Landauer Zoo

Beiträge zum Thema Landauer Zoo

Lokales
Tierisch kreativ wird es beim Workshop im Landauer Zoo.

Workshop für Kinder in der Landauer Zooschule
Tierisch kreativ

Landau. In der Woche vom 23. bis 27. August bietet die Zooschule Landau 8- bis 10-jährigen Kindern jeweils von 9 bis 13 Uhr einen ganz besonderen Workshop an: Unter dem Motto „Tierisch kreativ“ können die Kinder ihr Lieblings(Zoo-)tier nicht nur kennenlernen und beobachten, sondern auch künstlerisch gestalten. Zeichnen, malen, modellieren – jedes Kind kann verschiedene Techniken ausprobieren, unterschiedliche Materialien verwenden und eigene Ideen umsetzen. Auch ein gemeinsames Kunstwerk wird...

Lokales
Am 4. Juni wurden im Zoo Landau drei Visayas-Mähnenschweine geboren.
2 Bilder

Visayas-Mähnenschweine und Prinz-Alfred-Hirsche geboren
Nachwuchs im Landauer Zoo

Landau. Auf der erst im Oktober letzten Jahres neu eröffneten Anlage für die „Tierischen Juwelen der Philippinen“ gibt es den ersten Nachwuchs. Am 4. Juni wurden drei Visayas-Mähnenschweine geboren. Das Muttertier, das im letzten Sommer zum ersten Mal erfolgreich Ferkel aufgezogen hatte, ist dieses Mal deutlich entspannter und duldet sowohl ihre drei Jungtiere von 2020 und den Vater um sich. So ist die gesamte Großfamilie bereits für die Zoogäste auf der Außenanlage zu beobachten....

Lokales
Weißscheitelmangabe Kate im Landauer Zoo...
2 Bilder

Nachzucht aus Landau in Ghana angekommen
Zurück in die Heimat

Landau. Die Erleichterung war groß, als im Landauer Zoo die Bestätigung eintraf: Weißscheitelmangabe „Kate“ ist gut in Ghana angekommen. Zwar finden im Landauer Zoo während des Sommers jeden Monat Tiertransporte statt, etwa um Nachzuchten mit anderen Zoos auszutauschen. Doch ein Flugtransport nach Ghana ist eher etwas Besonderes. Ghana ist das Heimatland der hochbedrohten Weißscheitelmangaben, einer Primatenart, die nur noch in wenigen verbliebenen Wäldern im Grenzgebiet zwischen Ghana und der...

Lokales
Dromedarstute Jaqueline mit ihrem jüngsten munteren Hengstfohlen Kemal im Landauer Zoo.
3 Bilder

Nachwuchs im Landauer Zoo:
Dromedarfohlen Kemal begeistert alle

Landau. Das Team des Zoo Landau in der Pfalz ist sich bei jedem neuen Dromedarfohlen einig, und zwar, dass es das aktuell hübscheste Fohlen ist, das je im Zoo das Licht der Welt erblickte. Bei dem am 5. Mai geborenen kleinen Dromedarhengst spiegelt sich dies nun auch in der Namensgebung durch die Pfleger wider: er erhielt den klangvollen Namen „Kemal“, was im arabischen und türkischen Sprachraum für „Vollkommenheit“ steht. Es ist das dritte Fohlen, das die selbst 2010 im Zoo Landau geborene...

Lokales
Zoopädagoge Maximilian Fuchs vor dem Kompostbereich der neuen Schauanlage.

Neue Schauanlage "Abfall" im Landauer Zoo
Wann ist was verrottet?

Landau. Wie lange braucht es, bis eine PET-Flasche im Boden abgebaut ist? Wie lange dauert es, bis eine Styroporbox vollständig verrottet ist – und wie sieht es mit einer Zeitung oder eine Glasflasche aus? Diese und ähnliche Fragen beantwortet der „Müllfriedhof“, der im Zoo Landau, nahe der Zooschule, angelegt wurde. Er ist Teil einer neuen Schauanlage rund um das Thema „Abfall“. Dosen, Plastiktüten, Papier: Müll wird häufig achtlos in der Natur entsorgt, oft mit langfristigen Folgen....

