Ferienangebot

Beiträge zum Thema Ferienangebot

Lokales
Ponywandern mit den Ferienhits im Sommer 2020 – eine Aktion, die auch in den Herbstferien angeboten wird.  Foto: ps

Tolles Herbstferienprogramm der städtischen Jugendarbeit
Ferienspaß für Kids in Neustadt

Neustadt. Auch in Corona Zeiten wird beim Team Offene Jugendarbeit (TOJ) des Jugendamtes im Fachbereich Familie, Jugend und Soziales der Stadt Neustadt an der Weinstraße ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für alle Altersgruppen geplant. Da gibt es z.B. im Jugendtreff West in der ersten Ferienwoche einen Ausflug für Mädchen ab acht Jahren zum Luisenpark, einen Ausflug zum Holiday Park für Kids ab zehn Jahre sowie einen Do It Yourself Tag für Kids ab acht Jahren. In der zweiten Ferienwoche...

Lokales
12 Bilder

Kreatives Ferienangebot in Rheinzabern
Ferienatelier ist voller Erfolg

Rheinzabern. Das Outdoor-Ferienatelier beim Obst- und Gartenbauverein ist in vollem Gange. Der dritte Tag des Ferienateliers war ein wunderschöner Sonnentag und die Kinder konnten die Gegebenheiten des OGV-Geländes voll ausnutzen. Nach den ersten zwei regnerischen Tagen hatten sie das schöne Wetter mehr als verdient. Der "Wettergott" war hier sehr darauf bedacht, der Natur das notwendige Wasser zu schenken. Aber die Kinder ließen sich vom Regen nicht abhalten und wollten ihr Ferienangebot auf...

Lokales
Raumfahrthalle des Technik Museums Speyer mit Buran (links
2 Bilder

Sommerferienangebot im Technik Museum Speyer
Technik sehen und erleben

Speyer.  Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Ferienangebote für Kinder in der Region weggebrochen. Das Technik Museum Speyer bietet in den Sommerferien ein spezielles Kinderangebot als Alternative. Unter dem Motto „Technik sehen & Technik erleben“ können Kinder zwischen acht und 14 Jahren unter Aufsicht von pädagogisch geschultem Personal und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen die Welt der Technik erleben. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit der Firma Sepia organisiert und findet am...

Lokales
Symbolbild

Sommerferienprogramm 2020 der Stadt Bad Dürkheim
Derzeit nicht absehbar

Bad Dürkheim. Das Sommerferienprogramm der Stadt Bad Dürkheim ist geplant und sollte eigentlich Anfang April vorgestellt werden. Die aktuelle Corona-Situation lässt dies derzeit jedoch nicht zu. Auch ist momentan noch nicht absehbar, wie sich die Lage entwickelt. Aus diesem Grund werden die Informationen zum diesjährigen Sommerferienprogramm erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Wer Fragen oder Anliegen zu diesem Thema hat, kann sich telefonisch unter 06322 8009 oder per Mail an...

Lokales
"'Elektroingenieur' in der Experimentierwerkstatt des Energieunternehmens bei seinem 'Job'
2 Bilder

Studierende der Hochschule Karlsruhe und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bauen mit Kindern ein nachhaltiges Energieunternehmen in der Kinderspielstadt Karlopolis
Klimaretter von morgen - in Karlsruhe

„Climate change is real – und es wird Zeit aktiv zu werden“. Unter diesem Motto bauen Studierende und Mitarbeiter/-innen der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und des Instituts für Frühpädagogik der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe mit Kindern ein Energieunternehmen auf, das ausschließlich mit erneuerbaren Energiequellen arbeitet. Seit diesem Montag vermitteln Studierende den teilnehmenden Kindern der Spielstadt Karlopolis wichtige...

Lokales

FERIENSPASS MIT DEM KREISJUGENDRING FÜR JUGENDLEITER*INNEN UND FAMILIEN
Workshop Kochen am Lagerfeuer

Rezepte, Tipps und Tricks für kleine Gruppen Dieser spezielle Kochkurs findet im Freien unter Lagerbedingungen statt. Dabei geht es ganz praktisch um einfache Küche beim Zelten, auf einer Freizeit oder bei sonstigen Outdoor-Aktivitäten für bis zu 20 Leute. Wenn alles aus einem Topf kommen soll, bedeutet das jedoch keinesfalls jeden Tag Eintopf! Vielmehr garnen sich um diesen einen Topf viele köstliche Gerichte aus Nah und Fern. Mit einfachen Rezepten und wenigen Gerätschaften werden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.