Alles zum Thema DKMS

Beiträge zum Thema DKMS

Ratgeber

DKMS LIFE veranstaltet in Bruchsal ein Seminar für Krebspatientinnen
Viel mehr als nur Schminke

Bruchsal. Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich zusätzlich von der Krankheit gezeichnet. In den...

Lokales
Tina mit ihrem Mann Rüdiger und der gemeinsamen Tochter.

DKMS Registrierungsaktion am 17. Februar in Wörth
Tina aus Büchelberg braucht einen Spender

Wörth/Büchelberg. Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Diese niederschmetternde Diagnose erhielt die Mutter einer vierjährigen Tochter bereits vor einem Jahr. Nach einem langen Kampf gegen das seltene Lymphom kam der Krebs wieder zurück. Leider besteht inzwischen die Gewissheit, dass nur eine Stammzelltransplantation das Leben von Tina retten kann. Normalerweise ist es Tina, die Leben rettet. Als Notfallsanitäterin beim Deutschen Roten Kreuz und Schulleiterin der Fachschule...

Lokales
23 Bilder

Tolles Blutspende- und Typisierungs-Event in Durlach
Viele Spendenwillige und Erstspender besuchten unsere Aktion…

Durlach (fn.) Am Mittwoch, den 2. Januar 2019 richteten die DRK Bereitschaft Durlach und der Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen gGmbH die Neujahrsblutspende in der Weiherhofhalle in Durlach aus. Nachdem es am Vorabend noch geregnet hatte, wurden wir am Spendentag mit einem fast trockenen und milden Tag belohnt, was noch einmal einige Spendenwillige angelockt hat. Nachdem wir am Feiertag zuvor bereits die Spendelokalität aufgebaut und die Vorarbeiten für das Buffet erfolgreich zum...

Lokales

Blutspende am Mittwoch, 2. Januar 2019, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Weiherhofhalle Durlach
Mit einer guten Tat ins neue Jahr starten

Durlach. Die erste, gute Tat: Alle zwei Sekunden ist ein Mensch auf eine Blutspende angewiesen. In Deutschland werden 15.000 Blutspenden zur Patientenversorgung täglich benötigt. Die gute Tat gehört daher unbedingt auf die Liste der guten Vorsätze – und nicht nur auf die Liste. Die nächste Blutspendemöglichkeit bietet die Durlacher Rotkreuzbereitschaft am Mittwoch, 2. Januar 2019, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Weiherhofhalle Durlach. Noch eine Möglichkeit mehr Während der...

Lokales
3 Bilder

Leben spenden macht Schule
Typisierungsaktion am Europa-Gymnasium Wörth ein voller Erfolg

Wörth. Drei Wattestäbchen, ein Formular und ein paar Minuten Zeit: Viel mehr braucht es nicht, um sich als möglichen Stammzellenspender registrieren zu lassen. Am Europa-Gymnasium Wörth (EGW) fand am 14.12 unter dem Motto „Dein Typ ist gefragt“ eine Typisierungsaktion statt. Zahlreiche Oberstufenschüler und Lehrer gaben eine Probe ab, um ihre Gewebemerkmale bei der DKMS bestimmen und sich in die Spenderkartei eintragen zu lassen. Organisiert wurde die Veranstaltung von Laura d’Aguiar und...

Lokales
Mitglieder der „Hoi-Doi's“ übergaben in Beisein von Bürgermeister Peter Christ die Spende an DKMS.

„Hoi-Doi's“ übergeben Spende an DKMS
Humorvoll, musikalisch, sozial!

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Die „Hoi-Doi’s“ sind eine musikalische Formation, in der Badisch-Pfälzischen Fastnacht eine bekannte Größe und unverzichtbarer Bestandteil vieler Prunksitzungen. Besonders in ihrem Heimatverein den „Böhler Hängsching“ sind die „Hoi-Doi's“ ein fester und unverzichtbarer Teil einer jeder Sitzung und darüber hinaus sind die Bandmitglieder in den unterschiedlichsten Rollen aktiv. Ihr Leiter, Clemens Kreitner, ob seiner jahrzehnte langen Vorstandtätigkeit...

Lokales
Bahar aus Ludwigshafen.

Stammzellspender und Spender gesucht - Aktion am 2. Dezember in Ludwigshafen
Hilfe für Bahar und Mira!

DKMS. Bahar aus Ludwigshafen ist 22 Jahre alt und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit der Familie. Doch jetzt sind alle in großer Sorge, denn Bahar ist an akuter Leukämie erkrankt. Ihre einzige Überlebenschance ist eine Stammzellspende. Wenn ihre Geschwister nicht als Spender passen, muss schnell ein Spender außerhalb der Familie gefunden werden. Die kleine Mira aus Mannheim ist erst zwei Jahre alt. Auch sie ist an akuter Leukämie erkrankt. Anstatt mit ihrem Bruder zu spielen, muss...

Ausgehen & Genießen
Feuerwehrhaus prall gefüllt
37 Bilder

BriMel unterwegs
Oktoberfest und Benefizkonzert der Hoi-Dois

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 13. Oktober begab ich mich wegen der hervorragenden Nähe zum Feuerwehrhaus in der Römerstraße 16. Durch die Security-Schleuse ging‘s zum abgezäunten Iggelheimer Feuerwehrgerätehaus, das zu diesem Anlass in tage-, wenn nicht sogar wochenlanger Vorarbeit hierfür vorbereitet wurde. Wenn kein Equipment drin steht, sieht man erstmal, wie groß die Halle ist und wie viele Leute darin Platz finden. Nachdem man am Eingang einen Obolus von mindestens 5 Euro oder mehr...

Lokales
Jennifer hofft auf eine Stammzellenspende

Samstag, 22. September in Homburg
Typisierungsaktion: Gemeinsam für Jennifer

Frohnhofen. Jennifer ist eine lebenslustige und aktive Frau, die mitten im Leben steht. Doch vor kurzem hat sie eine Diagnose erhalten, die das Leben der jungen Mutter auf den Kopf gestellt hat: Akute Leukämie! Um zu überleben, ist eine Stammzelltransplantation notwendig. Leider wurde kein passender Spender unter den Angehörigen gefunden. Jennifer braucht nun sehr schnell einen Spender außerhalb der Familie. Der Verein „Miteinander gegen Krebs e.V.“ organisiert eine Registrierungsaktion zur...