Lokales
Der Zoo Landau ist seit wenigen Wochen wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Für einen Zoobesuch in Landau
Service-Hotline des Freundeskreises

Landau. Seit dem 1. März ist der Zoo Landau wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Voraussetzung ist die Online-Vorabbuchung eines Termins. Für Menschen, die keine Möglichkeit haben, online einen Termin zu reservieren, bietet der Freundeskreis Zoo Landau e.V. Unterstützung an. Ab April ist eine Hotline eingerichtet. Hans-Ludwig Tillner nimmt dienstags von 10 bis 12 Uhr und freitags von 16 bis 18 Uhr Buchungswünsche unter der Telefonnummer 0176 43538562 entgegen und stimmt diese mit dem...

Lokales
Am Wiedereröffnungstag gemeinsam im Landauer Zoo: Umweltministerin Anne Spiegel, Oberbürgermeister Thomas Hirsch (r.) und Zoodirektor Jens-Ove-Heckel (l.).

Positives Fazit nach erstem Tag mit Online-Ticketing-System
Wiedereröffnung des Landauer Zoos

Landau. Das lange Warten hat ein Ende: Nach vier Monaten Corona-bedingter Schließung durfte der Zoo Landau – unter strengen Hygienevorschriften und Auflagen – zum 1. März seine Türen wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen. Unter anderem sieht das Land eine Vorreservierung vor, mit dem der Zugang zur beliebten Freizeit- und Bildungseinrichtung geregelt wird. Mit Unterstützung der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, die bereits zur Öffnung des Freizeitbads LAOLA und des Freibads am...

Lokales
OB Hirsch regt an, den Zoo in Landau wieder für Besucherinnen und Besucher zu öffnen.

Gemischte Bilanz nach erstem „Frühlingswochenende“
Mit Abstand ist alles schön

Landau. Das erste richtige „Frühlingswochenende“ bei Temperaturen von bis zu knapp 20 Grad liegt hinter der Südpfalzmetropole Landau – und viele Menschen nutzten die ersten Sonnenstrahlen des Jahres, um einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen. Die allermeisten von ihnen hielten sich an die geltenden Abstands- und Hygieneregeln, jedoch kam es immer wieder auch zu Verstößen. Der Appell von Landaus OB Thomas Hirsch: „Ich habe das größte Verständnis dafür, dass die Menschen nach den vielen Wochen...

Lokales
Das diesjährige “Zootier des Jahres"-Kampagnenlogo
2 Bilder

Das Krokodil ist auch in Landau Zootier des Jahres
Nützling mit Imageproblemen

Landau. „Krokodile sind Nützlinge mit einem großen Imageproblem“, sagte der Direktor des Landauer Zoos Dr. Jens-Ove Heckel mit Bezug auf die bundesweite Vorstellung des Zootier des Jahres 2021. Krokodile teilten sich ihren Lebensraum bereits mit den Dinosauriern. Seit mehr als 200 Millionen Jahren bevölkern die perfekten Jäger nahezu unverändert unseren Planeten - bis der Mensch auftauchte. Nun stehen die Nützlinge mit dem Imageproblem kurz vor dem Untergang, weswegen die Zoologische...

Lokales
Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel gerührt und begeistert von der Spende der Zoobelegschaft für den Artenschutz.
2 Bilder

Zoobelegschaft Landau spendet 1000 Euro für die Artenschutzprojekte
„Make the zoo director happy again!“

Landau. Überrascht zeigte sich Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel zunächst, als er unter einem Vorwand vor das Verwaltungsgebäude des Zoos gelockt wurde und dort von einer großen Abordnung der Zoobelegschaft empfangen wurde. Der Überraschung folgte schnell Rührung und, eher ungewöhnlich, fast (mal) Sprachlosigkeit beim Zoochef, als ihm der Anlass des Aufgebots mitgeteilt wurde. Tierpflegerin Doreen Balzereit übergab im Namen des gesamten Zooteams ein kleines Präsent mit „Nervennahrung“ und...

