Elterntaxis

Beiträge zum Thema Elterntaxis

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei überwacht Schulweg
Jede Menge Hektik vor der Schule

Kaiserslautern. Unübersichtlich war die Verkehrslage am Mittwochmorgen vor der Geschwister-Scholl-Schule. Polizeibeamte überwachten vor Schulbeginn den Verkehr in der Schreberstraße. Viele Schülerinnen und Schüler wurden mit dem "Elterntaxi" zur Schule gebracht. Offensichtlich hatten es einige Eltern auch recht eilig, ihre Kinder vor der Schule abzusetzen. Für Schülerinnen und Schüler kann es dabei schnell zu gefährlichen Verkehrssituationen kommen, weshalb die Ordnungshüter zahlreiche...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrer von Elterntaxis uneinsichtig
Polizei kontrolliert Verkehrssituation an Schulen

Otterberg. Die Polizei hat am Montagmorgen ein Auge auf die Verkehrssituation an Schulen in Otterberg geworfen.In der zurückliegenden Zeit meldeten sich mehrere Anwohner bei den Ordnungshütern. Die besorgten Anlieger teilten mit, dass es auf den Straßen des Neubaugebiets im Bereich der IGS und der Walldorfschule immer wieder zu gefährlichen Situationen im Straßenverkehr komme. Schüler müssten auf ihrem Weg zur Schule auf die Straße ausweichen, weil Gehwege und Grundstückseinfahrten zugeparkt...

Blaulicht

Schulwegkontrollen und "Elterntaxis"
Polizei Germersheim zieht positive Bilanz

Germersheim. Am Dienstagmorgen führten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim drei Schulwegkontrollen durch. In der Zeit von 7.30 bis  8 Uhr wurden die sogenannten "Elterntaxis" an den Schulen in Bellheim, Sondernheim und Weingarten überwacht und kontrolliert. Dabei kann seitens der Polizei eine durchweg positive Bilanz gezogen werden. Durch die umsichtige und rücksichtsvolle Fahrweise kam es an keiner der genannten Schulen zu gefährlichen Situationen für die Schulkinder. Insgesamt kam es...

Blaulicht

Schulwegüberwachung in Bellheim
An die Verkehrsregeln halten

Bellheim. Zum Beginn des neuen Schuljahres war der Bezirksbeamte der Verbandsgemeinde Bellheim bisher jeden Wochentag zwischen 7.30 und 8 Uhr zwecks Schulwegüberwachung im Bereich der Grundschule und der Realschule Plus in Bellheim tätig. Regelmäßig herrscht hier zu Schulbeginn und Schulende ein Verkehrschaos. Eltern, die ihre Kinder im Bereich des Eingangs absetzen oder abholen möchten, fahren möglichst nahe an die Schulen heran, so dass es zu Verkehrsbehinderungen kommt. Im Interesse der...

Lokales

Stadtvorstand Speyer appelliert
Statt Elterntaxi: zu Fuß zur Schule

Speyer. Der Speyerer Stadtvorstand unterstützt den gemeinsamen Appell des Deutschen Kinderhilfswerks (DKHW), des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) und des Verbands Bildung und Erziehung (VBE) an Eltern, Kinder nicht mit dem „Elterntaxi“ zur Schule zu bringen. „Passend zum Schulstart ist es gut und wichtig, Mütter und Väter entsprechend zu sensibilisieren und zu ermutigen, ihren Kindern die selbständige Bewältigung des Schulweges zuzutrauen. Wird der Schulweg zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Roller...

Lokales
Symbolbild

Absolutes Halteverbot im Wellsring Bad Dürkheim
„Elterntaxis“ nicht erwünscht

Bad Dürkheim. Mehrere Kontrollen durch die Ordnungsbehörde und die Polizei haben ergeben, dass es durch den Hol- und Bringverkehr von Schülern und Kindergartenkindern in der Straße „Im Wellsring“ immer wieder zu gefährlichen Situationen kommt. Fahrzeugtüren werden geöffnet, ohne darauf zu achten, ob sich Fußgänger oder Radfahrer auf dem angrenzenden Geh-/Radweg befinden. Zu Stoßzeiten wird der Wellsring teilweise so stark zugeparkt, dass der Verkehrsfluss stockt bzw. sogar zum Erliegen kommt....

Blaulicht
Auch einen Blick in die Elterntaxis warfen die Polizisten bei ihren Kontrollen vor Schulen in der Region.

Polizei überwacht Schulwege
Elterntaxis im Blick

Grünstadt/Obrigheim. Zu Schuljahresbeginn haben Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt an verschiedenen Schulen im Dienstbezirk eine Schulwegeüberwachung vorgenommen. Dabei ging es um korrektes Verhalten der Schüler, der Eltern, sowie der übrigen Verkehrsteilnehmer mit Sicht auf die Schulanfänger. In zahlreichen Gesprächen wurde die polizeiliche Präsenz bei den Verkehrsteilnehmer als auch bei den Eltern ausgesprochen positiv aufgenommen. Allerdings mussten auch elf gebührenpflichtige...

Blaulicht
Die Polizei kündigt für die kommenden Tage Kontrollen vor den Grundschulen in der Region an. Dabei werden auch die Kindersitze in den "Elterntaxis" unter die Lupe genommen.

Lauterecker Polizei kündigt Kontrollen vor Schulen an
Elterntaxis im Fokus

Lauterecken. Auch die Polizei begleitet mit Beginn des Schuljahres die Kinder durch den Verkehrsraum. Dabei stehen, so eine Mitteilung der Polizeiinspektion Lauterecken,  überwiegend die Eltern im Fokus der Ordnungshüter. Sie fahren die Kids nicht selten möglichst nahe andie Schule oder den Kindergarten. Wenn sie knapp in der Zeit sind fahren sie auch schon mal schneller als erlaubt oder in der Nähe der Schulen geboten. Immer wieder werden Kinder im absoluten Halteverbot aussteigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.