus am Isenach-Weiher zum Rödelsbrunnen
Wanderung des PWV Morlautern

Morlautern. Der Pfälzerwaldverein Morlautern trifft sich am Sonntag, 23. September, um 9.40 Uhr auf dem Dorfplatz in Morlautern. Mit dem PKW fährt die Gruppe zum Forsthaus am Isenach-Weiher. Von dort aus wird etwa 4,5 Kilometer weit die Isenach aufwärts zum Rödelsbrunnen gewandert. Nach kurzer Rast geht’s zum Isenach-Ursprung und wieder zum Forsthaus Isenach zurück. Die Wegstrecke ist etwa zehn Kilometer lang und ohne Steigungen. Die Wandergruppe wird von Familie Jäger geführt. Auch...