Handarbeit

Beiträge zum Thema Handarbeit

Lokales

Handarbeitsgruppe bietet Neuigkeiten:
Gestricktes für Menschen in Not

Waghäusel-Wiesental. Die Handarbeitsgruppe der Frauengemeinschaft Wiesental lässt sich auch durch Corona nicht davon abhalten, Mitmenschen in Not zu unterstützen – wie sie dies seit Jahrzehnten erfolgreich tut. Der Erlös geht etwa an den „Konvoi der Hoffnung“ und an das Kinderhospiz „Sterntaler“. Unter Einhaltung der Corona-Auflagen und Corona-Vorschriften wird „Gestricktes für Groß und Klein“ am Sonntag, 26. September, von 14 bis 17 Uhr im katholischen Pfarrzentrum in Wiesental angeboten....

Lokales
Auf dem Stoffmarkt in Ludwigshafen finden Nähbegeisterte alles, was das Herz begehrt

Zurück im Stadtzentrum Ludwigshafen
Stoffmarkt auf neuem Terrain

Ludwigshafen. Zum nächsten Termin in Ludwigshafen rückt der Stoffmarkt wieder ins Stadtzentrum. Am Samstag, 4. September, von 9 bis 14 Uhr, findet der Markt in unmittelbarer Nähe zum Berliner Platz auf dem derzeitigen Freigelände an der Dammstraße statt, das sich ehemals unter der Hochstraße befand. Die brandneuen Trends der Stoffe, Accessoires und Kurzwaren locken zum Stoffmarkt stets Käufer aus einem weiten Umkreis nach Ludwigshafen. Perfekt zu erreichen ist das Areal mit Zug und S-Bahn über...

Ratgeber
Nähmaschine

Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Nähen und Schneidern

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet ab Dienstag, 31. August, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr, einen Kurs „Nähen und Schneidern - für Anfänger und Fortgeschrittene" an. Der Kurs findet in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str., Seiteneingang BBS, EG, Saal E.06, statt. Nichts mehr von der „Stange“ kaufen? Standardgrößen passen nicht? In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden unter Gleichgesinnten Schritt für Schritt Nähen und Schneidern, vom Maßnehmen bis zur Verwirklichung...

Lokales
Wer auf der Suche nach schönen Stoffen oder Kurzwaren ist, wird auf dem Stoffmarkt fündig.

Stoffmarkt vor der Eberthalle Ludwigshafen
Stoffe und Kurzwaren

Ludwigshafen. Die brandneuen Trends des Spätjahrs präsentiert der Stoffmarkt am Samstag, 17. Juli, von 10 bis 17 Uhr erneut auf dem Vorgelände der Friedrich-Ebert-Halle im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim. Bereits im 14. Jahr präsentiert dieses Veranstaltungsformat eine kunterbunte Vielfalt an Stoffen und Kurzwaren. Der Eintritt ist frei, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln werden vom Veranstalter eingehalten. ps/bas

Ratgeber
Auch heute verbirgt sich hinter dem Adventskalendertürchen 15 wieder eine Verlosung. Viel Glück!
Aktion 9 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 15
Schnelle Sternbastelei für den Advent

Adventskalender mit Gewinnspiel. Es ist ein etwas anderer Advent im Jahr 2020: Keine Weihnachtsmärkte, keine Adventskonzerte, keine Weihnachtsfeiern. In ihrer "Not" entdecken viele Menschen Beschäftigungen wieder, für die bis dato keine oder zu wenig Zeit war:  Sie kochen und backen, stricken und häkeln, machen Laubsägearbeiten und lernen, Ukulele zu spielen. Oder sie basteln Sterne aus Makramee-Garn... Makramee war lange Zeit als spießig verpönt, vor allem bei denen, die das Glück hatten, die...

Ausgehen & Genießen
In der zweiten Woche werden auch Adventsgestecke angeboten

Handarbeitsbasar

Pirmasens. Da die Frauengemeinschaft Sankt Josef in Fehrbach ihre beliebten Adventsbasare in den Krankenhäusern Pirmasens und Rodalben wegen der Corona Pandemie nicht durchführen kann, laden die Damen ins Fehrbacher Pfarrheim ein. Jeweils am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November sowie 25. und 26. November, jeweils ab 14 Uhr werden im Pfarrheim Fehrbach, Karl Matheis Platz Handarbeiten verkauft. Der Erlös aus dem Verkauf von Socken in allen Größen, mindestens zwölf Sorten Marmelade,...

