Betreuungsverein

Beiträge zum Thema Betreuungsverein

Ratgeber
Ein ausführlicher Vortrag rund um das Thema Betreuung erwartet die Zuhörer

Betreuungsbehörde informiert
Online-Vortrag Thema Betreuung

Frankenthal. Am Donnerstag, 15. April, 18 Uhr, informiert die Betreuungsbehörde gemeinsam mit dem AWO-Betreuungsverein Frankenthal über gesetzliche Grundlagen einer rechtlichen Betreuung und hilfreiche Unterstützungsangebote für ehrenamtliche Betreuer. Nach einem ausführlichen Vortrag zum Thema „Betreuungsrecht“ durch Jerry Schackert, Leiter des AWO-Betreuungsvereins, besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und das kostenfreie Beratungsangebot des Betreuungsvereins näher kennenzulernen. Die...

Ratgeber
4 Bilder

Beratungsangebot
Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche Betreuer:innen und Bevollmächtigte

Trotz Kontaktbeschränkungen möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen! Deshalb bieten wir für ehrenamtliche Betreuer:innen und Bevollmächtigte am Dienstag, den 23.02.2021 von 15 - 17 Uhr einen Erfahrungsaustausch zum Thema  "Sozialleistungen" an. Wir möchten, dass Sie untereinander und mit uns darüber ins Gespräch kommen, welche Erfahrungen Sie mit Ämtern und Behörden gesammelt haben. Daneben wollen wir Ihnen einen Überblick über unser Sozialleistungssystem geben, der Frage nachgehen, wo welche...

Lokales
Vorstandsvorsitzende Marianne Hofmann (l), Verwaltungskraft Sabine Masser (m) und Geschäftsführerin Corina Geiger (r) vor den neuen Büroräumen des SKFM für den Landkreis SÜW in Offenbach.

Der SKFM für den Landkreis SÜW ist umgezogen
Neue Anlaufstelle

Landau. Der SKFM für den Landkreis Südliche Weinstraße ist umgezogen. Zuvor teilte der Verein die Büroräume mit dem SKFM für die Stadt Landau. Ein Umzug in sein Einzugsgebiet, dem Landkreis SÜW, stand schon länger im Raum und wurde Ende letzten Jahres gemeinsam auf den Weg gebracht. Die neuen Räume befinden sich in Offenbach an der Queich, Hochstadter Straße 2a. Wer Fragen zum Thema Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung hat oder Unterstützung bei der Ausübung einer...

Ratgeber
4 Bilder

Jahresprogramm 2021
Abendsprechstunde und Online - Angebot im Februar

Wir hoffen, dass Sie alle gut und vor allem gesund ins neue Jahr gestartet sind. Nach wie vor prägt Corona unserern Alltag und persönliche Kontakte und Treffen sollen möglichst vermieden werden. Auch wir haben uns darauf eingestellt. Wir haben für dieses Jahr neue Veranstaltungen geplant und werden diese auch online anbieten, wenn eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist. Wenn Sie Interesse an unserem Jahresprogramm in gedruckter Form haben, lassen wir Ihnen unsereren Flyer gerne zukommen....

Lokales
Vorstandsvorsitzende Marianne Hofmann (l), Verwaltungskraft Sabine Masser (m), Geschäftsführerin Corina Geiger (r)

Umzug SKFM Betreuungsverein SÜW e.V.
SKFM SÜW e.V. - Neue Büroräume in Offenbach

Umzug des Betreuungsvereins für den Landkreis Südliche Weinstraße e.V. in den Landkreis SÜW Der SKFM für den Landkreis Südliche Weinstraße ist umgezogen. Zuvor teilte der Verein die Büroräume mit dem SKFM für die Stadt Landau. Ein Umzug in den Landkreis stand schon länger im Raum und wurde letztes Jahr vom Vorstand beschlossen. Die neuen Räume befinden sich in Offenbach an der Queich in der Nähe des Betreuungsvereins der Lebenshilfe. Kurz vor Jahreswechsel fand der Umzug statt und seit Anfang...

Ratgeber
Für die Abendsprechstunden ist eine Voranmeldung erforderlich.

Beratung beim AWO Betreuungsverein
Abendsprechstunde

Neustadt. Die nächste Abendsprechstunde beim AWO Betreuungsverein Mittelhaardt findet statt am Donnerstag, 14. Januar in der Zeit von 17 bis 19 Uhr in den Büroräumen in der Hohenzollernstraße 3. Fragen zu Ehrenamt, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung können gerne in einem persönlichen Gespräch geklärt werden. Eine Voranmeldung ist aufgrund der aktuellen Situation erforderlich, Telefon 06321 3850650. cd/ps

Ratgeber

Online-Einführungskurs der SKM Bruchsal
Rechtliche Betreuung

Bruchsal. Erstmals bietet der katholische Verein für soziale Dienste im nördlichen Landkreis Karlsruhe (SKM Bruchsal) einen Online-Einführungskurs für potenzielle rechtliche Betreuer an. Das Seminar mit vier aufeinander aufbauenden Modulen, schafft die Voraussetzung, um selbst als ehrenamtliche Betreuer tätig werden zu können. Menschen, die aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung ihre eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können, erhalten oft Hilfe durch einen rechtlichen...

