Iggelbach

Beiträge zum Thema Iggelbach

Ausgehen & Genießen
Die Jagdhornbläser „Elmsteiner Tal“ und der Musikverein von Elmstein erfreuten die Zuhörer mit weihnachtlichen Klängen.  Foto: ps

7. Waldspatzenweihnacht in Iggelbach
Spatzenzauber

Iggelbach. Am 1. Adventssamstag wurde die 7. Waldspatzenweihnacht auf dem Gelände der Protestantischen Kirche in Iggelbach unter der Federführung des Fördervereins und dem Team der Protestantischen Kindertagesstätte „Spatzennest“ durchgeführt. Viele Besucher konnten die weihnachtliche Atmosphäre genießen. Liebevoll wurden rund um die Kirche die Holzbuden geschmückt, ein Weihnachtsbaum aufgestellt, und viele Lichter installiert. Das Gelände der Protestantischen Kirche erschien in einem ganz...

Lokales
Weihnachtliche Stimmung erwartet die Besucher bei der siebten Waldspatzen Weihnacht in Iggelbach.  Foto: ps

Gesellige Vorweihnachtsstunden in Iggelbach
Waldspatzen Weihnacht

Iggelbach. Mit der Waldspatzenweihnacht auf dem Gelände der prot. Kirche wird am Samstag, 30. November in Iggelbach die Weihnachtszeit eingeläutet. Mit Unterstützung des Kita Teams gibt es auf dem festlich geschmückten Platz, leckeres Essen und Getränke, sowie Handarbeiten und Dekorationsartikel für jeden Geschmack. Die Jagdhornbläser Elmsteiner Tal und der Musikvereine der Gemeinde Elmstein werden die Gäste musikalisch unterhalten. Basteln mit den Kindern, eine Verlosung und ein...

Lokales

Sommerfest im Spatzennest
Kindergarten ade

Iggelbach. Am Sonntag, 30. Juni wird in der Prot. Kindertagesstätte Spatzennest das traditionelle Sommerfest gefeiert. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Prot. Kirche, mit dem die zukünftigen Schulkinder verabschiedet werden. Anschließend bietet der Förderverein der Kindertagesstätte ein leckeres Mittagessen und hausgemachten Kuchen an. Jedes Los gewinnt bei der großen Verlosung mit vielen tollen Preisen. Am Nachmittag gestaltet die Kindertagesstätte ein Kinderprogramm...

Ausgehen & Genießen
Sonnenaufgang über dem Pfälzer Wald vom Schindhübelturm

Tour mit Förstern zu ungewöhnlicher Zeit von Iggelbach nach Johanniskreuz
Der Zauber der Nacht im Pfälzer Wald

Speyer.Iggelbach. Drei Männer und eine Idee: Michael Leschnig vom Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz, Tom Nitzsche vom Radiosender RPR1 und Michael Dostal vom Genießer-Portal VielPfalz haben die Idee,  interessierten Menschen den Zauber der Nacht des Pfälzer Waldes nah bringen. Der Plan, den erwachenden Pfälzer Wald mit einem Försterteam zu erleben, machte Neugierig. Also die Tour gebucht. Die Karten waren begrenzt und wurden über das Portal von VielPfalz bestellt. Versand per Post,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.