Fröhliches Kunterbunt

Beiträge zum Thema Fröhliches Kunterbunt

Lokales
Beim Besuch von Comviva in Caruaru - Hausaufgabenbetreuung
7 Bilder

Das Fröhliche Kunterbunt bittet um Unterstützung
Not ist größer geworden

Bad Bergzabern. Das FKB hat während der langen Zeit der Covidpandemie durch Einschränkungen große finanzielle Ausfälle. Aktionen in der Öffentlichkeit mussten ausfallen oder konnten nur eingeschränkt durchgeführt werden. Der Spendeneingang hat nachgelassen, was durch die Flutkatastrophe im Ahrtal und durch den Krieg in der Ukraine verstärkt wurde, was aber verständlich ist, denn die Hilfe für die Betroffenen der Krisengebiete ist auch wichtig. Leider sind die Probleme in den Partnerländern...

Lokales
Die Kinder freuen sich gemeinsam mit Pater Franklin, Schwester Daya und den Lehrerinnen über Brotdosen und Getränkeflaschen

Hilfsaktion für Kinder und Familien
Hungermarsch

Bad Bergzabern. Seit über 40 Jahren gibt es den Hungermarsch für die Indienhilfe von Pater Franklin. Das Fröhliche Kunterbunt unterstützt die Aktion von Anfang an, hat doch Ilona Kehrt aus Bad Bergzabern mit ihrem Team, z.B. Pfarrer Jürgen Vollmer, die Indienhilfe Pater Franklin ins Leben gerufen. Leider kann der Hungermarsch wegen Corona wieder nicht in seiner traditionellen Form als Großveranstaltung in Hagenbach stattfinden. Der eigentliche Termin wäre am 27. März. Eine Teilnahmen an der 41....

Lokales
Schon im letzten Jahr gab es ein „kleines“ Fröhliches Kunterbunt

Fünf Tage unterhaltsames Programm trotz Corona
Fröhliches Kunterbunt

Bad Bergzabern. Das Fröhliche Kunterbunt (FKB) wird auch in diesem Jahr stattfinden, aber an anderem Ort und mit einem reduzierten Angebot. Die Kernelemente Flohmarkt, Tombola und Eine-Welt-Angebot (Fairer Handel) gibt es auch in diesem Jahr, kompakt im Edith-Stein-Haus. Und zwar schon am Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. August, jeweils von 12 bis 17.30 Uhr. Am Freitag erfolgt um 19 Uhr die offizielle Festeröffnung hinter der kath. Kirche mit Stadtbürgermeister Hermann Augspurger. Bis 22...

Lokales
Dritter von links: Pater Agnel Bhoya,Franklins Nachfolger, Leiter der Projekte in Bhopal

Das Fröhliche Kunterbunt bittet um Unterstützung
Hilferuf der Indienhilfe

Bad Bergzabern. Pater Franklin von der Indienhilfe hat eine mail von Pater Agnel aus Bhopal in Indien an den Aktionskreis Fröhliches Kunterbunt e.V. weitergeleitet, mit der dringenden Bitte, einen Aufruf zur finanziellen Unterstützung zu starten. Völlig hilflos der Regierung ausgeliefert konnte in Bhopal endlich eine befristete Erlaubnis erwirkt werden, ausländische Spenden und Gelder bis zum 30. Juni 2021 erhalten zu dürfen. Danach wird alles neu geregelt. Das kann aber bis zu sechs Monaten...

Lokales
Jedes Jahr sind über 300.000 Jungen und Mädchen, unterstützt von Erwachsenen um den 6. Januar als Sternsinger unterwegs.

Die Sternsinger feiern ein großes Jubiläum
„Kinder helfen Kindern“

Bad Bergzabern. Die Idee „Kinder helfen Kindern“ ist schon 175 Jahre alt. An Mariä Lichtmess, dem 2. Februar 1846, gründete die 15-jährige Auguste von Sartorius in Aachen, die von der Not der Kinder in China erfahren hatte, den „Verein der heiligen Kindheit“ und legte damit den Grundstein für das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“. Heute ist es die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Jedes Jahr sind über 300.000 Jungen und Mädchen, unterstützt von Erwachsenen um den 6....

Lokales
Der Aktionskreis unterstützt Kinder in Togo, Indien und Brasilien

Aktionskreis Fröhliches Kunterbunt Bad Bergzabern
Hilfe für Kinder

Bad Bergzabern. Der Aktionskreis Fröhliches Kunterbunt für Kinder und Familien in Togo, Indien und Brasilien gibt bekannt, dass die Sternsinger dieses Mal coronabedingt nicht von Haus zu Haus gehen. Stattdessen wird der Haussegen zum Selbstankleben mit der Botschaft in die Briefkästen geworfen und der Aktionskreis hofft auf Spenden für das Straßenkinderprojekt Comviva. Die Sternsinger feiern ein großes Jubiläum und laden zu einem Gottesdienst zum 175. Geburtstag im ZDF ein am Sonntag, 3....

Lokales
Sie wie im letzten Jahr können die Sternsinger 2021 nicht unterwegs sein.

