Landtagswahl Baden-Württemberg 2021

Beiträge zum Thema Landtagswahl Baden-Württemberg 2021

Lokales
So hat Mannheim gewählt: Ergebnis der Landtagswahl Baden-Württemberg

Landtagswahl in Baden-Würrtemberg
Grüne gewinnen in Mannheim mit großem Abstand

Mannheim. Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat Mannheim am Sonntag, 14. März 2021, folgendermaßen gewählt: Wahlberechtigte: 195.957 Wähler: 111.513 = 56,91%  davon Briefwähler: 64.384  Dr. Susanne Aschoff (Grüne) gewinnt Wahlkreis 35,  Elke Zimmer (Grüne) Wahlkreis 36. GRÜNE: 32.52 % (35.984) SPD: 18.33 % (20.283) CDU: 16.09 % (17.806) AfD: 9.94 % (10.997) FDP: 8.18 % (9.047) DIE LINKE: 5.83 % (6.449) FREIE WÄHLER: 2.63 % (2.912) Die PARTEI: 1.99 % (2.201) KlimalisteBW: 1.41 %...

Lokales
Hier gibt's alle Ergebnisse zur Wahl:
https://www.landtagswahl-bw.de/wahlergebnis

Baden-Württemberg hat gewählt
So sind die Ergebnisse in der Region

Karlsruhe. Blick auf die heutige Landtagswahl (Stand gegen 21 Uhr): Die BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg bleiben stärkste Kraft in Baden-Württemberg und der bisherige Koalitionspartner CDU Baden-Württemberg verliert Stimmen. Im neuen Landtag werden neben Grünen (32,4%) und CDU (23,6%) auch die SPD Baden-Württemberg (11,6%), die FDP Baden-Württemberg (10,4%) und die AfD Baden-Württemberg (10,1%) vertreten sein. Die Linken und Freien Wähler bleiben unter der Fünf-Prozent-Hürde. Wie die...

Lokales
Landtagswahl Baden-Württemberg 2021

Landtagswahl in Baden-Württemberg
Vorläufiges Ergebnis

Landtagswahl Baden-Württemberg. Am Sonntag, 14. März 2021, fand die Wahl zum 17. Landtag von Baden-Württemberg statt. Wie erwartet, haben auf Grund der Corona-Pandemie deutlich mehr Leser per Briefwahl abgestimmt. Es wird geschätzt, dass circa die Hälfte aller Wahlberechtigten vorab per Brief ihr Votum verschickt haben. Da die Prognosen allerdings anhand von Umfragen in den Wahllokalen erstellt werden, könnten die ersten Hochrechnungen größere Abweichungen zum Endergebnis erzielen als gewohnt...

Lokales
vlnr: Norman Gaebel, Patrik Mahlke, Dr. Christian Jung

Zweite Rheinbrücke
FDP für Beschleunigung des Baus der 2. Rheinbrücke

Vor Ort machten sich die drei Landtagskandidaten Norman Gaebel (KA-Ost), Patrik Mahlke (KA-West) und Dr. Christian Jung, MdB (Bretten) ein Bild von den Planungen zur zweiten Rheinbrücke. Wie nun aus einer kleinen Anfrage des Bundestagsabgeordneten Dr. Christian Jung hervorging, wären „Optimierungen des Zeitplans“ möglich. „Vier Jahre Planungsstopp bedeutet, dass viele Planungen wieder komplett neu gemacht werden müssen und dadurch wertvolle Zeit verloren geht. Nach der Landtagswahl muss es ein...

Lokales

206.000 Wahlberechtigte in Karlsruhe zur Stimmabgabe aufgerufen
Die Wahl im Blick

Die Vorbereitungen zur Wahl des 17. Landtags von Baden-Württemberg sind im Wahlamt der Stadt Karlsruhe planmäßig gelaufen. An diesem Sonntag, 14. März, sind laut Kreiswahlleiter Dr. Albert Käuflein etwa 206.000 wahlberechtigte Karlsruher - und damit 1.000 Wahlberechtigte mehr als 2016 - aufgerufen, zu entscheiden, wer aus den Karlsruher Wahlkreisen 27 und 28 künftig im Landtag vertreten sein wird. Wahlberechtigt sind nur Deutsche im Sinne von Artikel 116 Abs. 1 des Grundgesetzes, die am Wahltag...

