Plub

Beiträge zum Thema Plub

Sport

Aqua-Zumba- und Wassergymnastik-Kurse im PLUB
Start nach Corona-Pause

Pirmasens. Im Oktober gehen der Aqua-Zumba-Kurs mit Martina Schuster und die Wassergymnastik mit Christine Gäckler nach der Corona-Pause weiter: Aqua-Zumba startet am Freitag, 9. Oktober, 9.45 Uhr, und dauert 45 Minuten. Ab dann findet dieser Kurs wieder regelmäßig jeden Freitag zur selben Zeit statt. Für den zweiten Aqua-Zumba-Kurs (früher dienstags, 19.30 Uhr) gibt es aktuell noch keinen neuen Termin, weil das PLUB in dieser Zeit bereits für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen hat....

Lokales
RNV / Symbolfoto

Warnstreik bei den Stadtwerken Pirmasens
Einschränkungen am Dienstag

Pirmasens. Wegen eines von der Gewerkschaft Verdi organisierten Warnstreiks am Dienstag, 29. September, kommt es bei den Stadtwerken Pirmasens zu folgenden Einschränkungen: Die Stadtwerke Pirmasens Verkehrs GmbH bleibt geschlossen, der komplette Busverkehr ist eingestellt: Es fahren ganztags weder Schüler- noch Linienbusse. Betroffen sind alle Linien von Nummer 201 bis 211 (Innenstadt und Vororte) und auch keine Verstärkerbusse. Die Verkehrsbetriebe sind nicht erreichbar.Aufgrund des Streiks...

Lokales

„PLUB“ bietet ab Oktober langen Schwimm-Freitag
Lockerungen im Schwimmbad

Pirmasens. Ab Oktober erweitert das „PLUB“ sein Angebot und bietet freitags längere Öffnungszeiten an. „Wir verlängern an Freitagen die Öffnungszeiten unseres Bades bis 21 Uhr – los geht es am Freitag, 2. Oktober“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Christoph Dörr. Die Kassenzeiten verlängern sich freitags künftig auf 19.45 Uhr. „Damit wollen wir in erster Linie den Feierabend-Schwimmern wieder Gelegenheit geben, Ihrem Sport nachzugehen“, so Dörr, der damit auch den ganztags Berufstätigen wieder...

Lokales

Stadtwerke Pirmasens informieren
Lemberger Straße einseitig gesperrt

Pirmasens. Die Stadtwerke Pirmasens arbeiten ab heute in der Lemberger Straße auf Höhe des „PLUB“ an den Versorgungsleitungen. Erneuert werden rund 80 Meter Fernwärme-, 50 Meter Wasser- und 40 Meter Gasleitung. Die Straße wird im Baustellenbereich teilweise gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Die Fahrspur stadteinwärts wird auf die Gegenfahrbahn verlegt, wofür die Spur stadtauswärts komplett gesperrt wird. Die Umleitung des stadtauswärts fließenden Verkehrs erfolgt über die Emmichstraße,...

Lokales

Plub-Hallenbad verlängert Öffnungszeiten
Mehr Flexibilität für Badegäste

Pirmasens. Einige Tagen nach der erfolgreichen Wiedereröffnung des Plub verlängern sich die Öffnungszeiten des Hallenbades. Ab Montag, 13. Juli, hat das Hallenbad von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Damit verlängert sich die Öffnungszeit täglich um zwei Stunden, denn bisher war das Hallenbad von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Mit dieser Erweiterung möchte das Plub auf die zunehmende Nachfrage reagieren und mehr Schwimmbegeisterten die Möglichkeit bieten, das Plub zu besuchen. Dies auch vor dem Hintergrund,...

Ausgehen & Genießen
Sommer. Sonne, Spaß im Pirmasenser Plub-Freizeitpark. Bei der Poolparty gibt es zusätzliche Action.

„Fun & Action-Poolparty“ im Freizeitbad Plub in Pirmasens
„Pack die Badehose ein ...“

Pirmasens. Bei einer Poolparty bietet das Freizeitbad Plub in Pirmasens jede Menge Action und Spaß. Am Samstag, 27. Juli, von 14 bis 18 Uhr steigt in dem Freibad die „Fun & Action-Poolparty“ mit verschiedenen Spielen im Wasser und Action-Programm. Eine Hauptattraktion wird die „Stadtmeisterschaft im Badewannenrennen“ sein. Das Rennmaterial für den Megaspaß wird vom Plub bereitgestellt. Ein anderer Spaß ist das „Elfmeter-Schießen auf dem Wasser“, ein ganz besonderes Vergnügen für alle...

Sport
Fit machen für den ersten „Indoor Triathlon“ in Pirmasens: Betriebsleiter Raphael Brunner von „Actic Fitness“ überwacht das Training.  Foto: Kling

„Actic Fitness“ startet am 3. November ersten „Indoor Triathlon“
Pirmasens macht sich fit für Fun

von andrea kling Pirmasens. Die Weichen sind gestellt: Am 3. November startet der erste „Indoor Triathlon“ in der Horebstadt, organisiert vom „Actic“-Fitnessclub in Kooperation mit den Stadtwerken. Nicht nur der sportliche Gedanke stehe bei dieser Veranstaltung „für alle Zielgruppen“ im Mittelpunkt, sondern „der Spaß an der Bewegung“, wie Betriebsleiter Raphael Brunner im Wochenblatt-Gespräch betont. Schließlich sei man mit dem Motto „Wir machen unsere Gesellschaft gesünder“ angetreten....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.