Hilfe für Kinder und Familien in Togo, Indien und Brasilien
Auf Spenden angewiesen

Bad Bergzabern. Das Jahr geht schon bald zu Ende. Die Coronapandemie hat weltweit Spuren hinterlassen. Jeder ist mehr oder weniger davon betroffen. Das Fröhliche Kunterbunt musste in diesem Jahr fast alle Aktionen einstellen. Der Flohmarkt im Edith-Stein-Haus, eine tragende Säule der Projektfinanzierungen, fiel von März an ebenfalls der Corona-Krise zum Opfer. Das große FKB-Fest wurde zum ersten Mal in über 50 Jahren abgesagt. Das Mini-FKB war kein vollwertiger Ersatz. Das Adventscafé am...

Lokales
Britta Fröbrich und Hans Erich Klein vom FKB, Ehepaar Lucia und Walter Thomas.

Für das Fröhliche Kunterbunt in Bad Bergzabern
Ausverkaufsfinale

Bad Bergzabern. Am letzten Oktoberwochenende ließ Walter Thomas zum letzten Mal das Gitter vor der Tür seines Sportgeschäfts herunter. Nach mehr als einem halben Jahrhundert ist jetzt Schluss. „Alles muss raus“ forderten Plakate die vorübergehenden Passanten auf. Er hatte den Erlös der letzten beiden Tage des Totalausverkaufs dem Fröhlichen Kunterbunt zugedacht. Und es hat sich gelohnt: ein dickes Bündel Geldscheine übergab der Geschäftsmann an Hans Erich Klein, den Vorsitzenden des Vereins...

Lokales
Vereinspräsident Hans Erich Klein
4 Bilder

FKB Fröhliches Kunterbunt Bad Bergzabern
Das große FKB-Fest ist ausgefallen

Bad Bergzabern. Coronabedingt fallen das große FKB-Fest und der FKB- Flohmarkt aus. Auch dem FKB macht die Pandemie sehr zu schaffen. Das große FKB-Fest ist ausgefallen, ebenso der Flohmarkt. Mit einem Mini-FKB meldete sich der Verein wenigstens in der Öffentlichkeit. Kaum war der Flohmarkt wiedereröffnet, ist er nun erneut geschlossen. Vermutlich fällt der Weihnachtsmarkt ebenfalls aus. Das Fest gibt es schon seit 1969. Es wurde von Jugendlichen der katholischen Kirchengemeinde "St. Martin" in...

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten jeden Monats findet der Flohmarkt zugunsten der Projekte des FKB im Edith-Stein-Haus in Bad Bergzabern (Edith-Stein-Str.4, Nähe Amtsgericht) statt. Der Erlös kommt ausschließlich Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Informationen zu den Projekten sind zur Zeit in der Fußgängerzone (Schaufenster Marktstr. 55) zu finden. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 3. Oktober, 12 bis 17.30 Uhr. Es gelten die üblichen Coronabeschränkungen. Kontakt:...

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Der Flohmarkt zugunsten der Projekte des FKB in Togo, Indien und Brasilien öffnet wieder seine Pforten. Nach der corona-bedingten Schließung sind die Lager gut gefüllt und warten auf Kunden. Der altbekannte Rhythmus wird wieder aufgenommen. Also findet wieder am ersten und dritten Samstag jeden Monats im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) der FKB-Flohmarkt statt. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 19. September, 12 bis 17.30 Uhr. Es...

Lokales
Beratung vor Ort, weil Kinder und Familien nicht zum Comviva kommen können.
7 Bilder

Arbeit in Brasilien ist coronabedingt, vor allem auch finanziell, erschwert
Comviva für Straßenkinder

Bad Bergzabern. Wie aus den Medien bekannt, ist Brasilien stark vom Coronavirus betroffen. In den vergangenen Wochen und Monaten hat sich das Comviva-Straßenkinderprojekt-Team in Caruaru mit aller Kraft bemüht den Kindern und Jugendlichen und ihren Familien in dieser schwierigen Situation zur Seite zu stehen. Mitte März wurden alle Schulen und Universitäten geschlossen. Diese Regelung hat sich auch auf alle Sozialeinrichtungen ausgewirkt und so musste auch der Comviva (Communidade Viva -...

Lokales
Anstatt einem großen Fest wie in den vergangenen Jahren, wird in diesem Jahr ein „Mini-fkb“ veranstaltet.

Mini-Feierlichkeiten in der Georg-Weber-Straße in Bad Bergzabern
Fröhliches Kunterbunt

Bad Bergzabern. Das große Fest am letzten Ferienwochenende fällt zwar aus, aber kurzfristig haben sich erfreuliche Möglichkeiten aufgetan. Mit einem reduzierten Programm findet das Fröhliche Kunterbunt (FKB) ab Freitag, 14. August, bis zum darauffolgenden Sonntag statt. Für Schlossplatz und Schlosshalle springt jetzt die ehemalige Weinstube Bock in der Georg-Weber-Str. 13 in die Corona-Bresche. Hier im Innenhof gibt es den Flohmarkt mit seinem Angebot an Kleidung, Spielzeug, Büchern, Porzellan...

