Ottersheim (Donnersbergkreis)

Beiträge zum Thema Ottersheim (Donnersbergkreis)

Lokales
Die Ottersheimer Kerweborsch

Ottersheim feiert anders
Ein „Hauch“ Kerwe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, da wir aufgrund der aktuellen Coronabekämpfungsregeln dieses Mal leider keine Kerwe im gewohnten Umfang durchführen konnten, wollten wir den Ottersheimer Bürgern wenigstens einen bescheidenen Hauch von Kerwe bieten. Deshalb schmückten wir unseren „neuen“ Gemeindetraktor kerwegerecht und zogen mit diesem am Kerwesamstag und Kerwesonntag von Haus zu Haus. Dabei schenkten wir jedem, der wollte, einen Becher neuen Wein ein, der uns auch in diesem Jahr wieder...

Lokales
Die illegal entsorgten Wellplatten
3 Bilder

Illegale Müllentsorgung in Ottersheim
Ethernit-Wellplatten weggeworfen

Ottersheim. Schon wieder hat jemand seinen Müll in Ottersheim illegal entsorgt. Es handelt sich hierbei um etwa zehn ältere Ethernit-Wellplatten. Zusätzlich wurden an mehreren nahe gelegenen Stellen weitere Kleinteile und Reste davon hingeworfen. Es ist nicht auszuschließen dass diese asbesthaltig sind. Diese Teile wurden am Donnerstag, 3. September, auf der Gemarkung Ottersheim seitlich am Wirtschaftsweg von der Landesstraße L 448 in Richtung des Windrades auf dem Kahlenberg - das ist die...

Lokales
Vorher...
2 Bilder

Einsatz freiwilliger Helfer in Ottersheim
Grüninsel und Weg gesäubert

Ottersheim. Bereits im Februar hatten wurden an zwei Samstagen die ersten Ottersheimer Grünmülltage sehr erfolgreich durchgeführt. Ermutigt durch die zahlreiche Unterstützung, das großartige Ergebnis und die vielen positiven Rückmeldungen sollte nun, auf Initiative von Ortsbürgermeister Rüdiger Kragl, ein weiteres Projekt angegangen werden. An der Ecke zwischen Kirchenstraße und Litzelflurstraße befindet sich eine größere Grüninsel der Ortsgemeinde. Die Pflege dieser Insel wurde in den letzten...

Lokales
2 Bilder

Dreister Diebstahl eines Christuskorpus in Ottersheim
Gewaltsam vom Granitkreuz getrennt

Ottersheim. Vergangene Woche wurde in Ottersheim ein dreister Diebstahl begangen. Zwischen Sonntag, 14. Juni, und Donnerstag, 18. Juni, wurde am Feldkreuz iim Bereich „An der Sandkaut“ der bronzene Korpus einer Christusfigur gewaltsam vom Granitkreuz abgetrennt und gestohlen. Das Feldkreuz war 1985 eine Spende des gebürtigen und 2019 verstorbenen Ottersheimers Albrecht Würz an die Ortsgemeinde. Er erfüllte damit ein Gelübde seines Vaters Karl Würz. Dieser hatte im Kriegsjahr 1942 gelobt,...

Lokales

Katholische Kirchengemeinde Heiliger Philipp der Einsiedler Göllheim
Gottesdienste

Göllheim. In der Katholischen Kirchengemeinde Heiliger Philipp der Einsiedler in Göllheim sind Gottesdienste wieder möglich. Diese finden am kommenden Wochenende und an Pfingsten wie folgt statt: Samstag, 23. Mai, 18.30 Uhr:  Vorabendmesse in Weitersweiler und ZellSonntag, 24. Mai, 10 Uhr: Heilige Messe in Göllheim und Ottersheim Samstag, 30. Mai, 18.30 Uhr: Vorabendmesse in Weitersweiler und ZellSonntag, 31. Mai, 10 Uhr: Heilige Messe in Göllheim und OttersheimMontag, 1. Juni, 8.30 Uhr:...

Lokales
Seit einigen Wochen die neue Attraktion auf dem Ottersheimer Spielplatz: Karussell und Wippe  Foto: PS

Neue Wippe und Karussell für Ottersheimer Kinder
Zwei neue Spielgeräte auf dem Spielplatz

Ottersheim. Da in den vergangenen Jahren immer wieder der Zustand der Kinderwippe auf dem Ottersheimer Kinderspielplatz bemängelt wurde, hat der Gemeinderat im Januar 2020 auf Vorschlag von Ortsbürgermeister Rüdiger Kragl die Anschaffung einer neuen Kinderwippe beschlossen. Dabei fand auch die Anregung zusätzlich ein Karussell aufzustellen Zustimmung. Als die bestellten Spielgeräte geliefert waren, musste nur noch ein geeigneter Zeitpunkt abgewartet werden um die neuen Angebote auf dem...

Lokales

Katholische Kirchengemeinde Heiliger Philipp der Einsiedler Göllheim
Öffentliche Gottesdienste wieder möglich

Göllheim. Am Sonntag, 17. Mai, findet um 10 Uhr wieder ein öffentlicher Gottesdienst in den Kirchen von Göllheim und Ottersheim statt und am Samstag, 23. Mai, auch Vorabendmessen um 18.30 Uhr in Weitersweiler und Zell. ps Zum Schutz der Gottesdienstteilnehmer sind folgende Maßnahmen vorgesehen: - Einbahnregelung durch getrennte Ein- und Ausgänge - Die Portale bleiben dauerhaft offen - An den Eingängen aufgestellte Desinfektionsmittel sind zu benutzen - Die Gottesdienstteilnehmer...

Lokales
Auch Landrat Rainer Guth ging ins Netz

„Ottersheimer Hexen“ spenden an die „Kleinen Glücksritter“
Wegezoll für guten Zweck gesammelt

Ottersheim. Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine Gruppe Ottersheimer Frauen und Mädchen zusammengefunden, die an Altweiberfastnacht als Hexen verkleidet die Autofahrer an beiden Ottersheimer Ortseingängen um „Wegezoll“ anhielten. Wie im Vorjahr hatte „Hexenmeister“ Hans-Jürgen Rupp Plaketten gebastelt, die nach Zahlung als „Vignette“ dienten. Die meisten der Autofahrer machten den Spaß mit, kommt doch ihre Spende einem guten Zweck zugute. Auch Landrat Rainer Guth war den Ottersheimer Hexen...

Lokales
Wasserbecken

Gemeinsame Aktion stärkt Zusammenhalt im Dorf
Erfolgreiche erste Ottersheimer Grünmülltage

Ottersheim. Erstmals wurden in diesem Jahr in Ottersheim an zwei Samstagen Grünmülltage durchgeführt. Ziel dieser Grünmülltage war es, die Grünflächen der Gemeinde für den Frühling vorzubereiten, das Dorf etwas schöner zu machen und die Gemeinschaft und den Zusammenhalt im Dorf zu stärken. So haben sich auf Initiative von Ortsbürgermeister Rüdiger Kragl viele Bürger zusammengefunden, um in Eigenleistung mehrere Gemeindeflächen gemeinsam zu pflegen. Viele Helfer kamen unter anderem mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.