Käfer-Safari Bruchmühlbach-Miesau

Beiträge zum Thema Käfer-Safari Bruchmühlbach-Miesau

Lokales
Auf der „Käfer-Safari“ kann man die Natur erkunden  Foto: Hafner
2 Bilder

Naturnaher Urlaub in Bruchmühlbach-Miesau
Sommerferien in der Region

Bruchmühlbach-Miesau. Urlaub zu Hause? Kein Problem! Zwar haben sich viele Familien dafür entschieden, in diesem Jahr nicht zu verreisen, an Abwechslung muss es aber in der Ferienzeit trotzdem nicht mangeln. Das Wochenblatt zeigt, wie man in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau entspannt seine Ferien mitten in der Natur verbringen kann. Von Stephanie Walter Auf den Spuren des HirschkäfersIm vergangenen Jahr wurde der Naturerlebnisweg „Käfer-Safari“ offiziell eröffnet und erfreut sich...

Lokales
Der Wanderweg „Käfer-Safari“ bekommt seinen finalen Schliff für die Zertifizierung durch den Deutschen Wanderverband  Foto: VG Bruchmühlbach-Miesau

Wanderwege in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau neu beschildert
Raus in die Natur!

Bruchmühlbach-Miesau. Nach monatelangen Regengüssen und Stürmen werden die Wanderwege in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau jetzt von Schäden und Mängeln befreit. Nur so bleiben die Qualitätsstandards des Deutschen Wanderverbandes erhalten. Fleißige Wegeparten unterstützen die Verbandsgemeindeverwaltung bei diesen Arbeiten, sodass bis Ende April Käfer-Safari und Sagenhafter Waldpfad mit einer lückenlosen Beschilderung glänzen können. Die Käfer-Safari wird zudem so optimiert, dass einer...

Lokales
Bei der Eröffnung des Naturerlebnisweges informierte Bürgermeister Erik Emich (rechts) die Besucher über das Konzept  Foto: Walter
4 Bilder

Naturerlebnisweg „Käfer-Safari“ offiziell eröffnet
Mit Hirschkäfer Luca auf Wald-Entdeckungstour

Bruchmühlbach-Miesau. Wie viel Gewicht kann eine Ameise tragen und wie viele Lebewesen stecken in einer Handvoll Waldboden? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet ab sofort die „Käfer-Safari“. Am vergangenen Sonntag wurde der Naturerlebnisweg offiziell eröffnet. Von Stephanie Walter Viele Wanderer hatten sich zur Eröffnung am Hubertusbrunnen eingefunden, um den neuen Naturerlebnisweg zu erkunden oder die Stationen mit der Genusswanderung zu verbinden, die am gleichen Tag...

Ausgehen & Genießen
Luca Hirschkäfer gibt den Wanderern die Richtung vor

„Käfer-Safari“ neu ab 2. Juni
Naturerlebnisweg wird eingeweiht

Bruchmühlbach-Miesau. Am 2. Juni weht ein frischer Wind für Familien in Bruchmühlbach-Miesau. Um 11 Uhr wird Bürgermeister Erik Emich am Hubertusbrunnen, zwischen Fritz-Claus-Hütte und Langwieden, den neuen Naturerlebnisweg, die Käfer-Safari, für kleine und große Naturentdecker eröffnen. Zeitgleich findet die Genusswanderung statt. Der Hauptzugang der Käfer-Safari befindet sich an der Fritz-Claus-Hütte. Von hier aus lädt die neue Strecke ein, die Vielfalt und Besonderheiten des heimischen...

Lokales
Der Hirschkäfer wird das Maskottchen der „Käfer-Safari“

„Käfer-Safari“ in Bruchmühlbach-Miesau weiter im „Leader-Rennen“
Förderantrag kann eingereicht werden

Bruchmühlbach-Miesau. Die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau wurde mit der Projektidee „Käfer-Safari“ - ein Naturerlebnisweg für die ganze Familie - bei der Vorstandssitzung der Lokalen Aktionsgruppe Westrich Glantal Ende Mai ausgewählt. Mittels fixer Bewertungskriterien wurden mehrere Projekte der Mitgliedskommunen Landstuhl, Ramstein-Miesenbach sowie Oberes Glantal und Bruchmühlbach-Miesau gegenüber gestellt, um dann anhand der höchsten Punktzahlen die besten Projekte auszuwählen. Mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.