Alles zum Thema Handarbeit

Beiträge zum Thema Handarbeit

Lokales
Die Zäskämer Strickschlotten treffen sich immer mittwochs im Rathaus in Zeiskam zum Stricken.
4 Bilder

Zäskämer Strick-Schlotten stricken für den guten Zweck
In Zeiskam klappern mittwochs die Stricknadeln

Zeiskam. Einmal in der Woche klappern im Rathaus in Zeiskam die Stricknadeln, wenn sich zehn bis zwölf Frauen zum stricken und plaudern treffen. Sie kommen aus Zeiskam, Bellheim und Lustadt. Mit Spaß stricken sie Mützen, Socken, Kuscheltiere, Decken und Topflappen. Damit tun sie viel Gutes. Vergangene Woche konnten Silvia Fliehmann und Ulrike Koch im Namen der Frauen 1466 Euro an Ortsbürgermeister Klaus Weiß übergeben, zweckbestimmt für den Spielplatz in Zeiskam. Die Frauen nennen sich die...

Ausgehen & Genießen
 foto: KMK

„Nadelwelt“ in der Messe Karlsruhe, 3. bis 5. Mai
Schlaraffenland für Kreative

Karlsruhe. Bunte Stoffe, Quilts und aufwendige Stickereien – alles für Patchwork- und Handarbeitsbegeisterte bietet die „Nadelwelt Karlsruhe“ vom 3. bis 5. Mai 2019 in der Messe Karlsruhe. Mit mehr als 200 Ausstellern aus dem In- und Ausland ist die „Nadelwelt“ die größte Handarbeitsmesse Deutschlands für Endverbraucher. Ein Highlight ist die Ausstellung der israelischen Quiltkünstlerin Shoshi Rimer. Sie zeigt ihre Artquilts zum ersten Mal in Deutschland. Ein weiterer Blickfang ist die...

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag, 5. Mai, gibt es in Rheinzabern Schönes zu erwerben. Der Kirchenbauverein lädt zum 15. Kunsthandwerkermarkt.

Schönes und Erlesenes am 5. Mai
15. Kunsthandwerkermarkt in Rheinzabern

Rheinzabern. Das malerische Ambiente rund um die St. Michaels-Kirche in Rheinzabern bietet eine gelungene Plattform für den 15. Kunsthandwerkermarkt, der am Sonntag, 5. Mai, von 11 bis 17 Uhr stattfindet. Ca. 30 Marktbetreiber haben sich zu dem Markt angemeldet. Angeboten werden handgestrickte Waren, Filzprodukte, Garten- und Wohndekorationen, Bastel- und Handarbeiten, Drechselarbeiten, Bilder, Holzfiguren usw., ebenso Gebrauchsgegenstände und Schmuck. Die Aussteller kommen größtenteils aus...

Ausgehen & Genießen
Blick auf Ausstellungsobjekte  Foto: Roland Jourdan

Schulmuseum in Palmbach zeigt Handarbeiten / noch wenige Tage
Von Stichen und Maschen

Palmbach. Das Annähen eines Knopfes ist im Ordner von Irmgard Schmidt auf einer DIN A4-Seite in sechs Zeichnungen überaus anschaulich erläutert. Und auch sonst sind in den akkurat abgehefteten Unterlagen der einstigen Lehramtsstudentin noch allerhand nützliche Tipps und Tricks für den Umgang mit Nadel und Faden zu finden. Für kompliziertere Arbeiten wie den Hexenstich oder den Überwendlingsstich hat Schmidt sogar Stoffstücke mit den jeweiligen Stichen auf Pappe geklebt und mit Folie gesichert....

Ausgehen & Genießen
Neun Aussteller aus Schifferstadt und Umgebung werden ihr Können zeigen.

Gemeindeausschuss von Herz Jesu lädt ein
Künstlerischer Adventsmarkt

Schifferstadt. Am Sonntag, 25. November, veranstaltet der Gemeindeausschuss von Herz Jesu wie in den Jahren zuvor einen künstlerischen Adventsmarkt. Er findet in der Zeit zwischen 14 Uhr und 18 Uhr im adventlich dekorierten Pfarrheim Herz Jesu, Salierstraße 102, statt. Dabei werden neun Aussteller aus Schifferstadt und Umgebung ihr Können zeigen. Außer dekorativen Advents- und Türkränzen werden auch ausgefallener Schmuck, gemalte Bilder verschiedener Stilrichtungen, zahlreiche...

Lokales
2 Bilder

Hobby-und Künstlerausstellung Oberhausen-(Rh)
Einladung zur Hobby-und Künstlerausstellung Oberhausen-(Rh)

Zum 37. mal möchten wir, die Hobbykünstler aus Oberhausen (-Rheinhausen) zu unserer Ausstellung im Bürgerhaus Wellensiek und Schalk einladen. Diese findet an folgenden Tagen statt: Samstag 20.10.2018 von 14:00 bis 18:00 Sonntag  21.10.2018 von 11:00 bis 18:00 Ort: Wellensiek und Schalk Jahnstr. 23 68794 Oberhausen Eintritt frei! Unsere Ausstellung befindet sich auf drei Etagen und umfasst viele verschiedene Bereiche wie Holzarbeiten, Kerzen, Schmuck, Malerei, Stoffarbeiten,...

Lokales

AWO Kurse-Elternschule lädt zum Handarbeitstreff
Stricken und Häkeln lernen

Bruchsal. Am Mittwoch, 30. Mai öffnet Monika Kaiser, DIY Fachfrau, wieder um 19.00 Uhr, den Handarbeitstreff im Familienzentrum Bruchsal, Tunnelstr. 27. Möchten Sie Stricken oder Häkeln lernen oder haben Fragen rund um dieses Thema? Immer am letzten Mittwoch im Monat, haben Sie die Möglichkeit, einfache Grundkenntnisse zu vertiefen und für die Geübten unter uns, neue Herausforderungen zu finden. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz! Der Workshop ist kostenlos und sowohl für Anfänger, als auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.