Lokales

Jetzt noch anmelden
Nähkurs für fortgeschrittene Anfänger

Dieser Kurs richtet sich an alle fortgeschrittenen Anfänger, die gerne hübsche Kleinigkeiten aus Textilien selbst herstellen möchten. Sie erfahren viele wichtige Details, während Sie in kürzester Zeit einfache, sehr schöne Dinge nähen wie z. B. Schals und Mützen oder auch Taschen und Kissenbezüge. Bitte bringen Sie eine funktionstüchtige Nähmaschine und die benötigten Nähutensilien mit. Eigene Projekte und Ideen dürfen gerne auch eingebracht werden. Leitung: Susanne Riedesel F.z.E. Gebühr: 39 €...

Lokales
im Stadtteilbüro Grübentälchen wird wieder fleißig gestrickt und gehäkelt  Foto: pixabay

Zwei kleinere Gruppen wechseln sich ab
Handarbeitsfrauen treffen sich wieder

Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz. Die Handarbeitsfrauen freuen sich, dass sie sich wieder im Stadtteilbüro Grübentälchen treffen können, um fleißig zu stricken, zu häkeln und sich zu unterhalten. Aufgrund der Corona-Pandemie musste sich die Gruppe jedoch verkleinern, so dass die Abstandsregeln eingehalten werden können. Es wurden zwei kleinere Gruppen gebildet, die sich im Wochenrhythmus mit den Treffen abwechseln. So findet jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhr ein Handarbeitstreff im...

Lokales

Stadtteilbüro Grübentälchen
Handarbeitstreff ist wieder aktiv

Kaiserslautern. Ab sofort treffen sich die Handarbeitsfrauen wieder im Stadtteilbüro, um fleißig zu stricken, zu häkeln und zu erzählen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden zwei kleinere Gruppen gebildet, die sich im Wochenrhythmus mit den Treffen abwechseln. Treffpunkt ist immer dienstags von 14 bis 16 Uhr im Stadtteilbüro. Da es momentan leider nicht möglich ist, spontan dazu zu kommen, wird darum gebeten, sich vorher im Stadtteilbüro zu melden. Kontakt: Stadtteilbüro Grübentälchen,...

Lokales

Leserin macht ein kostenfreies Angebot in der Kath. Öffentl. Bücherei * AKTUALISIERT
Handarbeits-Sprechstunde in der KÖB muss am 11. März leider ausfallen

LEIMERSHEIM. Da die Handarbeitsexpertin erkrankt ist, muss die Handarbeitssprechstunde am 11. März leider ausfallen. Ein neuer Termin wird gesucht.  Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud beginnt am Mittwoch, 11.03.2020 von 17:15 bis 18:45 Uhr ein neues Veranstaltungsformat in den eigenen Räumen in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die Kath. Öffentl. Bücherei bietet vielfältige Möglichkeiten zur Information, Bildung und Lebensgestaltung....

Lokales
Symbolfoto.

Näh- und Stricktreff für Erwachsene in Ludwigshafen
Zusammen kreativ sein

Ludwigshafen. Der Näh- und Stricktreff für Erwachsene im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, ist ein zwangloser Treff für Leute, die gerne gemeinsam kreativ sein möchten. Es wird gehäkelt, gestrickt, geschneidert und geplaudert. Anfänger*innen, Wiedereinsteiger*innen und erfahrene Näher*innen sind herzlich willkommen. Zur Verfügung stehen die bibliothekseigenen Brother Innovis Nähmaschinen, Bügeleisen und -brett sowie Stoffe, Fäden, Knöpfe und weiteres Material. Eigene...

Lokales
Diesen Tisch voll selbstgemachter Mützen, Schals, Handschuhe und Socken hat die Gruppe gestern sortiert. Dieser Tage liefern die Produzentinnen die Sachen an insgesamt vier verschiedene Organisationen aus.
2 Bilder

Gemeinsam handarbeiten in Rheinzabern
StriNäKeln - für mehr Wärme in der Gesellschaft

Rheinzabern. Seit kurzem gibt es eine StriNäKeln-Gruppe in Rheinzabern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, gemeinsames Handarbeiten in den Dienst der guten Sache zu stellen. Nach dem Vorbild der Hamburger Gruppe Wooligans geht es Initiatorin Sandra Scheidt darum, gemeinsam für mehr Wärme in der Gesellschaft zu "striNäKeln". Die Gruppe - inzwischen sind es neun Damen im Alter zwischen 30 und 70 - trifft sich völlig zwanglos an jedem ersten Montag im Monat um 17 Uhr, um gemeinsam zu stricken,...

