Alles zum Thema Eisenberg

Beiträge zum Thema Eisenberg

Sport
Hannes Ebener  Foto: ps
2 Bilder

TSG Eisenberg Qualifikationslauf zur Europameisterschaft
Hannes Ebener wird Vierter beim Darmstadt-Cross

Eisenberg. Am Sonntag, 25. November, trafen sich die besten Crossläufer Deutschlands, um sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren. Im Rahmenprogramm haben auch die jungen Läufer die Möglichkeit, sich zu messen. Auch hier ist die Konkurrenz in jedem Jahr sehr stark, da die Läufer nicht nur aus der Region kommen. In der Klasse der unter Vierzehnjährigen waren 2.500 Meter zu laufen. Die Strecke ging durch hügeliges Gelände und etliche Hindernisse mussten überwunden werden. Schon bald...

Lokales
NSG Erdekaut im Herbstgewand
2 Bilder

"Indian Summer" in der Pfalz
Die Erdekaut im Herbstgewand

In einem meiner liebsten Fotoreviere des Donnersbergkreises / Leiningerlandes dominieren zurzeit Gold und Orangetöne die Landschaft. Zu jeder Jahreszeit ist die Erlebnislandschaft Erdekaut einen Besuch wert. Im Frühjahr springen die Lämmer der Walachenschafe über die Weiden, im Sommer segeln prächtige Libellen über die Teiche. Im Winter zaubert Mutter Natur bei ausreichender Kälte Eissterne auf die zugefrorenen Weiher und im Herbst zeigt das Naturschutzgebiet wie aktuell, was ein Pfälzer...

Lokales
Sonnenaufgang im Naturschutzgebiet Erdekaut

Herbstliche Fototour
Sonnenaufgang im NSG Erdekaut

Hallo zusammen, vergangenen Samstag war wieder ein herrlicher sonniger Tag im Donnersbergkreis, aber der Niederschlag fehlt an allen Ecken und Enden. Was für uns Menschen so schön war die vergangen Monate. Ist für alle Pflanzen und Tiere eine Qual. Viele Täler im Donnersbergreis führen seit Wochen keinen Tropfen Wasser mehr. Auch die Seen und Weiher im Donnersbergkreis leiden unter der monatelangen Dürre. Der Grundwasserspiegel ist so gesunken, dass die Uferbereiche der Seen deutlich...

Lokales

"Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...."
Martinsumzüge der VG Kibo/Göllheim/Eisenberg

Kirchheimbolanden. Martinsumzüge auf einen Blick. Mauchenheim Der SPD-Ortsverein Mauchenheim lädt alle Kinder, Eltern, Omas und Opas sowie die ganze Ortsgemeinde zum Martinsumzug am Sonntag, 11. November, herzlich ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Platz unter der Linde. Angeführt von Sankt Martin auf seinem Pferd und musikalisch unterstützt durch den Musikverein Mauchenheim wird mit Laternen durch die Straßen (Hauptstraße, Käsgasse, Rosenheckenstraße, Alzeyer Straße, Hauptstraße, An...

Ausgehen & Genießen
Musiker beim Festkonzert

Kreismusikschule feiert 30-jähriges Bestehen
Festkonzert zum Jubiläum

Eisenberg. Mit einem Festkonzert im evangelischen Gemeindehaus in Eisenberg feierte die Kreismusikschule (KMS) des Donnersbergkreises ihr 30-jähriges Bestehen. KMS-Leiterin Jolanthe Seidel-Zimmermann hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das einen eindrucksvollen Ausschnitt der musikalischen Leistungen im Landkreis präsentierte: Der schwungvolle Auftakt mit den „S(w)inging Kids“ und „S(w)inging Teens“ mit ihrer Leiterin Sonja Knobloch, Chopins klassische Nocturne,...

