Alles zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 23

Beiträge zum Thema DÜW aktuell Ausgabe 23

Lokales
Alle zwei Wochen erhält George eine lebensnotwendige Infusion.  Foto: KHB/Meinrad Schade

Die Weihnachtsbotschaft eines schwerkranken Zehnjährigen
Hoffnung und Mitmenschlichkeit: Die Säulen des Lebens

Bethlehem. George ist nun fast zehn Jahre jung. Er wurde geboren im legendären Bethlehem, in jener Stadt im fernen Osten, in der vor über 2000 Jahren eine Weltreligion keimte – das Christentum. Doch George ist nicht wie andere Kinder seines Alters: Seit seiner Geburt nämlich leidet er an einer äußerst seltenen Krankheit, die auch künftig sein ganzes Leben dominieren wird. Sein erstes Weihnachtsfest verbrachte der kleine George notfallmäßig im Bethlehemer Caritas Baby Hospital. Rasch erkannte...

Lokales

Kommentar
Liebe Leserinnen, liebe Leser

Pfälzer sind ja bekanntlich weinknorzenharte Optimisten, jeder Lebenslage gewachsen und durch nichts zu erschüttern. Da muss schon ein Höllensturm losbrechen um uns ins Tal der Finsternis zu bugsieren. Aber genau das scheint momentan zu passieren. Verursacht – und das ist die Ironie des Schicksals – durch die „Roten Teufel“ höchstpersönlich. Denn wenn einer der letzten standhaften Bad Dürkheimer FCK-Fans nach der desaströsen 0:5-Klatsche in Unterhaching das „Public-Kneipen-Viewing“ mit...

Lokales
Das Team des neuen MEDIAN Ambulanten Gesundheitszentrums an der Weinstraße Bad Dürkheim. Foto: MEDIAN

Gesundheitszentrum MEDIAN nach Bad Dürkheim umgezogen
Neue Perspektiven am Rande der Haardt

Bad Dürkheim. Das MEDIAN Ambulante Gesundheitszentrum Ludwigshafen ist zum Monatswechsel nach Bad Dürkheim umgezogen. Damit baut MEDIAN seinen Standort Bad Dürkheim mit jetzt 11 Einrichtungen zu einem der stärksten des Gesundheitsunternehmens in ganz Deutschland aus. Die Einrichtung für ganztägig ambulante Rehabilitation, die Patienten mit psychischen, psychosomatischen und Abhängigkeitserkrankungen behandelt, hat die vakanten Räume des ehemaligen MEDIAN Alten- und Pflegeheims Dürkheimer Höhe...

Lokales

Evangelische Jugendzentrale sucht neue „Teamer“
Jede Menge Spaß bei der Gruppenarbeit

Bad Dürkheim. Ohne ein eingespieltes Team geht nichts. Das trifft auch für die Evangelische Jugendzentrale in Bad Dürkheim zu. Haben doch die engagierten Verantwortlichen in der Kirchgasse 9 jede Menge Erfahrung in Gruppen-, Freizeit- und Projektarbeit. Damit jedoch die diversen Veranstaltungen der Jugendzentrale „Hand und Fuß“ haben, bedarf es kompetenten Köpfen, die wissen, worum es geht. Daher werden hier immer wieder Schulungen abgehalten, die künftige Event-Leiter – „Teamer“ genannt – fit...

Ratgeber

Wertstoffhöfe der Region
Erweiterte Öffnungszeiten ab Januar

Kreis Bad Dürkheim. Die Öffnungszeiten der drei großen Wertstoffhöfe des Landkreises Bad Dürkheim – Friedelsheim, Haßloch und neu beim Abfallwirtschaftszentrum Grünstadt werden zum Jahreswechsel ausgeweitet und vereinheitlicht. Donnerstags ist ab Januar bis 18 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten ab 2019 auf den Wertstoffhöfen Friedelsheim, Haßloch, Grünstadt im Einzelnen:  Montag bis Mittwoch sowie Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr und 12.30 bis 16.00 Uhr Donnerstag: 8.00 bis 12.00 Uhr und...

Ausgehen & Genießen
Emsig bei der Sache: Die Seebacher Kinder bastelten eigenhändig den Weihnachtsschmuck für ihren Stadtteil. Foto: privat
2 Bilder

Seebach in Adventsstimmung
Das Fest kann kommen!

