Betreuungsverein

Beiträge zum Thema Betreuungsverein

Lokales

Austausch für ehrenamtliche Betreuer/innen und für Bevollmächtigte
Einladung zum Adventsstammtisch des Betreuungsvereins Kirchheimbolanden

Der Betreuungsverein Kirchheimbolanden lädt ein zum Adventsstammtisch am 11.12. um 15:30 h im Cafe Geg`nüber in Dannenfels, Oberstrasse 14. Eingeladen sind Menschen, die eine ehrenamtliche Betreuung führen und Bevollmächtigte, sowie Menschen, die sich für das Betreuungsrecht interessieren oder sich dafür interessieren, vielleicht selbst eine ehrenamtliche Betreuung zu übernehmen. In ungezwungener Atmosphäre wollen wir bei Kaffee und Kuchen einen Austausch ermöglichen. Sie haben die Möglichkeit,...

Lokales
In Bad Dürkheim ist die nächste Sprechstunde für Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte am Donnerstag, 5. Dezember, zwischen 17 und 19 Uhr (Mannheimer Straße 20).

Nächster Termin am 5. Dezember in Bad Dürkheim
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Ratgeber

Queidersbach
Der DRK Betreuungsverein bietet für die Bürger*innen in Queidersbach und Umgebung Termine für Be-treuungsfragen vor Ort an.

Alle Interessierten aus Queidersbach und Umgebung haben vor Ort die Möglichkeit sich zu den Themenbereichen rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung zu informieren. Hierzu bietet der Betreuungsverein des DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V. Sprechstunden im DRK Seniorenzentrum Queidersbach an. Nächster Termin: Mittwoch, 11. Dezember 2019 von 17:00 – 18:00 Uhr. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Ansprechpartnerin ist Frau Rebekka Gildermann, Telefon 06371-921530...

Lokales
Alltagsbegleitung.

Malteser machen fit für die Pflege und Betreuung!
Nächster Kurs Betreuungsassistent nach §53c SGB XI am 10.09.19 erfolgreich gestartet

Karlsruhe. Am 10. September 2019 startete der nächste Kurs für die Qualifizierung zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI im Ausbildungszentrum des Malteser Hilfsdienstes in Karlsruhe. Begonnen hat der Kurs mit dem Grundmodul §Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer“ bei dem die Teilnehmer*innen das grundlegende Wissen im Bereich Pflege durch erfahrene Dozenten vermittelt bekommen. Die Theorie, sowie die Praxis kommen hier nicht zu kurz. Um das Zertifikat...

Lokales
 Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad Dürkheim, statt.

Nächster Termin am 5. September
Sprechstunde für Betreuer in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Lokales
Hilfe für Menschen mit Demenz

Anmeldung noch möglich: Pflegepersonal und Angehörige werden zu Betreuungsassistenten ausgebildet
Wir bieten: Weiterbildung im Bereich Pflege & Betreuung

Karlsruhe. Am 25. Juni 2019 startet der nächste Kurs für die Qualifizierung zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI. Es sind noch Plätze für die Weiterbildung frei. Personen, die mit dementiell veränderte Menschen in ihrem (näheren) Umfeld zu tun haben, wissen oftmals nicht, wie sie mit diesen umgehen sollen bzw. können und sind mit der Gesamtsituation überfordert. Der Wegweiser Demenz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat zum einen Tipps zur richtigen...

Lokales
 Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad Dürkheim, statt.

Nächster Termin in Bad Dürkheim am 6. Juni
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Lokales

Schulung zum ehrenamtlichen Betreuer
SKM bietet Einführungskurs an

Bruchsal. Wer aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung seine eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, erhält oft Hilfe durch einen rechtlichen Betreuer. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz erfordert, aber durch die Arbeit mit Menschen auch viel an die Ehrenamtlichen zurückgibt. Der katholische Verein für soziale Dienste im nördlichen Landkreis Karlsruhe (SKM Bruchsal) als anerkannter Betreuungsverein bietet einen Einführungskurs für neue...

Lokales
In Bad Dürkheim ist die nächste Sprechstunde für Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte in der Mannheimer Straße 20.

Nächster Termin im Landkreis Bad Dürkheim ist am 2. Mai
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Lokales
Alle Interessierten sind  zu einem Vortrag  „Auskommen mit dem Einkommen“ eingeladen.

Vortrag im Kreishaus Bad Dürkheim
Auskommen mit dem Einkommen

Bad Dürkheim. Die Betreuungsbehörde der Kreisverwaltung Bad Dürkheim und die Betreuungsvereine im Landkreis laden alle Interessierten zu einem Vortrag ein: „Auskommen mit dem Einkommen“. Termin: Donnerstag, 28. März, 18 Uhr im Ratssaal der Kreisverwaltung Bad Dürkheim. Es informiert Ulrike Meyer-Strötges von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Der Besuch ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. ps

Lokales

Neuigkeiten beim Betreuungsverein Kirchheimbolanden
Wechsel bei Beraterinnen

Seit kurzem stehen zwei neue Beraterinnen beim Betreuungsverein Kirchheimbolanden Rede und Antwort. Katrin Frambach und Regina Kreimeier beraten zu den Themen Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. "Viele denken, dass sie in dem Fall, in dem sie selbst keine Entscheidungen mehr treffen können, von den Eltern, den Kindern oder dem Ehepartner vertreten werden können, dem ist jedoch nicht so", erklärt Regina Kreimeier. Ohne Vorsorgevollmacht kommt das gerichtliche Betreuungsverfahren...

Lokales

Angebot der Betreuungsvereine
Weiterbildung für ehrenamtliche Betreuer

Grünstadt. Viele Menschen im Landkreis Bad Dürkheim übernehmen als gesetzliche Betreuer oder als Bevollmächtigte Verantwortung für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen Die Betreuungsvereine im Landkreis bieten auch in diesem Jahr wieder Workshops an, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten, ihr Wissen zu vertiefen oder sich auf eine ehrenamtliche Tätigkeit als gesetzlicher Betreuer vorzubereiten. Die Workshops werden in voneinander unabhängigen Themenmodulen an...

Lokales

Stammtisch für Betreuer am 16. Januar
Austausch ist wichtig

Haßloch. Der Betreuungsverein der AWO und die -behörde des Landkreises Bad Dürkheim haben in Haßloch einen Stammtisch für gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer eingerichtet. Vertreter des Vereins wie der Behörde werden jeweils anwesend sein, Anregungen werden gerne entgegengenommen, auch Kritik. In Haßloch ist Stammtisch an jedem dritten Mittwoch im Monat (2019 außer im Juli). Betreuende können auch Bekannte und Interessierte mitbringen. In der Gemeinde Haßloch ist der nächste Stammtisch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.