Sagenhafter Waldpfad

Beiträge zum Thema Sagenhafter Waldpfad

Lokales
Die neue Holzbrücke führt über den Mühlbach  Foto: VGV / GS Bruchmühlbach-Martinshöhe

Mammutprojekt mit „steilen“ Hürden erfolgreich abgeschlossen
Neue Holzbrücke für den Sagenhaften Waldpfad

Bruchmühlbach-Miesau. Die alte Brücke, die es Wanderern ermöglichte, den Mühlbach unterhalb der Fritz-Claus-Hütte trockenen Fußes und ohne Akrobatikübungen zu überqueren, war morsch und nicht mehr verkehrssicher. Die Errichtung einer neuen Brücke wurde für die Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau zu einer nicht alltäglichen Herausforderung. Der Abbau der über vier Tonnen Altholzteile und die Entsorgung der durchgerosteten Eisenträger war für die Mitarbeiter des Bauhofes der Ortsgemeinde...

Lokales
Die Brücke nach Abbau des Altholzes
2 Bilder

Teilstück des Sagenhaften Waldpfades gesperrt
Sanierung erfordert Umleitung

Bruchmühlbach-Miesau. Die in die Jahre gekommene Belzmühltal-Brücke, die Wanderer unterhalb der Fritz-Claus-Hütte über den Mühlbach führt, muss aus Sicherheitsgründen saniert werden. Der Neubau der Brücke wird bis voraussichtlich Mitte April andauern. Eine vorübergehend markierte Umleitungsstrecke, macht das Erwandern des Sagenhaften Waldpfades dennoch möglich. Weitere Informationen können über den Tourenplaner Pfalz online abgerufen werden. Im Mai wird der Qualitätsweg für weitere drei Jahre...

Lokales
Auf der „Käfer-Safari“ kann man die Natur erkunden  Foto: Hafner
2 Bilder

Naturnaher Urlaub in Bruchmühlbach-Miesau
Sommerferien in der Region

Bruchmühlbach-Miesau. Urlaub zu Hause? Kein Problem! Zwar haben sich viele Familien dafür entschieden, in diesem Jahr nicht zu verreisen, an Abwechslung muss es aber in der Ferienzeit trotzdem nicht mangeln. Das Wochenblatt zeigt, wie man in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau entspannt seine Ferien mitten in der Natur verbringen kann. Von Stephanie Walter Auf den Spuren des HirschkäfersIm vergangenen Jahr wurde der Naturerlebnisweg „Käfer-Safari“ offiziell eröffnet und erfreut sich...

Lokales
Der Wanderweg „Käfer-Safari“ bekommt seinen finalen Schliff für die Zertifizierung durch den Deutschen Wanderverband  Foto: VG Bruchmühlbach-Miesau

Wanderwege in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau neu beschildert
Raus in die Natur!

Bruchmühlbach-Miesau. Nach monatelangen Regengüssen und Stürmen werden die Wanderwege in der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau jetzt von Schäden und Mängeln befreit. Nur so bleiben die Qualitätsstandards des Deutschen Wanderverbandes erhalten. Fleißige Wegeparten unterstützen die Verbandsgemeindeverwaltung bei diesen Arbeiten, sodass bis Ende April Käfer-Safari und Sagenhafter Waldpfad mit einer lückenlosen Beschilderung glänzen können. Die Käfer-Safari wird zudem so optimiert, dass einer...

Lokales
Sperrung der Holzbrücke im oberen Bereich der Elendsklamm bis zum 22.06.2018! (Ausschnitt Flyer: Sagenhafter Waldpfad)

Sanierungsarbeiten an Holzbrücke
Holzbrücke in Elendsklamm gesperrt! (11.-22.06.2018)

Wegen der Sanierung der Holzbrücke im oberen Verlauf der Elendsklamm wird die Überquerung der Klamm auf dem Sagenhaften Waldpfad im Zeitraum vom 11.-22.06.2018 nicht möglich sein! Im unteren Verlauf der Klamm (Elendsklamm in Richtung Tausendmühle oder Schützenhaus) bleibt der Übergang bestehen. (Siehe Karte.) Auch der Wegverlauf durch die Elendsklamm bleibt begehbar. Für die Sicherheit des Wanderweges ist eine Erneuerung der Brücke unumgänglich. Die Verbandsgemeindeverwaltung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.