Ratgeber

Sehr viele haben schon gewählt in Karlsruhe
Neuer Briefwahlrekord zur Landtagswahl

Das Interesse der Wahlberechtigten, ihre Stimme auf dem Weg der Briefwahl abzugeben, ist auch bei dieser Landtagswahl ungebrochen. Bereits bis Donnerstagvormittag, 25. Februar, haben die Mitarbeitenden des Wahlamtes etwa 77.000 Briefwahlunterlagen ausgestellt und versandt – so viele wie noch nie zuvor bei einer Wahl in der Fächerstadt. Damit liegt die Zahl der Anträge beim jetzigen Zwischenstand um mehr als 40.000 über der Gesamtzahl von 2016, so dass ein neuer Höchststand deutlich jenseits der...

Lokales

Baden-Württemberg im Herzen Europas
SPD-Veranstaltung: BW Innovationsregion Nr. 1 - Mitgestalten in Europa!

Am Dienstag, 2. März, um 18.30 Uhr veranstaltet die SPD Karlsruhe-Land eine einstündige digitale Veranstaltung mit Europaminister Michael Roth, MdB und den SPD-Landtagskandidaten Alexandra Nohl (Wahlkreis Bruchsal) und Stephan Walter (Wahlkreis Bretten) zum Thema  "BW Innovationsregion Nr. 1 - Mitgestalten in Europa". "Europa ist wichtig und gut, doch es geht besser. Wir müssen Europa reformieren. Sozial. Klimafreundlich. Gerecht.", so Christian Holzer, SPD-Kreisvorsitzender.  Anmeldungen zur...

Blaulicht
Zeugen gesucht. Politisch motivierter Vandalismus in Mannheim (Symbolfoto)

Mannheim: Politischer Vandalismus
Wahlplakate zerstört in Schönau

Mannheim-Schönau. Zeugen beobachteten am Sonntagmittag, 14. Februar, wie zwei circa 20-jährige Männer Wahlplakate herunterrissen und zerfetzten. Die bislang unbekannten Täter schlugen gegen 12 Uhr im Bereich der Kreuzung Lilienthalstraße zur Frankenthaler Straße zu. Nicht alle Wahlplakate wurden dabei Ziel ihres Vandalismus, sondern gezielt nur die Wahlplakate einer bestimmten für den Landtag kandidierenden Partei. Anschließend entfernten sie sich zu Fuß in Richtung Amselstraße. Abteilung...

Lokales

SPD: Konsequenten Klimaschutz jetzt!
Alexandra Nohl im Gespräch mit Staatssekretärin Schwarzelühr-Sutter

"Die Sozialdemokratie in Baden-Württemberg und ich stehen für einen echten Klimaschutz. Wir müssen dringen mehr erreichen, um unseren Planeten hinreichend zu schützen", zeigt sich die SPD- Landtagskandidatin entschlossen. Am Montag, 15. Februar, um 19 Uhr findet eine digitale Veranstaltung von Alexandra Nohl mit der Staatssekretärin aus dem Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, statt. Beide wollen in der Veranstaltung deutlich machen warum unser Land einen konsequenten Klimaschutz...

Lokales

Veranstaltung am 17.02.2021 ab 19 Uhr
Spitzenkandidat zur Landtagswahl der AfD in Karlsruhe

Der AfD Kreisverband lädt zum Politischen Aschermittwoch 2021 ein. Auftreten wird der Spitzenkandidat der AfD Baden-Württemberg zur Landtagswahl, der Fraktionsvorsitzende der AfD-Landtagsfraktion, Bernd Gögel. Auch die beiden Karlsruher Landtagskandidaten, Dr. Paul Schmidt und Rouven Stolz werden sich und Ihr Programm vorstellen und zusammen mit Herrn Gögel Fragen beantworten. Die Veranstaltung findet im Carl-Benz-Saal der Europahalle in Karlsruhe (Hermann-Veit-Strasse 7 in 76135 Karlsruhe)...

Ratgeber
Der Wahl-o-Mat für die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg hilft bei der Entscheidung, welche Partei man wählt

Wahl-O-Mat: Wahlen Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg
Welche Partei soll ich wählen?

Rheinland-Pfalz/Baden-Württemberg. In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg wird am Sonntag, 14. März, ein neuer Landtag gewählt. Der Wahl-O-Mat für diese Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ist ab sofort am Start. Der Wahl-O-Mat ist eine Entscheidungshilfe zu Landtags-, Bundestags- und Europa-Parlaments-Wahlen, der von der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) zusammengestellt wird. Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat, der bis jetzt im Vorfeld von Wahlen insgesamt über...

Ratgeber
Der Podcast informiert über unterschiedliche Themen rund um die Landtagswahl.

