Gesunde Ernährung

Beiträge zum Thema Gesunde Ernährung

RatgeberAnzeige
Matjes genießt man grundsätzlich kalt
3 Bilder

Die zarte Heringsspezialität hat Saison
Matjes - das Silber der Meere

Speyer. Matjes ist nicht nur im Norden beliebt - auch in Speyer genießt man die zarte Heringsspezialität gerne. Doch die Matjes-Saison ist kurz: Nur im Juni und Juli wird der Matjes gefangen - jetzt schmeckt er am besten. Das Wort Matjes leitet sich vom niederländischen Meisje für Mädchen ab und bezeichnet den Jungfernhering. Denn Matjes entsteht aus jungen, nicht geschlechtsreifen Heringen in einem speziellen Herstellungsverfahren: Nach dem Fang werden Kiemen und Innereien mit Ausnahme der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frischen Spargel direkt vom Feld gibt es im Hoggemer Laden in Hockenheim bei Speyer
16 Bilder

Regionales Gemüse: Frischer Spargel vom Hoggemer Laden bei Speyer

Hockenheim bei Speyer. Regionales Gemüse gibt es im Hoggemer Laden. Frisches Obst und Gemüse bietet das Team von Helene Schmitt täglich frisch vom Feld an. Der Hoggemer Laden hält saisonales Gemüse und erntefrisches Obst für seine Kunden bereit. Im April heißt es wieder "Die Spargelsaison auf dem Hof ist eröffnet!" Dann kommen Kunden von nah und fern, um den erntefrischen Spargel zu kaufen. Wer nach Rezepten sucht, findet in diesem Artikel leckere Rezeptvorschläge von Helene Schmitt. Ein...

Ratgeber
gesünder leben durch weniger Fleisch

Beitrag zur gesünderen Ernährung
Was steckt in Hybridfleisch?

Rheinland-Pfalz: "Hybridfleisch": Wie sinnvoll sind die neuen Angebote im Handel? Fleischerzeugnisse mit Gemüseanteilen werden von Discountern und Supermärkten angeboten. Was darin steckt und worauf Sie achten sollten, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz: Bei den "Hybridfleisch"-Produkten, die jetzt im Handel zu finden sind, handelt es sich um eine Mischung aus Fleisch mit anderen Zutaten – in der Regel Gemüse. Diese Produkte können dabei unterstützen, weniger Fleisch zu essen und...

RatgeberAnzeige
Waren Sie schon mal in der Rathausapotheke Neustadt?
4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Wohlbehagen und Lebensfreude wiederfinden

Es ist noch ziemlich kalt und grau an den meisten Tagen, die Pandemie tobt, der Alltag zehrt und wir warten … Auf den Frühling, auf Verbesserungen, Erleichterungen, Klarheiten und manches andere. Neue Idee:Wir hören mit dem Warten auf und machen es uns JETZT so schön wie möglich. Irgendwas geht nämlich immer. Begeben Sie sich auf die Jagd nach schönen Augenblicken. Manchmal müssen wir uns lösen vom großen Ganzen und Freude finden, sonst übersteigt der ganze Irrsinn unsere Grenzen. Und dann geht...

Lokales
Schon1989 ist die Idee eines „Miniköcheclubs“ geboren

Erfolgreiche Prüfung abgelegt
14 frischgebackene Miniköche in Edenkoben

Edenkoben. In der Südpfalz gibt es 14 frischgebackene Miniköche, die nach zweieinhalb Jahren erfolgreich eine bundeseinheitliche Prüfung abgelegt haben. Am 22. Januar haben sie dies – soweit unter Corona-Bedingungen möglich – mit ihren Eltern, Betreuern und Ehrengästen im Klimahotel Gutshof Ziegelhütte gefeiert. Vorausgegangen waren zweieinhalb Jahre mit monatlichen Treffen zum Praxisunterricht, einem Theorie-Block pro Quartal, Veranstaltungspraxis und – soweit es möglich war – Ausflügen rund...

RatgeberAnzeige
Die Rathausapotheke in Neustadt hat zwei Themenschwerpunkte: Eltern-Kind und Ernährungsberatung
6 Bilder

Ernährungsberatung für Eltern
Von der Brust zur Bratkartoffel

„Ich esse meine Suppe nicht! NEIN, meine Suppe ess’ ich nicht!“ Dieses Zitat aus dem Struwwelpeter ist ein Klassiker – leider häufig auch am Familientisch. Warum ist es manchmal so schwierig, Kinder an eine gesunde Ernährung heranzuführen? Wie gelingt der Übergang vom Trinken zum Essen? Vom Brei zur festeren Nahrung? Oder vom Kinder-Extra zum Familien-Essen für alle? In der Rathausapotheke Neustadt haben wir zwei besondere Themenschwerpunkte: Eltern-Kind und Ernährungsberatung. Diesen Monat...

