Pferderennen

Beiträge zum Thema Pferderennen

Sport
Pferderennen in Corona-Zeiten

Was passiert auf der Rennbahn in Iffezheim?
Pachtvertrag wegen Corona-Krise gekündigt

Pferderennen. "Baden Racing" als Veranstalter von Galopprennen in Deutschland, zieht die Notbremse - und macht wegen der Corona-Pandemie von einem außerordentlichen Kündigungsrecht des Pachtvertrags zum Ende des Jahres Gebrauch. „Die Verluste durch die Corona-Krise sind dramatisch. Deshalb sehen wir uns nicht mehr in der Lage, die von der Gemeinde Iffezheim geforderte Pacht in Höhe von 200.000 Euro jährlich zu bezahlen“, betont "Baden-Racing"-Präsident Dr. Andreas Jacobs. „Uns geht es wie...

Sport
Pferderennen in Iffezheim

5. und 6. September - und 11. bis 13. September
"Große Woche" mit wenigen Zuschauern

Iffezheim. Alle vorverkauften Eintrittskarten für die "Große Woche" auf der Galopprennbahn Iffezheim mussten leider rückabgewickelt werden, der freie Ticketverkauf ist komplett eingestellt - eine Folge der aktuellen gesetzlichen Vorschriften in Baden-Württemberg, die wegen der Corona-Pandemie pro Renntag maximal 500 Zuschauer zulassen. „Dieses kleine Kontingent wird größtenteils von Reitern, Besitzern und Sponsoren in Anspruch genommen werden, so dass für weitere Besucher nur sehr wenige Karten...

Lokales

Desinformation der Kreisverwaltung zum Thema Neubau der Trainingsbahn für den Rennverein Haßloch
Respekt verdient, wer respektvoll mit anderen umgeht

Einfaltspinsel bestellt ein Auto für 50.000 €. Kurz vor der Auslieferung eröffnet ihm Vorgaukler, es werde incl. aller Nebenkosten 700.000 € übersteigen. Aber alternativ gebe es eine andere Karosse für rd. 400.000 €. Einfaltspinsel klatscht in die Hände und freut sich über 300.000 € Ersparnisse, Vorgaukler über den gelungenen Coup. So ähnlich geschehen im Kreistag zum Thema Rehbachbrücke und Trainingsbahn für den Rennverein. Und hier die Fakten zur Finanzierung der Pferde-Trainingsbahn und der...

Sport

Zweitägiges Event im Mai in Iffezheim
Frühjahrsmeeting auf der Pferderennbahn

Iffezheim. Der "Galoppdachverband Deutscher Galopp" hofft darauf, dass es trotz Corona-Krise ab Mai möglich sein wird, Galopprennen ohne Zuschauer zu veranstalten. Der Verband hat am heutigen Mittwoch, 8. April, eine vorläufige Renntagsplanung für den Zeitraum vom 1. Mai bis 15. Juni vorgelegt. Sie umfasst auch das "Frühjahrsmeeting" auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. Es soll aber auf zwei Tage verkürzt werden – auf Samstag, 23. Mai, und Sonntag, 24. Mai. „Auch wir wollen in diesen...

Lokales
Symbolbild
2 Bilder

Rennbetrieb in Mannheim wird bis 18. April ausgesetzt
Veranstaltungsabsage wegen Coronavirus

Mannheim-Seckenheim. Nachdem der Dachverband der deutschen Galopprennvereine gestern entschieden hat, dass aufgrund der aktuellen Situation bis einschließlich 18. April keine Galopprennen in Deutschland stattfinden, fällt die für den 5. April geplante Saisoneröffnung des Badischen Rennvereins Mannheim-Seckenheim aus. Die Verantwortlichen des BRV unterstützen diese Entscheidung in vollem Umfang. Präsident Stephan Buchner, der als Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft der Galopprennvereine...

Sport
Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister mit Dominique Mayer (li.) und Axel König vom FV Iffezheim, der sich am „Tag der Vereine“ präsentieren wird.

Das Flaggschiff des deutschen Galoppsports beginnt am Samstag
Spektakuläre Große Woche

Region. Sechs Renntage mit sechs Gruppe-Rennen, 1,25 Millionen Euro Preisgeld und großem Unterhaltungsprogramm – das ist die GROSSE WOCHE vom 24. August bis 1. September auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim. „Wir sind das Flaggschiff des deutschen Galoppsports und das bedeutendste Meeting in Deutschland“, sagte Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter Baden Racing am Dienstag auf der Pressekonferenz in Iffezheim. „Es wird eine spektakuläre GROSSE WOCHE, die allen Besuchern viel bietet –...

