Kokain

Beiträge zum Thema Kokain

Blaulicht
Symbolfoto

Verfolgungsjagd durch Grünstadt
Kokain, Cannabis und Promille

Grünstadt. Am Dienstag, 17. November, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Grünstadt gegen 22.50 Uhr in der Leiningerstraße in Grünstadt-Sausenheim ein schwarzer Ford im Gegenverkehr auf. Die Beamten beschlossen, Wagen und Fahrer einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Während die Streife wendete, gab der Fordfahrer Gas und suchte das Weite. Es kam zur Verfolgungsjagd durch Grünstadt. Erst schien es, als wäre dem Ford das Manöver gelungen. Bis zwei Zeugen in der Trifelsstraße auf sich...

Blaulicht
Der Fahrer war laut Polizei äußerst redselig.

Mannheimer Polizei beendet Drogenfahrt
Von Kokain und Marihuana berauscht

Mannheim. Weil er mit überhöhter Geschwindigkeit am Dienstag, 17. November,  gegen 4 Uhr auf der Frankenthaler Straße einem Streifenwagen entgegenrauschte, kontrollierten die Polizisten einen 22-jährigen Fahrer eines Porsche. Der nach Angaben der Polizei äußerst redselige Mann stimmte einem Urintest zu, der den Konsum von Kokain und Marihuana nachwies. Auch im Fahrzeug fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana. Der Frankenthaler musste seinen Wagen abstellen und mit auf das Polizeirevier...

Blaulicht
Der 22-Jährige fiel laut Pressemitteilung einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr auf, als er mit einem VW Lupo mit nicht angepasster Geschwindigkeit die Untermühlaustraße in Richtung Sandhofen befuhr und dann beschleunigt in die Zeppelinstraße abbog.

Verfolgungsjagd durch Mannheimer Neckarstadt
Im Lupo vor Polizei geflüchtet

Mannheim. Um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen, flüchtete ein 22-jähriger Autofahrer am Dienstagabend, 10. November, im Stadtteil Neckarstadt-West vor der Polizei. Der 22-Jährige fiel laut Pressemitteilung einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr auf, als er mit einem VW Lupo mit nicht angepasster Geschwindigkeit die Untermühlaustraße in Richtung Sandhofen befuhr und dann beschleunigt in die Zeppelinstraße abbog. Die Beamten folgten dem Fahrzeug, das anschließend in die Heustraße abbog. Die...

Blaulicht

Meldung der Polizei Speyer
Am Wochenende berauscht durch die Stadt

Speyer. Gleich drei Mal musste von gestern auf heute die Polizei in Speyer Fahrzeugführer aus dem Verkehr ziehen, die nicht mehr fahrtüchtig waren.  Zunächst wurde um 15.30 Uhr ein 35-jähriger Schifferstädter in der Ludwigstraße kontrolliert, um das Tuning an seinem BMW zu überprüfen.Hierbei fielen nicht nur unzulässige Manipulationen am Fahrzeug auf, wodurch die Betriebserlaubnis erlosch, sondern auch der Fahrer zeigte drogentypische Auffälligkeiten. Ein Drogentest bestätigte den ...

Blaulicht

Geringe Menge Kokain gefunden
Platzverweis für illegale Camper

Speyer. Am Sonntagnacht wurde mehrere Personen, die unberechtigt auf dem Technik-Museum-Parkplatz campieren wollten, vom dortigem Sicherheitsdienst des Platzes verwiesen. Der Security-Mitarbeiter nahm Marihuana-Geruch wahr und benachrichtigte die Polizei. Die kontrollierte die Gruppe dann in der Heinkelstraße. Bei dem 31-jährigen Fahrer eines Wohnmobils wie auch bei einem 35-jährigen Toyota-Fahrer (beide aus dem Ruhrkreis in NRW) konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt...

Blaulicht
Ein ganzes Sortiment an verschiedenen Betäubungsmitteln wurde bei der Durchsuchung gefunden und sichergestellt.

Ermittlungen gegen Mann aus Landkreis Kusel
Drogen-Sortiment in der Wohnung

Landkreis Kusel. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Landkreis Kusel. Der 22-Jährige steht im Verdacht, mit Drogen zu handeln. Ende vergangener Woche durchsuchten Drogenfahnder der Kaiserslauterer Kriminalpolizei die Wohnung des Mannes im nördlichen Landkreis. Der 22-Jährige war zu Hause, öffnete den Beamten aber nicht die Tür, so dass diese sich Zugang verschaffen mussten, um den Durchsuchungsbeschluss zu vollstrecken. In...

Blaulicht
Beweisbild der Ermittlungsgruppe Rauschgift.

