Calisthenics

Beiträge zum Thema Calisthenics

SportAnzeige
Neue Calisthenics-Anlage des SSC Karlsruhe im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark

Anlage für Trendsport beim SSC Karlsruhe
Outdoor-Workout

Calisthenica. Seit Anfang Juli ist sie eröffnet: Die Calisthenics-Anlage im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark. Sie entstand als Kooperation zwischen dem SSC Karlsruhe und dem Rotary Club Karlsruhe und ist für Mitglieder und Nichtmitglieder, für Jugendliche wie Erwachsene gleichermaßen kostenlos zugänglich. Die SSC Calisthenics-Anlage in den Grünanlagen bei den SSC-Parkplätzen bietet auf rund 400 Quadratmetern unter anderem Dips-Barren, Handstandbügel und – als Herzstück der Anlage - einen...

Sport
10 Bilder

Calisthenics-Anlage beim SSC Karlsruhe
Eröffnet und öffentlich zugänglich

Karlsruhe. Nachdem die ersten Outdoor-Sportler sie schon in der vergangenen Woche erkundet haben, ist sie seit Freitag nun auch ganz offiziell eröffnet: Die Calisthenics-Anlage im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark. Sie entstand als Kooperation zwischen dem SSC Karlsruhe und dem Rotary Club Karlsruhe und ist ab sofort für Mitglieder und Nichtmitglieder (ab 14 Jahren bzw. einer Körpergröße von 1,40m) gleichermaßen kostenlos zugänglich. Die SSC-Calisthenics Anlage befindet sich in der...

Ratgeber

Fitness, Corona und Calisthenics
Gesund durch die Corona-Krise

53 Prozent! Über die Hälfte der Erwachsenen ist übergewichtig, mit steigender Tendenz wegen der Corona-Krise. Zumindest laut Medizinprofessor Rüdiger Reer, Leiter der Abteilung Sport- und Bewegungsmedizin an der Universität Hamburg und Generalsekretär des Deutschen Sportärztebundes (DGSP), in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Ich selbst verfolge nicht nur die Gewichtsproblematik hier bei uns, sondern auch in Amerika, wo über 70 Prozent der Bevölkerung adipös ist, sondern ich bin auch...

Lokales
Frank Leuchtenberger mit der Übung human flag an der Calisthenics-Anlage

Bürgerengagement bei LEADER am Beispiel der Calisthenics Parks
Franks Idee einer Calisthenics Anlage und was LEADER dabei bewirken konnte

Wenn von LEADER die Rede ist, wird auch immer das Schlagwort „Bottom Up“ erwähnt. DasProgramm soll nicht „von oben“ entschieden werden, sondern „von unten“ gestaltet werden. Dies macht LEADER einzigartig im Reigen der Förderprogramme. Daher braucht es vor allem engagierte Bürger, die ihre Ideen einbringen. Ein Beispiel ist Frank Leuchtenberger, ein junger Sulzfelder und leidenschaftlicher Sportler, der mit Herzblut Calisthenics betreibt. Calisthenics ist eine Outdoor Sportart zum Krafttraining....

Wirtschaft & Handel
Die ausgewählten Projektträger mit Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer (rechts)

285.000 Euro für vier neue Förderprojekte im Kraichgau
Oberderdingen, Zaisenhausen und Tiefenbach berücksichtigt

Kraichgau. Das Leader-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch  in Waibstadt insgesamt fast 285.000 Euro an Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes für vier Projekte aus der Region mit einer Gesamtinvestitionssumme in Höhe von zirka 800.000 Euro beschlossen. Durchgesetzt haben sich gleich drei Projekte aus dem Wochenblatt-Verbreitungsgebiet:  In Oberderdingen soll mit einer Erfindergarage ein neues Freizeitangebot entstehen. Die Erfindergarage ist als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.