Sport
Insgesamt acht Rennen mit internationaler Beteiligung standen auf dem Programm
4 Bilder

Pferderennen mit internationalem Flair
Von der Mailänder Scala zur Miesauer Rennbahn

Bruchmühlbach-Miesau. Fast fühlte man sich an diesem ersten Augustsonntag in die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts versetzt, als Miesauer Pferderennen in ganz Deutschland einen Namen hatten und der Pfingstmontag ein pferdesportliches und ein wichtiges gesellschaftliche Ereignis war. Allerdings waren diesmal nicht nur bedeutende deutsche Rennställe am Start, sondern international erfolgreiche Trainer brachten ihre Pferde zur Rennbahn an der Schanzer Mühle. Was unbedingt in die Chronik des fast...

Ausgehen & Genießen
Mit dem Erfolg beim 60. Miesauer Pferderennen im vergangenen Jahr konnte der Reit- und Fahrverein  an die glanzvollen Pfingst-Renntage der 30er Jahre anknüpfen

61. Pferderennen mit internationaler Beteiligung − Freier Eintritt für Damen mit Hut
Ein Hauch von Ascot in Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntag, 4. August, liegt er wieder in der Luft: dieser berühmte Hauch von Ascot, auf den unzählige Turffreunde seit langem warten. Aber bevor die Startglocke ertönt, ist erst einmal Fleißarbeit angesagt. Denn der Richterturm ist das einzige feste Gebäude, das der Reit- und Fahrverein Miesau auf seiner Rennbahn an der Schanzer Mühle zur Verfügung hat. Buden, Tribünen, Tische, Stühle, Bänke, Tassen, Gläser, Kühlschränke und 100 andere Dinge müssen transportiert, Zelte...

Sport
2 Bilder

Das "Flagschiff" im Galoppsport / Rennen ab 24. August
"Große Woche" in Iffezheim: Die perfekte Mischung aus Sport & Glamour

Iffezheim. Sie ist nicht nur der Höhepunkt der Galoppsaison im Badischen, sondern für Pferdefreunde aus ganz Deutschland ein „Muss“ im Kalender.  Die Große Woche ist unser Flagschiff – die perfekte Mischung aus großem Sport und Glamour“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin vom Rennveranstalter Baden Racing. Das Sommer-Meeting vom 24. August bis zum 1. September auf der Galopprennbahn Baden-Baden in Iffezheim hat für jeden etwas zu bieten, für beste Unterhaltung ist gesorgt, zahlreiche...

Sport

Am Samstag gehen die Rennen weiter
Gästesieg zum Auftakt der Pferderennen in Iffezheim

Iffezheim. Zum Auftakt des Frühjahrsmeetings am Donnerstag auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim hat es den erwarteten Gästeerfolg im Hauptrennen gegeben. In der 41. Badener Meile, einem mit 70.000 Euro Preisgeld dotierten Gruppe II-Rennen über 1.600m, belegten die ersten vier Plätze im Ausland trainierte Pferde. Es siegte The Revenant vor Imaging, Go To Hollywood und Volfango. Bestes deutsches Pferd war Palace Prince, Gewinner des Rennens 2017, auf Rang 5. Für den französischen...

Sport
3 Bilder

Sonntag, 19. Mai: Ab 13 Uhr gibt’s Trab- und Galopprennen in Karlsruhe
Boxen auf in Knielingen

Karlsruhe. Hautnah am Geschehen sein. Das ist der Grund, warum das Knielinger Pferderennen, das mittlerweile auf eine über 90-jährige Tradition zurückblickt, bei den Zuschauern so beliebt ist. Auch die Aktiven schätzen die familiäre Atmosphäre der Veranstaltung. Wer einmal den tosenden Applaus und die Begeisterung der Zuschauer erlebt hat, kommt immer wieder. Unter dem Motto „Gemischte Karten“ werden auf dem Rechtskurs spannende Trab- und Galopprennen geboten. Gerade die Trabrennen sind in der...

Sport

Galoppsport in Iffezheim vom 30. Mai bis 2. Juni
Neuer „Rastatter Bogen“ für das Frühjahrsmeeting

Iffezheim. Neue Rails und ein neuer „Rastatter Bogen“: Baden Racing unternimmt zahlreiche Anstrengungen, um das Geläuf der Galopprennbahn Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim zum Saisonstart, dem Frühjahrsmeeting vom 30. Mai bis 2. Juni, im bestmöglichen Zustand zu präsentieren. „Wir haben für rund 1,4 Kilometer neue Rails angeschafft, damit wir zur Schonung des Geläufs künftig besser abstecken können“, sagt Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter "Baden Racing". Neue...