Mannheimer Polizei nimmt vier Männer fest
Schlag gegen Drogenhändler

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim stehen sie im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Mitte des Jahres 2019 in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger Weise einen...

Blaulicht

Fahrzeugkontrolle in Speyer
Koks im Schuh und falsche EC-Karte

Speyer. Im Rahmen einer fast dreistündigen Kontrolle in der Auestraße in Speyer am gestrigen Nachmittag hat die Polizei Speyer die üblichen Mängelberichte ausgestellt, weil Dokumente fehlten, am Steuer telefoniert oder ohne Gurt gefahren wurde.  Bei einer der Pkw-Kontrollen wurde es allerdings spannend: Beim 23-jährigen Mitfahrer in einem mit drei Männern besetzten Wagen fanden die Beamten Kokain im Schuh. Den Mann erwartet eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz....

Blaulicht
Während bei einigen der Durchsuchungen teilweise nur geringe Mengen an Betäubungsmitteln aufgefunden worden sind, konnten die Ermittler bei den drei Tatverdächtigen insgesamt rund 1,7 Kilogramm Kokain und rund 6.000 Euro Bargeld sicherstellen.

Fahndungserfolg für Mannheimer Polizei
Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Mannheim. Drei mutmaßliche Drogendealer sind laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim der Polizei ins Netz gegangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei tatverdächtige Männer im Alter von 26, 31 und 52 Jahren erlassen. Zwei davon stehen im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Anfang des Jahres in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Speyer
Ohne Führerschein aber mit Kokain

Speyer. Mit einem Strafverfahren aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss ein 25-jähriger Mann aus Dudenhofen rechnen, der am Freitagabend als Fahrzeugführer in das Visier der Polizeibeamten geriet und mit seinem Pkw in Speyer einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Als der Fahrzeugführer seinen Führerschein aushändigen sollte, räumte er ein, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sei. Im weiteren Verlauf der Verkehrskontrolle erhärtete sich zudem der Verdacht, dass der...

Blaulicht
Die Polizei kontrollierte einen Pkw-Fahrer am Stadtplatz.

Pkw-Fahrer in Bad Dürkheim stand unter Drogeneinfluss
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Bad Dürkheim. Am 27. Januar, gegen 11.40 Uhr, wurde der Fahrer eines Opel am Stadtplatz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief im Hinblick auf den Konsum von Kokain und Cannabis positiv. Der 31-jährige Fahrzeugführer, der schon wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Erscheinung getreten war, bestritt Drogen konsumiert zu haben. Auf der Dienststelle...

Blaulicht

Rauschgift, Bargeld & Waffen: Karlsruher Polizei schnappt etliche Kriminelle
Massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität

Karlsruhe. Der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Karlsruhe ist bei großangelegten Durchsuchungs- und Festnahmeaktionen in insgesamt 29 Wohn- und Firmenobjekten in Karlsruhe, Pforzheim, Heilbronn und Böblingen ein Erfolg gegen die organisierte Kriminalität gelungen. Mit Hilfe von Spezialeinsatzkräften durchsuchten die Ermittler am 10. und 11. Dezember die Wohn- und Geschäftsräume von insgesamt neun Beschuldigten im Alter zwischen 22 und 52 Jahren, die den Behörden teilweise als...

Blaulicht
Der Tatverdächtige soll am 20. Mai an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein.

Über 3,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt
36-Jähriger wegen Verdacht der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln in Haft

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringer Menge ins Bundesgebiet eingeführt und schwunghaften Handel damit getrieben zu haben. Der Tatverdächtige soll am 20. Mai mit seinem Opel Astra an einem nicht näher bekannten Grenzübergang von Belgien ins Bundesgebiet eingereist sein. Anschließend setzte er seine Fahrt fort und wurden gegen...

Blaulicht
Das in Hamburg sichergestellte Kokain sollte nach Ludwigshafen weiter transportiert werden.

Führungsmitglied der Hells Angels verhaftet
Kokain aus Hamburger Razzia war für Ludwigshafen bestimmt

Hamburg/Ludwigshafen. Bei einer groß angelegten Polizeiaktion gegen die organisierte Kriminalität haben LKA-Ermittler der "Soko Rocker" letzte Woche wurden rund 1,1 Tonnen Kokain sichergestellt, zusätzlich Marihuana, mutmaßliches Drogengeld und ein LKW. Elf Personen wurden in Untersuchungshaft genommen, unter anderem ein Führungsmitglied der Hells Angels.  Dazu Polizeipressesprecher Timo Zill:"Die mehrmonatigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei Hamburg, die diesem Einsatz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.