Lokales
Pater Franklin verteilt Nahrungsmittel.
11 Bilder

Fröhliches Kunterbunt ist abgesagt und der Flohmarkt seit Wochen geschlossen
Spenden nötiger denn je

Bad Bergzabern. Das große Fest des „Fröhlichen Kunterbunt“ im August wurde abgesagt, der Flohmarkt im Edith-Stein-Haus ist bereits seit Wochen geschlossen, der Hungermarsch im März ist ausgefallen. Ob es den Kirchenschmaus für Togo, das Adventscafé zum Karolinenmarkt oder die Sternsinger-aktion für Brasilien geben wird, steht im wahrsten Sinne des Wortes in den Sternen. Und ob der Flohmarkt im Herbst wieder wird öffnen können, ist ebenso ungewiss. Was in dieser Situation hilft, sind...

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus Edith-Stein-Straße 4, ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Geöffnet ist wieder am Samstag, 7. Dezember, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Fröbrich 0157 88555983. ps

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 18. Mai, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Fröbrich 06343/9341993. ps

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 4. Mai, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Fröbrich 06343/9341993. ps

Lokales

Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 20. April, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Fröbrich 06343/9341993. ps

Lokales
Im Waisenheim ist ein Gruppenraum gleichzeitig Schlafsaal, Schulsaal, Speise- und Aufenthaltsraum.

Wandern und spenden für die Indienhilfe
38. Hungermarsch

Hagenbach. Am 31. März ist der 38. Hungermarsch der Indienhilfe – Pater Franklin in Hagenbach. Die Hungermarschteilnehmer und Hungermarschspender erbrachten 2018 insgesamt 72.600 Euro. Pater Franklin dankt allen herzlich und bittet weiter um Unterstützung. Das Fröhliche Kunterbunt wirbt und unterstützt den Hungermarsch. Für die Strecke Klingenmünster, Bad Bergzabern, Schweigen-Rechtenbach, Steinfeld und Hagenbach fährt dankenswerterweise kostenlos ein Bus der Firma Friedman-Reisen aus...

Lokales

Zugunsten des Fröhlichen Kunterbunts
Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 16. März, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Fröbrich 06343/9341993. ps

Lokales

Zugunsten des Fröhlichen Kunterbunts
Flohmarkt

Bad Bergzabern. An jedem ersten und dritten Samstag des Monats findet im Edith-Stein-Haus in der Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, in Bad Bergzabern, ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich und in vollem Umfang den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist am Samstag, 2. März, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Schöneich 06343/9341993. ps

Lokales
Die Kinder lauschen den Eröffnungsfeierlichkeiten anlässlich ihrer neu gebauten, großen Schule in Bindila/Togo.
18 Bilder

„Fröhliches Kunterbunt“ leistet Hilfe zur Selbsthilfe und im Sinne der Nachhaltigkeit
„Glücklich ist, wer andere glücklich macht“

Bad Bergzabern. Vor gut 50 Jahren stand der Pfarrei St. Martin eine Kirchenrenovierung ins Haus und so entstand die Idee, ein Fest im Schlossinnenhof zu organisieren, um ein bisschen aus der Finanznot helfen zu können. 27 junge Menschen tagten in ihrem damaligen Gruppenraum im Edith-Stein-Haus, um die Planung für die Umsetzung dieses Festes anzugehen. Seither wird dieses Fest jährlich gefeiert. Zum 50-jährigen Jubiläum im letzten Jahr erschien eine kunterbunt gestaltete Festschrift. Diese kann...

Lokales

Termine für Aktionen und Flohmärkte
Fröhliches Kunterbunt

Bad Bergzabern. Der Aktionskreis Fröhliches Kunterbunt e.V. für Kinder & Familien in Togo, Indien und Brasilien informiert. Vom 4. bis 6. Januar findet die Sternsingeraktion in Bad Bergzabern, Niederhorbach, Kapellen-Drusweiler, Oberhausen, Barbelroth statt. Die Sternsinger bringen den Haussegen und bitten um eine Spende für das Straßenkinderprojekt Comviva. Am 12. Januar findet - gegen eine Spende - die Weihnachtbaumsammelaktion in Bad Bergzabern statt. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat, von 12...

Lokales

Zugunsten des Fröhlichen Kunterbunts
Flohmarkt

Bad Bergzabern. Am ersten und dritten Samstag jeden Monats findet im Edith-Stein-Haus (Edith-Stein-Straße 4, Nähe Amtsgericht, Bad Bergzabern) ein Flohmarkt zugunsten der Projekte des Fröhlichen Kunterbunts statt. Der Erlös kommt ausschließlich den Projekten in Togo, Indien und Brasilien zugute. Der nächste Öffnungstermin ist Samstag, 1. Dezember, 12 bis 18 Uhr. Kontakt: Daniela Imhoff 06343/4387 und Britta Schöneich 06343/9341993. beb/ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.