Lokales

Bundesweite Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine
Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen!

Die Betreuungsvereine der verbandlichen Caritas stellen im Rahmen ihrer bundesweiten Aktionswoche vom 28. September bis 3. Oktober 2020 ihr Beratungs- und Unterstützungsangebot vor: Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen! Gemeinsam setzen sich der Deutsche Caritasverband (DCV), der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und der SKM Bundesverband für eine Reform des Betreuungsrechts ein und unterstützen den aktuell vorliegenden Gesetzentwurf. Die Verbände fordern Bund und Länder auf, die Arbeit...

Ratgeber
2 Bilder

Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine
Wir sind da -Richtig! Gut! Zusammen!

Wir sind da – Richtig! Gut! Zusammen! – So lautet das diesjährige Motto für die bundesweite Aktionswoche der katholischen Betreuungsvereine. Unsere ursprüngliche Idee war es, mit Ihnen bei Informationsständen über Fragen der rechtlichen Betreuung und zu Vorsorgemöglichkeiten ins Gespräch zu kommen und „Zusammen“ über verschiedene Fragen zum Thema zu sprechen: Wann ist eine rechtliche Betreuung „richtig“? Was braucht es, damit sie „gut“ funktioniert? Wann ist es „gut“, eine Vorsorgevollmacht...

Ratgeber
2 Bilder

Beratungsangebot
Abendsprechstunde am 01.10.2020

Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die rechtliche Betreuung und Fragen zu vorsorgenden Verfügungen. Deshalb bieten wir am 01.10.2020 wieder eine Abendsprechstunde von 17 - 19 Uhr an. Da wir nach wie vor keine offenen Sprechstunden anbieten können und Wartezeiten verhindern möchten, bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung unter 06322/9584294.  Selbstverständlich können Sie unter dieser Telefonnumer auch einen individuellen Termin vereinbaren, um mit uns in einem...

Lokales

Der Betreuungsverein Kirchheimbolanden lädt ein
Workshop "Der verschuldete Betreute"

Der Betreuungsverein Kirchheimbolanden lädt ein zum Workshop "Der verschuldete Betreute" am Dienstag, dem 06.10. von 14 - 16 h. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter der Telefonnummer 06352-67149. Wie geht man damit um, wenn der zu Betreuende Schulden gemacht hat ? Wie ist das mit den Verjährungsfristen ? Muß man auf jedes Inkasso-Schreiben antworten ? Wie läuft das gerichtliche Mahnverfahren ab und wie geht man vor, wenn man für den Betreuten eine Privatinsolvenz...

Ratgeber

Informationsveranstaltung  am 1. Oktober
Thema - Vorsorgevollmacht

Ottersheim. Die Betreuungsbehörde und die Betreuungsvereine im Landkreis Germersheim laden am Donnerstag, 1.Oktober,  um 19 Uhr, alle Interessierten zu einer Veranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht“ ins Bürgerhaus, Lange Straße 78 in Ottersheim ein. Bei dieser Veranstaltung geht es unter anderem um Fragen wie „Ich wurde bevollmächtigt, was sind meine Aufgaben? Auf was muss ich achten? Die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde beraten viele Menschen zum Thema Vorsorgevollmacht. Doch...

Ratgeber

SKFM - Betreuungsverein
Abendsprechstunde am 04.06.2020

Wir sind weiterhin gerne für Sie da und möchten Ihnen mit Rat und Tat bei allen Fragen rund um die rechtliche Betreuung oder zu vorsorgenden Verfügungen zur Seite stehen. Deshalb bietet der SKFM - Betreuungsverein am 04.06.2020  wieder eine Abendsprechstunde von 17 - 19 Uhr an. Wir sind zu dieser Zeit gerne telefonisch für Sie da! Sollten Ihre Fragen nur in einem persönlichen Gespräch geklärt werden können, so melden Sie sich bitte vorab unter 06322/9584294 an und vereinbaren Sie einen Termin...

Lokales

Betreuung, Vollmacht
Beratung Bevollmächtigter und ehrenamtlicher Betreuer*innen

In der jetzigen Situation steht die Gesundheit an vorderster Stelle. Dennoch gibt es Bevollmächtigte oder ehrenamtliche Betreuer*innen, die Unterstützung und Rat benötigen, da ihr Amt nicht pausiert. Dieses anspruchsvolle Ehrenamt steht vor einer besonderen Herausforderung, in welcher der SKFM Betreuungsverein für den Landkreis Südliche Weinstraße e.V. Ihnen gerne behilflich ist. Wir beraten Sie auch gerne weiterhin telefonisch oder lassen Ihnen Informationen zukommen rund um das Thema...

