Polizei Maxdorf

Beiträge zum Thema Polizei Maxdorf

Blaulicht
Twitter-Marathon der Polizei Frankenthal und Maxdorf / Symbolfoto

#24hPolizei in Frankenthal und Maxdorf
Spannender Twitter-Marathon

Frankenthal/Maxdorf. Genau 6.37 Uhr am Montagmorgen, 12. Juli: Wie angekündigt, war an diesem Tag der Startschuss gefallen für 24hPolizei und das (fast) hautnah beim Twitter-Marathon. Jeder, der es schon Immer wissen wollte, aber nie zu fragen wagte, konnte die Gelegenheit ergreifen und den Beamten der Polizeiinspektion Frankenthal und der Polizeiwache Maxdorf bei einem Arbeitstag live über die Schulter schauen – und das fast 24 Stunden lang. Twitter-Marathon zeigt Polizeiarbeit hautnahUnd so...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für ein Raubdelikt am Bahnhof Frankenthal

Frankenthal: Zeugen gesucht für Raubdelikt
Gruppe beklaut Teenager am Bahnhof

Frankenthal. Ein Jugendlicher wurde am Bahnhof von einer Gruppe bedroht, angegriffen und dann beraubt. Das Raubdelikt ereignete sich am Mittwoch, 7. Juli, am Glas 3. Der 14-jährige stand gegen 15.30 Uhr mit zwei Freunden am Bahnhof im Wartebereich von Gleis 3, als er aus einer Gruppe von etwa vier Personen angesprochen wurde. Die Gruppe forderte die Herausgabe seiner silbernen Halskette. Als er die Kette nicht hergeben wollte, wurde er von zwei Tätern an den Oberarmen gepackt und einer der...

Blaulicht
Unbekannter sprengt Briefkästen in Frankenthal. 
Noch ist er ganz, der Briefkasten vor der eigenen Haustür, aber wie lange noch? Die Polizei bittet deshalb um Mithilfe / Symbolfoto

Sprengserie in Frankenthal
Darum hat es heute Nacht geknallt

Frankenthal. 1.30 Uhr am Donnerstagmorgen, 17. Juni: Ein lauter Knall im Bereich des Europaringes weckt die Anwohner aus der Nachtruhe. Kurz darauf der nächste laute Knall, dieses Mal im Bereich der Hans-Purrmann-Straße. Was ist passiert? Beim Nachschauen musste ein Geschädigter dann feststellen, dass ein Unbekannter seinen Briefkasten aufgesprengt hatte – mit einem Böller. Auch im zweiten Fall meldete sich ein Geschädigter bei der Polizei und berichtete von seinem gesprengten Briefkasten....

Blaulicht
Dieses "Landefeld" zwischen Lambsheim und Maxdorf war von dem Segelflieger nicht geplant

Seltenes Ereignis bei Lambsheim
Segelflieger landet außerplanmäßig im Feld

Lambsheim. Das sieht man auch nicht alle Tage. Gegen 15 Uhr am Sonntagnachmittag, 30. Mai, konnten Beamte der Polizeiwache Maxdorf einen Segelflieger bei der Landung auf einem Lambsheimer Feld beobachten. Der 16-Jährige Pilot war eigentlich auf dem Weg von Bad Sobernheim nach Haßloch, hatte aber die Thermik falsch berechnet und musste eine sogenannte Außenlandung durchführen, also außerhalb eines Flugplatzes.  Zum Glück wurde der 16-Jährige Pilot bei dem Manöver weder verletzt, noch das...

Blaulicht
Einsam und verlassen stand dieses Fahrrad in Maxdorf, bis es von der Polizei in Obhut genommen wurde

Fahrrad sucht Kind in Maxdorf
Wem gehört "Boomer"? Polizei sucht Besitzer

Maxdorf. "Frosch sucht Fahrrad" kennt man ja vielleicht noch, aber heute lautet das Tagesmotto in Maxdorf "Fahrrad sucht Kind". Am Dienstag, 25. Mai, wurde der Polizei ein Fahrrad gemeldet, das schon seit einigen Tagen einsam und verlassen in der Salierstraße an der Einmündung zur Lorscher Straße stand, nur in Gesellschaft der dortigen Sitzbänke. Das Kinderrad der Marke "Boomer" wurde daraufhin von der Polizei in Obhut genommen. Da es nicht als gestohlen gemeldet wurde, wartet es jetzt...