Podcast-Reihe zur Landtagswahl 2021 startet
Politik zum Hören

Baden-Württemberg. Mit dem Thema „Wo bleiben die Frauen im baden-württembergischen Landtag?“ startet der Podcast „POLITISCH BILDET – Landtagswahl 2021 spezial“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). Dazu ist Manuela Rukavina, die ehemalige Vorsitzende des Landesfrauenrats Baden-Württemberg, zu hören. Sie spricht mit LpB-Fachreferentin Bianca Braun über den geringen Frauenanteil im Landtag und die Aussichten, diesen zu erhöhen. Die insgesamt fünf Folgen der...

Lokales

Klimaliste Baden-Württemberg
Drei Bewerbungen aus Karlsruhe für Landesvorstand der KlimalisteBW

Gleich drei KandidatInnen der KlimalisteBW aus der Regionalgruppe Karlsruhe bewerben sich für eine der vier offenen Vorstandspositionen: Cordula Markert, 30 Jahre, Geoinformatikerin aus der Karlsruher Südstadt und Kandidatin im Wahlkreis Ettlingen. Saskia Knispel de Acosta, 38 Jahre, Projektmanagerin aus Rüppur und Kandidatin in ihrem Wahlkreis Karlsruhe I Fabian Aisenbrey, 20 jähriger Student des Wirtschaftsingenieurwesens am KIT und sowohl Kandidat in seinem Heimatwahlkreis Enz als auch in...

Ratgeber
Die Briefwahl zur Landtagswahl 2021 Baden-Württemberg ist in Mannheim ab sofort möglich.

Landtagswahl Baden-Württemberg
Briefwahl in Mannheim ab sofort möglich

Wahl in Mannheim. Am letzten Wochenende wurden nach Angaben der Stadt Mannheim die Wählendenverzeichnisse für die beiden Mannheimer Wahlkreise – Wahlkreis 35 Mannheim I (Käfertal, Neckarstadt-West, Neckarstadt-Ost/Wohlgelegen, Sandhofen, Schönau, Waldhof, Vogelstang und Wallstadt) und Wahlkreis 36 Mannheim II (Feudenheim, Friedrichsfeld, Innenstadt/Jungbusch, Lindenhof, Neckarau, Neuostheim/Neuhermsheim, Rheinau, Schwetzinger-/Oststadt, und Seckenheim) – erstellt. Es wurden gemeinsam mehr als...

Lokales
dieBasis Partei
2 Bilder

Landtagswahlen Baden-Württemberg
Pressemitteilung der Kandidaten aus Bruchsal - dieBasis Partei

Die stimmberechtigten Mitglieder der Basisdemokratischen Partei Deutschland (dieBasis) aus dem Wahlkreis 29, Bruchsal, stellen ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 14. März 2021 vor: Als Kandidat wurde der 51-jährige Selbstständige Giorgio Mariotti gewählt, Ersatzkandidatin ist Elke Zetl. Für beide ist Vertrauen und Nähe zu den Bürgern und Bürgerinnen unverzichtbar, um Politik für die Menschen im Land zu machen. In der Basisdemokratie sehen sie eine parteipolitische Möglichkeit,...

Lokales

Pflege: Solidarisch, gemeinwohlorientiert und kommunal
Alexandra Nohl im Gespräch mit SPD-Pflegeexpertin Heike Baehrens, MdB

Nicht nur in Corona-Zeiten kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäusern und in der Pflege mit großem persönlichem Einsatz um erkrankte und ältere Menschen. Das ist nicht nur körperlich eine sehr anstrengende Arbeit, sondern auch emotional fordernd. Aber auch nach der Krise möchte die SPD die Bedingungen in der Pflege weiter verbessern. Was konnten wir bisher erreichen und was hat die SPD noch vor? Warum muss die Pflege solidarisch, gemeinwohlorientiert und kommunal sein?...

Ratgeber
Symbolfoto - im März wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt, Infos dazu bietet die Landeszentrale für politische Bildung

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg
Infos zur Wahl

Baden-Württemberg. Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat ein vielfältiges Informationsangebot zur Landtagswahl 2021 am Sonntag, 14. März, in ihrem Programm. Dabei stehen vor allem Online-Formate pandemiebedingt im Mittelpunkt: „Web-Talks“, digitale Dialoge und Podiumsdiskussionen, Podcast-Reihen, ein „Frühstückskurs“ oder die E-Mail-Hotline „Sie fragen – wir antworten“ finden sich im Programm. Der beliebte Wahl-O-Mat zur baden-württembergischen Landtagswahl geht...

Lokales

Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum!
Landtagskandidatin Nohl im Gespräch mit SPD-Kreisrat Karl-Heinz Hagenmeier

In weniger als acht Wochen findet die Landtagswahl in Baden-Württemberg statt. SPD-Kandidatin Alexandra Nohl möchte am 14. März für den Wahlkreis Bruchsal als erste Frau in den Landtag einziehen. Da die aktuell geltende Corona-Verordnung persönliche Gespräche nicht zulässt, nutzt Landtagskandidatin Nohl die digitale Technik und trifft sich, solange die Beschränkungen gelten, zu virtuellen Gesprächsrunden. "BW braucht eine gemeinwohlorientiertere Landesregierung. Es muss ein Ende gemacht werden,...

