Geschwindigkeitskontrolle Speyer

Beiträge zum Thema Geschwindigkeitskontrolle Speyer

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen in Speyer
Zwei Strafanzeigen, 19 Ordnungswidrigkeiten, 15 Verwarnungen

Speyer. Zwei Strafanzeigen, 19 Ordnungswidrigkeiten, 15 Verwarnungen, sechs Mängelberichte sowie zwei Untersagungen der Weiterfahrt waren das Ergebnis mehrerer Kontrollen im Stadtgebiet, die im Zeitraum von Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 2 Uhr, durchgeführt wurden. Die Polizei Speyer überwachte von 14.30 Uhr bis 16 Uhr die Geschwindigkeit in der Burgstraße sowie von 17 bis 18 Uhr die Geschwindigkeit in der Spaldinger Straße. Bei erlaubten 30 Stundenkilometern waren in der Burgstraße 15...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen in Speyer
Keines der gemessenen Fahrzeuge war zu schnell

Speyer. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet Kontrollstellen zur Überwachung des Straßenverkehrs eingerichtet. Schwerpunkt waren die technische Ausrüstung der Fahrzeuge, die Fahrtüchtigkeit der Fahrzeugführer und auch die gefahrene Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Hierbei konnten insgesamt 18 technische Mängel an Fahrzeugen festgestellt werden - zum Beispiel bei der Beleuchtung. Bei acht Fahrzeugführern wurden Ordnungswidrigkeiten...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Geschwindigkeitskontrollen in Speyer
Mit über hundert Sachen durch die Stadt

Speyer. Am Samstagabend wurden bis in die Nacht hinein drei Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Speyer durchgeführt. Im verkehrsberuhigten Martinskirchweg kam es im Zeitraum von 20.20 Uhr bis 21.30 Uhr nicht zu Verstößen. Auch in der Landauer Straße hielten sich die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zwischen 0.15 Uhr und 1.45 Uhr an die vorgeschriebenen 30 Stundenkilometer. Einzig in der Kurt-Schumacher-Straße wurden zwischen 21.45 Uhr und Mitternacht vier Verstöße geahndet....

Blaulicht
Samstag Abend in Speyer: Ein 39-jähriger Motorradfahrer fuhr stadtauswärts auf der Dudenhofer Straße deutlich zu schnell, mit 190 Stundenkilometern nämlich. Erlaubt sind 70.

Motorrad und Führerschein sicher gestellt
Mit 190 stadtauswärts

Speyer. Am Samstag Abend traf die Polizei auf einen 39-jährigen Motorradfahrer, der mit stark überhöhter Geschwindigkeit in Speyer auf der Dudenhofer Straße stadtauswärts fuhr. Der Motorradfahrer beschleunigte sein Kraftrad bis zu einer Geschwindigkeit von 190 Stundenkilometer; erlaubt sind 70. Erst als er den Streifenwagen sah, verringerte er seine Geschwindigkeit. Gegen den 39-Jährigen wird ein Verfahren wegen verbotener Kraftfahrzeugrennen eingeleitet, weiterhin wurde bis zur Entscheidung...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Speyer
Warnweste und Warndreieck fehlen häufig

Speyer. Gestern wurden bei einer Verkehrskontrolle in der Auestraße im Zeitraum von 7.30 bis 10 Uhr  sieben Verstöße bei insgesamt 26 kontrollierten Fahrzeugen geahndet. Hierbei führten die Personen überwiegend die vorgeschriebenen Warnwesten und Warndreiecke nicht mit. Zudem befand sich ein Kind ohne jegliche Sicherung in einem Fahrzeug. Die Polizei rät, Eltern darauf zu achten, Kinder immer auch auf kurzen Strecken vorschriftsmäßig gesichert mitzunehmen. Denn auch hier kann es zu Unfällen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.