Mittelstand

Beiträge zum Thema Mittelstand

Wirtschaft & Handel

Christian Baldauf, MdL
Ein Jahr DSGVO - Offene Fragen und ihre Antworten

Der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf hat zusammen mit dem TÜV zertifizierten Datenschutzbeauftragten und Datenschutzauditor Roland Mons eine Veranstaltung organisiert, die Möglichkeit bietet Fragen rund um die DSGVO zu stellen und bestehende Probleme anzusprechen. Viele Vereine und mittelständische Betriebe haben ihre Webpräsenz noch nicht wieder in vollem Umfang im Netz oder bieten nur den E-Mail-Kontakt an. Die Informationsveranstaltung bietet die Möglichkeit Unklarheiten zu beseitigen...

Lokales
Am "Volocopter" (v.l.): Innenminister Thomas Strobl, „Daimler“-Vorstandschef Ola Källenius, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und „Volocopter“-Geschäftsführer Florian Reuter
6 Bilder

„Volocopter“ fliegt zum ersten Mal in einer europäischen Innenstadt
„Da würde ich mitfliegen“, betonte der Ministerpräsident

Karlsruhe/Stuttgart. Ohne großen Lärm steigt der rein elektrisch angetriebene „Volocopter“ am Samstag in den Himmel von Stuttgart, gebannt von tausenden Zuschauern am „Mercedes Benz Museum“ verfolgt. Es ist der erste Flug des „Volocopters“ in einer europäischen Innenstadt. „Ein weiterer Meilenstein für uns“, freut sich „Volocopter“-Mitgründer Alexander Zosel, „auf einem steilen aber freudvollen Weg für uns.“ Immerhin hat das Unternehmen – mittlerweile mit über 150 Mitarbeitern – seit 2011...

Lokales
Werkzeugbau und Stanzerei der Pottiez GmbH besichtigten Ende Juli (von links) Kai Brumm, Wahlkreisreferent bei Dr. Jung MdB, Geschäftsführer Lars Kölle, Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer, Christian Jung MdB und Geschäftsführerin Katja Pottiez-Kölle.
2 Bilder

Mittelständischer Familienbetrieb ist auf den Feldern Werkzeugbau und Stanzerei tätig
FDP-Abgeordneter Christian Jung zu Gast bei Sulzfelder Pottiez GmbH

Sulzfeld (KBr). Gemeinsam mit Bürgermeisterin Sarina Pfründer machte sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) Ende Juli 2019 ein Bild von den Fertigungsabläufen bei der Pottiez GmbH. „Mit seinem Hauptsitz in Sulzfeld gehört der Familienbetrieb zweifellos zu jenen mittelständischen Unternehmen, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft ausmachen. Die Präzision, mit der Mitarbeiter und Maschinen hier arbeiten, lässt einen staunen“, sagte...

Wirtschaft & Handel

Veranstaltung am 12. Juni in Mutterstadt
„Alles digital oder was? Mittelstand im Umbruch“

Mutterstadt. Onlineshops, effizientere Produktionsverfahren und neue Geschäftsmodelle sind nur einige Beispiele der wirtschaftlichen Chancen, die die Digitalisierung Unternehmen eröffnet. Daher informieren die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium und die Sparkasse Vorderpfalz am Mittwoch, 12. Juni 2019, ab 17.15 Uhr auf der gemeinsamen Veranstaltung „Alles digital oder was? Mittelstand im Umbruch“ im Palatinum (Bohligstraße 1 in...

Wirtschaft & Handel
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern unterstützt KMU in Rheinland-Pfalz auf vielfältige Weise bei der digitalen Transformation Foto: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern/ F. Mohr

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern bietet kostenfreie Unterstützung
Digitalisierung auf den Weg bringen

Kompetenzzentrum Kaiserslautern. Die Digitalisierung erhöht die Produktivität. Doch vielen kleinen und mittleren Unternehmen aus Rheinland-Pfalz fehlt ein kompetenter und vertrauenswürdiger Partner. Das Kompetenzzentrum Kaiserslautern steht Interessierten mit Rat und Tat beiseite, um Fragen zu beantworten und bei diesem wirtschaftlichen Schritt zu helfen. Die Experten haben sich auf die digitale Transformation von mittelständischen Unternehmen spezialisiert. Neben kleinen und...