Lokales

Für einen Wechsel in Baden-Württemberg!
Landtagskandidatin Nohl im Gespräch mit SPD-Gemeinderat Christian Huth

In weniger als acht Wochen findet die Landtagswahl in Baden-Württemberg statt. SPD-Kandidatin Alexandra Nohl möchte am 14. März für den Wahlkreis Bruchsal als erste Frau in den Landtag einziehen. Da die aktuell geltende Corona-Verordnung persönliche Gespräche nicht zulässt, nutzt Landtagskandidatin Nohl die digitale Technik und trifft sich, solange die Beschränkungen gelten, zu virtuellen Gesprächsrunden. "Für ein besseres Leben und ein zukunftsfähiges Baden-Württemberg werde ich bis zum...

Lokales

LANDTAGSKANDIDATIN NICOLE HEGER IM GESPRÄCH
Klimaschutz in Baden-Württemberg

Am 13.01.2021 waren interessierte BürgerInnen eingeladen an der Veranstaltung der Landtagskandidatin für den Wahlkreis Bruchsal Nicole Heger zum Thema „Klimaschutz in Baden-Württemberg“ teilzunehmen. Der studierte Biologe und ehemalige Staatssekretär im Umweltministerium Dr. Andre Baumann zeigte während seiner Präsentation eindrücklich, dass in unserem Land Klimaschutzmaßnahmen in hohem Maße schon umgesetzt wurden. Mit dem ersten Klimaschutzgesetz 2013 und der Novelle 2020 hat Baden-Württemberg...

Lokales

Landtagskandidatin Nicole Heger im Gespräch
Digitalisierung im Landtagswahlprogramm

Einen digitalen Termin zum Thema „Digitalisierung im Landtagswahlprogramm“ veranstaltete die Landtagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Bruchsal Nicole Heger am 07.01.2021. Dazu eingeladen waren interessierte BürgerInnen und der Sprecher des Arbeitskreises Digitalisierung des Kreisverbandes Karlsruhe Sebastian Grässer. Der selbständige IT-Sicherheitsberater ist auch Kandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Karlsruhe-Land. Digitalisierung ist ein wichtiger Bestandteil unseres...

Lokales
Der Landtagswahlkampf verlagert sich ins Internet

CDU Spitzenkandidatin stellt sich Fragen
Eisenmann online

Bruchsal. „Eisenmann will“s wissen“ heißt das Wahlkampfformat der Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg für die Landtagswahl Susanne Eisenmann. Dazu lädt die CDU Bruchsal für Samstag, 30. Januar, ein. Aufgrund der aktuellen Lage findet diese Wahlkampfveranstaltung digital statt. Daran kann man über eine Videokonferenzplattform teilzunehmen. Die genaue Uhrzeit, sowie den Link zur Veranstaltung findet man rechtzeitig auf der Webseite www.cdu-bruchsal.de. Eine vorherige Anmeldung zur...

Lokales

Für einen Wechsel in Baden-Württemberg!
SPD-Landtagskandidatin Alexandra Nohl im Gespräch mit Kreisrat Eberhard Schneider

In weniger als zehn Wochen findet die Landtagswahl in Baden-Württemberg statt. SPD-Kandidatin Alexandra Nohl möchte am 14. März für den Wahlkreis Bruchsal in den Landtag einziehen. Da die aktuell geltende Corona-Verordnung persönliche Gespräche nicht zulässt, nutzt Landtagskandidatin Nohl die digitale Technik und trifft sich, solange die Beschränkungen gelten, zu virtuelle Gesprächsrunden. "Ich möchte mit Lokalpolitikern und Bürgern darüber sprechen, was für unser Bundesland jetzt wichtig ist -...

Lokales

Grüne Landtagskandidatin Nicole Heger im Gespräch
Mobilität der Zukunft

Einen Digitalen Termin zum Thema „Mobilität der Zukunft“ veranstaltete die Landtagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen Nicole Heger am 02.12.2020. Als Referent eingeladen war der verkehrspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen und Mitglied des Verkehrsausschusses Matthias Gastel MdB. In seiner Präsentation legte er dar, dass wir eine Verkehrswende nicht nur für mehr Klimaschutz brauchen, sondern auch für aktiven Gesundheitsschutz durch bessere Luftqualität und Lärmschutz. „In den...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.