Blaulicht
 / Symbolfoto Fahrradunfall

Unfall in Bobenheim-Roxheim
Frau flüchtet einfach mit Fahrrad

Bobenheim-Roxheim. Bereits am Freitag, 30. April, kam es in der Nachtweide zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht und einer leichtverletzten Radfahrerin.  Die Fahrerin eines schwarzen Opel Astra hatte ihren Wagen gegen 18.45 Uhr längs in einer Parklücke stehen und wollte gerade mit dem Wagen auf der Straße wenden. Dazu fuhr sie erst einen Bogen nach links aus der Parklücke heraus und stand dann schräg auf der Fahrbahn. In diesem Moment passierte es:  Eine Fahrradfahrerin hatte...

Blaulicht
Zeugen gesucht! Am Lambsheimer Weiher trieben Jugendliche ihr Unwesen

Zeugen gesucht in Lambsheim
Dumme-Jungen-Streich oder Randale am Weiher

Lambsheim. Am Samstagabend, 1. Mai, leisteten sich Jugendliche einen Dumme-Jungen-Streich am Lambsheimer Weiher. Man könnte aber auch sagen, es waren Randalier unterwegs. Ein Zeuge alarmierte gegen 22.21 Uhr die Polizei in Frankenthal über vier bis fünf männliche Jugendliche, die Mülltonnen ins Wasser werfen würden. Bevor allerdings die hinzugerufenen Polizeibeamten am Weiher eintrafen, hatten sich die Übeltäter schon auf ihren Fahrrädern in Richtung Bollwerkstraße aus dem Staub gemacht. Trotz...

Blaulicht
Geld im Visier: Betrüger versuchen es in Frankenthal / Symbolfoto

Frankenthal: Betrüger wollen Geld
Das ist kein Notfall und nicht der Enkel

Frankenthal. Am Freitag, 16. April, kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Frankenthal zu mehreren versuchten Betrugsdelikten im Bereich "Enkeltrick". In allen Fällen erhielten ältere Mitmenschen einen Festnetzanruf. Die Betrüger gaben sich als Enkel oder andere nahe Familienangehörige aus. Bei den bekannten Fällen im Dienstgebiet erkannten glücklicherweise alle Angerufenen frühzeitig die Betrugsmasche und beendeten sofort das Telefonat. Betrüger nehmen Frankenthal ins VisierWenn das...

Blaulicht
Polizei sucht Verkehrsrowdies in Frankenthal / Symbolfoto

Frankenthal: Kanalloch statt Gullydeckel
Polizei sucht Verkehrsrowdies

Frankenthal. Das ist kein Kavaliersdelikt. Vermutlich im Laufe der Nacht schlugen Verkehrsrowdies in der Schulstraße zu. Dort wurde am Samstagmorgen, 10. April, ein herausgehobener Gullydeckel entdeckt und der Polizei gemeldet. Der entfernte Kanaldeckel konnte durch die Polizei wieder an seinen vorgesehenen Platz als Schachtabdeckung eingesetzt werden. Ein Schaden oder Verkehrsunfall entstand glücklicherweise nicht. Die Polizei leitet dennoch ein Ermittlungsverfahren ein. Verkehrsrowdies...

Blaulicht
Wer kann helfen? Die Polizei Frankenthal bittet um Zeugenhinweise zum Unfall

Maxdorf: Unfallzeugen gesucht
Transporter übersieht man ja nicht unbedingt

Maxdorf. Zwischen 18.30 Uhr am Montagabend und 7 Uhr früh am Dienstag, 16. März, 15. auf 16. März, kam es zu einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht im Westring, in dieser Zeit stand der weiße Transporter einer Elektrofirma vor der Hausnummer 5 . Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt der noch unbekannte Bruchpilot die Heckschürze des geparkten Transporters, inklusive der Rückfahrkamera. Um den Schaden wollte sich der Fahrer allerdings nicht kümmern und suchte lieber das Weite. Der...

Blaulicht
Wie der Täter den 7er BMW öffnen konnte, wird noch ermittelt

Diebstahl in Frankenthal
Viel Bargeld und zwei Kreditkarten erbeutet

Frankenthal. Am Dienstagabend, 2. März, kam es zu einem Diebstahl aus einem Pkw in der Neugasse. Um 20 Uhr hatte die Fahrerin ihren BMW 730 vor der Hausnummer 1 abgestellt. Am nächsten Morgen um 5.20 Uhr kam sie wieder zurück und erlebte eine böse Überraschung. Ein Dieb hatte sich Zugang zu dem Wagen verschafft und Bargeld sowie zwei Kreditkarten mitgehen lassen. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Wie es der bislang unbekannte Täter schaffte, den 7er BMW zu öffnen, wird noch...