Ausgehen & Genießen

Technik zum Anfassen
Tag des offenen Denkmals: Stumpfwaldbahn stellt unter anderem neue Dampflok vor

Technik- und Industriegeschichte zum Anfassen gibt es am 9. September 2018 beim Tag der offenen Tür der Stumpfwaldbahn. Von 11 bis 16 Uhr werden den Besuchern die Technik, Einsatzgebiete und Geschichte der Feldbahnen in Theorie und anhand zahlreicher Fahrzeuge aus verschiedenen Jahrzehnten vorgeführt. Neben allgemeinen Informationen wird auch der Feldbahn-Einsatz in den lokalen Ton- und Klebsandgruben von Eisenberg und Hettenleidelheim vorgestellt. Der Denkmaltag ermöglicht einen...

Ausgehen & Genießen

Technik zum Anfassen
Tag des offenen Denkmals: Stumpfwaldbahn stellt neue Dampflok vor

Technik- und Industriegeschichte zum Anfassen gibt es am 9. September 2018 beim Tag der offenen Tür der Stumpfwaldbahn. Von 11 bis 16 Uhr werden den Besuchern die Technik, Einsatzgebiete und Geschichte der Feldbahnen in Theorie und anhand zahlreicher Fahrzeuge aus verschiedenen Jahrzehnten vorgeführt. Neben allgemeinen Informationen wird auch der Feldbahn-Einsatz in den lokalen Ton- und Klebsandgruben von Eisenberg und Hettenleidelheim vorgestellt. Der Denkmaltag ermöglicht einen...

Ausgehen & Genießen

Technik zum Anfassen
Tag des offenen Denkmals: neue Dampflok wird vorgestellt

Die Stumpfwaldbahn öffnet am 9. September 2018 ihre Tore und ermöglicht einen abwechslungsreichen Blick auf Technik und Geschichte der schmalspurigen Feldbahnen. Lassen Sie sich von den interessanten Details der Experten überraschen ! Im Rahmen des Tags des offenen Denkmals wird die neue, betriebsbereite Dampflok an diesem Tag erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Sofern die Witterung (Waldbrandgefahr!) es zulässt, werden auch Dampfzugfahrten angeboten werden. Wer gut aufpasst, kann an...

Sport
3 Bilder

AOK Mini WM 2018 (Finalturnier in Eisenberg)
Phönix Bellheim alias Uruguay ist WELTMEISTER!!!

Die E1 Junioren des FC Phönix Bellheim setzten sich bei der AOK-Mini-WM gegen starke Konkurrenz am Ende verdient durch und krönten ihre sowohl im Vorrundenturnier in Mutterstadt als auch im Finalturnier in Eisenberg gezeigten Leistungen! FC Phönix Bellheim (Uruguay) – FK Pirmasens (Peru) 5:0 Unser Jungs starteten hoch konzentriert und motiviert in das Turnier. Der FKP, der mit einer sehr jungen Truppe am Start war, bemühte sich nach Kräften. Die Urus spielten jedoch wie aus einem Guss und...

Lokales

Benefizkonzert Eisenberg

Gelungenes Benefizkonzert in der ev. Kirche Am Sonntag, den 27 Mai veranstaltete der Gesang- und Musikring mit der Verbandsgemeinde Eisenberg ein Benefizkonzert zu Gunsten des Kinderkrebs-Fonds Eisenberg. Durch das Programm führte geschickt Pfarrerin Luise Burmeister. Die Eröffnung erfolgte durch die Blaskapelle Eisenberg,dirigiert von Sarah Zühlke und unterstützt von einigen Mitgliedern des Spielmannszug sowie der jugendlichen der Bläsergruppe der Grundschule Der GMR-Männerchor,...

Sport
Alle ziehen mit: E-Jugend des TSG Eisenberg.

TSG Eisenberg soll bei der AOK Mini-WM Spaß haben
Das Beste geben

Eisenberg. Die E-Jugend des TSG Eisenberg ist bei der Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, dabei. Einen Trikotsatz in den Farben einer Nationalmannschaft, die an der Fußballweltmeisterschaft in Russland teilnimmt und der von Sponsoren gestellt wird, hat der Verein bereits gewonnen. Wir stellen die E-Jugend der TSG Eisenberg vor. „Meine Jungs ziehen voll mit“, sagt der Trainer der E-Jugend der TSG Eisenberg Torsten Unverzagt....