Ratgeber
Ein Kochkurs

Krankheiten und Ernährung
Kochworkshop

Ludwigshafen/Frankenthal. Bei zahlreichen Krankheiten stehen Entzündungsprozesse im Vordergrund. Dazu zählen Multiple Sklerose, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, rheumatische Erkrankungen wie auch Lebererkrankungen oder Diabetes mellitus. Es gibt noch keine wissenschaftlich abgesicherte Ernährungsform, die man empfehlen kann, aber es gibt Hinweise, welche Ernährung die sogenannten stillen Entzündungen weiterbefördern. Der Landesverband der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft...

Wirtschaft & Handel
Appetit auf gesunde Ernährung macht das kostenlose Online-Event der Metropolregion Rhein-Neckar mit Sternekoch Tristan Brandt am 7. Juli.

Online-Event zur Diabetes-Vorbeugung. Stargast Sternekoch Tristan Brandt
Appetit auf Prävention und gesunde Ernährung

Metropolregion Rhein-Neckar. Laut der deutschen Diabeteshilfe gibt es in Deutschland aktuell circa acht Millionen Menschen mit Diabetes. Jährlich kommen mehr als 600.000 Neuerkrankungen hinzu. Bei 95 Prozent der Betroffenen liegt der Typ 2 vor, zurückzuführen auf unter anderem Übergewicht und ungesunde Ernährung. Den Stoffwechsel mit einfachen Strategien gesund und in Schwung zu halten, Diabetes vorzubeugen und mit Diabetes gut umgehen können, ist daher das Ziel einer kostenlosen...

Lokales
Schulkinder auch in Corona-Zeiten mit gesunder Kost zu versorgen, haben sich (von links) Sabine Kober, Professor Dr. Hans Konrad Biesalski und Barbara Nelke auf die Fahne geschrieben.  Foto: Kling-Kimmle
2 Bilder

„Horeb to go“ will Mangelernährung bei Schülern vorbeugen
Zu fett und zu süß durch die Corona-Pandemie

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Kein Treffen mit Freunden, Sport fällt flach, Homeschooling, Wegfall des warmen Mittagessens in den Ganztagseinrichtungen – Kinder leiden ganz besonders stark unter den Folgen der Pandemie. Gerade in Familien im ALG II-Bezug ist eine Versorgung des Nachwuchses mit gesunder Kost kaum noch zu finanzieren, sagt Dr. Hans Konrad Biesalski, Professor für Biologische Chemie und Ernährungswissenschaft an der Universität Hohenheim. In Pirmasens liege der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab Montag gibt es bei Edeka Hauguth in Römerberg Erdbeeren vom Erdbeergarten Steegmüller aus Offenbach an der Queich
2 Bilder

Frische und Qualität
Jetzt gibt es leckere Erdbeeren aus der Region

Römerberg-Heiligenstein. Frische, Regionalität und Qualität - darum dreht sich in der Obst- und Gemüse-Abteilung des Edeka Marktes Hauguth in der Viehtriftstraße 110 in Römerberg-Heiligenstein einfach alles. Sehr zur Freude der Kunden des Edeka Marktes, denen es das stets große Angebot frischer Produkte leicht macht, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. In diesem Supermarkt kann der Kunde aus dem Vollen schöpfen. Doch nicht alleine die Gesundheit steht im Mittelpunkt, es geht auch um den...

Lokales
2 Bilder

Dogan zu Gast bei der Durlacher Tafel
Lebensmittel spenden - Tafeln unterstützen!

Bei ihrem Besuch der Durlacher Tafel am 03. Dezember erhielt Landtagskandidatin Dr. Rahsan Dogan einen Einblick in die Arbeitsweise der Durlacher Tafel. Die Marktleiterin Lisa Gödek und Dr. Henner Lindenberg, ehrenamtlicher Mitarbeiter, erläuterten bei einem Rundgang durch die Markträume in der Schinnrainstr. 11 das Konzept und die verschiedenen Arbeitsschritte vom Sortieren der gespendeten Lebensmittel bis hin zum Befüllen der Einkaufskisten für die Kunden. „Hier sprechen wir nicht von...

Lokales

Dogan zu Gast in der Kulturküche
Wir müssen gemeinnützige Projekte durch die Corona Krise bringen!