Sport

Das Frühjahrsmeeting startet Ende Mai / Rennsport in Iffezheim
Die "Große Woche" mit neuem Super-Wochenende

Iffezheim. Die Details für die Rennsaison 2019 auf der Galopprennbahn Baden-Baden in Iffezheim sind jetzt fix: Drei Meetings mit insgesamt elf Renntagen bietet Baden Racing als wichtigster Galoppveranstalter in Deutschland auch in dieser Saison. „Wir schütten wie im Vorjahr ein Gesamtpreisgeld von 2,71 Millionen Euro aus - so viel wie kein anderer Verein“, sagt Jutta Hofmeister, Geschäftsführerin von "Baden Racing". Auch die Zahl der ausgeschriebenen Rennen – 105 an der Zahl – bleibt...

Sport
2 Bilder

Pferderennbahn Iffezheim im Blick
Geläufverbesserung hat Priorität in den Wintermonaten

Iffezheim. Die mehrmonatige Rennpause auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim nutzt der Rennveranstalter Baden Racing auf vielfältige Weise, doch eines hat Priorität: Das Geläuf soll nach dem schwierigen Trockenjahr 2018 grundlegend verbessert werden. „Unser Ziel ist es, dass wir bis zum FRÜHJAHRSMEETING Ende Mai möglichst ideale Bedingungen für Pferde und Aktiven schaffen“, sagt Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister. Zahlreiche Galopprennbahnen hatten aufgrund der extremen...

Ausgehen & Genießen

Iffezheim mit Galopp-Meeting, Herbstmarkt & Ponytrabrennen
"Sales & Racing Festival" auf der Rennbahn Iffezheim

Iffezheim. Auf „goldene Herbsttage“ hofft Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister für das abschließende Galopp-Meeting der Saison 2018 auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim – das "Sales & Racing Festival" vom 19. bis 21. Oktober. „Neben den tollen sportlichen Highlights bieten wir im Herbst-Meeting auch wieder ein attraktives Unterhaltungsprogramm“, so Hofmeister. Der Herbstmarkt mit mindestens zehn Ausstellern lädt zum Shopping-Bummel zwischen den Rennen ein. Die Bandbreite...

Sport
Eindrücke von der Rennbahn Iffezheim
3 Bilder

Rennen & Rahmenprogramm beim "Sales & Racing Festival"
Saisonfinale auf der Galopprennbahn Iffezheim

Iffezheim. Mit zahlreichen Highlights wartet das "Sales & Racing Festival" vom 19. – 21. Oktober im 160. Jahr der Galopprennbahn Iffezheim zum Saisonfinale auf. „Wir hoffen auf große Renntage bei tollem Oktoberwetter, die sportlich ihres Gleichen suchen“, sagte die Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter Baden Racing auf der Pressekonferenz am Dienstag. „Ein Besuch lohnt sich sportlich, wegen der Wettchancen und des Herbstmarktes“, so Hofmeister. „Als besonderes Schmankerl haben...

Sport
Die „Große Woche“ begeisterte das Publikum in Iffezheim auch in diesem Jahr.  Foto: Baden Racing

Internationales Flair prägt die „Große Woche“ auf der Galopprennbahn Iffezheim
Stimmungsvolle Geburtstagswoche

Galoppsport. An diesem Mittwoch wird die Galopprennbahn Iffezheim offiziell 160 Jahre alt, ein Jubiläum, das der Rennveranstalter „Baden Racing“ im Rahmen der „Großen Woche“ entsprechend würdigte: Zu Beginn des Sommer-Meetings wurde der neue „Walk of Fame“ mit allen Siegern des „Großen Preis von Baden“ seit 1858 eingeweiht, zum Finale am Sonntag gab es einen historischen Kutschenkorso. „Es passte schön zum internationalen Flair der Rennen, der in diesem Jahr besonders ausgeprägt schien“, zog...

Sport
Sky Full of Stars

Rennen auf der Galopprennbahn Iffezheim noch bis 2. September
"Sky Full of Stars" strahlt im "Stutenpreis-Rennen"

Iffezheim. Nach einem packenden Zweikampf vor 11.000 begeisterten Zuschauern hat sich die vierjährige Stute "Sky Full of Stars" gegen den englischen Gast "Star Rock" im "Stutenpreis-Rennen" durchgesetzt. Das Hauptrennen am fünften Tag der Großen Woche auf der Galopprennbahn Iffezheim war eine Gruppe II-Prüfung über 2.400m mit einem Preisgeld von 70.000 Euro, 40.000 Euro davon allein für das Siegerteam des "Gestüt Karlshof", das die Stute auch selbst gezüchtet hat. „Wir haben mit Sky Full of...