Wirtschaft & Handel

Das Foto zeigt (von links):   Landrat Dr. Fritz Brechtel, Geschäftsführer Fabian Schwarz, Ortsbürgermeister Reiner Hör, Wirtschaftsförderin Maria Farrenkopf, Geschäftsführer Hardy Weisenburger.

Landrat Dr. Fritz Brechtel besucht Unternehmen
HC-Kunststoffwerk Rülzheim GmbH feiert Jubiläum

Rülzheim. Vor 50 Jahren als Hartchrom GmbH gegründet und seit  zehn  Jahren unter neuer Flagge und Führung: 2019 ist somit ein Jubiläumsjahr in doppelter Hinsicht für die HC-Kunststoffwerk Rülzheim GmbH. Dazu gratulierte Landrat Dr. Fritz Brechtel im Rahmen seines Besuches vergangene Woche den beiden geschäftsführenden Gesellschaftern Fabian Schwarz und Hardy Weisenburger. Gemeinsam begrüßten diese den Landrat sowie Bürgermeister Matthias Schardt, Ortsbürgermeister Reiner Hör und...

Lokales
Über die Herstellung von Glückskeksen informierten sich (v.l.) Linda Teuteberg MdB, Europakandidatin Nicole-Büttner-Thiel und Dr. Christian Jung MdB in Neibsheim (Fotos: FDP).
2 Bilder

Freie Demokraten besuchen größte europäische Glückskeksfabrik

Gondelsheim/Neibsheim. FDP-Europakandidatin Nicole Büttner-Thiel und die beiden FDP-Bundestagsabgeordneten Linda Teuteberg (Potsdam) und Christian Jung (Karlsruhe-Land) besuchten das Gondelsheimer Unternehmen Sweet & Lucky der Geschwister Brauch, das mittlerweile zur größten europäischen Glückskeksfabrik mit dem Produktionsstandort in Bretten-Neibsheim aufgestiegen ist. Die Freien Demokraten kämpfen selbst nicht nur für eine positive Weiterentwicklung der Europäischen Union, sondern...

Wirtschaft & Handel

„MH Mittelstand und Handwerk“ kritisiert städtische Planung in Karlsruhe
Ärger in Karlsruhe: „Parkplatzbeseitigung belastet Bürger und Handwerk“

Kritik. Parkplatzbeseitigung, pauschale Gehwegpark-Verbote trotz hohen Bedarfs an Stellplätzen in den Stadtteilen sowie Straßenverengungen dienen der Gängelung des Individualverkehrs, moniert das Unternehmernetzwerk „MH Mittelstand und Handwerk“: Diese Maßnahmen seien ideologisch motiviert und trügen nicht im Geringsten zur Entlastung bei. So sinnvoll in einigen Fällen die Umsetzung der Straßenverkehrsordnung auch sein mag, so wird der Verkehr insgesamt systematisch und künstlich noch mehr...

Wirtschaft & Handel
Die Experten des Kompetenzzentrums haben seit 2016 rund 180 Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und darüber hinaus abgehalten oder mit Vorträgen unterstützt  Foto: PS

Angebote werden nach Auslaufen der ersten Förderphase im März weitergeführt
Unterstützung für den Mittelstand in Rheinland-Pfalz geht weiter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum. Seit April 2016 unterstützt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern erfolgreich kleine und mittlere Unternehmen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland beim Thema Digitalisierung. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat jetzt einer Verlängerung des Kompetenzzentrums bis März 2021 zugestimmt. Die Digitalisierungs-Experten werden somit für zwei weitere Jahre mit über 4,3 Millionen Euro gefördert. Veranstaltungen, Workshops, Sprechtage und...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

MIT Mittelstandsvereinigung
Aktuelle Politik für den Mittelstand

Bundestagsabgeordneter Olav Gutting berichtet bei der Mittelstandsvereinigung über aktuelle Themen Waghäusel. Über die „Aktuelle Politik für den Mittelstand“ berichtet der CDU-Bundestagsabgeordnete Olav Gutting bei der MIT Mittelstandsvereinigung der CDU in Waghäusel am Dienstag, 18. Dezember um 19.30 Uhr im Hotel Cristall in Waghäusel-Kirrlach. Im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussionsveranstaltung stehen Themen und Gesetzesvorhaben, die vor allem für Unternehmer, Selbstständige,...