Bei ihrem Besuch der Kulturküche am 27. November erhielt Landtagskandidatin Dr. Rahsan Dogan nicht nur Einblick in ein Kleinod Karlsruher Architekturgeschichte, sondern auch in das spannende Konzept der Kulturküche, ein Projekt der Lobin e.V. Sarah Tzitzikos und Sabine Uhle erläuterten bei einem Rundgang durch die Kulturküche, die seit November 2019 in der Alten Seilerei aus dem Jahre 1723 untergebracht ist, ihr Konzept, das weitestgehend von Ehrenamtlichen getragen wird. In der Kulturküche...

Lokales
Obst gehört zu den gesunden Lebensmitteln und sollte insbesondere von Kindern verspeist werden.  Foto: pixabay

Ernährungs-Coaching in Rodalben
Kita St. Dominikus sagt Pfunden den Kampf an

Rodalben. Die Kita St. Dominikus hat sich eine gesunde Ernährung der Jungen und Mädchen auf die Fahne geschrieben. Die Einrichtung ist eine von 17 Tagesstätten in Rheinland-Pfalz, die am Coaching des Ernährungsministeriums teilnimmt. 15 Prozent der Kinder im Land sind übergewichtig: Das zeigen die aktuellen Zahlen der Schuleingangsuntersuchung. Mit dem Kita-Coaching des Ernährungsministeriums können Einrichtungen Ernährungsbildung langfristig in ihr Bildungs- und Erziehungskonzept verankern und...

Lokales
Die Dino-Pfannkuchen waren der Renner  Foto: PS

Gesunde Ernährung in der Kita Louhans Kirchheimbolanden
Gesund is(s)t lecker

Kirchheimbolanden. Kinder sollen gesund aufwachsen. Dazu gehört eine leckere, vollwertige und gesunde Ernährung. Die Kita ist hierfür ein ganz besonderer Ort. Hier sammeln Kinder bereits von klein auf prägende Erfahrungen mit Lebensmittel und können Freude am gemeinsamen Essen mit Gleichaltrigen erleben. In der Kindheit erlerntes richtiges Ernährungs-und Bewegungsverhalten trägt zu guter Gesundheit auch im künftigen Leben bei. Die Hauswirtschaftskraft der Kita Louhans, Claudia Herbert, leitet...

Lokales

Apfelaktion am Alfred-Delp-Schulzentrum
„Gesund und knackig“

Seit nunmehr 6 Jahren gibt es für alle Schülerinnen und Schüler des Alfred-Delp-Schulzentrums einen „leckeren und frischen Apfel“. Gefördert wird diese Aktion, die immer dienstags in den Pausen stattfindet, vom Verband der Selbständigen Ubstadt (VDS). In ihm haben sich ortsansässige Firmen der Gemeinde zusammengeschlossen. Dessen Vorsitzender Marcus Beyerle, betonte in einem Gespräch mit Annette Weber, der neuen stellvertretenden Schulleiterin am Alfred-Delp-Schulzentrum, dass dieses Projekt in...

Ratgeber

Verbraucherzentrale: Tipps für pflegende Angehörige
Gesund genießen im Alter

Verbraucherzentrale. Gesund alt werden – wer möchte das nicht? Genussvolles und ausgewogenes Essen und Trinken tragen wesentlich dazu bei, leistungsfähig zu bleiben und sich wohl zu fühlen. Mit zunehmendem Alter und bei Pflegebedürftigkeit beeinflussen körperliche Veränderungen das Ess- und Trinkverhalten. Um einem Mangel an Nährstoffen und möglichen Erkrankungen vorzubeugen, sollte der Ernährung in diesem Lebensabschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. In zwei aufeinander...

Ausgehen & Genießen
Fun-Kuchen aus Pfannkuchen ...

Gespendetes Frühstück fürs Krabbel-Café
Für O- & Mamas, O- & Papas und Kleinkinder bis 2 Jahren in und um Lauterecken

Am Donnerstag, 19. Dezember lädt das Krabbel-Café von 10 bis 11:30 Uhr zum Frühstücksbuffet in die Bahnhofstraße 22 in Lauterecken ein. Spendiert wird das Büffet durch den Verein „Herzenswunsch trifft Notgroschen“, der durch Laufaktionen für unterschiedliche Projekte sammelt. Katja Hesch und Isabel Wittke freuen sich über viele teilnehmende Mamas, Papas, Omas, Opas mit Babys und Kindern bis zu 2 Jahren. Um das Frühstück besser planen zu können, bitten sie um eine kurze telefonische Anmeldung...