Lokales

Angebot im Ideenw3rk
Näh- und Stricktreff

Ludwigshafen. Der Näh- und Stricktreff für Erwachsene im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, ist ein zwangloser Treff für Leute, die gerne gemeinsam kreativ sein möchten. Es wird gehäkelt, gestrickt, geschneidert und geplaudert. Anfänger, Wiedereinsteiger und erfahrene Näher sind herzlich willkommen. Zur Verfügung stehen die bibliothekseigenen Brother Innovis Nähmaschinen, Bügeleisen und Bügelbrett sowie Stoffe, Fäden, Knöpfe und weiteres Material. Eigene Maschinen und Material...

Ausgehen & Genießen

Hobbykünstler-Markt in Otterstadt für einen guten Zweck
Weihnachtliche Handarbeiten und eine Tombola

Otterstadt. Es wird weihnachtlich am Samstag, 16., und Sonntag, 17. November, in Otterstadt, Mittelgasse 18. Auf dem Hobbykünstler-Markt kann am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr beleuchtete Weihnachtsbögen, handgemachten Weihnachtsschmuck aus Holz, Gefilztes, Gestricktes und Genähtes sowie diverse handgearbeitete Geschenkartikel bewundern und erwerben. Außerdem gibt es eine große Tombola, Kaffee, Glühwein und Schokoküsse. Der Erlös geht an den Wünschewagen und das...

Lokales

Näh- und Stricktreff für Erwachsene

Handarbeiten. Der Näh- und Stricktreff für Erwachsene am Dienstag, 29. Oktober, 16 bis 19 Uhr, im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, ist ein zwangloser Treff für Leute, die gerne gemeinsam kreativ sein möchten. Es wird gehäkelt, gestrickt, geschneidert und geplaudert. AnfängerInnen, WiedereinsteigerInnen und erfahrene NäherInnen sind alle herzlich willkommen. Zur Verfügung stehen die bibliothekseigenen Brother Innovis Nähmaschinen, Bügeleisen und -brett sowie Stoffe, Fäden,...

Lokales

Näh- und Stricktreff für Erwachsene

Ludwigshafen. Der Näh- und Stricktreff für Erwachsene im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, ist ein zwangloser Treff für Leute, die gerne gemeinsam kreativ sein möchten. Es wird gehäkelt, gestrickt, geschneidert und geplaudert. AnfängerInnen, WiedereinsteigerInnen und erfahrene NäherInnen sind herzlich willkommen. Zur Verfügung stehen die bibliothekseigenen Brother Innovis Nähmaschinen, Bügeleisen und -brett sowie Stoffe, Fäden, Knöpfe und weiteres Material. Eigene Maschinen...

Ratgeber

Socken-Strick-Kurs des Stadtteilvereins Speyer-West
Fit an der Stricknadel

Speyer. Der Stadtteilverein Speyer-West bietet in diesem Jahr zum ersten Mal einen Socken-Strick-Kurs „Fit an der Stricknadel“ an. An vier Terminen wird immer dienstags, 19 bis 21 Uhr, in den Räumen des Stadtteilbüros gestrickt. Die Kurstermine sind Dienstag, 22. und 29. Oktober sowie 19. und 26. November. Grundkenntnisse im Stricken sollten vorhanden sein. 100 Gramm vierfache Sockenwolle und ein Nadelspiel (2,5) sind mitzubringen. Anmeldeschluss für den Kurs ist Freitag, 4. Oktober....

Ratgeber

Einsteiger-Workshop an der KVHS Germersheim
Spinnen mit der Handspindel

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet im Kreativbereich „Textiles Gestalten“ einen neuen Einsteiger-Workshop „Spinnen mit der Handspindel“ an. Der Kurs findet statt am Samstag, 21. September, von 9 bis 12.45 Uhr, in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str./Ecke Paradeplatz, Seiteneingang der Berufsbildenden Schule, EG, Saal E 07. Das Spinnen von Hand wurde vor Jahrtausenden erfunden und ist trotz der rasanten Entwicklung der Menschheit bis heute im Grunde immer gleich geblieben....

Ausgehen & Genießen
Schönes und Erlesenes: Der Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt hat ein schönes Angebot.
4 Bilder

Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt am 24. und 25. August und verkaufsoffener Sonntag
Selbstgemachtes in historischem Ambiente

Schifferstadt. Am letztes Augustwochenende lädt das Stadtmarketing zum zehnten Kunsthandwerkermarkt in die Schifferstadter Innenstadt. Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. August, jeweils von 11 bis 18 Uhr, steht die Rettichstadt ganz im Zeichen von Selbstgemachtem und Handgefertigtem für Haus und Garten.Nach neun Jahren hat sich der Schifferstadter Kunsthandwerkermarkt zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt und im weiten Umkreis entwickelt.40 Aussteller haben sich und ihre...