Sport
Mit dem Erfolg beim 60. Miesauer Pferderennen konnte der Reit- und Fahrverein  an die glanzvollen Pfingst-Renntage der 30er Jahre anknüpfen

Miesauer Pferderennen wie einst im Mai
Ein Renntag wie aus dem Bilderbuch

Bruchmühlbach-Miesau. Nur strahlende Gesichter sah man am letzten Augustsonntag in Miesau – bei den Zuschauern, bei den Trainern und Jockeys und vor allem beim Reit- und Fahrverein Miesau, der für die Ausrichtung seines 60. Pferderennens von allen Seiten viele Komplimente bekam.Trotz wochenlanger Trockenheit hatte es Vorsitzender Georg Mayer, als Besitzertrainer im Rennsport zu Hause, mit seinem Team geschafft, das Geläuf in einen pferdefreundlichen Zustand zu versetzten. Etwa 3.500 Zuschauer...

Sport
Die Mannschaft des KSC ist seit Jahren regelmäßiger Gast 
auf der Galopprennbahn in Iffezheim.

Drittligist auf der Galopprennbahn Iffezheim / Profis zum Anfassen
Großer „KSC Kinder- und Familientag“

KSC. Nach einer kurzen Verschnaufpause wird am Mittwoch die „Große Woche“ auf der Galopprennbahn Iffezheim fortgesetzt. Der dritte von insgesamt sechs Renntagen steht ganz im Zeichen des „KSC Kinder- und Familientags“, bietet mit acht Rennen, aber auch anderen tollen Sport. Der Mittwoch ist ein „After Work“-Renntag in Zusammenarbeit mit der französischen Wettgesellschaft „PMU“. Die Platzöffnung ist um 15 Uhr, das erste Rennen wird um 16.20 Uhr gestartet.Bereits zum sechsten Mal kommt der KSC...

Sport
Wai Key Star unterwegs

Rennen auf der Galopprennbahn Iffezheim noch bis 2. September
"Wai Key Star": Star zum Auftakt der Großen Woche

Iffezheim. In einem packenden Duell hat der fünfjährige Hengst "Wai Key Star" zum Auftakt der Großen Woche auf der Galopprennbahn Iffezheim das Hauptrennen gewonnen. "Wai Key Star" und der ein Jahr ältere "Va Bank", Sieger des Rennens vor zwei Jahren, jagten fast die gesamte Zielgerade Kopf an Kopf hinunter. Am Zielpfosten hatte "Wai Key Star" mit dem Franzosen Bertrand Flandrin im Sattel die Nase vorne. „Der Jockey hat schön lange mit seinem Angriff gewartet“, freute sich Trainerin Sarah...

Sport
Der „Preis von Bruchmühlbach-Miesau“ findet in diesem Jahr zum 60. Mal statt

60. Pferderennen in Miesau
Freier Eintritt für Damen mit Hut

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntag, 26. August, steht Miesau wieder ganz im Zeichen der Pferde. Ab 14 Uhr werden im 30-Minutentakt acht Rennen über das Geläuf an der Schanzer Mühle gehen. Geplant sind fünf Galopprennen, ein Wertungslauf zum Junior-Cup und ein mit 2.700 Euro dotiertes Ausgleich-IV-Rennen, das als Wertungslauf für das „German Tote Turf-Championat Südwest 2018“ zählt.Ein Ponyrennen und ein Reitpferderennen, zu dem Reiter aus Krefeld, Wesel, Luxemburg und sogar aus Österreich...

Ausgehen & Genießen
Die Rennen stehen an
2 Bilder

“Muss” im Kalender für Rennsport und Region um Karlsruhe
Große Woche in Iffezheim

Iffezheim. Die Große Woche vom 25. August bis 2. September auf der Galopprennbahn Iffezheim ist nicht nur ein absolutes „Muss“ für alle Galoppfans, sondern auch ein herausragendes Ereignis in der Region. Mit Motto-Tagen sorgt der Rennveranstalter Baden Racing für ein besonders attraktives Rahmenprogramm, das wie jedes Jahr auch zahlreiche prominente Gäste anlockt. „Wir haben die Sichtbarkeit der Galopprennen rund um Baden-Baden deutlich erhöht und wollen dies natürlich gerade im 160....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.