Blaulicht
Bewusstlose Frau in Frankenthal gefunden. Die Polizei sucht Zeugen

Frankenthal: Bewusstlose Frau gefunden
Was ist im Neumayerring passiert?

Frankenthal. Gegen14.30 Uhr am Mittwochnachmittag, 24. Februar, wurde der Polizei eine bewußtlose junge Frau gemeldet, die neben einem Fahrrad im Neumayerring liegen würde. Bei Eintreffen der Polizeistreife und des alarmierten Rettungsdienstes war die 25-Jährige wieder ansprechbar, allerdings fehlte ihr die Erinnerung an die letzten Minuten. Im Laufe der Ermittlungen vor Ort konnte letztlich nicht abschließend geklärt werden, ob die junge Frau beim Fahrradfahren gestürzt war oder anderweitig...

Blaulicht

Frankenthal: Unfall mit Schwerverletztem
73-Jähriger von Mercedes erfasst

Frankenthal. Am Dienstag, 16. Februar, wurde der Frankenthaler Dienststelle gegen 17.15 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger an der Einmündung Bahnhofstraße, Neumayerring gemeldet. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 30-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Mercedes-Benz zunächst die Westliche Ringstraße in Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung Bahnhofstraße, Ecke Neumayerring bog er dann nach links auf den Neumayerring ab. Zu diesem Zeitpunkt...

Blaulicht
Symbolfoto

Doppeldiebstahl in Lambsheim
Dreister Täter greift in Mühltorstraße zu

Lambsheim. Zwischen 5 und 6.15 Uhr am frühen Samstagmorgen, 6. Februar, schlug ein dreister Dieb zum zweiten Mal zu – wieder mit der gleichen Beute, nur an anderer Stelle. Der bislang unbekannte Täter hatte es auf Leergut abgesehen. Dieses Mal erbeutete er sieben Wasserkästen, die in einem Hof in der Mühltorstraße standen. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 5. Februar, wurde zum ersten Mal zugeschlagen, bei einem anderen Haus in der Mühltorstraße wurden drei Kästen Leergut aus der...

Blaulicht

Eierwerfer in Maxdorf
Der Täter schlug in der Alemmannenstraße zu

Maxdorf. In der Nacht vom 18. auf den 19. November, Mittwoch auf Donnerstag, bewarf ein bislang unbekannter Täter ein Auto mit Eiern. Das Opfer des Anschlags stand zu der Zeit in der Alemannenstraße. Die Fahrertür konnte nicht mehr richtig gereinigt werden von den Eiern, dadurch wurde der Autolack beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen gesucht Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer...

Blaulicht
Symbolfoto

Bobenheim-Roxheim: Ein neuer "Trendsport"?
Erst reingefahren, dann abgehauen

Bobenheim-Roxheim. Am Samstagnachmittag, 14. November, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Discounters im Südring. Der geschädigte Autofahrer musste nach seinem Einkauf feststellen, dass sein Wagen von einem anderen Einkäufer beschädigt worden war. Der Unfallverursacher muss zwischen 14.45 und 15.30 Uhr den geparkten Pkw an der Heckstoßstange gestreift und dann Fahrerflucht begangen haben. An dem beschädigten Pkw waren deutlich Lackabtragungen zu sehen. Zeugen gesucht Zeugen...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Maxdorf
Pfosten vor Garage gerammt und abgehauen

Maxdorf. Zwischen Montagabend gegen 17 Uhr und Dienstagmorgen circa 8 Uhr,  9. auf 10. November, ereignete sich in der Wöhlerstraße in Maxdorf eine Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchierte, vermutlich beim Wenden, einen elektrisch versenkbaren Pfosten vor einer Garagenzufahrt. An dem Kettenabsenker entstand durch den Zusammenstoß ein Schaden von circa 3.400 Euro. Den Unfallverursacher kümmerte das nicht und er machte sich lieber schleunigst aus dem...

Blaulicht

Frankenthal: Bundespolizisten geblendet
Laserpointer wird zur Waffe

Frankenthal. Am Dienstagabend, 10. November, melden Beamte der Bundespolizei gegen 19.15 Uhr, dass sie in der Eisenbahnstraße, Höhe Hausnummer 13, durch einen grünfarbenen Laserpointer geblendet wurden. Nachdem vor Ort ermittelt werden konnte, aus welcher Wohnung der Laserpointer benutzt wurde, bekam der Täter Besuch von den Bundespolizisten. Ein 47-jähriger Mann aus Frankenthal wurde als Tatverdächtiger ermittelt. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung...