Lokales
Die Zäskämer Strickschlotten treffen sich immer mittwochs im Rathaus in Zeiskam zum Stricken.
4 Bilder

Zäskämer Strick-Schlotten stricken für den guten Zweck
In Zeiskam klappern mittwochs die Stricknadeln

Zeiskam. Einmal in der Woche klappern im Rathaus in Zeiskam die Stricknadeln, wenn sich zehn bis zwölf Frauen zum stricken und plaudern treffen. Sie kommen aus Zeiskam, Bellheim und Lustadt. Mit Spaß stricken sie Mützen, Socken, Kuscheltiere, Decken und Topflappen. Damit tun sie viel Gutes. Vergangene Woche konnten Silvia Fliehmann und Ulrike Koch im Namen der Frauen 1466 Euro an Ortsbürgermeister Klaus Weiß übergeben, zweckbestimmt für den Spielplatz in Zeiskam. Die Frauen nennen sich die...

Ausgehen & Genießen
 foto: KMK

„Nadelwelt“ in der Messe Karlsruhe, 3. bis 5. Mai
Schlaraffenland für Kreative

Karlsruhe. Bunte Stoffe, Quilts und aufwendige Stickereien – alles für Patchwork- und Handarbeitsbegeisterte bietet die „Nadelwelt Karlsruhe“ vom 3. bis 5. Mai 2019 in der Messe Karlsruhe. Mit mehr als 200 Ausstellern aus dem In- und Ausland ist die „Nadelwelt“ die größte Handarbeitsmesse Deutschlands für Endverbraucher. Ein Highlight ist die Ausstellung der israelischen Quiltkünstlerin Shoshi Rimer. Sie zeigt ihre Artquilts zum ersten Mal in Deutschland. Ein weiterer Blickfang ist die...

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag, 5. Mai, gibt es in Rheinzabern Schönes zu erwerben. Der Kirchenbauverein lädt zum 15. Kunsthandwerkermarkt.

Schönes und Erlesenes am 5. Mai
15. Kunsthandwerkermarkt in Rheinzabern

Rheinzabern. Das malerische Ambiente rund um die St. Michaels-Kirche in Rheinzabern bietet eine gelungene Plattform für den 15. Kunsthandwerkermarkt, der am Sonntag, 5. Mai, von 11 bis 17 Uhr stattfindet. Ca. 30 Marktbetreiber haben sich zu dem Markt angemeldet. Angeboten werden handgestrickte Waren, Filzprodukte, Garten- und Wohndekorationen, Bastel- und Handarbeiten, Drechselarbeiten, Bilder, Holzfiguren usw., ebenso Gebrauchsgegenstände und Schmuck. Die Aussteller kommen größtenteils aus der...

Ausgehen & Genießen
Blick auf Ausstellungsobjekte  Foto: Roland Jourdan

Schulmuseum in Palmbach zeigt Handarbeiten / noch wenige Tage
Von Stichen und Maschen

Palmbach. Das Annähen eines Knopfes ist im Ordner von Irmgard Schmidt auf einer DIN A4-Seite in sechs Zeichnungen überaus anschaulich erläutert. Und auch sonst sind in den akkurat abgehefteten Unterlagen der einstigen Lehramtsstudentin noch allerhand nützliche Tipps und Tricks für den Umgang mit Nadel und Faden zu finden. Für kompliziertere Arbeiten wie den Hexenstich oder den Überwendlingsstich hat Schmidt sogar Stoffstücke mit den jeweiligen Stichen auf Pappe geklebt und mit Folie gesichert....

Ausgehen & Genießen
Neun Aussteller aus Schifferstadt und Umgebung werden ihr Können zeigen.

Gemeindeausschuss von Herz Jesu lädt ein
Künstlerischer Adventsmarkt

Schifferstadt. Am Sonntag, 25. November, veranstaltet der Gemeindeausschuss von Herz Jesu wie in den Jahren zuvor einen künstlerischen Adventsmarkt. Er findet in der Zeit zwischen 14 Uhr und 18 Uhr im adventlich dekorierten Pfarrheim Herz Jesu, Salierstraße 102, statt. Dabei werden neun Aussteller aus Schifferstadt und Umgebung ihr Können zeigen. Außer dekorativen Advents- und Türkränzen werden auch ausgefallener Schmuck, gemalte Bilder verschiedener Stilrichtungen, zahlreiche Töpferarbeiten,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.