Abgeordneter lädt zur Bügersprechstunde nach Hardenburg
Offene Ohren bei Johannes Steiniger

Zum 44sten Male: Bundestagsabgeordneter Johannes Steiniger lädt zur Bürgersprechstunde. Foto: privat
  • Zum 44sten Male: Bundestagsabgeordneter Johannes Steiniger lädt zur Bürgersprechstunde. Foto: privat
  • hochgeladen von Udo Barth

Bad Dürkheim. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region.
Mit der 44. Bürgersprechstunde in Hardenburg am Mittwoch, 5. Dezember 2018, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Protestantischen Gemeindesaal (Kaiserlauterer Straße 342) setzt er seine Gesprächsangebote fort.
In dieser Sprechstunde können die Bürger in einer vertraulichen Unterhaltung mit dem Abgeordneten auch persönliche Anliegen an die Politik vorbringen. „Jeder ist willkommen mit seinen Problemen und Meinungen. Ich möchte zuhören, erklären und – wo immer es möglich ist – unterstützen“, wirbt Johannes Steiniger (MdB) um rege Teilnahme.
Damit die verschiedenen Anfragen besser koordiniert und Informationen vorbereitet werden können, bittet der Abgeordnete um eine kurze Anmeldung bei seinem Berliner Büro unter den folgenden Kontaktdaten:

Kontakt
Telefon: 0 30/227-72193
E-Mail: johannes.steiniger@bundestag.de
uba

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen