Frau

Beiträge zum Thema Frau

Blaulicht
Gegen den Fahrer des Ford wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Unfall in Mannheim-Neckarstadt
Frau angefahren und schwer verletzt

Mannheim. Schwer verletzt wurde nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag, 25. November, im Stadtteil Neckarstadt eine 48-jährige Fußgängerin. Ein 35-jähriger Mann war kurz vor 13 Uhr mit seinem Ford auf der Käfertaler Straße, von der Röntgenstraße kommend, unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Eisenlohrstraße übersah er die 48-Jährige, die an der für sie grünen Fußgängerampel gerade die Straße überquerte, und stieß mit ihr zusammen. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn...

Blaulicht
Da sich die Frau offensichtlich in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zur Behandlung in eine Fachklinik eingeliefert.

61-jährige Frau geht in Mannheim-Rheinau auf Polizeibeamte los
In den Arm gebissen

Mannheim. Eine 61-jährige Frau griff am Sonntagabend im Stadtteil Rheinau Polizeibeamte tätlich an. Im Zusammenhang mit einer vorangegangenen Bedrohung eines 63-jährigen Mannes in einem Anwesen in der Pigagestraße sollte die 61-Jährige gegen 23.30 Uhr in Gewahrsam genommen werden, berichtet die Polizei. Hiergegen habe sich die Frau zur Wehr gesetzt und versucht, die Beamten wegzustoßen. Im weiteren Verlauf biss sie einem Beamten in den Arm. Sie konnte schließlich überwältigt und zum...

Blaulicht
Die Frau erlitt durch die Tritte Prellungen im Bauchbereich.

Gewalttat in Mannheim-Jungbusch
Frau mehrfach in den Bauch getreten

Mannheim. Am Donnerstagabend,13. August, wurde eine 38-jährige Frau nach Angaben der Polizei im Stadtteil Jungbusch mehrmals von einem unbekannten Mann in den Bauch getreten. Der Unbekannte trat der Frau kurz nach 19 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle "Dalbergstraße" offenbar grundlos mit dem Fuß mehrfach in den Bauch. Anschließend flüchtete der aus der Unterführung, in der sich die Haltestelle befindet. Die Frau erlitt durch die Tritte Prellungen im Bauchbereich. Sie wurde nach notärztlicher...

Blaulicht

Frau in Mannheimer Quadraten bestohlen
Seniorin die Tasche entrissen

Mannheim. Am Mittwochabend, 17. Juni, entwendete ein bislang unbekannter männlicher Täter einer 82-jährigen Frau aus Mannheim eine rot/schwarze Stofftasche mit der Aufschrift "Mannheim Original", berichtet die Polizei. Die Frau befand sich gegen 19.20 Uhr beim Quadrat R 5 neben der Ausfahrt eines Baumarktes, als der Mann blitzschnell die Tasche an sich nahm und flüchtete. Der Mann wurde noch kurzzeitig von einer jungen Frau mit dem Fahrrad und einem weiteren Zeugen verfolgt, konnte aber...

Blaulicht
Ein Alkoholtest hatte einen hohen Promillewert ergeben.

Attacke in Bar in Mannheimer Innenstadt
28-Jährige greift Polizeibeamte an

Mannheim. Nachdem es am Sonntagmorgen, 14. Juni, kurz vor 3 Uhr in einer Bar im Quadrat D 3 zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei 24 und 28 Jahre alten Frauen gekommen war, mussten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt einschreiten. Bei Durchführung der polizeilichen Maßnahmen leistete die 28-Jährige nach Angaben der Polizei erheblichen Widerstand. Sie kratzte und beleidigte die Beamten, versuchte sie mehrfach zu treten und spuckte im Dienstwagen um sich. Diese...

Blaulicht
Der Unfall ereignete sich am Wallstadter Bahnhof am unbeschrankten Übergang Tauberbischofsheimer Straße.

Tödlicher Unfall in Mannheim-Wallstadt
Frau von Straßenbahn erfasst

Mannheim. Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Montagabend, 21.44 Uhr, in Mannheim-Wallstadt ereignet, informiert die Polizei. Eine Straßenbahn der Linie 5A, die von Ladenburg unterwegs nach Mannheim-Vogelstang war, befuhr den Wallstadter Bahnhof als am unbeschrankten Übergang Tauberbischofsheimer Straße eine ältere Dame mit Rollator die Schienen überqueren wollte. Trotz eingeleiteter Notbremsung war ein Zusammenstoß nicht mehr zu verhindern, und die 64-jährige Frau erlag noch vor Ort ihren...

Blaulicht
Die Täterin wurde wie folgt beschrieben: Circa 25 Jahre, 165 cm, helle Haut, kräftige Statur, schwarze nach hinten gekämmte Haare, die zum Dutt oder Zopf zusammengebunden waren, sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent, gepflegtes Äußeres, schwarze Hose, weißes Sweatshirt, schwarzer Steppanorak.

Polizei sucht Zeugen
In Mannheimer Oststadt Rolex gestohlen

Mannheim. Am Mittwoch, 18. März, gegen 15.30 Uhr sprach eine bislang unbekannte Täterin ein Pärchen im Seniorenalter an, die im Bereich der Kantstraße, Ecke Leibnizstraße zu Fuß unterwegs waren, berichtet die Polizei. Die Unbekannte klappte eine Schreibunterlage auf und verlangte eine Unterschrift auf einem Blatt. Das wurde von dem älteren Herrn abgelehnt, das Pärchen lief weiter. Die Unbekannte lief neben dem Ehepaar und forderte zunächst Geld, auch diese Forderung wurde abgelehnt. Die...

Blaulicht
Der Straßenbahnverkehr war bis circa 19.15 Uhr gestört.

Unfall in Mannheim-Schwetzingerstadt
Frau leicht verletzt und hoher Sachschaden

Mannheim. Eine leichtverletzte Person und rund 20.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag, 27. Februar, im Stadtteil Schwetzingerstadt, informiert die Polizei. Eine 28-jährige Frau war laut Pressemitteilung der Polizei gegen 17 Uhr mit ihrem Mercedes in der Möhlstraße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Weidenstraße ordnete er sich auf der Linksabbiegespur ein und hielt an. Ein in Gegenrichtung auf der linken Fahrspur befindlicher...

Blaulicht
Die 50-Jährige war laut Polizei gerade in Höhe der Inselstraße auf einem Gehweg an der Neckarwiese unterwegs, als sie zwischen 12.30 und 13 Uhr in Höhe eines Autohauses, unterhalb des Dammes vom Täter plötzlich von hinten umklammert wurde.

Attacke auf Gehweg an Mannheimer Neckarwiese - Polizei sucht Zeugen
Frau von hinten umklammert

Mannheim. Eine Spaziergängerin wurde am frühen Mittwochnachmittag, 19. Februar,  in der Neckarstadt von einem bislang unbekannten Mann attackiert, berichtet die Polizei. Die 50-Jährige war gerade in Höhe der Inselstraße auf einem Gehweg an der Neckarwiese unterwegs, als sie zwischen 12.30 und 13 Uhr in Höhe eines Autohauses, unterhalb des Dammes vom Täter plötzlich von hinten umklammert wurde. Darauf stürzte die Frau zu Boden und wehrte sich mit Händen und Füßen gegen den Unbekannten. nachdem...

Blaulicht
Bei der Auseinandersetzung mit dem Täter wurde die Frau leicht verletzt. Der Inhalt der Tasche hatte einen Wert von 300 Euro.

Überfall auf 44 Jahre alte Frau - Polizei sucht Zeugen
Tasche geraubt

Mannheim. Nach einem Raub am Donnerstagabend, 7. November, suchen die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim nach Zeugen. Am Donnerstagabend war eine 44-Jährige laut Polizeibericht zu Fuß im Schlosspark unterwegs. Als die Frau die Unterführung um 19.10 Uhr unterhalb der Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Ludwigshafen durchquerte, näherte sich ein bislang unbekannter Mann von hinten. Er hatte es auf die Tasche der Frau abgesehen, die auf einem Trolly (Rollkoffer) gebunden war. Als der Mann...

Blaulicht
Der Verdächtige, bei dem es sich nach den derzeitigen Erkenntnissen um den Ehemann des Opfers handeln soll, flüchtete nach der Tat und wurde im Rahmen der Fahndung noch am Sonntagnachmittag festgenommen.

Polizei nimmt Ehemann als Tatverdächtigen wegen versuchten heimtückischen Mordes fest
Mannheim: Frau mit Messer schwer verletzt

+++UPDATE+++ Mannheim. Der 53 Jahre alte Mann, den die Polizei am Sonntag, 13. Oktober, nach der Messerattacke gegen seine Ehefrau festgenommen hat, ist wegen Verdachts des versuchten heimtückischen Mordes auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim in Haft. Das teilten die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim in einer gemeinsamen Pressemeldung mit.  Laut Pressemeldung habe der Verdächtige seine Ehefrau, die sich zu dieser Zeit in einem Anwesen in der Spelzenstraße...

Blaulicht
 Der unbekannte Hundehalter ging nach dem Biss mit seinem Hund einfach weiter.