Blaulicht
Gartenmauer statt Hauswand gerammt in Maxdorf. Unfallflucht mit Folgen

Maxdorf: Unfall mit Folgen
Fahrerflucht, Fahndung, Drogen, Haftbefehl

Maxdorf. Voll ´reingelangt hat ein 28-jähriger Autofahrer am Mittwoch, 4. November, in der Hauptstraße in Maxdorf. Dort baute er einen Unfall, was einen Rattenschwanz an Ereignissen nach sich zog. Der Mann war gegen 12.40 Uhr mit einem Pkw unterwegs. Irritiert durch geparkte Wagen kam er auf die Gegenfahrbahn, verlor vollends die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte dabei ein Verkehrsschild. Durch die Wucht des Aufpralls steuerte sein Auto auf eine Hauswand zu. Das konnte der 28-Jährige...

Blaulicht
Wer hat etwas mitbekommen von der Schlägerei im Metznerpark in Frankenthal?

Frankenthal: Schlägerei mit mehreren Beteiligten
Rumble im Metznerpark

Frankenthal. Am späten Samstagabend, 24. Oktober, wurde der Polizei in Frankenthal eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten im Metznerpark gemeldet. Kurze Zeit später im Park trafen die Beamten einen leicht verletzten 34-jährigen Geschädigten und weitere — vermeintlich — Unbeteiligte an. Die anderen an der Schlägerei Beteiligten hatten sich bereits vor Eintreffen der Polizei aus dem Staub gemacht. Da sich der vermeintlich Geschädigte nicht gerade kooperativ zeigte, gestaltete sich die Aufnahme...

Blaulicht
Wer kann Hinweise geben zu der Körperverletzung in Frankenthal?

Gefährliche Körperverletzung in Frankenthal
Angriff in Gaststätte

Frankenthal. Am frühen Samstagmorgen, 24. Oktober, kam es zu einem körperlichen Angriff in einer Gaststätte in der Mühlstraße 13 in Frankenthal. Ein 23-jähriger Gast wurde ohne Vorwarnung von einem Unbekannten auf dem Weg zur Toilette eine fünfstufige Treppe heruntergestoßen. In Folge des Sturzes verlor der Gast das Bewusstsein und zog sich diverse Verletzungen zu, die im Krankenhaus versorgt werden mussten. Von dem Täter fehlt jede Spur. Zeugen für Körperverletzung gesuchtZeugen werden gebeten...

Blaulicht
Symbolfoto

Bobenheim-Roxheim: Exhibitionist unterwegs
Polizei sucht Zeugen

Bobenheim-Roxheim. Am Donnerstag, 30. September, meldete eine Zeugin gegen 16.20 Uhr einen Exhibitionisten in der Fügenanlage im Raiffeisenring.  Dies wurde ihr von einem bislang unbekannten Mädchen zugetragen. Sie beschrieb das Mädchen als etwa zwölf bis 13 Jahre alt, mit  langen braunen Haare, hellblauen Jeans, einem schwarzen Kapuzenpulli und schwarzem Schulrucksack. TäterbeschreibungIm Rahmen der bislang erfolglosen Fahndung nach dem Exhibitionisten konnte eine weitere Zeugin ausfindig...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Rote Limousine in Maxdorf gesucht
Auffahrunfall in Staufer Straße

Maxdorf. Am Sonntag, 23. August, kam es in der Staufer Straße in Maxdorf gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW parkte rückwärts aus einer Parklücke aus und schätzte hierbei den Abstand zum hinter ihm geparkte PKW falsch ein. Da er den Halter des beschädigten PKW nicht kannte, wollte der Fahrer zur nächsten Polizeidienststelle fahren um den Schaden zu melden. Zwischenzeitlich fuhr das beschädigte Fahrzeug weg. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Bei dem beschädigten PKW...

Blaulicht
Schreckschusswaffe/Symbolfoto

Polizeieinsatz in Lambsheim
Bedrohung mit Schreckschusswaffe

Lambsheim. Am Sonntag, 16. August, kam es am Lambsheimer Nachtweideweiher gegen 19.35 Uhr zu einer Situation, wonach die beiden bislang unbekannten Geschädigten von einem 44-jährigen Mann aus Bad Dürkheim mit einer Schreckschusswaffe bedroht wurden. Der Beschuldigte konnte noch vor Ort angetroffen werden, auch die Schreckschusswaffe konnte bei ihm festgestellt und durch die Polizeibeamten sichergestellt werden. Die beiden Geschädigten meldeten dies dem Sicherheitspersonal, entfernten sich...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.