Wirtschaft & Handel
Stabwechsel bei den Unternehmer-Frauen im Handwerk: Die Nachfolge von Magdalena Mayer (links) tritt deren Schwiegertochter Ramona Mayer an.  Foto: Klumpp

Wechsel an der Spitze der Unternehmerfrauen
Neue Generation

Philippsburg.Nach 14 Jahren an der Spitze des Bruchsaler Arbeitskreises der Unternehmer-Frauen im Handwerk (UFH) hat Magdalena Mayer ganz nach dem selbstgewählten Motto „The Next Generation“ den Führungsstab weitergegeben. Ihre Nachfolgerin hat sie in der eigenen Familie gefunden. Im Medienraum der Philippsburger Zweigstelle der Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt wurde Schwiegertochter Ramona Mayer vom Malerbetrieb Mayer und der Wolcolor GmbH aus Waghäusel zur neuen UFH-Vorsitzenden gewählt. Die...

Wirtschaft & Handel
Vertreter aller Gründungsmitglieder des Digital Hub "Region Bruchsal" vor dessen zukünftiger Heimstätte
2 Bilder

Digital Hub "Region Bruchsal" gegründet
Investition in die Zukunft

Bruchsal. Anfang des Jahres schon hatte die regionale Wirtschaftsförderung den Zuschlag für einen von zehn vom Land geförderten "Digital Hubs" bekommen - verbunden damit: ein Förderbescheid in Höhe von einer Million Euro. Am Mittwoch nun ist das Projekt "Digital Hub Region Bruchsal" im Triwo-Technopark - wo der Hub auch räumlich angesiedelt sein wird - mit einer Vereinsgründung gestartet. "Es hätte verschiedene Formen gegeben, in denen man den Hub hätte an den Start bringen können, etwa eine...

Wirtschaft & Handel
Reiner Holznagel foto: m-u-h.net

„MH - Mittelstand und Handwerk“ im Blick
„Den Mittelstand stärken“

Herbstempfang. Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland (BdSt.), referierte beim diesjährigen Herbstempfang des Unternehmernetzwerkes „MH - Mittelstand und Handwerk“. Die guten Nachrichten nahm er vor 70 Teilnehmern im „K-Punkt“ vorweg: Die Steuereinnahmen des Staates sprudelten immer weiter und die Schuldenuhr des BdSt. liefe seit langem rückwärts. Sie zeige sekündlich an, wie sich der Schuldenstand Deutschlands von 2 Billionen Euro stetig vermindere. Die...

Wirtschaft & Handel

KLOOC startet am 22. Oktober mit neuen Themen
„Digitalisierung? Mittelstand im Wandel!“

Digitalisierung. Im Wintersemester 2018/19 bietet die TU Kaiserslautern (TUK) den in Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern für das Wissenschaftsjahr 2018 entwickelten Kaiserslauterer Open Online Course (kurz: KLOOC) zum Thema „Digitalisierung? Mittelstand im Wandel!“ erneut an. Die Begriffe „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ sind in aller Munde, aber was genau verbirgt sich dahinter, wenn es um kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) geht? Welche...

Wirtschaft & Handel
Blick in die Runde

„Mittelstand und Handwerk“: „EU-Verträge einhalten –Wettbewerb fördern“
Erfolgreiches Unternehmernetzwerk

Anlässlich des Frühjahrsempfangs des Unternehmernetzwerks „Mittelstand und Handwerk“ (MH) sprachen vergangene Woche IHK-Präsident Wolfgang Grenke und Prof. Dr. Joachim Starbatty MdEP vor gut 100 Gästen in Karlsruhe. Der Fachkräftemangel sei für 60 Prozent der Unternehmen das derzeit größte Risiko, so Grenke, der auch auf die Themen Digitalisierung, Breitbandausbau, Nachwuchsförderung und die Debatte zu Dieselfahrverboten einging. „MH“-Sprecher Gregor Wick führte in das Thema ein – und...

Wirtschaft & Handel
DBK hat seinen Sitz in Rülzheim.

Rülzheimer Wirtschaft
DBK für den "Großen Preis des Mittelstandes" nominiert

Rülzheim. Das in Rülzheim ansässige mittelständische Unternehmen DBK wurde zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2018 nominiert. Nur jedes tausendste deutsche Unternehmen erreicht die Nominierungsliste, heißt es in einer Pressemitteilung. DBK gehört nun dazu. Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene Preis gilt deutschlandweit als begehrteste Wirtschaftsauszeichnung. Die Nominierung zum Wettbewerb, zu dem man sich nicht selbst bewerben kann, ist die Eintrittskarte ins „Netzwerk der Besten“....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.