Sport

Kochkurs inkl. Vortrag
Ab morgen lebe ich gesund

Gesund leben ist gar nicht so schwer. Wenn Sie nur wenige Regeln befolgen, verbessert sich Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Im Kurs erhalten Sie Tipps zu einer ganzheitlichen gesunden Ernährung, ohne Verzicht. Gesundheitsberaterin Claudia Formella zeigt Ihnen, welche Lebensmittel besonders wertvoll für Ihren Körper sind. Sie erfahren alles über den Darm und seine Bakterien. Außerdem bekommen Sie Tipps in Sachen Stressreduzierung und gesunder Gewichtsreduktion. Zusätzlich bleibt Zeit für...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
»Fit im Herbst«

Neustadt. Fühlen Sie sich eigentlich fit? Unter Fitness versteht man schlicht gesagt körperliches und geistiges Wohlbefinden. Wer fit ist kann seinen Alltag gut bewältigen und außergewöhnlichen Belastungen länger standhalten. Menschen, die sich aktiv fit halten, fühlen sich gesünder, sind meist besser gelaunt und haben statistisch eine höhere Lebenserwartung. Der Weg zur Fitness ist in jeder Jahreszeit und jeder Lebensphase ein bisschen anders. Gesunde Kinder und Jugendliche scheinen eine...

Lokales
Gesunde Ernährung und ihre positive Wirkung auf die Gesundheit.

Vortrag am 13. Juni im Evangelischen Krankenhaus
„Gesunde Ernährung und Krebs“

Bad Dürkheim. Um „Gesunde Ernährung und Krebs“ geht es beim Vortrag von Ernährungsberaterin Frauke Klebsattel am Donnerstag, 13. Juni, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses in Bad Dürkheim, Dr. Kaufmann-Straße 2. Abwechslungsreich essen, fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag und ausreichend trinken: Das sind nur drei Empfehlungen, um sich ausgewogen zu ernähren. Viele Krebspatienten fragen sich, inwieweit sie mit gesunder Ernährung Einfluss auf ihre Erkrankung nehmen oder...

Lokales
Die Kinder freuen sich über das neue Angebot und sagen Danke mit selbst gemalten Bildern.

Ab sofort täglich Obst zur Hausaufgabenbetreuung
Gesunde Snacks

Neustadt. Beim Verein für Bildung und Integration gibt es in Zukunft täglich kostenlos Obst. Angeschoben wurde das Projekt von einer Spende von Giovanni Raneri von Raneri Moda in der Hauptstraße. „Ich freue mich, die Kinder unterstützen zu können, denn gesunde Essgewohnheiten sind wichtig“, erklärt Raneri sein Engagement. 200 Euro will er dem Verein überweisen - ein Start, denn weitere Spender sind willkommen. Verteilt wird die gesunde Kost, wenn die Kinder nach der Schule zur...

Lokales
Die kleinen Lebensmittelinspekteure mit der angehenden Erzieherin Verena Michel (links) in der Bäckerei Sippel.
3 Bilder

Gesunde Ernährung macht Spaß
Projekt „Die Lebensmittelinspekteure“ im Kindergarten Regenbogen

Bad Dürkheim-Ungstein. Für viele Eltern wird der Einkauf im Supermarkt mit Kindern zu Ostern oder auch Weihnachten zum Spießrutenlauf - bunte Schokoostereier und -hasen sowie Weihnachtsmänner, soweit das Auge reicht. Dabei ist gerade der industriell raffinierte Einfachzucker, wie er in den meisten Süßigkeiten vorkommt, alles andere als gesund. Umso wichtiger ist es, bereits bei den Kleinen das Bewusstsein für gesunde Ernährung zu schaffen, zu sensibilisieren und auch Spaß beim Entdecken...

Lokales
Das Mehrgenerationenhaus im Stadtteil Trift.

"Gesunde Ernährung" im Mehrgenerationenhaus Bad Dürkheim
Tag der Familie

 Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 15. Mai, ist Tag der Familie und an diesem Tag werden im Mehrgenerationenhaus  unter dem Motto: „gesunde Ernährung für die ganze Familie“  einige spezielle Angebote gemacht. Neben einem gesunden Frühstück und einem gesunden Mittagessen werden auch Smoothies angeboten und eine Ernährungsberaterin gibt Tipps und Infos. Unterstützt wird diese Aktion vom Land Rheinland Pfalz. Sie  soll insbesondere Familien anregen, sich gesund zu ernähren. ps

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.