Paul-Schneider-Gymnasium

Beiträge zum Thema Paul-Schneider-Gymnasium

Lokales

Am 7. November
Tag der offenen Tür am Paul-Schneider-Gymnasium Meisenheim

Meisenheim. Auch in diesem Schuljahr veranstaltet das Paul-Schneider-Gymnasium für Eltern von Grundschüler*innen einen Tag der offenen Tür. Am 7. November werden Sie und Ihr Kind an einer der drei zentralen, ca. einstündigen Informationsveranstaltungen teilnehmen können, in denen Fragen zum besonderen Profil, zu dem vielfältigen schulischen und außerschulischen Angebot des PSG sowie zur Schullaufbahn am Gymnasium beantwortet werden. Diese Informations-Veranstaltungen finden jeweils um 8 Uhr,...

Lokales
Weil es kein Bild aller Abiturienten gab, präsentiert die das Paul-Schneider-Gymnasium in Meddersheim zwei Bilder der Stufe aus der Vergangenheit, sodass auch alle ehemaligen Schüler abgebildet sind.
2 Bilder

Das Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim gratuliert 40 Abiturientinnen und Abiturienten
Keine traditionelle Abifeier

Meisenheim. Den widrigen Umständen zum Trotz sind 40 nunmehr ehemaligen Schülerinnen und Schülern in einer warmherzigen, feierlichen Zeremonie ihre Reifezeugnisse „überreicht“ worden. Unter Wahrung der notwendigen räumlichen Distanz sowie der notwendigen hygienischen Maßnahmen fanden die Schulleiterin Karin Hofmann, ihre Stellvertreterin Jutta Lißmann sowie das Stufenleiter-Team Alke von Rebenstock, Felix Fey und Hubertus Ohliger wertschätzende und ermutigende Worte für ihre ehemaligen...

Lokales
Interessante Einblicke bietet das Paul-schneider-Gymnasium bei seinem Tag der offenen Tür am Samstag, 26. Oktober.

Am Paul-Schneider-Gymnasium am Samstag, 26. Oktober
Tag der offenen Tür

Meisenheim. Auch in diesem Schuljahr veranstaltet das Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim einen Tag der offenen Tür. Er findet am Samstag, 26. Oktober, zwischen 8 und 13.10 Uhr statt und bietet ein umfassendes Angebot für alle Kinder, die in die fünfte Klasse kommen und deren Eltern oder für alle, die einen Schulwechsel planen. Auch Besucher, die sich für die pädagogische Arbeit am Paul-Schneider-Gymnasium interessieren, sind willkommen. Für die Eltern von Grundschulkindern findet eine...

Lokales
Vor 50 Jahren bekam das Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim seine eigene Orgel. Dieser Geburtstag wurde jetzt mit einem Konzert gefeiert.

Solistenkonzert am Paul-Schneider-Gymnasium
Geburtstagsfest mit musikalischen Leckerbissen

Meisenheim. „Klein, aber fein!“ So leitete Schulleiterin Karin Hofmann ihre Dankesworte zu einem gelungenen musikalischen Abend ein. Und in der Tat bringt es dieses Motto sehr gut auf den Punkt, denn es gab erlesene Musik für ein erlesenes Publikum. Anlass des diesjährigen Solistenvorspiels am Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim war ein besonderes Jubiläum: Der fünfzigste Geburtstag der schuleigenen Orgel! Es handelt sich bei diesem Instrument insofern um eine echte Rarität, weil es...

Lokales
Der Orientierungsstufenchor des Paul-Schneider-Gymnasiums begeisterte in dem Musical "Die Götterolympiade", im Bild zu sehen mit Marei Pfleifle (5b) als  Aphrodite.

Der Orientierungsstufenchor des Paul-Schneider-Gymnasiums begeistert
Musical „Die Götterolympiade“ aufgeführt

Meisenheim. Schüler der 5. und 6. Klassen haben mit Bravour, Witz und Charme das Musical „Die Götterolympiade – oder: Warum wir sind, wie wir sind“ von Cäcilia und Johannes Overbeck in der Aula des Paul-Schneider-Gymnasiums aufgeführt. Kurz zur Handlung: Es gibt mal wieder Zank und Streit im Hause Zeus: „Ich bin schöner!“ - „Ich bin klüger!“ - „Ich bin stärker!“ Genervt von den Zwistigkeiten ihrer Kinder regen Göttervater Zeus und seine Frau Hera einen Wettkampf an: „Die Götterolympiade“. Wer...

Lokales
Der Abiturjahrgang 2019 des Meisenheimer Paul-Schneider-Gymnasiums (von links): unterste Reihe Marcel Schneider, Phillip Jung, Constatin Forster, Moritz Wilhelm, Charlie Herrmann, Yannick Hautz, Lara Wagner, Lena Landfried, Tobias Gießler, Levin Sydow, Elias Dech, Emily Stahlschmidt, Lisa Steitz, Sophie Sesselmann, Sophie Bauhaus, Sophia Koch
Reihe 2: Nico Köhler, Lukas Schlemmer, Jonas Müller, Sean Walter, Nils Immerheiser, Christan Reidenbach, Dennis Gellert, Ina-Sophie Bamberger, Anna-Lena Frenger, Riana Müller
Reihe 3: Tobias Mühlberger, Ilvy Wedig, Melanie Wehner, Fabienne Kahlstadt, Maren Bernhard, Moritz Schallmo, Elena Krauth, Jacqueline Preuss
Reihe 4: Nico Jung, Rebekka Christmann, Livia Lokay, Carolin Theile, Laurien Fleischer, Sarah Matysiak, Lara Franke, Alisha Stauch, Franziska Gaß, Richelle Paulus, Pauline Michel, Melissa Geib, Franziska Schraut
oberste Reihe (5): Fabian Franke, Melvin Conrad, Robin Heckmann, Benjamin Blöck
Beim Fototermin fehlten  Annabelle Drehkopf und Felix Lang.

Abiturfeier am Meisenheimer Paul-Schneider-Gymnasium
Jahrgang mit beeindruckender sozialer Kompetenz

Meisenheim. Das Paul-Schneider-Gymnasium entlässt einen Abiturjahrgang mit Traumnoten und beeindruckender sozialer Kompetenz: Am Freitag, 29. März, wurde 51 Schülerinnen und Schülern des Paul-Schneider-Gymnasiums in einer feierlichen Zeremonie das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife überreicht, zwei erhielten das Zeugnis der Fachhochschulreife. Benjamin Blöck (Meisenheim) wurde für das beste Abitur mit der Traumnote 1,0 ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde er mit dem Preis der Ministerin...

Lokales
Der Schulchor stellte mit dem A-capella-Hit „Only you“ und Michael Jacksons „Earth Song“ wieder einmal sein Können unter Beweis.
3 Bilder

Sommerserenade am Paul-Schneider-Gymnasium
Musikalische Reise durch sieben Jahrzehnte

Meisenheim. Das 70-jährige Bestehen des Paul-Schneider-Gymnasiums wurde auch in der alljährlich stattfindenden Sommerserenade gefeiert, mit einer Reise durch die Pop- und Rockmusik der vergangenen sieben Jahrzehnte. Mehrere Chöre und Solistinnen präsentierten in der vollbesetzten Aula der Schule eine abwechslungsreiche Revue und stimmten das Publikum schwungvoll in die Sommerzeit ein. Den Überblick über die Zeitreise behielten Jana Franke und Elena Krauth aus den Jahrgangsstufen elf und zwölf,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.