Eisenberg

Beiträge zum Thema Eisenberg

Lokales

Bildungsgänge der BBS Donnersbergkreis
Online-Informationsveranstaltungen

Donnersbergkreis. Am Montag, 14. Februar, finden an der Berufsbildenden Schule Donnersbergkreis online mehrere Informationsveranstaltungen zu den verschiedenen Schulformen statt, die in Eisenberg, Rockenhausen oder Alsenz nach 9. oder 10. Klasse ab August besucht werden können. Die Links zur Teilnahme finden Interessierte ab Freitag auf der Homepage der Schule (www.bbs-donn.de/category/aktuelles). Die Teilnahme ist mit jedem internetfähigen Endgerät möglich. Um 19 Uhr startet die Information...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis am 12. März
Warnstufe Gelb

+++Update+++ 15. März 2021 7-Tage-Inzidenz steigt auf 49,1 Update 12. März 2021 Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis meldet für heute (12. März 2021) keine neue SARS-CoV-2-Infektion (Coronavirus). Damit bleibt die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.643, davon gelten 1.539 Personen als genesen. Es sind 54 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt mit einem Wert von 30,5...

Lokales
Die 7-Tage-Inzidenzsteigt auf 37,2. Somit befindet sich der Donnersbergkreis wieder in der Gefahrenstufe Orange.

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis am 11. März
Gefahrenstufe Orange

+++Update+++ 12. März 2021 Warnstufe Gelb Update 11. März 2021 Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis meldet heute (11. März 2021) 14 neue SARS-CoV-2-Infektion (Coronavirus). Damit erhöht sich die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.643, davon gelten 1.536 Personen als genesen. Es sind 54 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz ist auf 37,2 geklettert und liegt damit wieder in...

Lokales
Infizierte pro 100.000 EW - Stand 20. Oktober

Zahl der Coronavirus Infektionen bleibt gleich
Warnstufe "Gelb" im Donnersbergkreis

Die aktuellen Fallzahlen im Donnersbergkreis (Stand 21. Oktober)Aktuell Fallzahlen in der Region Donnersbergkreis. Die Zahl der Menschen, bei denen eine Infektion mit SARS-CoV-2 nachgewiesen wurde, ist seit gestern gleich geblieben, nur bei der Verteilung auf die Verbandsgemeinden ergab sich eine kleine Änderung. Neu hinzugekommen ist eine bestätigte Infektion in der VG Nordpfälzer Land, während in der VG Eisenberg eine Person als wieder genesen gilt. Der Wert der 7-Tagesinzidenz ist auf 14,6...

Lokales
Die Rosenblüte trotzt dem ersten Frost. Ein Hoffnungszeichen?

Ökumenischer Gottesdienst in Kirchheimbolanden am 19. Januar
Was trägt in schweren Zeiten?

Am Sonntag, dem 19. Januar, wird um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Prot. Peterskirche in Kirchheimbolanden gefeiert. Das 15jährige Bestehen vom Förderverein Ambulante Hospizarbeit im Donnersbergkreis und Ambulantem Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst ist Anlass, darauf zu schauen, was Hoffnung in schweren Zeiten gibt. In 15 Jahren wurden weit über tausend schwerkranke Menschen und deren Angehörige begleitet, viele ehrenamtliche HospizbegleiterInnen ausgebildet und eingesetzt. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.