Bad Dürkheim – Seebach. Wie in jedem Jahr auf’s Neue legen sich die Seebacherinnen und Seebacher ordentlich in’s Zeug, damit sich ihr Stadtteil zum Weihnachtsfest auch richtig festlich im Lichterglanz präsentiert. So wurde gerade der Weihnachtsbaum an der Ecke Karl-Räder-Allee/Hammelstalstraße aufgestellt und geschmückt. Die fleißigen Helfer Karl-Heinz Matthäus, Heiner Schreiner, Andreas Jehling und Ralf Lang, sowie Karsten Fehling, Karlheinz Brust, Peter Maas, Franz Ritter, Volker Werkle und...

Ausgehen & Genießen
Stimmen stimmgewaltig nun schon zum 31sten Male auf die Weihnacht ein: Die beiden Chöre der Ungsteiner Liedertafel. Foto: privat

Chöre der Liedertafel 1859 laden zum 31sten Mal zum Weihnachts-Singen
Stimmgewaltiges Einstimmen auf das Fest der Feste

Bad Dürkheim - Ungstein. Mit weihnachtlicher Musik möchten die beiden Chöre der Liedertafel 1859 Ungstein am Sonntag, 16.Dezember, um 17.00 in der Salvatorkirche auf die Weihnachtszeit einstimmen. Dieses Konzert, das nun bereits zum 31. Mal veranstaltet wird, ist aus dem Ungsteiner Jahresprogramm nicht mehr wegzudenken. Der traditionelle Chor und der im Jahre 2011 gegründete Popchor „Tonart“ singen in der festlich geschmückten Ungsteiner Salvatorkirche ausgewählte Stücke unter der Leitung...

Ausgehen & Genießen

Romantische Waldweihnacht am Johanniskreuz
Advents-Romantik pur im dichten Pfälzerwald

Johanniskreuz. Um den weihnachtlichen Wald ganz ursprünglich zu erleben, lohnt sich am 3. Advent ein Besuch im Herzen des Pfälzerwaldes: Beim Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit bei Johanniskreuz warten über 70 Stände mit herzhaften und süßen Leckereien sowie mit regionaltypischer Handwerkskunst aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen auf die Gäste. In diesem Jahr kann der Weihnachtsbaum im nahegelegenen „Weihnachtswald“ von den Besuchern erstmals ganz frisch und eigenhändig...

Sport

Ü32 der SG Ungstein/Seebach besiegt Diedesfeld
Die AH setzte erfolgreich auf Tempo

Diedesfeld. In einem fußballerisch hochklassigen und temporeichen Spiel siegte die AH Ü32 der Spielgemeinschaft TV Ungstein/RW Seebach bei der Spielgemeinschaft FC Hambach / TuS Diedesfeld mit 2:1. Zu Beginn der Partie hatte Ungstein/Seebach die bessere Taktik und erspielte sich dadurch auch gute Tormöglichkeiten. Es dauerte jedoch bis zur Mitte der ersten Halbzeit, als die AH Ü32 die Führung erspielen konnte. Nach einer mustergültigen Flanke von Christian Schwindinger war Adyin Karaoglan...

Ausgehen & Genießen
Universelles Gespür für interkulturelle musikalische Weihnachts-Stimmung: Die Damen des erfolgreichen "Trio Merain". Foto: privat

Klangjuwelen aus aller Welt
Die universelle musikalische Weihnachtsbotschaft

Hambacher Schloss. Musik kommt von überallher! Gerade in der Adventszeit tönen weihnachtliche Klänge aus der ganzen Welt. Weihnachtsmusik aus allen Himmelsrichtungen – etwa aus Irland, Deutschland und Frankreich, aus Bulgarien, Südamerika und aus dem Nahen Osten – hat sich das „Trio Merain“ auf seine Fahnen geschrieben. Mit Gesang, Violine und keltischer Harfe entführen die vielseitigen Musiker ihre Gäste in ein faszinierendes globales Weihnachtsland. In diesem Jahr ist die Gruppe am 14....

Lokales
Zum 44sten Male: Bundestagsabgeordneter Johannes Steiniger lädt zur Bürgersprechstunde. Foto: privat

Abgeordneter lädt zur Bügersprechstunde nach Hardenburg
Offene Ohren bei Johannes Steiniger

Bad Dürkheim. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Mit der 44. Bürgersprechstunde in Hardenburg am Mittwoch, 5. Dezember 2018, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Protestantischen Gemeindesaal (Kaiserlauterer Straße 342) setzt er seine Gesprächsangebote fort. In...