Grauer, mittelgroßer Schnauzer schnappt zu - Zeugen gesucht
Mannheim: Frau von Hund gebissen

Mannheim. Von einem Hund wurde nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 10. Oktober, gegen 8.45 Uhr eine 28 Jahre alte Frau  vor der Neckarschule. Die Frau begegnete dem grauen, mittelgroßen Schnauzer und dem Hundehalter am Neumarkt, berichtet die Polizei. Während einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden biss der nicht angeleinte Hund die Frau ins Bein. Der unbekannte Hundehalter ging anschließend mit seinem Hund weiter. Die Frau wurde durch den Biss verletzt und musste ärztlich...

Blaulicht
Sie fuhr in den Zaun des Sportplatzes des SC Pfingstberg-Hochstätt, so dass mehrere Zaunpfeiler aus der Verankerung gerissen wurden.

Ruckartig nach links gesteuert
Mannheim: Von der Fahrbahn abgekommen und Zaun demoliert

Mannheim. Eine VW-Passat-Fahrerin verursachte am Nachmittag des Dienstag, 24. September, in der Mallaustraße einen Unfall, berichtet die Polizei. Die Frau sei in Richtung Hallenweg gefahren, schätzte die Geschwindigkeit und den Abstand entgegenkommender Fahrzeuge falsch ein und steuerte daher ruckartig nach links, so die Polizei. Sie fuhr in den Zaun des Sportplatzes des SC Pfingstberg-Hochstätt, so dass mehrere Zaunpfeiler aus der Verankerung gerissen wurden. In welcher Höhe Sachschaden...

Blaulicht
Wie die Polizei berichtet, versuchte der Mann, die Frau zu küssen.

Sexuell motivierter Übergriff - Zeugen gesucht
Mannheim-Sandhofen: Frau auf Heimweg angegriffen

Mannheim. Zu einem sexuell motivierten Übergriff zum Nachteil einer jungen Frau kam es nach Angaben der Polizei am Sonntagabend, 8. September, im Mannheimer Stadtteil Sandhofen. Die Geschädigte, eine 27-jährige Mannheimerin, war gegen 20 Uhr zu Fuß in der Domstiftstraße in Richtung Bürstadter Straße unterwegs, als sie kurz vor Erreichen der Bürstadter Straße von einem bislang Unbekannten von hinten gepackt wurde. Der Mann versuchte laut Polizeibericht, die Frau zu küssen. Beim...

Blaulicht
Wegen des Verdachts des Raubes eines Handys ermittelt das Kriminalkommissariat Mannheim gegen drei Männer.

Junge Frau verletzt in Klinik eingeliefert - Zeugen gesucht
Mannheim: Versuchter Raub am Stephanienufer

Mannheim. Wegen des Verdachts des Raubes eines Handys ermittelt das Kriminalkommissariat Mannheim gegen drei Männer. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen traf das Trio am Freitagabend, 6. September, gegen 21.40 Uhr an der Uferpromendade, zwischen Promenadenweg und Emil-Heckel-Straße auf zwei junge Frauen, die dort auf einer Parkbank saßen, berichtet die Polizei. Eine der beiden, eine 25-Jährige, hielt ihr neuwertiges Iphone in der Hand, was offenbar die Aufmerksamkeit des Trios...

Blaulicht

75-jährige Frau schwer in Mannheimer Innenstadt verletzt
Betrunkene E-Scooter-Fahrerin fährt Fußgängerin um

Mannheim. Betrunken und unter Drogeneinfluss hat eine 20-jährige E-Scooter-Fahrerin nach Angaben der Polizei bei einem Unfall am Mittwoch um 11.25 Uhr in der Fressgasse eine 75-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatte die E-Scooter-Fahrerin bei der Fahrt in Richtung Jungbusch an der Kreuzung Breite Straße das Rotlicht der Ampel missachtet und dabei die querende Fußgängerin erfasst. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert....

Blaulicht
Die Geschädigte stieg gegen 15 Uhr an der Haltestelle Vogelstang-West aus einer Straßenbahn der Linie 7 aus und begab sich zu Fuß in Richtung "Rott". Als sie die Fußgängerunterführung verließ, wurde sie laut Polizei von vier oder fünf Jugendlichen umringt.

Angeblich Geschädigte muss sich auf Ermittlungen einstellen
Angezeigte Raubstraftat in Mannheim-Vogelstang war vorgetäuscht

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Polizei hatte am Meldung am Montag, 2. September wurde berichtet, dass tags zuvor eine 61-jährige Frau an der Straßenbahnhaltestelle "Vogelstang-West" Opfer einer Gruppe jugendlicher Straßenräuber geworden sei. Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Haus des Jugendrechts Mannheim ergaben, war die Straftat vorgetäuscht. Nunmehr muss sich die 61-jährige angebliche Geschädigte selbst auf Ermittlungen einstellen, und zwar wegen des Verdachts des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.