Lokales
Das Lieblingsfutter der Humboldt-Pinguine ist Hering. Die Speisepläne einiger anderer Zoobewohner sind allerdings deutlich umfangreicher.

Öffentliche Zooführung mit Zooinspektor Gregor Müller
Wie funktioniert eigentlich ein Zoo?

Landau. Auf was muss bei der Einrichtung und bei der Sicherheit eines Tiergeheges besonders geachtet werden und wo verbringen die Zootiere eigentlich die Nacht? Wer frisst was und wie viel? Und woher bezieht der Zoo Landau das Futter für die über 100 meist exotischen Tierarten des Zoos? Rund 830 Tiere wollen im Zoo jeden Tag satt werden, da kommen große Mengen an Futter und vor allem auch verschiedene Vorlieben, Besonderheiten und damit Futterpläne zusammen, auf die in der Futterküche und beim...

Lokales
Hahn und Henne des Bergischen Schlotterkamms, eine der bedrohtesten alten deutschen Hühnerrassen, im Zoo Landau.
3 Bilder

Zoos starten Zuchtprojekt zugunsten bedrohter Nutztierrassen
Landauer Zoo zeigt selten zu sehende Schafe, Hühner und Kaninchen

Landau. „Artenschutz der anderen Art“: Die Mitgliedszoos des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ), zu denen auch der Zoo Landau in der Pfalz zählt, bündeln künftig ihre Kräfte, um einheimische sogenannte „alte Nutztierrassen“ vor dem Verschwinden zu bewahren. „Besucherinnen und Besucher denken bei der Erhaltung gefährdeter Arten meist an Wildtiere, dabei sind auch 64 Prozent aller einheimischen Haustierrassen gefährdet“, weiß Landaus Zoodirektor und Zootierarzt Dr. Jens-Ove Heckel zu...

Lokales
2 Bilder

Wertvolle Nachzucht im Landauer Zoo
Vierfacher, gestreifter Nachwuchs

Landau. Nicht einmal zwei Monate nach der ersten Nachzucht der in der Wildbahn von Ausrottung bedrohten Visayas-Mähnenschweine freut sich der Zoo Landau über vier weitere Ferkel eines zweiten Zuchtweibchens. Nachdem am 16. Mai zwei kleine Eber das Licht der Welt erblickten, kamen am 7. Juli vier weitere kleine Schweine zur Welt. Somit wächst die Gruppe von anfänglich einem Eber mit zwei ausgewachsenen Sauen zu einer neunköpfigen Rotte an. Ein Riesenerfolg für diese hochbedrohte philippinische...

Lokales
Das tödlichste Seeungeheuer der Welt.
3 Bilder

Tastend erfahren den Weg des Plastiks ins Meer
„Fuß“Spur im Landauer Zoo

Landau.  Es sieht so aus als hätten der Chile-Flamingo und der Zwergotter ihre Fußspuren im Uferschlamm ihres Lebensraums hinterlassen. Oder haben Emu und Weißscheitelmangabe unseren Weg gekreuzt? Bei diesen und zahlreichen weiteren Tierarten finden sich seit einigen Tagen neue Tastspuren an den Gehegen im Landauer Zoo. Naturgetreu, detailreich und in Originalgröße bereichern diese Spuren nicht nur das Zoo-Erlebnis für sehbehinderte Gäste. Insgesamt finden sich inzwischen die Trittsiegel von...

Lokales
Die Landauer Zooschule bietet wieder eingeschränkt Führungen für Familien und Paare an. Zu sehen ist dabei auch der Zwergotter.

Ab sofort können Führungen gebucht werden!
Zooschule öffnet für Familien und Paare

Landau.  Vor mehr als acht Wochen musste auch die Zooschule Landau vor dem Hintergrund der Coronakrise schließen. Nun darf die Einrichtung – auf der Grundlage der neuen Verordnungen zur Bekämpfung des Coronavirus – wieder ein kleines Bildungsangebot präsentieren: Familien und Paare, also Personen, die gemeinsam in einem Haushalt leben, können eine 90-minütige Zooführung zu verschiedenen Themen buchen. Bei einem Zoorundgang zum Thema „Tiere kennenlernen und schützen“ werden Zootiere aus...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.