Ratgeber

Gesundheit steht an erster Stelle
Beratungen per Telefon und Email

Der Coronavirus tangiert auch unsere Arbeit im Betreuungsverein. Wir alle erleben gerade eine herausfordernde Zeit. Täglich erreichen uns neue Informationen und Appelle, wie wir uns verhalten sollen. Uns ist bewusst, dass das viele Fragen aufwirft, gerade auch bei ehrenamtlichen Betreuern und Angehörigen. Wir wollen gerne für Ihre Fragen da sein. Da wir als Mitarbeiter*innen im Betreuungsverein aber häufig mit Menschen arbeiten, die einer Risikogruppe angehören, bitten wir um Ihr Verständnis,...

Lokales

Austausch für ehrenamtliche Betreuer/innen und für Bevollmächtigte
Einladung zum Adventsstammtisch des Betreuungsvereins Kirchheimbolanden

Der Betreuungsverein Kirchheimbolanden lädt ein zum Adventsstammtisch am 11.12. um 15:30 h im Cafe Geg`nüber in Dannenfels, Oberstrasse 14. Eingeladen sind Menschen, die eine ehrenamtliche Betreuung führen und Bevollmächtigte, sowie Menschen, die sich für das Betreuungsrecht interessieren oder sich dafür interessieren, vielleicht selbst eine ehrenamtliche Betreuung zu übernehmen. In ungezwungener Atmosphäre wollen wir bei Kaffee und Kuchen einen Austausch ermöglichen. Sie haben die Möglichkeit,...

Lokales
In Bad Dürkheim ist die nächste Sprechstunde für Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte am Donnerstag, 5. Dezember, zwischen 17 und 19 Uhr (Mannheimer Straße 20).

Nächster Termin am 5. Dezember in Bad Dürkheim
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Ratgeber

Queidersbach
Der DRK Betreuungsverein bietet für die Bürger*innen in Queidersbach und Umgebung Termine für Be-treuungsfragen vor Ort an.

Alle Interessierten aus Queidersbach und Umgebung haben vor Ort die Möglichkeit sich zu den Themenbereichen rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung zu informieren. Hierzu bietet der Betreuungsverein des DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V. Sprechstunden im DRK Seniorenzentrum Queidersbach an. Nächster Termin: Mittwoch, 11. Dezember 2019 von 17:00 – 18:00 Uhr. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Ansprechpartnerin ist Frau Rebekka Gildermann, Telefon 06371-921530...

Lokales
Alltagsbegleitung.

Malteser machen fit für die Pflege und Betreuung!
Nächster Kurs Betreuungsassistent nach §53c SGB XI am 10.09.19 erfolgreich gestartet

Karlsruhe. Am 10. September 2019 startete der nächste Kurs für die Qualifizierung zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI im Ausbildungszentrum des Malteser Hilfsdienstes in Karlsruhe. Begonnen hat der Kurs mit dem Grundmodul §Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer“ bei dem die Teilnehmer*innen das grundlegende Wissen im Bereich Pflege durch erfahrene Dozenten vermittelt bekommen. Die Theorie, sowie die Praxis kommen hier nicht zu kurz. Um das Zertifikat...

Lokales
 Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad Dürkheim, statt.

Nächster Termin am 5. September
Sprechstunde für Betreuer in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Lokales
Hilfe für Menschen mit Demenz

Anmeldung noch möglich: Pflegepersonal und Angehörige werden zu Betreuungsassistenten ausgebildet
Wir bieten: Weiterbildung im Bereich Pflege & Betreuung

Karlsruhe. Am 25. Juni 2019 startet der nächste Kurs für die Qualifizierung zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI. Es sind noch Plätze für die Weiterbildung frei. Personen, die mit dementiell veränderte Menschen in ihrem (näheren) Umfeld zu tun haben, wissen oftmals nicht, wie sie mit diesen umgehen sollen bzw. können und sind mit der Gesamtsituation überfordert. Der Wegweiser Demenz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat zum einen Tipps zur richtigen...

Lokales
 Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad Dürkheim, statt.

Nächster Termin in Bad Dürkheim am 6. Juni
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Lokales

Schulung zum ehrenamtlichen Betreuer
SKM bietet Einführungskurs an

Bruchsal. Wer aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung seine eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, erhält oft Hilfe durch einen rechtlichen Betreuer. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die Einsatzbereitschaft und soziale Kompetenz erfordert, aber durch die Arbeit mit Menschen auch viel an die Ehrenamtlichen zurückgibt. Der katholische Verein für soziale Dienste im nördlichen Landkreis Karlsruhe (SKM Bruchsal) als anerkannter Betreuungsverein bietet einen Einführungskurs für neue...

Lokales
In Bad Dürkheim ist die nächste Sprechstunde für Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte in der Mannheimer Straße 20.

Nächster Termin im Landkreis Bad Dürkheim ist am 2. Mai
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.